S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11  (Gelesen 5144 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11
« am: 24. Februar 2006, 19:24:07 »

Gruß,

suche eine TV-Software fuer DOS/Win3.11, welche mindestens den BT848 unterstuetzt.

cu, CF
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.472
S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11
« Antwort #1 am: 24. Februar 2006, 20:27:04 »

Wenn ich mich nicht irre gab es zu der Zeit noch kein BT848 geschweige denn Software und Treiber!!!

Kann mich aber auch täuschen!! :rolleyes:
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11
« Antwort #2 am: 24. Februar 2006, 21:06:41 »

gabs und gibts - genießt nur naturgemaeß seltenheitswert

BTW. treiber sind noch nichteinmal noetig, der BT848 war derart verbreitet dass fuer ihn extra Programme geschrieben wurden...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1140811655 »
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.472
S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11
« Antwort #3 am: 24. Februar 2006, 21:10:03 »

Die Progis hab ich noch konnte man toll Pr*** knacken lief aber auf Win 95!

Edit: MoreTV z.b. aber nichts für DOS oder Win3.11!

Sorry, ist mir nichts bekannt,die BS waren für sowas einfach nicht zu gebrauchen!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1140812405 »
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11
« Antwort #4 am: 24. Februar 2006, 21:37:47 »

Pah, mit DOS und Win3.11 surft es sich super - finde erstmal einen Trojaner der dort laeuft :D
DIVX wird unter Dos auch sehr gut decodiert, sofern genuegend Rechen/Grafikleistung verfuegbar ist .
Und TV lief schon zu So7 Zeiten recht brauchbar unter Dose (hatte mal ein entsprechendes Prog).

MoreTV/FreeTV/Multidec und wie sie alle heißen, meine ich nicht, die dinger sind alle Treiberbasiert, was ich mit \"dass fuer ihn extra Programme geschrieben wurden\" gemeint habe, waren Programme die direkt auf die HW zugegriffen haben ;)
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.472
S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11
« Antwort #5 am: 24. Februar 2006, 21:50:19 »

Jo, ich wäre auch dafür wieder DOS einzuführen!  :D

Hab alle Progi bei mir durchsucht aber TV Software für Win 3.11 oder DOS war nichts dabei!

Google hat auch nicht geholfen!!!

Sorry!!!  :(
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11
« Antwort #6 am: 24. Februar 2006, 21:59:36 »

wie gesagt: Seltenheitswert der Kram kam raus als so langsam auch die letzten auf W9x umgeschwenkt haben...

ein Prog habe ich, aber allein die Versionsnummer 0.2 sagt das das nicht laeuft (funktioniert lustigerweise nur solange kein Videosignal anliegt)
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.472
S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11
« Antwort #7 am: 24. Februar 2006, 22:04:56 »

Ich vermute stark das es ein Werk eines Studenten war und auf irgend einem Uni-Server schlummert!

Zitat
(funktioniert lustigerweise nur solange kein Videosignal anliegt)

Das kann am BT848 liegen von welchem Hersteller der ist!
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11
« Antwort #8 am: 24. Februar 2006, 22:12:10 »

Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.472
S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11
« Antwort #9 am: 24. Februar 2006, 23:58:26 »

Bei dem Progi war wohl ein Wunsch der Vater des Gedankens!!!  :D

Zitat
Systemvorraussetzungen dieser Betaversion:
- 386 oder besser. (entwickelt auf Pentium MMX)
- DOS oder DOS-Teil von Windows 95/98.
  Das Programm l„uft nicht unter Windows!!!
- 2 MB PCI Grafikkarte.
- VESA 2.0 (800x600x15 LFB)
- BT848 TV Karte
- Externes FBAS-Signal (z.B d-box oder Videorecorder)
Es wird eine Bildwiederhohlfrequenz empfohlen, die ein ganzes Vielfaches von
25Hz ist. (z.B. 75Hz oder 100Hz)

Kann mir nicht vorstellen wie das funzen soll!
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11
« Antwort #10 am: 25. Februar 2006, 00:08:22 »

Zitat
Kann mir nicht vorstellen wie das funzen soll!

wie stellst du dir denn vor, wie das funzen soll?

mal davon abgesehen, das kein TV-Tuner unterstuetzt wird und der Kram nur mit 32k farben arbeitet - klingt das eigentlich nicht schlecht...
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.472
S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11
« Antwort #11 am: 25. Februar 2006, 00:21:52 »

Zitat
das kein TV-Tuner unterstuetzt wird

Für was dann den BT848?

Was willst du mit dem Teil auf den Monitor zaubern?

Ich stelle mir vor das ich die Karte anwenden kann wie unter Win 95 -XP!

Wenn ich zurück denke was ein DOS oder Win 3.11 auf den Monitor gebracht hat!!  :brech

Obwohl, der Larry 1 auf einem 286 und Monocrom (gelb)  viel schlimmer war!!!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1140823342 »
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
S: BT8X8 TV-Software fuer DOS/Win 3.11
« Antwort #12 am: 25. Februar 2006, 01:20:48 »

Zitat
Für was dann den BT848?

der Tuner dient nur zur Frequenzeinstellung - der BT macht dann aus den Signalen ein Bild - das kann der auch bei einem Composite-Signal

aber ich habe jetzt was gefunden PCTV098 - dafuer brauche ich zwar die boese key.txt, aber es laeuft erstmal...
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr