MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Grafikkarten => Thema gestartet von: necro82 am 18. März 2011, 23:34:17

Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: necro82 am 18. März 2011, 23:34:17
Hallo liebe Forum-User !

Ich hoffe jemand kann mir helfen. Ich habe in diesem Forum schon ein Thema gefunden was so ähnlich ist aber nicht funktioniert.

Und zwar hab ich folgendes Problem:

Ich habe mir eine GTX 560 Ti Twin Frozr 2 zugelegt. Habe seit dem richtig tolle Problemchen. In Spielen wie Far Cry 2,Crysis,Crysis 2 Demo oder auch das gute alte Call of Duty 2 stürze ich manchmal raus wo mir dann Windows sagt das mein Grafikenkartentreiber fehlerhaft ist (und wurde wieder hergestellt) oder im Extrem-Fall Absturz mit Bluescreen (oder auch mal schwarz).
Sprich in vielen 3D Anwendungen hauts mich raus.

Im Benchmark läuft alles stabil unter Directx 9/10/11.

Ich habe mein Mainboard Bios geupdated,meine Audiotreiber aktualisiert.Habe Grafikkartentreiber 266.44 und den 267.26 ausprobiert.
Hat sich nix geändert. Habe schon in einem anderen Forum gelesen das es angeblich an Windows Vista/7 64 bit liegen soll...
Hilft mir auch nicht weiter,Dos will ich nicht mehr... =)

Ich hatte vorher eine langsame GTS 250,aber die lief stabil...

Mein System:

Intel Core i750
Asus P7P55D
4 GB Ram
MSI GTX 560ti Twin Frozr
500 GB Raid
Windows 7 64bit


Hat jemand vielleicht noch eine Idee ?


Besten Dank

Gruß Necro
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: anDrasch am 18. März 2011, 23:46:23
Bitte mal Treiber 267.59 WHQL probieren und  im NVIDIA Menü mal max. Leistung (siehe Bild) ausprobieren.
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: necro82 am 18. März 2011, 23:56:08
Danke für die schnelle Antwort. Ich probiere es aus.
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: necro82 am 19. März 2011, 13:32:57
Hallo,

also der Treiber lässt sich nicht installieren da es für Vista/7 32 Bit ist...außerdem steht in der Beschreibung,das der Treiber für Geforce 550 ist.


(http://www8.pic-upload.de/19.03.11/vzwhcesjdy5.jpg)
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: anDrasch am 19. März 2011, 13:38:36
Sorry mein Fehlermit dem Treiber.
Aber was ist mit dem anderen Vorschlag?
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: Hatzel am 19. März 2011, 14:04:36
Was für ein Netzteil hast du ?
Was für eine soundkarte nutzt du ?
Wird deine karte auch net zu heiß ?
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: necro82 am 19. März 2011, 14:55:13
@ anDrasch:


Habe die Einstellung gändert. Habe jetzt Crysis 2 Demo,Far Cry 2 und Crysis jeweils 20 min getestet mit maximalen Details.
Keine Abstürze,lief stabil.

Was ist an dieser Einstellung so besonder ?

@Hatzel

Ich habe ein BeQuiet Netzteil 550W,mein Sound is on Board Via VT1828S.Meine Grafikkarte hab ich selber nicht übertaktet .
Mein Grafikkarte ist im Windowsbetrieb ca. 28/29°C und zum Beispiel bei Crysis mit 16xAAS 58°C.
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: anDrasch am 19. März 2011, 17:13:38
Diese Einstellung verhindert, dass sich bei 3D Anwendungen ein niedriger Performancelevel einschaltet bzw. die Karte runtertaktet und somit den GraKatreiber crasht.
In 3D Anwendungen bzw. Spielen kommt es an manchen Szenen/Situationen zur \"Unterforderung\" der GraKa und taktet dann in einen \"stromsparenderen\" Level.
Normalerweise kommen GraKa,Treiber und 3D Anwendungen unter adaptiver Einstellungen klar, aber leider nicht immer.
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: necro82 am 19. März 2011, 17:55:16
Ah ok. Crysis lief Top. Habe jetzt nochmal Far Cry 2 laufen lassen ca. 40min -> Kompletter Systemabsturz.

Directx 10 eingestellt und 8x AAS.

