Phenom x4 B50 OC
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Phenom x4 B50 OC  (Gelesen 5438 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Phenom x4 B50 OC
« am: 22. November 2009, 00:53:45 »

Hi,
Ich bin gerade dabei meinem freigeschaltetem Phenom B50 Beine zu machen.
Aktueller stand ist folgender, 3,5ghz@ 1,35v (auto) durch ganz einfaches anheben des Multiplikators von 15,5 auf 17,5.Wenn ich jetzt auf 3,6 ghz gehe muss ich auf 1,36 Volt gehen, und 3,8ghz sind nichtmals mit 1,4volt drinnen bei Prime geht der Rechner immer aus nach wenigen sec. Giebt es noch was zu beachten Im bios worauf ich vllt noch nicht geachtet habe um das ganze stabil zu bekommen? 3,5 ghz ist doch erstaunlich an 1,35 Volt (standart) umso erstaunlicher finde ich das ich dann so imens die Core Spannung erhöhen muss wenn ich nur nen bischen höher möchte^^
Komme ich eventuell höher wenn ich übern Fsb takte? und den Ram teiler runter setze ? oder wird das ähnlich sein? nur somit würde ich die Nb mitübertakten.... HMMMMMM
Bitte um Ratschlag
Gruß Jop
Mein Board ist das Msi 790fx Gd70 im Bios habe ich schon etwas ausgestellt fürs Oc und zwar die funktion: Spread Spectrum?????
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1258847983 »
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.203
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #1 am: 22. November 2009, 00:55:59 »

Letztendlich kannst Du es nur ausprobieren.

Nicht jede Hardware geht mit den gleichen Einstellungen gleich gut.

Sobald Du am FSB drehst, musst Du den RAM Teiler auf jedenfall anpassen.
Gespeichert

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #2 am: 22. November 2009, 01:01:37 »

Ich habe bisher nur die cpu voltage erhöht. muss ich noch irgend ne Spannung anpassen sollange ich übern Multi Takte eig. nicht oder?
Und wieviel sind denn verträglich solange die Temps i.O.sind? kann ich höher als 1,4volt gehen?
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.203
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #3 am: 22. November 2009, 01:03:32 »

Da musst Du mal bei AMD schauen, was die maximal Volt für Deine CPU betrifft.
Du kannst sicher auch die NB Spannung noch etwas anheben, da diese ja doch auch mit übertaktet wird.

OC ist ein Geduldsspiel.
Gespeichert

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #4 am: 22. November 2009, 01:05:02 »

Die NB wird aber nicht übertaktet wenn ich rein übern Multi gehe oder nicht?
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.203
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #5 am: 22. November 2009, 01:11:28 »

Bin mir nicht wirklich sicher.

Schaue doch mal hier in der OC Sektion.

Sicher gibt es schon Beiträge zum OC mit nem Phenom II X4

Das könnte nützlich sein ->AMD Overclocking Guide von AMD
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1258848884 »
Gespeichert

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #6 am: 22. November 2009, 01:33:56 »

bei 1,4 volt gehen 3,7 ghz nicht 5min unter Prime aber 3,6ghz gehen mit 1,36 Volt Hmm das ist komisch oder ich habe irgendwas nicht verstanden und nicht angepasst!................naja morgen ist auch noch ein Tag
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #7 am: 22. November 2009, 10:26:29 »

Zitat von: \'Jop\',index.php?page=Thread&postID=726945#post726945
kann ich höher als 1,4volt gehen?
Das wirst du sogar müssen. Du hast bis jetzt die Vcore lediglich um 0,05V angehoben, das ist im Vergleich zu deinem \"Wunschtakt\" garnichts. Gib mal ruhig 0,1V mehr drauf und teste mittels Prime-Shortrun und beobachte deine Temps.

Zitat
Die NB wird aber nicht übertaktet wenn ich rein übern Multi gehe oder nicht?
Nein.


