MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Rund um Software => Thema gestartet von: jeanlegi am 03. Februar 2019, 21:49:34

Titel: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: jeanlegi am 03. Februar 2019, 21:49:34
An dieser Stelle erst mal ein Danke an hacktrix2006 und j95 für die Anleitung und den Treiber/Software Mod (Notebookreview Original Threat (http://forum.notebookreview.com/threads/nahimic-3-on-unsupported-systems.822763/page-17)).

Ausführung wie immer auf eigene Gefahr ;). Weder die ersteller des Mods noch ich können was dafür, wenn was schief gehen sollte bei der Installation!
Die Installation sollte auch für Mainboards funktionieren, aber ohne Garantie!

Mod:
Erstellt durch: hacktrix2006
SHA1: AA039C8317BB801BE4BDD9953251DFEDCF570034

Paket besteht ausfolgenden Treibern und Programmen:
Realtek UAD 6.0.1.8614
Nahimic 1.2.10 UWP
Realtek Audio Console 1.2.167 UWP
Download: Realtek_UAD_6.0.1.8614_MSI_Nahimic_UWP_mod.exe (https://mega.nz/#!uUFzwagB!3qjhCRxtpDUZ73btVAl1gzRwt98eH1PobhYzfQ7t10o)

Im Original Threat befindet sich auch eine Liste der unterstützten Notebook Modelle!