Nach Reset kam folgende Meldung:

Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: 116
BCP1: FFFFFA80074C5010
BCP2: FFFFF880110A613C
BCP3: FFFFFFFFC000009A
BCP4: 0000000000000004
OS Version: 6_1_7600
Service Pack: 0_0
Product: 256_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
C:\\Windows\\Minidump\\031911-14336-01.dmp
C:\\Users\\CJ2008\\AppData\\Local\\Temp\\WER-58937-0.sysdata.xml


Sone Kacke aber auch.

Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: anDrasch am 19. März 2011, 18:08:35
Ist das die \"normale\" 560 ti Twin FrozrII mit original VBios?
Hast Du mit Afterburner den Takt verändert?
Welchen Takt fährt die, bitte mal ein Screnn von GPU-Z.
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: necro82 am 19. März 2011, 20:01:50
(http://s7.directupload.net/images/110319/k999ihug.jpg)

Mein Graka ist die \"normale\" MSI GTX 560 ti Twin Frozr 2/OC.

Da hab ich die her:
http://www.amazon.de/MSI-N560GTX-Ti-Grafikkarte-1024MB-Speicher/dp/B004K8R8AI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1300561119&sr=8-1

Die Graka läuft mit Werkseinstellung,habe keine Veränderung mit Afterburner vorgenommen . Ich nehme Afterburner so gut wie garnicht außer zur Temperaturanzeige.

Sag mal bringt es evtl was wenn ich das Graka Bios flashe ?

;-(

Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: anDrasch am 19. März 2011, 22:44:00
Was ist wenn Du mal die Standardtaktraten für die 560GTX-Ti,  820/2000 mit dem AB einstellst.
Hast Du dann auch noch Probleme?

Zitat
Sag mal bringt es evtl was wenn ich das Graka Bios flashe ?
Dazu muß man genau wissen welche MSI-VBiosersion Du momentan drauf hast (nvflash /v), und noch relevante Stellen aus der Seriennummer wissen.
Dazu ist dieser Thread wichtig -> Die Grafikkarte richtig erkennen (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=96725\')

Leider sind Changelogs für VBiosversionen Mangelware bzw. sehr kurz, und meist nicht sehr aufschlußreich.
Also wenn evtl. eine aktuellere Version aufzutreiben wäre, würde es auch nur auf \"testen\" herauskommen, da mir bisher auch kein ähnlich gelagerter Fall bekannt ist, bei dem so etwas zur Problemlösung geführt hätte.
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: necro82 am 20. März 2011, 12:26:53
Habe jetzt mal per AB 819/2002 Mhz eingestellt und mal 1,5 Stunden laufen lassen. Kein Absturz.Temperatur blieb bei 55/56°C statt 58-61°C.


Update:
Habe nochmals getestet,runtergetaktet...Systemabsturz :wall So langsam überlege ich die Karte zu reklamieren...das kann doch echt nicht sein ! Wo sind die Zeiten hin von 3fx Voodoo,da hat ich nie Probleme... :lach
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: anDrasch am 20. März 2011, 14:22:54
Zitat
..Systemabsturz
...wieder der gleiche Stop-Fehler(116)?

Wenn Du sicher bist, dass die Systemabstürze von der GraKa kommen, tausch sie um.
Netzteil und Speicher kommen auch noch in den Bereich des Möglichen.
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: necro82 am 20. März 2011, 14:30:25
Also der Rechner hing komplett,Bild war eingefroren...da hat sich nix mehr getan ! Mit meiner GTS 250 lief alles stabil.
Den Arbeitsspeicher hab ich mir erst vor 4 Monaten mit Mainboard und CPU neu gekauft. Kann nur die Graka sein.

Habe ja schon überlegt Windows neu drauf zu machen aber ich erhoffe mir keine guten Chancen...

Würde ja gern die Karte mal testen lassen...oder halt umtauschen bzw eine Andere holen...der Frust gegen die Karte wird immer größer !

Danke dir trotzdem für die Tipps !!! :thumb
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: anDrasch am 20. März 2011, 14:40:03
Es würde totzdem nicht schaden den Speicher mal einzeln mit Memtest86+ auf Fehler zu testen.
Zum anderen kann auch das NT mit der 560-Ti an der Leistungsgrenze sein.
Nicht das Du die Karte tauschst und dann ist es doch was anderes.
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: Hatzel am 20. März 2011, 15:33:31
Hattest du mal ein ein bluescreen mit der meldung: IRQL_not_less_or_equal
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: necro82 am 20. März 2011, 17:21:59
@ naDrasch:

(http://img851.imageshack.us/img851/5691/foto1003.jpg)

Speicher ist ok laut Test.Die Frage mit dem Netzteil,also laut Hersteller mindestens 500 Watt.Gut hab ich aber wenn es doch so sein sollte bekomme ich es nur raus wenn ich mir ein stärkeres hole oder ?

