MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Mainboards für Intel CPUs => Thema gestartet von: elbosso am 10. Februar 2002, 14:07:18

Titel: geforce256 inkompatibel auf msi 645 ultra??
Beitrag von: elbosso am 10. Februar 2002, 14:07:18
hi!

habe probleme mit meine gf256 auf dem 645 ultra.
äussert sich durch ständige unvermttelte neustarts unter winxp.
ereignisanzeige sagt, es liegt an der nv.
mit ner ati rage ist alles ok.

NETZTEIL ISSET NET (ich weiss, ist die standardantwort :rolleyes: )

habe diverse nv-treiber probiert.

grüsse,
elbosso
Titel: geforce256 inkompatibel auf msi 645 ultra??
Beitrag von: Lelugi am 10. Februar 2002, 14:16:20
Vielelicht hat ja ein anderer Board-Teilnehmer
noch nen Lösungsweg, allerdings sind ASUS-GraKa-Probleme sehr weit verbreitet, was also nicht unbedingt an dem Chipsatz liegt.

Du solltest mal im Asus-Forum vorbeischauen oder
das ganze mal mit nem anderen OS probieren.....
Titel: geforce256 inkompatibel auf msi 645 ultra??
Beitrag von: D.o.c am 10. Februar 2002, 15:03:36
Moins

Netzteil sollte schon ausreichen,aber schau mal >>hier<<. (http://www.msi-computer.de/support/fua.php3?FUA_id=215&Seite=Karte)

Zitat
Der Onboard-Spannungsregler für die AGP-Versorgung (3.3V) ist für 6.6 A ausgelegt. TNT2-Ultra und Geforce256, Rage 128 und Radeon basierte Grafikkarten benötigen unter extremen Umständen aber einen Spitzenstrom von bis zu 8.6A, was diese Spannungsregler überlastet.


Hatte mal mit ner alten  256 von Elsa auch nur Theater,ist aber schon Ewigkeiten  her. :D
Hoffe es hilft Dir weiter.
Cu
Titel: geforce256 inkompatibel auf msi 645 ultra??
Beitrag von: elbosso am 10. Februar 2002, 20:40:01
hmmm. ja, sowas wollte mir der msi-support schonmal
bei einem kt133 board weismachen.

aber das schliesst sich ja selbst aus, da ich jetzt einen
rage128 chip benutze (angeblich problematisch wie die gf),
mit der alles funzt.
ausserdem liefert das nt GENUG
saft auf der 3.3er.

wenn ich mir die liste der so \"problematischen\" graka´s
anschaue frage ich mich, was man auf msi boards
benutzen darf! wohl nur pci-asbach-uralt-karten...

keine radeon, keine gf, keine voodoo... ?(
Titel: geforce256 inkompatibel auf msi 645 ultra??
Beitrag von: toenne am 10. Februar 2002, 23:05:14
Das NT kann \'zig Ampere liefern, wenn die Onboard-Spannungsregler nicht mitspielen.
Titel: geforce256 inkompatibel auf msi 645 ultra??
Beitrag von: elbosso am 11. Februar 2002, 21:29:29
hi!

so, mein nt bringt 32a auf der 3.3er. das reicht wohl.
nur was mich wundert, ist folgendes:
unter win2k scheint es diese abstürze nicht zu geben.
naja, ich wart dann mal auf nen neuen treiber von sis
denk ich...
der msi support steht auch vor nem rätsel :rolleyes:


greetz, elbosso