MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => MOD- und Beta-BIOS Sektion => Thema gestartet von: KnorpeltascheD am 05. November 2017, 07:38:06

Titel: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 05. November 2017, 07:38:06
Hi 

Welches ist im Moment das aktuellste Bios für das X370 Gaming Pro Carbon auf das ihr Zugriff habt ?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: HKRUMB am 05. November 2017, 08:41:51
8-) 7A32v255 ...von Anfang Oktober
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 05. November 2017, 09:00:21
kann ich den link haben ?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: wiesel201 am 05. November 2017, 09:47:11
Bringt da nichts durcheinander! ;-)

7A32v1* sind BIOS-Versionen für das X370 Gaming Pro Carbon, 7A32v2* sind BIOS-Versionen für das X370 Gaming Pro Carbon AC.

https://msi.com/Motherboard/support/X370-GAMING-PRO-CARBON

https://msi.com/Motherboard/support/X370-GAMING-PRO-CARBON-AC.html
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: HKRUMB am 05. November 2017, 10:40:33
Danke 8-)  ....die 255 ist dann für Version 2(AC)  des MB 7A32 ...welche Bios Version hat dein MB aktuell ?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 05. November 2017, 10:42:19
Für das MSI X370 Gaming Pro Carbon (ohne AC) ist das Final E7A32AMS.190 derzeit das aktuelle BIOS. Mir ist derzeit kein BETA-BIOS E7A32AMS.1Ax bekannt.
Das BETA-BIOS E7A32AMS.255 ist noch das aktuelle BIOS für das MSI X370 Gaming Pro Carbon AC
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 05. November 2017, 10:59:22
Schade ich dachte es wäre da inzwischen mal etwas neues rausgekommen. Die Version 1.97 beta habe ich jetzt bestimmt schon 2 Monate auf dem Board laufen.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: wiesel201 am 05. November 2017, 11:18:16
Die Version 1.97 beta habe ich jetzt bestimmt schon 2 Monate auf dem Board laufen.
Da hätte ich schon längst die finale Version 1.9 draufgemacht.
Das BETA-BIOS E7A32AMS.255 ist noch das aktuelle BIOS für das MSI X370 Gaming Pro Carbon AC
Nicht ganz: Die finale 7A32v25 ist doch längst da.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 05. November 2017, 11:43:12
tja, habe nur bei den BETAs geguckt.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 06. November 2017, 04:56:23
Also ist die 1.9 die final und es gibt noch nicht aktuelleres. Schade. Trotzdem Danke für die Antworten.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 08. November 2017, 13:19:10
Es war wieder Updateday bei MSI: E7A32AMS.1B2
Wie es aussieht, wurde das E7A32AMS.1A0 übersprungen. Changelogs habe ich noch nicht bekommen.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 09. November 2017, 06:34:06
Danke. Ich werde das heute abend oder morgen Früh mal aufspielen und testen.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 09. November 2017, 07:26:53
Jetzt hab ich es. Es ist ein BIOS für AMD Raven Ridge.
Das ist jetzt von den Nummern her interessant. Die anderen BIOS-Versionen laufen weiter bis E7A32AMS.190. Dann lassen sie eine Nummer, die 1Ax aus und entwickeln parallel das 1Bx. Siwe lassen sich noch eine Tür, für ein weiteres nach 190 offen, um dann mit 1Bx den AMD Raven Ridge zu berücksichtigen ohne jetzt z.B. die erste Zahl von 1 z.B. auf 3 höher zu setzen. In der Kompatibilitäts-Liste fehlt der AMD Raven Ridge noch. Der dürfte dann offiziell mit dem E7A32AMS.1B0 aufgeführt werden. Also arbeitet man insgesamt bei den AMD-Boards an dieser Microcode-Erweiterung.
Der Raven ist bei der GPU wohl der Hammer.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 10. November 2017, 06:17:34
Klingt schon mal nicht schlecht. kannst du mich da mal ein bischen aufklären was es mit der neuen cpu so auf sich hat ? Habe bis ich dies hier gelesen habe, noch nicht von der cpu gehört.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 10. November 2017, 06:19:39
Ah die Raven Rigde ist eine CPU mit integrierter Gpu. Das ist leider nichts für mich ;-)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 10. November 2017, 07:41:16
CPU mit integrierter cpu.
:lach ich würde es immer noch GPU nennen :lach
Dafür aber extrem Leistungsstark. Ob man das braucht, muß jeder für sich entscheiden und hängt auch von der Rechnernutzung ab. Wer braucht bei einer Grafikkarte eine iGPU.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 10. November 2017, 20:14:54
Sorry war ein Schreibfehler. War ja auch noch früh am morgen. So habe eben mal das Bios auf Board gequetscht und muss sagen das es mich bis jetzt sehr anpeitscht. MSI scheint es in diesem Bios endlich hinbekommen zu haben mein Speicherproblem zu lösen. Ich kann endlich alle 4x8Gb Riegel auf 2667 MHz laufen lassen. Das ging als letztes in der Bios Version 1.5. In allen Versionen danach war es mich meinem Speicher nicht möglich. Richtig geil.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 10. November 2017, 20:36:17
Ich muss meine eben gemachte Aussage noch einmal überarbeiten. Ich bekomme es zu ca 20% mit 2667 zum laufen und wenn ich dann den PC runterfahre und dann wieder einschalte dann endet der PC in einer Boot Loop die genau 5 Versuche andauert und dann den Takt auf 2400 MHz runtersetzt. Msi muss in dem Bios aber irgendwas gemacht haben denn so weit bin ich mit den anderen Bios Versionen noch nicht gekommen. Vielleicht hat MSI das Problem ja in der Final im Griff.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 30. November 2017, 07:36:23
jetzt wohl eine der letzten Versionen ohne direkten Raven-Support.
Die Speicherspannung wurde optimiert.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 02. Dezember 2017, 06:42:19
Also die Version A2 kann ich nicht flashen weil ich schon B2 drauf habe und er dann rummeckert. Wenn ich das richtig verstanden haben kommt die A2 ja auch als erstes und dann die B2 und so weiter. Oder bin ich da jetzt falsch.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 02. Dezember 2017, 07:51:39
nö, richtig.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 11. Dezember 2017, 05:23:44
Guten Morgen