Ich würde ja gern mal den Support von MSI dazu mal persönlich kontaktieren aber beim MSI Kontaktformular gibt es meine Karte nicht...auch lustig.

@Hatzel:

Nein eine Meldung dieser Zeile kam nicht. Folgendes ist hinterlegt bei Windows:

Meldung 1:

Beschreibung
Aufgrund eines Videohardwareproblems ist Windows nicht mehr voll funktionsfähig.

Problemsignatur
Problemereignisame: LiveKernelEvent
Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031

Dateien zur Beschreibung des Problems
WD-20110319-1737.dmp
sysdata.xml
WERInternalMetadata.xml

Weitere Informationen über das Problem
BCCode: 117
BCP1: FFFFFA80074C5010
BCP2: FFFFF88010A442D8
BCP3: 0000000000000000
BCP4: 0000000000000000
OS Version: 6_1_7600
Service Pack: 0_0
Product: 256_1



Meldung 2:

Problemsignatur
Problemereignisame: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031

Weitere Informationen über das Problem
BCCode: 116
BCP1: FFFFFA8003DE14E0
BCP2: FFFFF880107CB8BC
BCP3: FFFFFFFFC000009A
BCP4: 0000000000000004
OS Version: 6_1_7600
Service Pack: 0_0
Product: 256_1

Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: Hatzel am 20. März 2011, 20:27:28
Das hört sich na eim Hitzeproblem an, Aber du sagst ja die karte wird nicht heiß.
Das 2. was ich vermute ist das ihrgend wo auf deim windows noch alte treiber trauf sind !!

Versuche das mal.

Als erstes Grafik treiber Deinstallieren-
Dann gehst du auf Start-Rechte maus taste auf Computer-Eigenschaften-dann im linken reiter auf Erweiterte Systemeinstellungen- Dann klickst du auf Hardware-Geräteinstallationseinstellungen.
Da machst du denn punkt bei Nein,zu installierende Software selbst auswählen, Und dann ein punkt bei :Nie Treibersoftware von Windows Update installieren. Änderungen speicher.

So jetzt startest du dein PC neu drückst F8 und startest den Abgesicherten Modus !
Da öfnest du Driver sweeper (Link (http://\'http://downloads.guru3d.com/Guru3D---Driver-Sweeper-%28Setup%29_d1655.html\')) und löschst damit noch mal die Nvidia Treiber.

Danach kannst du noch mal Ccleaner (http://\'http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html\') laufen lassen. Damit löschst du deine Registry daten.

So jetzt stratest du den PC neu im normal windows mode, So da du die Automatische treiber installation deaktiviert hast wird windows kein fehler machen!!

Jetzt kannst du ganz normal dein Treiber installieren  267.26 Beta (http://\'http://www.nvidia.de/object/win7-winvista-64bit-267.26-beta-driver-de.html\')

Nach installation stratest du dein PC neu und setzt die Geräteinstalltionseinstellungen wider auf ( Ja, automatisch ausführen(empfohlen).

So das wars!! Das ist die beste und sicherste art und weise den treiber zu De und installlieren.

Ich mache es auch so !!
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: necro82 am 20. März 2011, 22:13:22
Danke für den Tip. Also zu heiß wird sie nicht max 61°C bei Crysis mit max. Detail und Auflösung 1280X1024. Laut Hersteller kann die Karte bis 99°C maximal gehen also bin ich noch weit darunter.

Ich hatte ja schonmal CC Cleaner laufen lassen...aber halt nicht so wie du es beschrieben hast. Werde es ausprobieren.

