MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => MOD- und Beta-BIOS Sektion => Thema gestartet von: crasher86 am 16. November 2020, 15:06:27

Titel: Beta Bios B550 Tomahawk
Beitrag von: crasher86 am 16. November 2020, 15:06:27
Beim Bios VA.40 war ein mit einem 5800x ein IF  (FCLK) von 1900MHz stabil möglich.
Mit dem Beta Bios VA.51 ist dies nichtmehr möglich.

Hat sich da der x570 bug eingeschlichen?

Edit:
Habs jetzt doch zum laufen bekommen mit einem manuellen override der soc voltage auf 0,95. dachte das ist eh der standart wert.
Schade nur, dass selbst mit wesentlich höherer soc voltage keine 1933... möglich sind. Scheint mir irgendwie ein fixiertes limit zu sein und kein stabilitätsproblem.

Erstmal smart „ass“ memory testen.


Ryzen Master erkennt bei mir auch nach Cmos Reset immer noch keine Kerne
Titel: Re: Beta Bios B550 Tomahawk
Beitrag von: jeanlegi am 16. November 2020, 19:49:03
Welche Version ist Installiert vom Ryzen Master?
Titel: Re: Beta Bios B550 Tomahawk
Beitrag von: crasher86 am 17. November 2020, 10:26:01
Welche Version ist Installiert vom Ryzen Master?
Ryzen master 2.6.0.1692
Zeigt alles an nur keinen maximaltakt und ansich 0 kerne. Das feld ist leer.
Muss man da bei msi ein spezielles profil im bios aktivieren „amd overclock“ oder sowas ?
Titel: Re: Beta Bios B550 Tomahawk
Beitrag von: jeanlegi am 17. November 2020, 18:42:30
Dann lade dir bitte die aktuelle Version 2.6.0.1702 herunter direkt von AMD.
Titel: Re: Beta Bios B550 Tomahawk
Beitrag von: crasher86 am 17. November 2020, 20:48:28
Dann lade dir bitte die aktuelle Version 2.6.0.1702 herunter direkt von AMD.

Mir zeigt er keine Version 1702 an

https://www.amd.com/en/support/cpu/amd-ryzen-processors/amd-ryzen-7-desktop-processors/amd-ryzen-7-5800x


habs aber bei C Base gefunden.


-------edit--------

1702:
immer noch keine angezeigten Kerne
Titel: Re: Beta Bios B550 Tomahawk
Beitrag von: jeanlegi am 18. November 2020, 18:35:36
Scheint ein generelles problem zu sein und muss denke ich durch amd gelöst werden
https://www.reddit.com/r/Amd/comments/jsmae4/ryzen_master_not_showing_cores_or_clock_speed/