MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Mainboards für AMD CPUs => Thema gestartet von: Stu am 23. Juni 2004, 11:08:49

Titel: Lüftersteuerung Core Center
Beitrag von: Stu am 23. Juni 2004, 11:08:49
Hallo,

ich habe aus Neugier mal das Lüfterüberwachungskabel vom Netzteil auf den NB-Fan-Anschluß gesteckt. Das HEC Netzteil selber ist temperaturgesteuert.

Seit ich die Version 1.6.4.0 vom Core Center installiert habe, wird nach einem Neustart auch eine Einstellmöglichkeit für den NB-Fan angezeigt. Beim ersten Hochfahren des Rechners ist dieser Punkt im CC allerdings nie vorhanden. Weiter fällt auf, dass im BIOS die Anzeige für den NB-Fan kleine Aussetzer hat.

Meine Fragen:
Um den Netzteillüfter zu steuern müßte das Kabel doch eigentlich 3-adrig sein (nur schwarz und weiß vorhanden), oder?
Kann irgendetwas in der Lüftersteuerung durch die Zweckentfremdung als NT-Lüfter-Monitor beeinträchtigt werden?
Sind die Aussetzer in der BIOS-Anzeige normal, oder deutet das auf einen Wackelkontakt o.ä. hin?