Klingt zwar umständlicher aber effizienter als meine Variante.
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: anDrasch am 20. März 2011, 22:31:56
Zitat von: \'necro82\',\'index.php?page=Thread&postID=775338#post775338\'
Die Frage mit dem Netzteil,also laut Hersteller mindestens 500 Watt.Gut hab ich aber wenn es doch so sein sollte bekomme ich es nur raus wenn ich mir ein stärkeres hole oder ?
Dazu gibts folgende Möglichkeiten, entweder übers Netz bestellen, dann hast Du 14 TageZeit um ohne Angabe der Gründe zurückzutreten, oder hast evtl. einen Kumpel,Freund, Bekannten oder netten Computerfachhändler mit einem potenten Netzteil zum testen.
Mit dem MSI Kontaktformular des deutschen Supports wundert mich nicht, da die häufig nachhängen. Du kannst auch den kostenpflichtigen tel. Support (http://\'http://www.msi-computer.de/index.php?func=html&name=aboutus#fragment-2\') bemühen.
Am besten, vorausgesetzt Deine Englischkentnisse sind einigermaßen, den MSI Global Support (http://\'http://support.msi.com/\') kontaktieren.
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: Gandalf500 am 21. März 2011, 19:13:26
Hatte nen ähnliches Problem allerdings ohne Blue Screens. Beim Spielen grad bei neueren Spielen wurd der Bildschirm schwarz und/oder ist eingefroren. Nach ca. 30 Sekunden gings weiter oder ich war aufm Desktop mit der Meldung das der Anzeigetreiber wiederhergestellt wurde. Dann hab ich der Karte mal 1,15 V gegebn statt der 1,09v und siehe da nie wieder Probleme mit gehabt.
Handelt sich hierbei allerdings auch um eine MSI R5850 Twin Frozr 2.
Weiß allerdings nicht wie das dann mit deiner Garantie aussieht.
M.f.G.
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: necro82 am 21. März 2011, 22:09:53
Heute hat sich der Support von MSi bei mir gemeldet mit folgenden Vorschlag:

\"Installieren Sie Afterburner und stellen sie die GPU Voltage ein bisschen höher, kontrollieren Sie anschließend ob die Karte dann ohne Probleme funktioniert. Wenn das auch nicht der Fall ist schließen Sie bitte das Netzteil als Fehlerquelle aus\"

Klingt ähnlich. Muß ich mal testen.


Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: Gandalf500 am 21. März 2011, 23:13:27
Die geben dir ne Qualifizierte antwort ? Bei mir kam einfach nur: \"Wenn sie die Karte umtauschen wollen wenden sie sich bitte an den Händler bei dem Sie die Karte gekauft haben.\"
Wenn die Grafikkarte mit höherer V-Core läuft liegt das 100% nicht am Netzteil. Hatte erst nen 550 Watt da war der Fehler und bei dem 620 Watt war der noch immer vorhanden. Meiner meinung nach haben die bei manchen karten ziemlich sch..... gebaut.
Falls die Karte läuft würd ich auch mal gucken wie die Wärmeleitpaste drauf ist, ob der Lüfter richtig draufsitzt und ob nicht doch eins von den Lüfterkabeln irwo auf den Spannungswandlern oder ähnliches liegt.
So sahs nämlich bei mir aus : http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=db5b2d-1300716663.jpg&size=original und der Lüfter saß auch noch nie richtig drauf da musste ich auch noch nachhelfen. Seit dem isse wieder um einige grad Kühler. Heutzutage gibts nirgendswo mehr qualität zu kaufen meiner meinung nach.
E: Hab mit dem Problem gut nen halbes Jahr zu kämpfen gehabt. Hatte es schon fast aufgegeben. Als ich dann Komplett neues System bekommen hab und die Grafikkarte reingepackt hab wars noch immer. Also der fehler liegt bei MSI.
M.f.G.
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: necro82 am 22. März 2011, 20:31:13
Also das Hochtakten der Spannung bringt garnix ! Habe Spannung von 1,000 auf 1,0010 und 1,0015 erhöht. Nach 39 min
Systemabsturz .

Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: Gandalf500 am 22. März 2011, 22:41:11
Komisch. Wenn Garantie hast würd ich die lieber umtauschen. Regt man sich ja sonst nur noch unnötig drüber auf.
M.f.G.
Titel: Geforce GTX 560 ti Twin Frozr 2 Bluescreen und Fehler
Beitrag von: necro82 am 23. März 2011, 18:59:50
Stimmt,der Support ist der reinste Saftladen ! Habe heute eine Mail nochmal vom Support bekommen...da merkt man gleich das die keinen Bock haben zu helfen !


Am besten umtauschen !

Gruß