MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Mainboards für AMD CPUs => Thema gestartet von: Brain am 03. Januar 2002, 15:20:29

Titel: CPU Lüfter Überwachung auf K7T 266 Pro 2
Beitrag von: Brain am 03. Januar 2002, 15:20:29
Hi,

wie schnell muss der Lüfter auf der CPU drehen damit das Bios den noch erkennt?

Mein Problem:

Hab nen Athlon XP 1700+ und nen Alpha PAL 8045 mit einem Enermax Lüfter. Der Lüfter ist per Poti regelbar und ich würde ihn gerne noch langsamer drehen lassen. Derzeit läuft er mit 2800 U/min. Sobald er aber langsamer ist piepst das Bios bei jedem start. Hilft hier ein Bios update auf die 3.3 Version?

Danke

Brain
Titel: CPU Lüfter Überwachung auf K7T 266 Pro 2
Beitrag von: Kunibert am 03. Januar 2002, 15:37:24
Dafür reicht bereits ein Bios-Update auf Version 3.2. Ab dieser ist es mögllich unter dem Menü Hardware Configuration die Erkennung des Lüfters auszuschalten.....

Lüfterdrehzahlen kleiner als 2500 min-1 werden vom Bios nicht mehr erkannt.....
Titel: CPU Lüfter Überwachung auf K7T 266 Pro 2
Beitrag von: boomer am 03. Januar 2002, 15:39:36
Moin,

ab Bios ver. 3.2 gibt\'s die Möglichkeit, die Lüfterüberwachung auszuschalten.
Titel: CPU Lüfter Überwachung auf K7T 266 Pro 2
Beitrag von: Brain am 03. Januar 2002, 16:57:57
Hi,

danke für die Hilfe. Scheint ja als wäre das der einzige Weg.

Dann werde ich mal mein Bios flashen.

welche Version ist den besser?

Brain
Titel: CPU Lüfter Überwachung auf K7T 266 Pro 2
Beitrag von: DSL-Hexe am 03. Januar 2002, 17:18:30
Ich kann nur von meiner Warte reden, bei mir läuft das 3.3 ganz gut!
Titel: CPU Lüfter Überwachung auf K7T 266 Pro 2
Beitrag von: Brain am 03. Januar 2002, 17:20:37
Hi,

danke.

Kann mir jetzt noch einer sagen wie ich mir eine DOS Start CD erstelle? Ich weiss ist OT aber ich hab kein Diskettenlaufwerk!

Brain
Titel: CPU Lüfter Überwachung auf K7T 266 Pro 2
Beitrag von: DSL-Hexe am 03. Januar 2002, 17:41:21
Dafür brauchst du ein Diskettenlaufwerk um eine startbare CD zu erstellen du musst erst die Diskette formatieren format a: /s danach brennprogramm starten z.B.Nero da wähst du CD-Rom (Boot) aus Und machst folgende Einstellungen:
In dem Registerblatt Startopt.
starbares Logisches Laufwerk A:\\
Expertenoption aktivieren
Art der Emulation=Floppy Emulation 1,44 MB
Startmeldung=Nero Boot-Loader
Ladesegment=07C0
Anzahl zu ladender Sectoren= 1
Nach diese Einstellungen auf Neu klicken
und dann die ganzen anderen Sachen zum Updaten hinzufügen und die CD Brennen das war es!
Titel: CPU Lüfter Überwachung auf K7T 266 Pro 2
Beitrag von: Kunibert am 03. Januar 2002, 18:21:02
Eine Start-CD zum Bios updaten?

Warum nutzt keiner dieses nette Feature vom AMI-Bios????????

> click here < (http://www.msi-technology.de/support/fua.php3?FUA_id=191&Seite=Karte)

Da spart man sich den ganzen Mist von Bootdisketten usw...



Ooops, er hat ja gar kein Diskettenlaufwerk.... :D
Titel: CPU Lüfter Überwachung auf K7T 266 Pro 2
Beitrag von: Brain am 03. Januar 2002, 18:28:01
Hi,

ich hab mir jetzt doch ein Diskettenlaufwerk eingebaut.

Habe zwar die CD hinbekommen, aber nach dem Bios flashen kamen komische Fehlermeldungen, da habe ich das doch noch mal mit der Diskette gemacht.

Brain