MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Mainboards für AMD CPUs => Thema gestartet von: wspalter am 25. Februar 2004, 20:04:33

Titel: Frage: auf KT4AV-L Board SuSe 9.0 Installation:=>geht das gut?
Beitrag von: wspalter am 25. Februar 2004, 20:04:33
Dear Sirs,

nach dem USB \'Leidensweg\' mit meinem MSI-KT333 Board und der Lektüre der anderen Beiträge in diesem Forem bin ich mir nicht mehr so sicher und will ich lieber vorab noch mal nachfragen:
1. Frage:
KT4AV-L->Läuft SuSe9.0 auf dem Board stabil, auch wenn ich einen USB-Stick anschließe?
2. Frage:
Ist im Bios-Setup IRQ-USB Zuweisung möglich?
3. Frage:
Sollte man lieber ein Board mit nForce -Chipset oder mit VIA-Chipset sein eigen nennen?

Vielen Dank im Voraus.

wspalter