MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Multimedia und Unterhaltungselektronik => Thema gestartet von: keap am 04. August 2010, 18:30:38

Titel: Movie Station HD1000 + kein Surround Sound
Beitrag von: keap am 04. August 2010, 18:30:38
Hi zusammen,

Gestern habe ich die neue Movie Station HD1000 in Betrieb genommen.
Nach kurzer eingewöhnung habe ich mich schnell zurecht gefunden.
Da ich Windows7 nutze, habe ich als erstes gleich mal das Firmware update FW409 installiert. Es gibt noch kleinere übersetzungsprobleme aber sonst läuft alles wirklich sehr gut.

Die Auflösung über HDMI ist der Hammer und trotzdem laufen die Filme (die vom PC über zwei MSI ePower 200AV+, und dann über den MSI RG300EX Router auf die Movie Station übertragen werden) wunderbar flüssig.
Einziges problem habe ich mit dem Surround Sound.
Die Movie Station habe ich mit einem Optischen Kabel an meine Panasonic Bluray Home-Cinema Anlage angeschlossen.
Trotzdem habe ich nur Ton wenn ich auf der MovieStation auf \"2Kanal\" wechsel.
Muss ich da noch etwas bestimmtes beachten damit ich die Filme in Dolby Digital/DTS geniessen kann?

Noch einige kleine Verbesserungsvorschläge:
- Wenn man die Vorschaufunktion der Filme nicht möchte, wäre es schön wenn das rechte nichtmehr gebrauchte Fenster dann ganz verschwindet, damit ich den Speicherpfad und den Titel der Filme besser sehen kann. Jetzt wirkt es auf der rechten seite oft etwas erdrückt.

-Eine selbst anpassbare Darstellung wäre genial.

- Wenn ich im Film \"Pause\" drücke, sollte nach einigen Sekunden/Minuten der Bildschirmschoner starten.
Der Bildschirmschoner sollte bei laufender Musik/Online Radio auch automatisch starten.
Der Bildschirmschoner erscheint bis jetzt erst wenn ich im normalen Menü bin.

- Die fehlerhaften übersetzungen sollten auch noch berichtigt werden.

So, das wärs fürs erste.

Beste Grüsse
Kev
Titel: Movie Station HD1000 + kein Surround Sound
Beitrag von: Paul der Zweite am 11. August 2010, 17:02:55
Hallo,
ich habe exakt das gleiche Problem:
Movie Station HD 1000 mit optischem Kabel angeschlossen an AV-Receiver Sony STR-DG 510. Ton ist nur zu hören, wenn bei der Movie Station der Digital Output eingestellt ist auf \"SPDIF 2-Kanal\" (also kein Surround-Sound übertragbar).
MSI-Support hatte mir heute auf meine diesbezügliche Supportanfrage vom 08.08.2010 mitgeteilt, dass er keine Lösung kennt und in Taiwan nachfragen will. Falls eine Antwort aus Taiwan kommen sollte, wird sie auf der MSI-Website veröffentlicht.
Tolle Hilfe !!!! X( X( X(
Gruss
Paul der Zweite


Titel: Movie Station HD1000 + kein Surround Sound
Beitrag von: Jack am 11. August 2010, 17:08:10
Zitat
Tolle Hilfe !!!!

Naja, wenigstens ist das eine ehrliche Antwort....

In Taiwan kannst Du parallel dazu selbst nachfragen: http://support.msi.com/
Titel: Movie Station HD1000 + kein Surround Sound
Beitrag von: keap am 11. August 2010, 18:32:45
Hi zusammen,

Der Deutsche MSI Support ist da leider machtlos. Die können das nur weitergeben und hoffen dass Taiwan reagiert.
Wenn sie reagieren und es ein Firmware update gibt, daumen hoch.
Ansonsten kann man wohl davon ausgehen dass zuwenige von den Movie Station\'s verkauft wurden, was echt schade wäre.
Das potenzial gross raus zu kommen hat die Station auf jeden fall.

Das selbe problem sehe ich auch mit dem MSI RG300EX WLAN Router. Aus meiner sicht und derer unserer Kunden der beste WLAN Router den es gibt.
Aber hört man irgendwo in der Presse was davon? Nüx. Sehr schade ist das.