1. Bei Verwendung des alten Realtek Treiber und Nahimic 2+ beide deinstallieren
1.1 bei Verwendung des UAD Realtek Treibers und Nahimic 3 beide deinstallieren.
2. Im Bios "Secure boot" deaktivieren.
(https://vqruog.sn.files.1drv.com/y4mT0-2NKk62uEHLmD6Cyqeo2G2IrWgXtwQsiUyabrnonsTAaXjSvufBrlaT3Qs4uzKS5n2rRaTzoRYqTtSkzgEYSnez3HG_JD_HXIpOabj_Pr5VnxJOG_OJFcHPaJt4tkudc97c-qz4Ug3VUhwKc6reifDRGgQERjGbenV2XMiKZNPKKNFmfLkvcZM0kGOGY5d0m8Lqz4BahnVTmKrYncUEQ?width=660&height=495&cropmode=none)
(https://pjprfq.sn.files.1drv.com/y4mP31J6EXfksRL-WpN9T-ogEt2iLhnO7MRPFQ51laei8CDpTmnk4zPkLTztCbZrpfabJuVEHk6YcytJ5ke9ZETGbhPbue9468ZHqaltdZDJl9u1oShbkVY-JkWRa2STYSy6bTf6r46XFSYv-NspfNF04KHKMBVDmGfOUZi0uxMhVRwYFFVGcPIJNOw9BHp-mJF7W-rubmIsmahmfzViv0zZA?width=660&height=527&cropmode=none)
Die Änderungen übernehmen und danach ins System booten.
(https://n2v8hw.sn.files.1drv.com/y4mSijdnks2l5lYkqrq3c_8txJEBkDxn8ZX-2lBXsGWqSepRar2FKXcjafzDOebMYJm-is9nYY9S54FiiO_pX3C5-BgAv1GcwsF42SeCslYeycQtXE-PKGthkhfhBIthLMlxYgYlJoH8rfSr7kQlQjpaNTwNq4jXfIH7XybBNp5jurJi5_3lxjP1gg3NVuuXlrm_e-Lr-G1adfeVkZBhFyi_w?width=660&height=493&cropmode=none)
3. Neustart mit gedrückter Shift-Taste durchführen!
--> "Problembehandlung"
(https://aykwqg.sn.files.1drv.com/y4mFmBl-s729nJYE0Exwf1ExQBna-PF45iBo50uhEYxvkgTjCGGgT4rf54yHQFTm7Q_UgQ9vOHPWGHxEOkRFvj-a7Ni26FJwRLbaZDp4QHPaijE3RoSBAWGVPF4Iq7X04Ed4l_RSaiKpxnCveqM-6-g5Vj9uAmziXM1cX7pWGagCb64kqexzNlBRJP_6va_MCONpJOQWGtYe3WXxCF2YsQtXA?width=660&height=503&cropmode=none)
--> "Erweiterte Optionen"
(https://ipysaa.sn.files.1drv.com/y4m3DpkTfGXZPY7wZjbeag0WzQ4WhUxQkM0FFh_kSPxhONEjevppA_9H7xwosDiBUhMz0_tEwM9dzK5NCh0xhEBRnwgYEMqG3qUeuL8nSwweLKR8ZVdYCjET973G4itG0BRV8th_X1LlestXcp8cMNXprCzSuMGbwP2_cfJUfnfZPWidhCBkREDeROwp7rToaPHjY2eWSgm1MG7z4kd4XN3IA?width=660&height=515&cropmode=none)
--> "Weitere Wiederherstellungsoptionen anzeigen"
(https://la8sua.sn.files.1drv.com/y4mBdEarrX9lbRdjf1Tkw7vc5ONVPp0r6ZwIQAcQfhmwTyXYm20igzjY7u1I1HRCnvjvnoEBBHc9SiQORqkFg_rJOc7BeokwQEHg8DOVI4NYjm8rzAfX3dLYuOfhAOPfrNbcbM3vKG518Mw3Tk-zHK-oLnjZlKhNl965voJ5sKg-ngySEA0xaqKo3vhQTbzuIW1xlrA9zx6aDsBlI2uw0dkOA?width=660&height=476&cropmode=none)
--> "Starteinstellungen"
(https://zg0joa.sn.files.1drv.com/y4mezIoVCh9XVETbkgZEwVykWG2VxwGQN_eWjdlvJc75YWnAR1R_AYqMg_pofSvT7nD00cVW5bG7AvI3HXIHlWiTAfbKm3KaLHPL1fdbPC7gPKbmU5pnodxQLVLCFVv7LUSkUsnOrdOZQV54ojJcjhG1dlKBtRz_K_BtrAVQ7v-inDzI05JHKG7ufzoobzQAUW2jKo4yUGcuDkw_Uxwwemq1w?width=660&height=346&cropmode=none)
--> "Neu starten"
(https://mcs6wg.sn.files.1drv.com/y4mVf-1ExiGiZdKcxUcxd0KQX-nZQYTVx4QhqUzowt7orJi5tL0zKLUPt4R01MjY7bBrC3k8-ypwvtmPyKQJDii-AoovCwr_PuxzzAw8l0zaQitj4luL7KuRQG5JSreq_8NuGymKVUetQ3bMR6iFWjZMdP81fXZgTYe0zlDfC5ydTSx4BJiVL1wBKN99an41G-rIbK72REdBY4KxPRQBRG7ig?width=660&height=209&cropmode=none)
