MSI Endanwender-Forum

Modding und Overclocking => Overclocking Corner => Thema gestartet von: deexone am 08. Mai 2018, 10:34:51

Titel: Current limit Throttling
Beitrag von: deexone am 08. Mai 2018, 10:34:51
Guten Tag,

in letzter Zeit bekam ich immer WHEA Fehler wenn ich versucht habe alle CPU Kerne auf die normale Taktrate zu bringen.
Jetzt mithilfe des Intel Utiliys habe ich gesehen das bei etwa 3,4 GhZ Current limit Throtteling beginnt und die CPU nicht weiter takten möchte.

Ich besitze das MSI Power Gaming AC sowie den Intel I9 XE.

Nun wäre meine Frage wo ich ansetzen muss im Bios um dieses Problem zu lösen denn in der Software selbst von Intel sind fixe Werte festgelegt für die Ampere.
Mein Ziel ist es aktuell nicht zu übertakten sondern vorerst die normale Taktrate erreichen zu können.
Titel: Re: Current limit Throttling
Beitrag von: wiesel201 am 08. Mai 2018, 10:53:57
Ein paar genauere Angaben zum System wären hilfreich: Exakte Boardbezeichnung mit BIOS-Version, Netzteil (Hersteller und Typ), CPU, Kühler, Arbeitsspeicher und so weiter.

Welche Temperaturen erreicht Deine CPU, bevor das Throttling beginnt?
Titel: Re: Current limit Throttling
Beitrag von: der Notnagel am 08. Mai 2018, 11:07:05
Du hast den i9-7980XE mit 165W TDP auf einem X299 XPOWER GAMING AC. Da würde mich erstmal die gesamte Hardware interessesieren. Solche Fehler können z.B. auch vom Netzteil ausgelöst werden.
Hast du schon das BIOS E7A91IMS.170 drauf? Es gab da zum Beispiel einen neuen Microcode für die CPUs.
Werden die beiden CPU-Stromanschlüsse direkt aus dem Netzteil versorgt oder über Adapter?
Titel: Re: Current limit Throttling
Beitrag von: deexone am 08. Mai 2018, 11:15:13
Hi.

Ram: GSkill TridentZ 3200 CL14
Netzteil: BeQuiet Dark Power Pro 11 1200w
Board: MSI X299 Power Gaming AC
BIOS: 7A91v17
Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 4
Temperatur so ~42 Grad

Hier ein Video davon wie das aussieht
https://youtu.be/MwZBbdTZ16k

Ja ich habe die drei Anschlüsse direkt am Board.
Titel: Re: Current limit Throttling
Beitrag von: wiesel201 am 08. Mai 2018, 11:46:38
Du schreibst dass das Problem erst in letzter Zeit auftritt. Könnte das Problem mit einem BIOS Update einhergehen? Hast Du nach dem letzten BIOS Update mal ein CMOS Reset gemacht?
Titel: Re: Current limit Throttling
Beitrag von: deexone am 08. Mai 2018, 11:49:27
Pardon ich habe mich da nicht korrekt ausgedrückt oben.
Ich bekam permanent WHEA Bluescreens wenn ich Enhanced Turbo aktivierte im BIOS. Nachdem ich das ausschaltete war das ganze wieder Stabil nur das ich eben auf keine Leistung komme durch dieses Throtteling.

beim BIOS hatte ich schon diverse mal alles neu eingestellt zurückgesetzt.. aktualisiert. Nun ist für die CPU alles auf Automatik und dennoch ist das Spannungslimit wohl zu niedrig für ihn (so meine Mutmaßung), ich kann es auch nichtmal verändern per Software und im BIOS weiß ich nicht wo.

Ich versuche nacher mal das Netzteil zu tauschen. Ich kann mir nicht vorstellen das das ding mehr als 1000 Ampere will.
Titel: Re: Current limit Throttling
Beitrag von: der Notnagel am 08. Mai 2018, 13:06:00
Ich kann mir nicht vorstellen das das ding mehr als 1000 Ampere will.
Wo sollen die herkommen? du hast nur ein 1200W und das liefert rechnerisch max. 100A

Ich versuche nacher mal das Netzteil zu tauschen.
Ich denke, das bringt nichts. Die Leistung ist reichlich.
Du kannst aber mal beim Support nachfragen, eventuell muß was am BIOS gemacht werden. Ich hoffe doch, dass die Spannungswandler auf dem Board die 165W-CPU versorgen können. Nicht ohne Grund haben die reichlich anschlüsse zur Stromversorgung der CPU. Wenn die das nicht können, wird die Leistung im BIOS begrenzt.
Titel: Re: Current limit Throttling
Beitrag von: deexone am 08. Mai 2018, 13:26:04
Alles klar dann rufe ich die mal an, ich teile das Ergebnis dann mit.
Titel: Re: Current limit Throttling
Beitrag von: deexone am 09. Mai 2018, 12:38:24
Also hier ein Update dazu

Noch konnte mir keiner sagen woher das Problem rührt. Größtes problem ist immernoch dabei sowie Last auf die CPU kommt beim Enhanced Turbo stürzt der PC ab,
Ohne maximale taktunk besteht sie den Intel Test für CPU, sowie ich aber die 4,2 GHZ erreichen möchte entsteht auch dort ein Bluescreen.
Titel: Re: Current limit Throttling
Beitrag von: jeanlegi am 11. Mai 2018, 01:04:17
Wie viel Vcore liegt den an?
Den Fehler habe ich beim OC gehabt, wenn zu wenig Volt anlagen an der CPU.
Titel: Re: Current limit Throttling
Beitrag von: deexone am 11. Mai 2018, 19:29:38
Hi,

das Board scheint es so auf 0.8X Volt einzustellen.
Titel: Re: Current limit Throttling
Beitrag von: jeanlegi am 11. Mai 2018, 22:39:50
Ich habe jetzt mit deiner CPU keine Erfahrung, aber 0,8 erscheint mir zu wenig.
Kannst du den Wert manuell anpassen? Wenn ja versuch 0,9V und wenn das ebenfalls noch zu WHEA Fehlern führt, dann in 0,05 Schritten nach oben oder in 0,1.
Ist letztendlich deine Entscheidung.