MSI Endanwender-Forum

News und Sonderforen => Neue MSI-Hardware im Test => Thema gestartet von: der Notnagel am 08. Januar 2013, 20:35:50

Titel: MSI UltraSlider S20
Beitrag von: der Notnagel am 08. Januar 2013, 20:35:50


































































































Modell
Artikelnummer

MSI UltraSlider S20

CPU

3rd Generation Intel® Core™ i5 Processor

Betriebssystem

Windows 8

Chipsatz

Intel® HM70/HM77

Speicher

DDR3 1066/1333/1600MHz
DIMM x 1slot (Max: 8GB)

LCD Size

11,6 Full HD (1920x1080) LED backlight, Anti-glare, IPS LCD Display

Grafik

Intel® HD Graphics

Grafik VRAM

share mit Systemspeicher

HDD (GB)

mSATA slot : für SSD (Half-size)
SATA slot : optional für 7mm HDD/SSD

Audio

THX

Webcam

HD Webcam (30fps@720p)

Card Reader

2 in 1 (SD/MMC)

LAN
Wireless LAN
Bluetooth

10/100/1000
802.11 b/g/n
Bluetooth v4.0

USB 3.0 Anschlüsse

2

HDMI

mini HDMI

Mic-in/Headphone-out

1

Keyboard

87 Tasten

Netzteil
Batterie

40W (19V, 2,1A)
4 Zellen

Größe
Gewicht

302,6mm(B) x 196,1mm(T) x 19,8mm(H)
1,16 Kg mit mSATA SSD

Titel: Ein paar Fotos
Beitrag von: der Notnagel am 08. Januar 2013, 21:10:05
mit Klick zum großen Bild
(http://msi-ftp.de/booktests/UltraSlider_S20/MSI_UltraSlider_S20_3_K.png) (http://\'http://msi-ftp.de/booktests/UltraSlider_S20/MSI_UltraSlider_S20_3.png\')

(http://msi-ftp.de/booktests/UltraSlider_S20/MSI_UltraSlider_S20_6_K.png) (http://\'http://msi-ftp.de/booktests/UltraSlider_S20/MSI_UltraSlider_S20_6.png\')

(http://msi-ftp.de/booktests/UltraSlider_S20/MSI_UltraSlider_S20_9_K.png) (http://\'http://msi-ftp.de/booktests/UltraSlider_S20/MSI_UltraSlider_S20_9.png\')

(http://msi-ftp.de/booktests/UltraSlider_S20/MSI_UltraSlider_S20_10_K.png) (http://\'http://msi-ftp.de/booktests/UltraSlider_S20/MSI_UltraSlider_S20_10.png\')
Titel: MSI UltraSlider S20
Beitrag von: der Notnagel am 08. Januar 2013, 21:14:47
ISE 2013: MSI zeigt interaktives Digital Signage
Mit den All-in-One TouchPCs und Mini-PCs von MSI lassen sich auf einfache Weise innovative und individuelle Digital Signage Lösungen realisieren. Die passenden Produkte und Lösungen zeigt MSI auf der Integrated Systems Europe 2013 in Amsterdam.

Frankfurt am Main / Taipeh, 08.01.2013.Auch zum zehnten Jubiläum der Integrated Systems
Europe ist MSI wieder auf der größten Fachmesse für AV-Technik und Systemintegration in Europa vertreten. Die Integrated Systems Europe 2013 (ISE 2013, http://www.iseurope.org) findet vom 29. bis 31. Januar in Amsterdam statt. Als einer der weltweit größten Hersteller von All-in-One PCs, Notebooks und Computer-Komponenten zeigt MSI auf der ISE 2013 sein umfangreiches Produkt-Line-up von All in-One TouchPCs mit 15,6 bis 27 Zoll-Bildschirmen und Computern im Ultra-Small-Formfaktor.
Diese sind die passende Hardware, um individuelle interaktive Signage-, Kiosk-und POS-Lösungen zu realisieren. Die All-in-One TouchPCs und Mini-PCs von MSI bieten mit ihrer PC-Technik eine besonders flexible Plattform, mit der sich auch ganz spezielle Kundenanforderungen leicht umsetzen lassen. Am MSI-Stand in Halle 10, Nummer N135 präsentiert MSI gemeinsam mit Software-Partnern kommerzielle Lösungen und macht die Möglichkeiten damit erlebbar.


Zusammen mit Macnetix (www.macnetix.de (http://\'http://www.macnetix.de\')) wird beispielsweise die einfache Realisierung interaktiver digitaler Türschilder für Hotels oder Konferenzzentren demonstriert. Macnetix hat die MSI-Hardware speziell für die Verwendung mit seinen Softwarelösungen zertifiziert: »MSI zeichnet sich durch vorzügliche Hardware aus – insbesondere im Bereich Digital-Signage. Unsere umfangreichen Kompatibilitäts- und Usability-Tests haben das ideale Zusammenspiel unserer Software-Produkte mit der MSI-Hardware belegt. Damit können wir ab sofort die Freigabe und Empfehlung für den Betrieb unserer Softwarelösungen auf MSI-Geräten geben«, erläutert Macnetix-Geschäftsführer Dirk Wahrheit.

Weitere Realisierungen zeigt MSI auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit 3d‑berlin (www.3d-berlin.com (http://\'http://www.3d-berlin.com/\')), die das interaktive ebäudeinformations- und Wegeleitsystem »Guide3D« für den Einsatz in Einkaufszentren, Krankenhäusern und Behörden anbieten. Der
Software-Anbieter La-Well (www.la-well.de (http://\'http://www.la-well.de/\')) setzt die All-in-One PCs als Plattform für ein interaktives Patienteninformationssystem bei Ärzten und Kieferorthopäden ein. Patienten können damit im Wartezimmer die Wartezeit unterhaltsam überbrücken und sich über aktuelle Themen im Gesundheitswesen informieren.

Ebenfalls an der praktischen Umsetzung orientiert ist die Zusammenarbeit mit UNICOL (www.unicol.de (http://\'http://www.unicol.de\')): Die Firma bietet universelle Standfuß-Systeme für den Bereich Digital Signage an. Zusammen mit der VESA-Befestigung der MSI All-in-One TouchPC lassen sich damit einfach und schnell individuelle Terminal-Systeme oder Infoscreens realisieren.

Das berührungsempfindliche Display der MSI All-in-One TouchPCs ermöglicht die intuitive Interaktion mit Digital Signage Installationen. Moderne PC-Technik sorgt für flexible Systeme mittels Windows-Anwendungen. Die Displaygrößen reichen von 15,6 Zoll beim Wind Top AP1612 bis hin zu 27 Zoll beim Wind Top AE2712. Die Zertifizierung nach Energy Star 5.0 demonstriert den Erfolg von MSI beim Design besonders energiesparender Geräte. Zur Verbindung von Peripheriegeräten wie Barcode-Scannern oder Kreditkartenlesern steht eine
reichhaltige Auswahl an Anschlüssen zur Verfügung: Dazu zählen VGA, HDMI und USB 3.0 sowie serielle RS232/485/422-Ports. Für die Internet-Verbindung sorgen LAN und integriertes WLAN nach schnellem n-Standard.