--> "Erzwingen der Treibersignatur deaktivieren"
https://y5hhqq.sn.files.1drv.com/y4mE2vhkTo66MN8ySCkETCt5RkpNzj8oASxSMJHM5HfYa4w5wROBAjiYGy8Uc5y2n3MQCnZZuypm_dj29ktjIBccTf-woVfvmk30FxtGMt8e19JMuK5FBXsNOqqJtGL2H9SCeEEBStGhLgSgL42KVSFAsnc44nGpGl09HPta4aOCm85WjWWJZ_AKdcUPto5eTHU7-H5C-QQamURGauy8v1sQw?width=660&height=495&cropmode=none
Das System startet dann in Windows, hier dann für die Dauer der Installation eure Antiviren Software deaktivieren.
4. Die "Realtek_UAD_6.0.1.8614_MSI_Nahimic_UWP_mod.exe" auf den Desktop kopieren und anschließend mit "Als Administrator ausführen" die exe starten.
(https://ipyvaa.sn.files.1drv.com/y4mw2QN3tXIUv88IgHRunVcRbmj5MsLmF3lnpNtRB-h9UwQfuC7Qw0MiPDNXP4_FBMxMgzcfM-CumpzdUBzdgRcEs2YWj9OIMIQ0I3-5XDp1hPQXiaDy1iGo-4IBjq3SLVkBTtNWx7DDSZ1mU42jtv4SLw07ezB3OO1gDxf0WT7BHU6jTcycvbRArgx_1i5sBWGFwqZQLOzl-sCL8AaZDQw1A?width=660&height=483&cropmode=none)
5. Es erscheint die Warnmeldung das der Herausgeber nicht überprüft wer4den konnte. Hier dann dennoch die Installation durchführen insgesamt 3 mal.
https://npzx5q.sn.files.1drv.com/y4mugXbTQxNFbWgDIN8PrWuP00aDdXpYRxtZlJ2oOl8sm3WvuILRqDomsB5ZfNxkUEoyMCS1BC16FyqsOqkkYIxYGw6ccKyKfktObgAQmSxKECQMtmUeb4PkeQDQH6fb7vOypRr3ryvb6Hxd8XPiKCcyPPXBrX20vvjqg4pNl4-y1keYKdmXWyyYhyUc-WtcK_TqjcsTNRj43tAa0gPE8AM7Q?width=660&height=580&cropmode=none
6. Nach der Installation wählt aus, dass ihr den PC selbst neustartet. Es werden dann cmd Fenster aufgehen, wartet bis diese geschlossen sind.
(https://n2vqhw.sn.files.1drv.com/y4mF0OBwSACoAhCMXDrstuMEXF0Yw2F_6uR_EV2JJCTL5XRc2OK4-XAQbPsuI12PMY34mx1k3mSLlP5POdoobBKJ1XnQm0diZUGJmnrqqGKLsms1i5oRmBe5C2s6a7-kcKS_4SaSmdGcGawHivBQgzy6vFx1V68TpSb9GtIwU1AvEB0w7WYZvfzuipvjuVYZzzJlW4Ry1GMwRhhdZSA0j6Neg?width=660&height=509&cropmode=none)
7. Es sollten jetzt der Realtek Audio Treiber und die Realtek Console installiert sein.
Installiert aus dem Store noch Nahimic 3 sofern es nicht automatisch passiert ist.
8. Führt einen Neustart aus. Danach sollte es so aussehen bei euch.
(https://npzu5q.sn.files.1drv.com/y4mwfc5c6k4sM1RyMe6c-D8g_nrQ2ZrM2JHiSF-EERO1JaxnR4CVkH0KNsmmQVLfqabuPxx5wkI_oTdLfOhg0TcIJsTa1GvnhcGoJTPKlSjUgLYFj1g6HFPvmEOqwTSoOY3C7-8jczt_GuJq-bC89hPxu3mwsWUbJXZsy35vw_J3N7-k1sllK2n8VWAVc3sKKku55VlxzDphHk0KF6v5tSjrA?width=660&height=397&cropmode=none)[/center]
Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: jeanlegi am 27. März 2019, 22:11:41
Derzeit aktueller installer für Nahimic 3 und Realtek Driver 8652
Realtek_UAD_6.0.1.8652_MSI_Nahimic_UWP_mod (https://mega.nz/#!OEE2AaLZ!EgXlFfIdhpqU7SQX8hlB4P27MA3nrEFMrsAT0zga1wc)