Könnte mal jemand mit Zugriff auf die Beta Bios Downloads gucken, ob es inzwischen ein neues Bios für das X370 Gaming Pro Carbon gibt ? Danke schon mal im voraus.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 11. Dezember 2017, 07:51:58
da du schon E7A32AMS.1B2 nutzt, wird dir E7A32AMS.1B4 nicht schaden.
es gab u.a. einen Patch für AGESA PI 1.0.7.2.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 12. Dezember 2017, 04:48:35
Vielen Dank. Ich werde das gleich mal testen. ^-^
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 12. Dezember 2017, 05:23:25
Es scheint so als wenn MSI endlich das Problem mit der Speichergeschwindigkeit gelöst hat. Ich kann inzwischen nach mehreren Neustarts den Speicher Stabil bei 1333 MHZ laufen lassen. Bestückt ist der Rechner mit 4x8GB. Läuft alles super ohne rumzuzicken. (Mega Freu)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: DonQuichote am 17. Dezember 2017, 13:33:44
Guten Tag zusammen,
schöne Sache, gestern Abend auf den Thread gestossen und gleich mal getestet: von 4 GH @ 3200 mit 1,4 V und LLC auf 1, standard settings geladen und 4 GHZ + 3066 angelegt, alles auf Auto gelassen - läuft auf Anhieb bei 1,376 bis max 1,392V (Vorher bis auf 1,432). Testweise mal 1 h Prime laufen lassen, sieht gut aus. Der nette Nebeneffekt ist, dass C&Q wieder im Idle die Spannung bis auf 0,5 V runtersetzen darf, da ja im Bios keine feste V-Core mehr vorgegeben ist...
Muchas Gracias :-)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 17. Dezember 2017, 17:24:14
Verwendet ihr die Betas E7A32AMS.1Bx? Dann würde ich euch das E7A32AMS.1B7 geben können.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: DonQuichote am 17. Dezember 2017, 17:46:51
Immer gerne her damit, werde ich bei Gelegenheit einen Blick draufwerfen :-)

Tatsächlich war ich verzweifelt auf der Suche nach einer brauchbaren BIOS Version seit 180. 190 hat es für mich nicht wirklich getan und machte einen unfertigen Eindruck ebenso die verfügbaren Betas bis 197. 180 war stabil und brauchbar aber etwas zickig beim booten. Da ich bisher keinen Zugrif auf die 1BX Betas hatte, war/ist das für mich sehr interessant...

Wobei ich im Moment mit der 1B4 Version recht glücklich bin, 4 GHZ mit 3066 RAM mit moderater V-Core und Stromsparfunktionen im Desktop:-)

LinX AVX mit 16 Treads und 90 Prozent Speicherauslastung ist vorhin 15 Minuten gelaufen, dann musste ich leider abrechen. Aber sieht schonmal gut aus...

