MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Mainboards für Intel CPUs => Thema gestartet von: MrStoned am 17. Juni 2019, 21:55:27

Titel: P67A-GD65 i7 - 2600k
Beitrag von: MrStoned am 17. Juni 2019, 21:55:27
Guten abend,

Ich bin immer noch besitzer eines P67A-GD65 und habe dort bis heute einen i5 3570k drauf gehabt.
Vor ein paar tagen bin ich durch zufall an einen i7 - 2600k gekommen, das ding wäre ja gegen den 3570k wieder ein fortschritt, alleine wegen des HT.

Bevor ich den 3570k verbaut habe habe ich das Bios des Boardes auf die Version 4.3 geflasht.

Als ich die CPU gekauft habe, wurde diese aus einem Funktionionstüchtigen Rechner ausgebaut, allerdings läuft diese bei mir auf dem Board nicht.
Bildschirm bleibt schwarz. Habe noch einem 2600k i5 zum testen hier gehabt, weil ich dachte das evtl das Board keine Sandy Bridge wegen dem Bios Update nimmt.
Dieser läuft sofort.
Auch habe ich einen Bios Reset durchgeführt. Ohne erfolg.

Gibt es noch hoffnung oder ist evtl die CPU defekt?

Hoffe es gibt noch eine möglichkeit, da ich kein anderes 1155 Board hier zum testen habe.

Grüße
Titel: Re: P67A-GD65 i7 - 2600k
Beitrag von: der Notnagel am 19. Juni 2019, 13:57:56
Kannst du bitte die Seite vom System mit F12 auf einem USB-Stick sichern und die Datei hier als JPG über Dateianhang hochladen?
Du bist von einem BIOS E7681IMS.1XX auf ein E7681IMS.43X (EXE-Datei) gewechselt.
Dabei ändert sich beim richtigen flashen die BIOS-Version und die ME-Firmwareversion. Ist die Version nicht geändert, könnte dort die Ursache liegen.

Willst du nur wegen der fehlenden Hyper-Threading-Technik die CPU gegen eine ältere langsamere tauschen?
https://ark.intel.com/content/www/de/de/ark/compare.html?productIds=65520,52214
Titel: Re: P67A-GD65 i7 - 2600k
Beitrag von: MrStoned am 19. Juni 2019, 20:04:22
Hallo,

Danke für deine Antwort.
Habe damals mit FPT geflasht da die EXE datei nicht funktioniert hatte.

Aktuell habe ich den i5 2500k testweise auf dem Board am laufen, der läuft auch eben ohne Probleme, mit dem i7 kommt er nicht klar, hoffe dieser ist nicht kaputt.
Einen grund für Defekt würde ich jetzt so auch nicht vermuten, ich bin mir sicher das es eher an dem Bios liegt.

Möchte den i7 2600k gerne nutzen da dieser HT hat und sich super Übertakten lässt.

Grüße
Titel: Re: P67A-GD65 i7 - 2600k
Beitrag von: der Notnagel am 20. Juni 2019, 09:10:38
also wenn der i5-2500K läuft, muß auch der i7-2600K laufen.
Hast du das P67A-GD65 oder das P67A-GD65 (B3). Die Firmware ME8 ist drauf und läuft.
Ich wüßte jetzt nicht, warum die i7-2600K nicht laufen sollte.
Leider gibt es auf dem Board keine Diagnose-LED.
Titel: Re: P67A-GD65 i7 - 2600k
Beitrag von: MrStoned am 20. Juni 2019, 13:36:54
Hallo,

Ich habe hier das P67A-GD65 (B3) laufen.

Grüße