Erstellt durch: hacktrix2006

Wenn Ihr Skype verwendet führt zuerst diesen Befehl via cmd (ausführen als Admin) aus: cmd /C taskkill /IM SkypeApp.exe /T /F && taskill /IM SkypeBackgorundHost.exe /T /F && taskkill /IM SkypeBridge.exe

Danach könnt ihr die INstallation starten. Nahimic 3 wird sonst nicht mit installiert oder ihr installiert Nahimic 3 aus dem Store im Nachgang.
Es kann auch sein, dass die Realtek Console die Meldung ausgibt das keine Verbindug zum RPC Server hergestellt werden kann. Ignoriert diese Meldung und wartet einfach ab, das Problem hat sich bei mir von selbst erledigt. Ich hatte gerade die Meldung das änderungen vorgenommen wurden sind und ich einen Neustart durchführen soll.

Bei Fragen, fragen und nun viel Spaß.
Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: jeanlegi am 28. März 2019, 21:33:32
Und hier ist schon der neue Mod.
Realtek_UAD_6.0.1.8656_MSI_Nahimic_UWP_mod (https://mega.nz/#!vRsFnQJC!f3k8HiE8odzrWLBNGFRy3BL250Wn1hgTBN9baqcxEdk)

- Uninstall Realtek UAD, including Nahimic UWP app then reboot.

- BIOS -> disable secure boot (Important for Unsigned Drivers as it blocks the next step).

- Disable driver signature enforcement. Hold down the Shift key while you click the “Restart” option -> Select “Troubleshoot” -> Advanced options -> Startup Settings -> select “Disable driver signature enforcement” option.

- Temporarily disable AV software.

- Copy to desktop then Right-click/Run as administrator "Realtek_UAD...mod.exe".

- When prompted (2x) select "Install driver software anyway"

- Realtek installer, select "No, I will restart my computer later" to continue with RTK Audio Console & Nahimic installation

- Check Start Menu to ensure Realtek Audio Control UWP and Nahimic 3 has been installed.

- Finally, reboot.
Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: jeanlegi am 02. April 2019, 01:17:18
Und die neue Version 8666 ist raus :)
http://forum.notebookreview.com/threads/nahimic-3-on-unsupported-systems.822763/page-26#post-10890101
Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: wiesel201 am 02. April 2019, 01:36:10
Auf meinem GT72 bleibe ich bei Nahimic 2, die Einstellungsmöglichkeiten gefallen mir einfach besser.
Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: jeanlegi am 02. April 2019, 17:13:48
Zwingt dich auch niemand es zu ändern kleines wieselchen  :-D
Wobei mir persönlich die Nahimic 3 Version besser gefällt.
Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: jeanlegi am 16. April 2019, 21:40:09
Und schon gibt es wieder eine aktuelle Version, eigentlich einige, aber nur die aktuelle :)

http://forum.notebookreview.com/threads/nahimic-3-on-unsupported-systems.822763/page-28
Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: jeanlegi am 21. Juni 2019, 20:10:47
So ich muss mich hier mal wieder drum kümmern  :-D .
Es hat sich schon vor einiger Zeit einiges getan, aber ich hatte keine Lust und musste mich erst mal um ein paar Games kümmern  :thumbup: .

Bei Deinstallation und Installation hat sich einiges getan im Sinne von: Es wurde vereinfacht. Es wurde mittlerweile ein Uninstaller erzeugt, der alles für euch erledigt.
Wichtig ist das zuerst die Dateien heruntergeladen werden für die Installation und gegebenenfalls auch auf dem Desktop abgelegt werden:
Uninstaller by Hacktrix 2006 (https://mega.nz/#!aUVRRAZJ!Xvw2kgc01LtTWUPtCCrHQofbGNfzf4D76PK9F_Yqi-M)
Realtek_UAD_6.0.1.8720.1_MSI_Nahimic_UWP_mod by Hacktrix2006 (https://mega.nz/#!7YExWaDK!llgomb_wrk0Y57hAIu0kiI1ORmwKUiMIEj4j_2MbVxA)

1. Haben wir beim testen gemerkt, dass es nichts schaden kann jegliche Verbindung zum Internet zu trennen (WLAN/LAN deaktivieren des Adapters, Flugzeug Modus bzw. Kabel ziehen).
   Hintergrund: Bei einigen hat es trotz deaktiverter Treiber über MS Update, dennoch die Treiber heruntergeladen und installiert. Das hat natürlich zu Problemen bei der Installation geführt.

2. Die "Uninstaller.exe"  als Admin ausführen und zum Schluss den Haken auf "Nein, Computer wird später neu gestartet" setzen und mit ok bestätigen.
   Es dauert dann ca. 10-15 sekunden bis der automatische Neustart durchgeführt wird.