Ich denke MSI könnte seine Produkte Marketing technisch viel weiter bringen als sie es momentan tun.


Edit: Ich habe dem Taiwanischen Support auch noch eine Nachricht gesendet. Ich denke, je mehr Leute sich deshalb melden umso grösser ist die Chance dass sie etwas unternehmen.

Grüsse
Titel: Movie Station HD1000 + kein Surround Sound
Beitrag von: Camera am 16. August 2010, 13:03:02
Zitat von: \'Paul der Zweite\',\'index.php?page=Thread&postID=754270#post754270\'
Movie Station HD 1000 mit optischem Kabel angeschlossen an AV-Receiver Sony STR-DG 510. Ton ist nur zu hören, wenn bei der Movie Station der Digital Output eingestellt ist auf \"SPDIF 2-Kanal\" (also kein Surround-Sound übertragbar).

Ich habe einen Dolby Sourround Vorverstärker von Sony. Da ist es zum Bleistift technisch nicht möglich Einstellungen vorzunehmen. Einzigst der interne Prozessor rechnet das Stereosignal um und macht dann ein Dolby Signal draus.
Aber jetzt fragt mich nicht gezielte Sachen, denn ich habe das wie der neu war im Handbuch gelesen. Ist also was länger her. Weiß nur noch das es irgendwie technisch nicht möglich irgendwas einzustellen, oder Wiederzugeben.

OK der Vorverstärker hat jetzt schon ein paar Jahre auf dem Buckel, aber vielleicht ist das ja bei Euch auch technisch nicht möglich? Bleibt vielleicht nur das alte herkömliche Kabel um vollen Sourround Sound zu genießen?

Gruß

Camera

PS. Um genauere Infos zu geben müsste ich mal das Handbuch wälzen. Dazu ist da nämlich noch genaueres beschrieben.
Titel: Movie Station HD1000 + kein Surround Sound
Beitrag von: keap am 19. August 2010, 09:48:27
Zitat von: \'Jack t.N.\',\'index.php?page=Thread&postID=754271#post754271\'
In Taiwan kannst Du parallel dazu selbst nachfragen: http://support.msi.com/

So, eine Woche ist es her seid dem ich dort zwei Anfragen Geschrieben habe und noch immer sind sie unbearbeitet.
Des war ja klar...
Titel: Movie Station HD1000 + kein Surround Sound
Beitrag von: keap am 26. August 2010, 11:28:46
Zitat von: \'Paul der Zweite\',\'index.php?page=Thread&postID=754270#post754270\'
MSI-Support hatte mir heute auf meine diesbezügliche Supportanfrage vom 08.08.2010 mitgeteilt, dass er keine Lösung kennt und in Taiwan nachfragen will. Falls eine Antwort aus Taiwan kommen sollte, wird sie auf der MSI-Website veröffentlicht.

Hast du schon eine Antwort bekommen?
Ich habe von Taiwan leider immer noch keine Antwort bekommen :(
Titel: Movie Station HD1000 + kein Surround Sound
Beitrag von: Paul der Zweite am 28. August 2010, 14:42:22
Zitat von: \'Jack t.N.\',\'index.php?page=Thread&postID=754271#post754271\'
In Taiwan kannst Du parallel dazu selbst nachfragen: http://support.msi.com/
Leider bisher nichts gehört. X(
Dolby-Sound ist für mich schon wichtig. Da Dolby mit der Movie Station offensichtlich nicht funktioniert und der MSI-Support keine Lösung weiss, habe die Movie Station innerhalb der Frist von 14 Tagen wieder an meinen Händler zurückgeschickt. Schade, denn das Gerät war ansonsten eigentlich ganz gut.
Gruss
Paul der Zweite
Titel: Movie Station HD1000 + kein Surround Sound
Beitrag von: keap am 31. August 2010, 15:02:01
Bei mir auch immer noch keine Antwort.
Ist echt schade denn die MovieStation an sich ist genial.
Ich habe auch das Gefühl das MSI die MovieStation nicht grossartig pusht. Entweder kommt bald wieder eine neue oder MSI selbst hat probleme mit der MovieStation und lässt sie fallen.

Insgeheim hoffe ich ja immer noch dass es so geht wie mit dem RG300EX WLAN Router. Erst eine Zeit lang gar nichts und dann ein Firmware update nach dem anderen ;)