MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Mainboards für Intel CPUs => Thema gestartet von: Cryptor am 12. August 2002, 10:53:44

Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: Cryptor am 12. August 2002, 10:53:44
Ich habe das KT3-Ultra2 seit 1ner Woche in meinem Rechner und muss
feststellen, das es beim ersten einschalten nach 5min, ob ich was dran
mache oder nicht, einfach neu bootet. Dann bootet also der Rechner neu,
und dann läuft er einwandfrei. Es ist, wie bei meinem K7T266pro2,
ein Windows XP drauf und die anderen Hardware Komponenten
sind alle gleich geblieben.
Was kann das für ein Problem sein? Selbst meine RAMs habe ich auf SPD
gestellt. Ich weis nicht mehr weiter. Und WakeUp on Keyboard funzt
auch nicht.

Was kann das sein???
Meine Hardware findet ihr hier (http://maschine.tusinski.de) . Dann brauche ich nicht wieder alles aufzählen...

An meiner Hardware kann es nicht liegen! :)

Hoffe auf eure Hilfe.... thx.............
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: HKRUMB am 12. August 2002, 18:39:13
nur mal einen Speicherriegel testen ....
PCI Latencypatch schon mal probiert ?
alle WinXP Updates installiert ?
SDRAM Voltage auf 2,7 V....
1tcommand disable...
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: toenne am 12. August 2002, 21:37:08
Das heisst du hast deinen Rechner vom K7T aufs KT3 umgebaut? System neu aufgesetzt?
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: Cryptor am 12. August 2002, 21:52:10
Klar ist da ein neues System drauf! :)

Speicher sind OK! Infineon

Nach dem komischen neustart funzt der Rechner 1a!
Nur der neustart nach den ersten 5min geht mir auf den Keks.
Und wie gesagt, kriege ich kein WakeUpKeyboard hin!
Klappte bei dem K7T266pro2 einwandfrei!
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: HKRUMB am 12. August 2002, 22:11:43
Zum Thema Infineon kannst Du ruhig mal im Forum suchen ... die machen ja schon einigen zu schaffen , deshalb ... nur mal einen Riegel testen und die Parameter zum Speicher... :D
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: Cryptor am 12. August 2002, 22:14:03
Habe ich probiert! Das selbe in grün!
Ich dreh bald durch!!!!!!!  ;(
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: HKRUMB am 12. August 2002, 22:15:29
deine Grafikkarte mal nicht übertaktet und geprüft ...
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: HKRUMB am 12. August 2002, 22:19:02
Deine PCI Karten haben alle IRQ 9 ( ACPI ist enable )
mal als Standart PC installiert

PCI LAtency Patch ?
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: Cryptor am 13. August 2002, 02:27:17
Grafik Karte läuft schon länger auf standard!
Standart PC auch schon!

PCI Lantency Patch bringt auch nix! :(

P.s: Ich habe Windows ME und Windows XP drauf.
Bei beiden OS das gleiche Problem!
Das kann eigentlich nur am Board liegen!
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: HKRUMB am 13. August 2002, 17:52:06
Was für USB Geräte sind am PC beim Starten angeschlossen ?
Mal den Rechner nur mit der nötigsten Hardware getestet ( ohne Scsi , Netzwerk , USB ) ?
wenns funktioniert , die Komponeten einzeln wieder aktivieren und testen ...

Benutzt du ne schaltbare Steckdosenleiste mit Schalter ?
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: Cryptor am 13. August 2002, 19:49:41
Steckdosenleiste ist ohne Schalter!
Ständig Strom auf der Leitung!

USB Geräte sind wie damals drann. Auch wenn ich sie
entferne, habe ich das Problem.....

Und wieso funzt mein WakeOn Keyboard nicht ???

 ?(
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: HKRUMB am 13. August 2002, 20:52:06
wenn beim KT266Pro2RU und beim KT3 ULTRA 2 die selben Probleme auftauchen , glaub ich nicht ,daß es am Board liegt ... ich kann mir vorstellen das eine Komponete beim Kaltstart nicht ordentlich erkannt oder eingerichtet wird , aber beim Warmstart danach ... deswegen nur das Notwendige , langsame Timings und dann Windows installieren , dann wenn das System läuft , findet man den Übeltäter eventuell wenn man die anderen Komponenten einzeln hinzufügt ... ich tippe auf USB oder  Scsi ( den benötigst du ja bei der Installation ),
hängt die Tastatur am USB oder am PS2  ?
USB oder PS2 Wake on im BIOS aktiviert ?
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: Cryptor am 13. August 2002, 20:57:29
NEIN!

Auf dem K7T266pro2RU lief alles einwandfrei!!!

Nur auf dem hier nicht!
Das einzigste was ich getauscht habe war das Board!!!

WakeUp ist aktiviert.
Tastatur hängt am PS2!
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: HKRUMB am 13. August 2002, 21:06:03
dann tausch es um...
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: Cryptor am 13. August 2002, 21:40:23
Meinst du wirklich das es nichts anderes sein kann?

Umtauschen ist doch anstrengend!  :))
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: HKRUMB am 13. August 2002, 21:45:08
mir fällt nichts mehr ein , außer du wartest nen BIOS update ab  oder fragst mal beim Support ( wenn man Glück hat gibts bestimmt Antwort  ;)  )
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: Cryptor am 13. August 2002, 21:55:46
Na dann werde ich wohl in den nächsten Tagen mal MSI anbimmeln!
Mal schauen was die Jungs so zu sagen haben!  :P
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: Cryptor am 19. August 2002, 20:24:06
MSI Hotline gibt zu, das S3 (WakeUpOnKeyboard)
nicht funktioniert! Soll mit dem nächsten Bios update
aber aktiviert werden.
Das mein Rechner neugestartet hat, habe ich nun glaube ich
im Griff. Via4in1 v4.20p2 aufgespielt und keinen neustart
mehr gehabt.

Warum kriegen wir eigentlich nicht mal was dafür von MSI?
Wir sind irgendwie alle deren BETA TESTER! :D
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: D.o.c am 19. August 2002, 20:43:55
Zitat
Warum kriegen wir eigentlich nicht mal was dafür von MSI?
 
Wir haben doch dieses Forum von MSI bekommen. :D
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: Cryptor am 19. August 2002, 20:58:03
Na toll!  :baby:

Aber bei dem Preis, den wir für die Boards bezahlen,
könnten wir eigentlich mehr erwarten!
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: Franze am 24. August 2002, 23:41:37
Zitat
Original von Cryptor

Aber bei dem Preis, den wir für die Boards bezahlen,
könnten wir eigentlich mehr erwarten!




Naja mehr als bei asus boards o.ä zahlen wir auch nich

*msiverteidiger :D *
Titel: KT3-Ultra2 bootet nach genau 5min neu!
Beitrag von: Cryptor am 27. August 2002, 10:37:46
Ne, aber wenn bei denen was nicht funzt, kommt nach
2 Tagen direkt ein Bios update!
Bei MSI warte ich noch immer drauf!!!

MSI-KT3ultra2-R - 1te Bios Version bislang, und die ist
verbugged ohne ende!