3. Hier landet ihr in den Erweiterten Optionen und startet euren Rechner mit "Erzwingen der Treibersignatur deaktivieren" neu.

4. Man kann muss aber nicht die AV VirenSoftware deaktiveren. Bei aktiviter Software kann und wird es bei einigen Programmen Meldungen geben.
   (Avir Free Version, BitDefender um jetzt mal zwei zu nennen)

5. Führt "Realtek_UAD_6.0.1.8720.1_MSI_Nahimic_UWP_mod" nun auch als Admin aus (muss man nicht, habe beide Varianten geprüft und es wird installiert)

6. Es werden mit Sicherheit 2 Abfragen kommen ob man der Software vertraut oder nicht, eventuell auch eine dritte Abfrage. In allen Wählen bestätigen das man dieser vertraut.
   Erscheinen diese Abfragen nicht, ist bei der Deinstallation was nicht sauber gelaufen oder Windows hat sich via Update den letzten aktuellen Treiber geladen und installiert.

7. Nach der Installatiion wählt wieder "Nein, Computer wird später neu gestartet". Danach werden die Audio Console und die aktuellste Version von Nahimic 3 installiert.
   Es handelt sich dabei um eine sogenannte "unsichtbare Installation", wartet einfach ca. 10-15 sekunden oder öffnet via Windows Start die App übersicht und dort seht ihr dann wie beide Symbole
   erscheinen werden unter "Zuletzt hinzugefügt".

8. Und den Neustart nicht vergessen, damit ihr wieder im "normalen" Windows seit.
Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: jeanlegi am 22. Juni 2019, 19:15:22
Anleitung aus dem vorherigen Post kann übernommen.
Hier mal die aktuellen Versionen (22.06.19):
Realtek Driver and UWP Uninstaller (Please use this to uninstall Driver and UWP's) (https://mega.nz/#!aUVRRAZJ!Xvw2kgc01LtTWUPtCCrHQofbGNfzf4D76PK9F_Yqi-M)
Realtek_UAD_6.0.1.8734.1_MSI_Nahimic_UWP_mod (https://mega.nz/#!fYdzHQQB!GXkA5wfJyzfVo2PfPjRZKX6Z1x_EsSjXFP9jw6__G7k)
Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: jeanlegi am 22. Juli 2019, 22:45:27
Vom 18. juli 2019
Realtek Driver and UWP Uninstaller (Please use this to uninstall Driver and UWP's) (https://mega.nz/#!aUVRRAZJ!Xvw2kgc01LtTWUPtCCrHQofbGNfzf4D76PK9F_Yqi-M)
Realtek_UAD_6.0.1.8750.1_MSI_Nahimic_UWP_mod (https://mega.nz/#!SR0yXKAB!z7l13-pf9zC2gdTj5x7K8RKjQVUav8kJdGXcxcYBPTk)

Anleitung:


1. Haben wir beim testen gemerkt, dass es nichts schaden kann jegliche Verbindung zum Internet zu trennen (WLAN/LAN deaktivieren des Adapters, Flugzeug Modus bzw. Kabel ziehen).
   Hintergrund: Bei einigen hat es trotz deaktiverter Treiber über MS Update, dennoch die Treiber heruntergeladen und installiert. Das hat natürlich zu Problemen bei der Installation geführt.

2. Die "Uninstaller.exe"  als Admin ausführen und zum Schluss den Haken auf "Nein, Computer wird später neu gestartet" setzen und mit ok bestätigen.
   Es dauert dann ca. 10-15 sekunden bis der automatische Neustart durchgeführt wird.

3. Hier landet ihr in den Erweiterten Optionen und startet euren Rechner mit "Erzwingen der Treibersignatur deaktivieren" neu.

