MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Multimedia und Unterhaltungselektronik => Thema gestartet von: Sachsenpower am 20. November 2004, 23:31:17

Titel: Fehlermeldung E/A Fehler bei MS 8216S
Beitrag von: Sachsenpower am 20. November 2004, 23:31:17
Gauf,

habe folgendes Problem. Mein DVD Laufwerk MSI Starspeed 8216S läuft nach dem ich Win XP Pro. (egal ob mit oder ohne Service Packs) installiert habe nicht mehr richtig. DVD`s können gelesen werden, CD`s werden gestartet auch erkannt aber wenn ich z.B von CD Installieren oder kopieren will, kommt nach kurzer Zeit eine Fehlermeldung \".... E/A Fehler ist aufgetreten.\" ????? Verplüffend ist das ich mit dem Laufwerk WinXP ohne Probleme installieren kann. Ich habe auch noch ein zweites CD-Laufwerk am Kabelstrang mit hängen und von dem kann ich Lesen ohne Problem.

Weiß nun nicht weiter.  :wall

Vieleicht kann mir ja einer helfen.

Gruß Sachsenpower
Titel: Fehlermeldung E/A Fehler bei MS 8216S
Beitrag von: Duncan am 21. November 2004, 19:18:38
Hallo.

Hast Du die Probleme noch, wenn Du das 2. Laufwerk abklemmst ?


Gruss
Duncan
Titel: Fehlermeldung E/A Fehler bei MS 8216S
Beitrag von: Sachsenpower am 22. November 2004, 15:58:36
Danke erst mal für die Antwort.

Das Problem besteht auch wenn es alleine am IDE hängt. Habe gehört man braucht noch einen Treiber, da WIN XP nur einen Standard hat,  für das Laufwerk um z.B. auch DVD-RAM lesen zu können. Ich finde aber keinen vieleicht kann mir einer den Link geben.

Tschüß Sachsenpower
Titel: Fehlermeldung E/A Fehler bei MS 8216S
Beitrag von: Duncan am 22. November 2004, 17:34:26
Hallo.

Die Motherboardtreiber (für den Chipsatz) sind auf der CD zum Board.
Was hast Du denn für ein Board ?

Gruss
Duncan
Titel: Fehlermeldung E/A Fehler bei MS 8216S
Beitrag von: Sachsenpower am 25. November 2004, 14:22:22
habe ein MSI 865PE Neo2-P mit allen aktuellen Treibern. Sind über Live update auf aktuellen Stand.

Sachsenpower ?(
Titel: Fehlermeldung E/A Fehler bei MS 8216S
Beitrag von: Sachsenpower am 10. Dezember 2004, 20:21:03
habe jetzt mal beim Support nachgefragt.

Nach einigen schreiben kam er zum schluss mein Laufwerk sei defekt. Ich schrieb ihm zurück das dies nicht sein kann, da ich  wie schon beschrieben jeder Zeit WINXP von CD installieren kann und das Problem (DVD werden gelesen und CD auf einmal nicht mehr) nach der installation erst auftritt.

Seit dem ist Schweigen im Walde und es kommt keine Antwort. :rolleyes:

Sachsenpower 8)