Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 08:59:13 
Begonnen von wiesel201 - Letzter Beitrag von wiesel201
...aber erst wenn man wieder in der Firma ist...  ;-)

 2 
 am: Heute um 07:34:30 
Begonnen von wiesel201 - Letzter Beitrag von der Notnagel
... und anständige Leute geben in der Firma ein Frühstück aus ...

 3 
 am: Gestern um 23:38:49 
Begonnen von Azonic40 - Letzter Beitrag von wiesel201
Des Weiteren läuft Nahimic bei mir nur mit dem alten Soundtreiber, der mir von MSI auf der HP zur Verfügung gestellt wird...
Nutzt Du Nahimic 2 oder 3?

 4 
 am: Gestern um 23:32:25 
Begonnen von brauwiesen - Letzter Beitrag von brauwiesen
Grundsätzlich sollte das Board auch mit nur einem 8-poligem Anschluß an CPU_PWR1 hochfahren.
Dieser muß aber tatsächlich auch 8-Polig ausgeführt sein.
Und schreib doch mal was für ein Netzteil-Modell du genau benutzt !!

Um das ganze System ausreizen zu können ist auch der zweite 8-polige CPU_PWR2 zu benutzen.
Man kann diesen auch über einen Adapter anschließen, setzt jedoch vorraus das dein Netzteil vernünftige
Resourcen zur Verfügung stellt.
Es bringt nichts, wenn beide CPU-Strom-Anschlüsse und evtl auch noch die Grafikkarten-Stomanschlüsse über
einen Rail laufen.

Ich würde an Deiner Stelle jetzt erstmal so vorgehen:

- Baue die Grafikkarte aus und trenne dessen Strom-Anschlüsse.
- Teste jetzt ohne Monitor, geht ja ohne Grafikkarte auch nicht, ob das Board hochfährt ohne Fehler-Anzeige der EZ-Debug-LED's, ausser dann hier letzendlich die für VGA.
- Startet das Board hier dann durch, bis auf Grafik, liegt das Problem beim Netzteil bzw. Strom-Anschlüsse.
- Startet das System immer noch nicht, mache weiter:
- Baue das Mainboard komplett aus dem Gehäuse aus und teste auf einer nicht leitenden Unterlage ausserhalb des Case.
- Wenn es nun geht, liegt ein Problem mit dem Gehäuse vor, evenuell Kurzschluss.
- Wenn es immer noch nicht startet, dann nimm die CPU nochmal runter und schaue Dir die CPU-Pins genau an, ob da nicht einer verbogen ist.

Bei allen Tests behalte die EZ-Debug-LED's im Auge !

Benutze ein cooler master masterwatt lite 600w

- Baue die Grafikkarte aus und trenne dessen Strom-Anschlüsse. - Erledigt.
- Teste jetzt ohne Monitor, geht ja ohne Grafikkarte auch nicht, ob das Board hochfährt ohne Fehler-Anzeige der EZ-Debug-LED's, ausser dann hier letzendlich die für VGA. - CPU Fehler :(
- Baue das Mainboard komplett aus dem Gehäuse aus und teste auf einer nicht leitenden Unterlage ausserhalb des Case. - CPU Fehler :(
- Wenn es immer noch nicht startet, dann nimm die CPU nochmal runter und schaue Dir die CPU-Pins genau an, ob da nicht einer verbogen ist. - Die Pins sehen alle gut aus.

bin am verzweifeln :(



 5 
 am: Gestern um 22:43:32 
Begonnen von wiesel201 - Letzter Beitrag von Edisoft
Beim Bäcker gibts aber auch lecker Brot, nicht nur Kuchen  :-P

 6 
 am: Gestern um 22:33:35 
Begonnen von wiesel201 - Letzter Beitrag von wiesel201
Ach Wiesel, was soll unser Percy mit dem süßen Schlabberkram?
Als ich ihn heute anrief war er gerade beim Bäcker...  :-P

 7 
 am: Gestern um 22:33:29 
Begonnen von brauwiesen - Letzter Beitrag von Edisoft
Grundsätzlich sollte das Board auch mit nur einem 8-poligem Anschluß an CPU_PWR1 hochfahren.
Dieser muß aber tatsächlich auch 8-Polig ausgeführt sein.
Und schreib doch mal was für ein Netzteil-Modell du genau benutzt !!

Um das ganze System ausreizen zu können ist auch der zweite 8-polige CPU_PWR2 zu benutzen.
Man kann diesen auch über einen Adapter anschließen, setzt jedoch vorraus das dein Netzteil vernünftige
Resourcen zur Verfügung stellt.
Es bringt nichts, wenn beide CPU-Strom-Anschlüsse und evtl auch noch die Grafikkarten-Stomanschlüsse über
einen Rail laufen.

Ich würde an Deiner Stelle jetzt erstmal so vorgehen:

- Baue die Grafikkarte aus und trenne dessen Strom-Anschlüsse.
- Teste jetzt ohne Monitor, geht ja ohne Grafikkarte auch nicht, ob das Board hochfährt ohne Fehler-Anzeige der EZ-Debug-LED's, ausser dann hier letzendlich die für VGA.
- Startet das Board hier dann durch, bis auf Grafik, liegt das Problem beim Netzteil bzw. Strom-Anschlüsse.
- Startet das System immer noch nicht, mache weiter:
- Baue das Mainboard komplett aus dem Gehäuse aus und teste auf einer nicht leitenden Unterlage ausserhalb des Case.
- Wenn es nun geht, liegt ein Problem mit dem Gehäuse vor, evenuell Kurzschluss.
- Wenn es immer noch nicht startet, dann nimm die CPU nochmal runter und schaue Dir die CPU-Pins genau an, ob da nicht einer verbogen ist.

Bei allen Tests behalte die EZ-Debug-LED's im Auge !

 8 
 am: Gestern um 22:10:49 
Begonnen von brauwiesen - Letzter Beitrag von brauwiesen
@Edisoft: OMG - peinlich - Habe CPU PWR2 nicht belegt, weil das Netzteil keinen zweiten Stecker mehr hatte...

Hilft mir so ein Adapter?
https://www.amazon.de/gp/product/B0051Y0B0Y/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1

Schon mal vielen Dank für Deine Unterstützung!


 9 
 am: Gestern um 21:37:21 
Begonnen von brauwiesen - Letzter Beitrag von Edisoft
Und was schließt Du daraus ?

Vorweg, es gibt ein Problem mit der CPU.
Wir warten auf Deine Fragen.

Ich kann aber schon im Vorfeld einen Tipp geben: Sind alle Strom-Anschlüsse benutzt worden ?!

 10 
 am: Gestern um 21:26:38 
Begonnen von brauwiesen - Letzter Beitrag von brauwiesen
Danke für den Hinweis.

Es leuchtet tatsächlich die CPU LED.

Seiten: [1] 2 3 ... 10