MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => Thema gestartet von: Sun333 am 28. Oktober 2010, 13:45:07

Titel: 7388- Msi k9a2 neo - bios 0.D = Six Core möglich?
Beitrag von: Sun333 am 28. Oktober 2010, 13:45:07
Hallo, ich bin glücklicher Besitzer eines Msi k9a2 neo F und gestern abend hab ich mein Bios auf die Version 0.D geflasht. Warum ich das getan habe?

Vorsorglich, will in kürze meine alte und betagte Cpu X2 5400+ gegen einen Quad oder falls möglich Six Core tauschen.
Und nun lautet die Frage, wird mit der neuen Bios Version jeder Sixcore vollständig unterstützt, ohne Macken und sonst störende Fehlfunktionen? Nebenbei bemerkt ich habe in meinem Board 4 GB Ram, würde dieser bei Programmen wie After effects sehr limitieren, das Problem meinerseits ist, das anscheinend einer der Rambänke defekt ist.

Jedes mal wenn ich an diese eine Rambank einen Riegel reintue, beginnt das System zu zicken (extrem langsam) oder ich erhalte schöne Artefakte auf dem Display. Das war bisher auf jeden Fall mit 1.C so, vielleicht hat sich dieses Problem mit dem Bios Update ebenfalls in Luftaufgelöst, denn zuvor h at auch der Energie Sparmodus S3 mit meinem Board nicht funktioniert, jetzt mit 0.D geht. Kann das mit der RamBank erst testen, wenn ich von der Arbeit wieder weg bin.

Ich danke schonmal inständig für eure Hilfe und Antworten, die zumindest versuchen dies zu tun. =) mfg
Titel: 7388- Msi k9a2 neo - bios 0.D = Six Core möglich?
Beitrag von: wollex am 28. Oktober 2010, 14:48:32
Grüss dich

Was meinst du mit BIOS 0.D? Ich denke du sprichst von BIOS 1.D, oder?

Zitat
wird mit der neuen Bios Version jeder Sixcore vollständig unterstützt, ohne Macken und sonst störende Fehlfunktionen?
Was das \"vollständig\" betrifft, so sage ich mal: Ja.
Inwiefern da allerdings Macken bzw. Fehlfunktionen auftreten weiss ich nicht; wahrscheinlich nicht mehr oder weniger als mit anderen CPUs und betreffenden BIOS-Versionen anderer Boards.

Titel: 7388- Msi k9a2 neo - bios 0.D = Six Core möglich?
Beitrag von: Sun333 am 28. Oktober 2010, 15:14:13
ja, meinte 1.d. Okay das klingt so, als ginge ich mit einem sixcore für mein Mainboard kein größeres Risiko ein, als mit jedwedem anderen Prozi. danke