4. Man kann muss aber nicht die AV VirenSoftware deaktiveren. Bei aktiviter Software kann und wird es bei einigen Programmen Meldungen geben.
   (Avir Free Version, BitDefender um jetzt mal zwei zu nennen)

5. Führt "Realtek_UAD_6.0.1.8720.1_MSI_Nahimic_UWP_mod" nun auch als Admin aus (muss man nicht, habe beide Varianten geprüft und es wird installiert)

6. Es werden mit Sicherheit 2 Abfragen kommen ob man der Software vertraut oder nicht, eventuell auch eine dritte Abfrage. In allen Wählen bestätigen das man dieser vertraut.
   Erscheinen diese Abfragen nicht, ist bei der Deinstallation was nicht sauber gelaufen oder Windows hat sich via Update den letzten aktuellen Treiber geladen und installiert.

7. Nach der Installatiion wählt wieder "Nein, Computer wird später neu gestartet". Danach werden die Audio Console und die aktuellste Version von Nahimic 3 installiert.
   Es handelt sich dabei um eine sogenannte "unsichtbare Installation", wartet einfach ca. 10-15 sekunden oder öffnet via Windows Start die App übersicht und dort seht ihr dann wie beide Symbole
   erscheinen werden unter "Zuletzt hinzugefügt".

8. Und den Neustart nicht vergessen, damit ihr wieder im "normalen" Windows seit.
Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: Gamer@Night am 24. Juli 2019, 22:03:57
Auf meinem GT72 bleibe ich bei Nahimic 2, die Einstellungsmöglichkeiten gefallen mir einfach besser.

Läuft bei dir das nahimic 2 auch unter Windows 1903?

Ich konnte zwar die Soundeffekte aktivieren und alles, aber der Sound blieb unverändert und leise.
Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: ZeroTenZero am 04. Oktober 2019, 17:07:15
Also habe einen GT73VR 7RF-297 Win 10.xx.1903 und Nahimic 2.x in der letzten Version drauf....Läuft alles

DL letzte Version unter : http://www.nahimic.com/download-nahimic

Zuvor sollten alle alten Treiber und Installationen der Soundkarte deinstalliert werden

Ich hatte auch mal das Problem das der Sound nicht ging nach einem hx, ich glaube es war 1809, update von Windows 10,
durch diese Maßnahme ging alles wieder auch nach update des besagtem 1903 Updates gab es im laufendem Betrieb keine Probleme..

Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: wiesel201 am 26. Oktober 2019, 21:58:27
Mittlerweile stelle ich auch komplett auf Nahimic 3 um. Nicht weil es mir besser gefallen würde, sondern weil Nahimic die Version 2 nicht mehr pflegt. Mittlerweile muß man beim Start von Windows 10 in der aktuellsten Version den Start von Nahimic 2.x manuell bestätigen, das ist echt lästig. Das ist eine ziemliche Sauerei von Nahimic.

Die neueste Version des Nahimic 3 Mods ist hier zu finden: http://forum.notebookreview.com/threads/nahimic-3-on-unsupported-systems.822763/page-70#post-10959825
Die Installation ist mittlerweile auch deutlich komfortabler geworden: Secure Boot im BIOS deaktivieren, Nahimic 2.x deinstallieren und die Mod-Version einmal starten, mehr war auf meinem GT73 nicht zu tun. Vorsichtshalber hatte ich während der Installation natürlich WLAN deaktiviert, damit mir nix dazwischenfunkt.
Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: jeanlegi am 27. Oktober 2019, 02:11:32
Secure Boot deaktivieren  ;-)
Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: wiesel201 am 27. Oktober 2019, 11:02:49
Sorry, hab´s korrigiert.  :thumbup:
Titel: Re: Nahimic 3 auf nicht unterstützten Systemen (Notebook) installieren
Beitrag von: wiesel201 am 06. November 2019, 18:13:45
weil Nahimic die Version 2 nicht mehr pflegt. Mittlerweile muß man beim Start von Windows 10 in der aktuellsten Version den Start von Nahimic 2.x manuell bestätigen, das ist echt lästig.
Nahimic hat jetzt doch etwas unternommen und Version 2.5.35 online gestellt. Bislang gab es nur Version 2.5.34 aus November 2018. Ich hab es gerade ausprobiert, das Problem mit den manuellen Bestätigungen hat sich damit erledigt.