MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Multimedia und Unterhaltungselektronik => Thema gestartet von: Bloodsucker am 10. Dezember 2010, 13:51:12

Titel: Movie Station HD1000 - Bildausgabe über HDMI und Tonausgabe über Stereo-Cinch?
Beitrag von: Bloodsucker am 10. Dezember 2010, 13:51:12
Hallo, ich würde mir gerne die MSI Movie Station HD1000 zulegen. Jedoch ist aus dem Handbuch von der Homepage nicht ersichtlich, ob ich das Bild per HDMI und gleichzeitig den Ton über die rot-/weißen Cinch-Anschlüsse an meinem 2.1 System ausgeben kann. Kann mir da jemand weiterhelfen?
Titel: Movie Station HD1000 - Bildausgabe über HDMI und Tonausgabe über Stereo-Cinch?
Beitrag von: keap am 10. Dezember 2010, 14:14:49
Hi Bloodsucker,

Also meine MovieStation hängt für die Bildausgabe an einem HDMI Kabel und für die Tonausgabe an einem Optischen Kabel. Das funktioniert einwandfrei, also sollte die Tonausgabe über Stereo-Cinch wohl auch funktionieren.
Ausserdem rate ich dir dringend zu prüfen welche Firmware version auf deiner Movie Station ist und sonst zu updaten. Die neuste Firmware ist die FW20101111 und die gibt es hier (http://www.msi-computer.de/index.php?func=downloaddetail&type=firmware&maincat_no=132&prod_no=10050) zum download.

Grüsse
kev
Titel: Movie Station HD1000 - Bildausgabe über HDMI und Tonausgabe über Stereo-Cinch?
Beitrag von: Bloodsucker am 11. Dezember 2010, 12:18:08
@keap:
Danke für dein schnelle Antwort! Wie ich deinem Beitrag entnehmen kann, gibts du den Ton über den SPDIF-Anschluss aus. Das Problem hierbei ist aber , dass der Ton digital ausgeben wird. Ich möchte aber nur das Bild per HDMI digital ausgeben und den Sound analog. Kannst du mir den sagen, ob es im Menü unter Audio auch eine Einstellung für \"Analog Output\" gibt? Laut dem Handbuch gibt es nur \"Digital Output\" mit HDMI LPCM, HDMI LPCM MULT, HDMI RAW, SPDIF LPCM und SPDIF RAW.
Titel: Movie Station HD1000 - Bildausgabe über HDMI und Tonausgabe über Stereo-Cinch?
Beitrag von: keap am 12. Dezember 2010, 19:41:55
Hi,

Du hast recht. In den Einstellungen meiner Movie Station stehen nur Audioeinstellungen für SPDIF und HDMI (2Kanal,Multikanal...), über Analog-Output steht also nichts. Aber ich denke das sollte schon funktionieren da die Movie Station ja auch Analoge Anschlüsse hat.

Wenn ich du wäre, würde ich eine Mail an den Deutschen MSI Support Schreiben, nur um ganz sicher zu sein.

Grüsse
kev
Titel: Movie Station HD1000 - Bildausgabe über HDMI und Tonausgabe über Stereo-Cinch?
Beitrag von: Bloodsucker am 12. Dezember 2010, 20:07:21
Ich hab jetzt zwei Artikel gefunden, in denen erwähnt wird, dass die Tonausgabe auch über Stereo-Cinch möglich ist.
Einmal unter
http://www.videoaktiv.de/200912193302/News/Prasentation/MSI-Movie-Station-HD1000-Netzwerk-Media-Player.html
Zitat:\"Ton gibt der MSI-Player neben dem HDMI-Anschluss über analoges Stereo-Cinch oder...\" und
dann noch bei
http://www.computerbase.de/news/consumer-electronics/2009/dezember/msi-mit-streaming-client-fuer-hdtv/
Zitat:\"Das Audio-Signal kann über Stereo-Cinch, [...] ausgegeben werden.\"
Ich denke, damit hat sich das Thema erledigt.
Titel: Movie Station HD1000 - Bildausgabe über HDMI und Tonausgabe über Stereo-Cinch?
Beitrag von: Bloodsucker am 19. Dezember 2010, 14:23:41
So, hab gestern das gute Stück bekommen. Der Ton wird tatsächlich automatisch über die Cinch-Stecker ausgegeben. Eine Einstellung im Menü ist also nicht nötig. Desweiteren funktioniert der DTS-Downmix auf Stereo auch sehr gut.
Titel: Movie Station HD1000 - Bildausgabe über HDMI und Tonausgabe über Stereo-Cinch?
Beitrag von: HD1000Nutzer am 10. Januar 2011, 12:13:06
Zitat von: \'Bloodsucker\',\'index.php?page=Thread&postID=766597#post766597\'
So, hab gestern das gute Stück bekommen. Der Ton wird tatsächlich automatisch über die Cinch-Stecker ausgegeben. Eine Einstellung im Menü ist also nicht nötig. Desweiteren funktioniert der DTS-Downmix auf Stereo auch sehr gut.
Kann ich so bestätigen! Mei mir erfolgt die Bildausgabe über HDMI an den Plasmafernseher und Ton über Chinch (links/rechts) an meinen alten Dolby-Surround-Verstärker. :-)