MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => EFI-Sektion => Thema gestartet von: marcol1979 am 13. Januar 2011, 16:59:32

Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: marcol1979 am 13. Januar 2011, 16:59:32
Habe seit heute das P67A-GD65.
Wollte auch vorm aufsetzten des BS kurz das BIOS von Version 1.4 auf Version 1.6 updaten.
Habe dazu die EFI interne Option genutzt, BIOS war auf einem USB Stick.
Natürlich ist das dann hängengeblieben bei 98% sodass nur noch ein Reset half.

Nach etlichem hin und her bootet das System zwar und ich kann auch Windows hochfahren jedoch leuchtet nun die Dual BIOS LED permanent, was lauf Aussage Handbuch ein Defekt im 1. und 2. BIOS bedeutet.
Gehe ich ins BIOS wird dort auch Version 1.6 angezeigt, jedoch werden keine Änderungen der Einstellungen übernommen.

Wie kann man das Problem am besten beheben ? :S
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: Jack am 13. Januar 2011, 17:06:32
Hast Du nach dem Flash mal einen CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker gemacht?

Mal versucht, was passiert, wenn Du auf die 1.4er-Version zurück flasht?

Zitat
jedoch werden keine Änderungen der Einstellungen übernommen.

Zumindest hinsichtlich dieses Problems bist Du nicht allein:

--> http://forum-en.msi.com/index.php?topic=144484.0
--> P67A-GD65 BIOS-Freeze beim speichern (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=98031\')
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: marcol1979 am 13. Januar 2011, 17:13:32
Kann man denn einfach ein altes BIOS über ein neueres draufspielen ?
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: Jack am 13. Januar 2011, 17:14:10
Ja, natürlich.
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: marcol1979 am 13. Januar 2011, 17:17:58
Aber was ist mit dem 2. BIOS, das laut LED ja auch einen weghaben soll ?
Das sollte doch gar nicht möglich sein das durch ein BIOS Update das BackupBIOS beschädigt wird ?
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: Jack am 13. Januar 2011, 17:22:30
Ich habe keine Ahnung, was da schief gelaufen ist.  Die LED-Anzeige ist letztendlich selbst BIOS-gesteuert.  Vielleicht spinnt die LED aufgrund des Fehlflashs, wer weiß.  Hilft nur probieren.
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: der Notnagel am 13. Januar 2011, 20:34:05
ClickBIOS. Dual BIOS English FAQ
Leider nur in englisch. Wenn ich Zeit habe oder mich jemand unterstützt, können wir das als Sticky in deutsch bearbeiten.
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: marcol1979 am 13. Januar 2011, 22:16:47
Aber eine Lösung für das Problem das die LED dauerhaft leuchtet und somit, laut Handbuch, sowohl das 1. als auch 2. Defekt ist steht auch da nicht drin.
Das mit dem Rescue werde ich morgen mal testen, nach 10 Stunden rumärgern hab ich heute keine Lust mehr.
Habe mittlerweile alle BIOSe 1.4 1.5 1.6 getestet, die 1.4 ist die einzigste die, am besten, geht.
Die 1.5 hat das Problem das man keine Einstellungen speichern kann und die 1.6 ist Defekt, alle 3 Archive EU,US,Asia.
Das merkt allerdings nur das DOS Updateprogramm, Checksum = Bad.
Das blöde EFI kontrolliert das gar nicht und bügelt das drauf und bleibt dann bei 98% hängen, bravo. X(
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: Jack am 13. Januar 2011, 22:18:46
Zitat
Das merkt allerdings nur das DOS Updateprogramm, Checksum = Bad.

Wie lautet die genaue Fehlermeldung, die Du diesbezüglich vom Flashtool bekommst?
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: marcol1979 am 14. Januar 2011, 00:18:49
Siehe Bild.
Dabei handelt es sich um das auf der MSI Deutschland beim Mainboard verlinkte BIOS Version 1.6

(http://img842.imageshack.us/img842/7993/dscf55780646833.jpg)
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: DH3AAK am 14. Januar 2011, 01:12:19
AFUDE234 E7681IMS.1.60 / p / b / n / e schon probiert?
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: marcol1979 am 14. Januar 2011, 02:16:09
Möchte eigentlich ungern ein defektes BIOS zwangsinstallieren!
Was für einen Sinn haben die \"/p /b /n /e\" genau ?
Hab zwar eine Übersicht über diese Optionen aber was genau ist beim BIOS ein Boot Block ?
NVRAM ? Das kenne ich sonst nur von Cisco Geräten.
Embedded Controller Block ?
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: der Notnagel am 14. Januar 2011, 08:45:24
Von wo hast du das BIOS? Eventuell ist die Datei defekt.
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: DH3AAK am 14. Januar 2011, 10:44:12
Nur mal am Rande.
Hat schon jemand mit Liveupdate 3 geflasht ? Sollte beim Dualbios kein Problem sein.
Grund meiner Anmerkung:
Bei anderen Herstellern musste komischerweise auch 1malig das Online-Bios-Flashtool ausgeführt werden...GB mit @bios tool usw.
Danach funktionierten dann die neuen Biosaufspielungen mit den üblichen Flashtools.
Probierts doch einfach mal aus ;)
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: marcol1979 am 14. Januar 2011, 12:30:58
@Notnagel

Wie oben geschrieben stammt das BIOS von der MSI Deutschland Seite, der Direktlink bei dem Mainboard.
Alle 3 Downloads, EU US Asia, scheinen diesen Defekt zu haben.
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: Jack am 14. Januar 2011, 12:35:27
Du bist bisher der einzige, bei dem es unter DOS zu einer Fehlermeldung gekommen ist und auch der einzige bei dem beim Flashen das System bei 98% hängen geblieben ist.  Aus diesem Grund ist es sehr unwahrscheinlich, dass das BIOS-File als solches Defekt ist, sondern dass es, wenn, beim Download selbst zu einem Fehler gekommen ist.  Der Notnagel hatte das v1.6er-Release auch nochmal seperat hier im Forum hochgeladen: KLICK (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=767806#post767806\') ... Auch hier gab es bisher keine Beschwerden hinsichtlich eines hängengebliebenden Flashs und/oder eines Checksum-Errors.
Titel: MSI P67A-GD65 Dual BIOS LED
Beitrag von: marcol1979 am 14. Januar 2011, 15:05:27
@ Notnagel

Hab das mal mit dem \"Rescue\" gemacht.
Ich habe zwar keine Bildschirmausgabe gesehen, so wie in der Anleitung, das der was gemacht hat jedoch ist die Dual BIOS LED nun wieder aus.
Mal sehen wie sich es entwickelt.