Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Onbordlan auf Kt6 delta geht nicht mehr richtig!  (Gelesen 830 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Amdfreak

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Onbordlan auf Kt6 delta geht nicht mehr richtig!
« am: 14. August 2004, 12:37:27 »

Hi alle.

Hab mir von Microsoft das Sp2 drauf gehaun (ist in ner n-lite cd integriert) und seit dem hab ich probleme mit meinem Onbordlan-chip auf meinem Kt6 Delta fisr.
Ins internet über meinen Router kann ich noch,
aber sobald ich auf nen workgroup in meinem Heimnetzwerk zugreifen will dauerst ewig und dann kommt ne meldung das ich keine admin rechte hätte um darauf zuzugreifen.
Hab den Lan-chip mal deaktiviert und ne Pci Lankarte eingebaut und siehe da mit der gehts.
Weis einer von euch woran das mit dem onbordlan problem liegen kann hab die xp-firewall ausgeschaltet und den neusten treiber (Bordcom 7.8) installiert.

Bitte helft mir bei dem Problem.


Mfg AmdFreak
Gespeichert
MSI KT880 Delta-FSR, AMD Athlon XP 2600+@3200+, 2x256 MB Twinmos Twister PC 400 CL 2.0 DDR, ATI Radeon 9700@9700Pro, Creative Soundblaster Audigy 2 ZS, Casetek 1018 (Blau),...