Gespeichert
Thomas

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #8 am: 22. November 2009, 10:55:39 »

thx für die Antwort, ich habe das Gefühl meine NB ist sehr warm, hier mal ein paar werte die mir aufgefallen sind: unter windows habe ich laut Everest Ultimate Temps von:
CPU 23 C
Motherboard 38 C
NB 64 C
Hw Monitor zeigt das: cpu und Motherboard anscheinend das gleiche nur die NB hat anstatt 64 C 46C ???!!!
TMPINO0 23C
TMPINO1 46C
TMPINO2 38C
Bei meinem 790fx-GD70 liegen die Spannungswandler doch unter dem selben Kühler wie die NB richtig? meine Rams bekommen 1,9 Volt vllt ist das das Problem? oder liegt die NB hinter den Pcie slots?
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #9 am: 22. November 2009, 11:08:54 »

die temperaturen für die NB sind vollkommen in ordnung. liegt bei dem mobo generell um die 60°C
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.203
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #10 am: 22. November 2009, 11:10:54 »

Setze die RAMS mal auf 9-9-9-24 und gib denen mal nur 1,71 Volt.

Eventuell kommst Du dann weiter mit Deinem OC; wenn die RAMS nicht ganz so scharf eingestellt sind.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #11 am: 22. November 2009, 11:15:41 »

Zitat von: \'Jop\',index.php?page=Thread&postID=726965#post726965
Bei meinem 790fx-GD70 liegen die Spannungswandler doch unter dem selben Kühler wie die NB richtig?
Nein.

Zitat von: \'Jop\',index.php?page=Thread&postID=726965#post726965
oder liegt die NB hinter den Pcie slots?
Ja.

Zitat von: \'Jop\',index.php?page=Thread&postID=726965#post726965
meine Rams bekommen 1,9 Volt vllt ist das das Problem?
Welches Problem? Die Temperatur der NB?


Gespeichert
Thomas

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #12 am: 22. November 2009, 12:02:30 »

Thx jetzt weiß ich bescheid wo die NB liegt^^
@ tobi werde ich gleich ausprobieren!
Lade eben nen Screesn Shot hoch vom Shortrun MOM
http://img91.imageshack.us/i/tempprime.png/
Ups ist zu klein mom
EGAL bekomme das irg. nicht in passender Größe hochgeladen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1258889313 »
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #13 am: 22. November 2009, 13:03:42 »

WOW Tobi thx habe die Rams auf 9,9,9,24 cr2 gestellt und 1,71 Volt dann noch den Teiler runter somit auf einen effektiven takt von 1333mhz gekommen.
Jetzt kann ich bei 3,6 ghz ohne Probleme Primen siehe Pic: nur die NB temp sah unter >Prime etwas hoch aus! Cpu sieht sehr gut aus oder?
:http://img141.imageshack.us/img141/7845/shortrun.jpg
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.203
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #14 am: 22. November 2009, 13:06:12 »

Die Temps sind für die Belastung vollkommen Ok.

Solltest aber mal nen Long oder zumindest nen Middle Run machen, damit auch andere Bereiche und Lastwechsel der CPU durchgeführt werden.

Das Prime Tut ist da ja wirklich eine sehr große Hilfe.
Gespeichert

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #15 am: 22. November 2009, 14:19:57 »

nach 10min prime mit 1,45v hatte ich eben 48 C aber die NB temp ist nach 20 min Prime immer bei 77 Grad eingependelt das ist doch nicht normal? und das unübertaktet! also die NB
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #16 am: 22. November 2009, 14:23:01 »

wieviel volt gibst du den der NB?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1258896204 »
Gespeichert

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #17 am: 22. November 2009, 14:34:46 »

NB bekommt auto volt^^ muss ich gucken wieviel das ist!
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #18 am: 22. November 2009, 14:36:57 »

kannst du eigentlich auf 1.0 V absenken
Gespeichert

Jop

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Phenom x4 B50 OC
« Antwort #19 am: 22. November 2009, 15:22:10 »

die cpu NB voltage oder Cpu NB Vdd voltage^^
Gespeichert
Msi 790Fx-GD70
Phenom x4 B50 3,6ghz @ 1,36v
Prolimatech Megahalms Enermax Cluster
Nb 2600Mhz @1,200 NB vdd
Asus Hd5870 Prolimatech Mk13, Thermalright Vrm R, 2x Scthe S Flex
OCZ3FXE1600EB2G 2x2GB (1600mhz 7,6,6,24,Cr1 @1,9V)
Wd Raptor 36gb, Wd carver 500gb
Cooler Master Igreen 600W