Msi 7236 945 Neo3
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Msi 7236 945 Neo3  (Gelesen 727 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Getti

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Msi 7236 945 Neo3
« am: 23. Februar 2013, 01:32:59 »

Hallo,
Bin neu hier und hoffe hier etwas Hilfe zu meinem Msi Board zu finden .

Gerade im Winter hab ich den netten Zeitvertreib mir günstig alte Computer Hardware zu beschaffen

und mir verschiedene Computersysteme zurecht zu basteln.

Nun war es diesmal ein Msi 7236 945 Neo3 .

Es ist ein Pentium D 945 und 2gb DDR2 ram installiert.

Da der Pentium D ziemlich warm wird habe ich den kleinen Lüfter mit
3Pol Anschluss gegen ein Arctic Freezer Pro 7 mit 4 pol Anschluss getauscht.

Super sache Temperatur sinkt von 56 auf 33 C. im Normalbetrieb .

Nur Stürzt seit dem der H/W Monitor im Bios ab !
Entweder wenn ich den Eintrag H/w Monitor auswähle oder 1min nachdem ich im
H/w Menü bin .
Schaffe ich es die Automatische Lüfterregelung zu deaktivieren passiert das nicht !
Bios hab ich schon alle versucht die unter der msi Seite für das Board zu finden ist.
Wenn ich mir in Linux die Lüfterdrehzahlen anschaue steigt sie manchmal bis zu 16875 rpm an !!!
wohl eine Fehlanzeige
Ansonsten läuft die automatische Lüftersteuerung perfekt .

hatte das schon mal jemand ?

Ist das nun ein Fehler im Bios oder im Lüfter ?

mfg getti

Gespeichert