MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => Thema gestartet von: OberQuaker am 07. Oktober 2007, 14:15:55

Titel: 6702E v1.0 - VIA Raid Controller bei Bios 9.4 weg !!
Beitrag von: OberQuaker am 07. Oktober 2007, 14:15:55
Hallo,
ich hab meinen 3500+ durch einen X2 4200+ ersetzt. Dazu musste ich das Bios auf Version 9.4 updaten. Das hat auch wunderbar geklappt, jedoch kennt das neue Bios meinen VIA Raid Controller nicht mehr.
Es kommt beim Booten der Statusscreen nicht mehr, und im Bios selber steht er auch nicht mehr in der Liste für die Bootreihenfolge, obwohl es aktiviert ist.
Das Setup von XP hat aber die Partitionen auf den daran angeschlossen Festplatten einwandfrei erkannt.
Das bringt mir aber nichts, wenn ich davon nicht booten kann.
Titel: 6702E v1.0 - VIA Raid Controller bei Bios 9.4 weg !!
Beitrag von: wollex am 07. Oktober 2007, 14:27:01
Ist denn der RAID-Controller im BIOS überhaupt aktiviert?

Wurde ein CMOS-Reset mit gezogenem Netzstecker gemacht?
Titel: 6702E v1.0 - VIA Raid Controller bei Bios 9.4 weg !!
Beitrag von: OberQuaker am 07. Oktober 2007, 14:33:08
Im Bios steht bei \"On-Chip SATA-IDE Controller\" wie die letzten drei Jahre nach wie vor \"RAID\".
Ich hab zuerst das Bios aktualisiert, per Jumper den CMOS gelöscht, nach dem ersten booten die Standardeinstellungen geladen und beim zweiten booten alles wieder richtig konfiguriert.
Titel: 6702E v1.0 - VIA Raid Controller bei Bios 9.4 weg !!
Beitrag von: OberQuaker am 07. Oktober 2007, 14:45:34
Ich hab durch ausprobieren gerade herausgefunden, dass ich immer nur ein RAID Controller gleichzeitig benutzen kann.
Steht der Promise auf Raid, ist der VIA Controller wie vom Erdboden verschluckt.
Ist der Promise auf SATA oder deaktiviert, taucht mein VIA Controller wieder auf.
Das ist doch ein schlechter Scherz - oder?
Warum hat der ganze Mist mit einem 3,5 Jahre alten Bios einwandfrei funktioniert und jetzt mit einem neuen Bios nicht mehr?
Titel: 6702E v1.0 - VIA Raid Controller bei Bios 9.4 weg !!
Beitrag von: Percy am 07. Oktober 2007, 15:10:34
Zitat
Ich hab zuerst das Bios aktualisiert, per Jumper den CMOS gelöscht
War dabei der Netzstecker gezogen?
Titel: 6702E v1.0 - VIA Raid Controller bei Bios 9.4 weg !!
Beitrag von: OberQuaker am 07. Oktober 2007, 15:17:25
Natürlich, in dem Gehäuse verlaufen nämlich noch 230 V Leitungen für die Wasserkühlung. Das steck ich immer erst alle Kabel ab, bis ich den \"Überseekoffer\" aufmache.
Titel: 6702E v1.0 - VIA Raid Controller bei Bios 9.4 weg !!
Beitrag von: OberQuaker am 25. Oktober 2007, 12:41:57
Ich muss den Thread mal wieder ausgraben.

Ich fände das schon ein bischen traurig, wenn ich mir jetzt extra einn PCI - RaidController kaufen müsste  :(
Titel: 6702E v1.0 - VIA Raid Controller bei Bios 9.4 weg !!
Beitrag von: wiesel201 am 25. Oktober 2007, 18:33:25
Hast Du es mal mit dem 9.3er BIOS probiert?
Titel: 6702E v1.0 - VIA Raid Controller bei Bios 9.4 weg !!
Beitrag von: OberQuaker am 25. Oktober 2007, 18:43:08
Das Problem betrifft alle 9er Versionen.
Titel: 6702E v1.0 - VIA Raid Controller bei Bios 9.4 weg !!
Beitrag von: OberQuaker am 13. Dezember 2007, 19:18:13
Na toll, ein PCI-Controller mit einem Silicon 3512-Chip funktioniert auch nicht.
Und die Support-Anfrage auf der deutschen MSI Seite ist auch ein schlechter Witz.
Die melden sich nämlich nicht !!!!