Nochmals Thx für den Aufwand und den Einsatz
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 17. Dezember 2017, 19:14:39
ich denke, MSI ist für den Raven gut gerüstet. Im BIOS wurden unnötige Module deaktiviert und auch sonst sieht alles nach Finetuning aus.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: DonQuichote am 17. Dezember 2017, 19:42:02
Das ist wohl so :-) Für meinen Desktop Gaming Rechner eher nicht, aber die Mobile version sieht extrem interessant aus. Träume von einem neuen Notebook für die Frau mit Vega Grafik im bezahlbaren Bereich um €500 und das bitte bis Ende Q1/2018...:-D

Aber btt: ja man sieht das es vorangeht und man scheint auf einem guten Weg zu sein.. :-)

Nochmal Danke :-)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: AusTrixX am 18. Dezember 2017, 03:57:22
Hallo,

habe gerade das Bios 7A32v18 drauf, weil das 7A32v19 Probleme beim Overclocken macht. Gibt es ein Beta-Bios welches ich installieren kann ? 
Hab das X370 Gaming Pro Carbon.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 18. Dezember 2017, 05:49:14
Es gibt offizielle Final und inoffizielle BETAs von MSI. Hier haben wir im Moment Betas E7A32AMS.1Bx (letztes Zeichen keine 0) mit Raven Unterstützung. Wie man ließt, läuft das sehr gut.
Es gibt noch BETAs ohne Raven-Unterstützung. Das 7A32v19 ist derzeit das letzte Final.
Willst du ein BETA ohne Raven-Unterstützung?

[Edit] ich sehe gerade, das E7A32AMS.1A2 ist derzeit immer noch das letzte BETA-BIOS ohne Raven Support.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: AusTrixX am 18. Dezember 2017, 19:31:58
Ja das wäre echt nice ! :)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 19. Dezember 2017, 05:54:40
bei Antwort 18 findest du das BETA BIOS E7A32AMS.1A2
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Pete92 am 19. Dezember 2017, 14:29:35
Moin,

nach den positiven Meldungen hier habe ich mich verleiten lassen auch das neuste Beta Update zu installieren E7A32AMS.1B7.
Das flashen lief auch ohne Probleme und auch der Start danach lief ganz normal.

Als ich ein paar Bios Einstellungen vorgenommen hatte, die ich davor auch hatte (Cool and Quiet aus, Vcore auf 1,25V, sonst nichts) hatte ich nach dem Neustart kein Bild mehr. Der PC scheint ganz normal zu booten, jedoch ohne das ich was sehe.

Ich habe jetzt schon die Bios Batterie mal entfernt gehabt und paar Minuten gewartet, bei dem ersten Start reagiert mein Monitor auch, zeigt dann aber auch kein Bild an. Auf dem Mainboard leuchtet keine Fehler Led dauerhaft, nur beim Start die von der CPU ganz kurz (die von der CPU leuchtet doch immer kurz bei Start oder?) Habe die Graka einmal ausgebaut und wieder eingebaut, ohne Erfolg. Genauso der RAM, ich habe mal probehalber ohne RAM gestartet, dann kommt auch kein Bild, aber die Fehler LED für CPU und RAM leuchten.

Was mir noch auffällt, meine Tastatur und Maus sowie alle anderen USB Geräte funktionieren ebenfalls nicht (Tastatur und Maus leuchten ja normalerweise)

Ich habe leider keinen Jumper für JBAT1, kann man dies auch noch irgendwie anders probieren? Sonst bin ich echt verzweifelt, jetzt kurz vor Weihnachten noch solche Probleme zu haben, vielleicht hab ihr ja noch eine Idee.. Vielen Dank vorab! (Falls das in einen anderen Thread soll, sorry!)

Mein System:
Ryzen 1700x
Evga GTX 1070
16GB Corsair Vengeance DDR4 3000 MHZ
MSI X370 Gaming Pro Carbon

LG
Peter
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 19. Dezember 2017, 14:43:03
Du kannst auch was anderes als Jumper nutzen. Netzstecker ziehen, Schalter an der Pc-Front reicht nicht. Dann Schraubendreher oder ähnliches aus Metall verwenden.
Dann gibt es noch das Thema. https://forum-de.msi.com/index.php/topic,105186.0.html
FPT und dgl. ist nicht für dich, aber der Rest.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mdominic92 am 19. Dezember 2017, 15:06:51
Guten Tag :)
Ich hab mich mal hier registriert um neue BIOS-Versionen zu testen, weil es im englischen Board keine mehr gibt :D

Eine kleine Frage habe ich jedoch. Es gibt ja hier zwei verschiedene Versionen einmal A und einmal B.
Das eine ist mit APU Support, das andere ohne. Gibt es sonst Unterschiede?

Ich besitze das Gaming Pro Carbon ohne AC dazu einen 1600X.

Kann ich dann problemlos das 1B7 nehmen? Aktuell bin ich auf der 1.9 Stable.

Vielen Dank und Viele Grüße,
Dominic
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Pete92 am 19. Dezember 2017, 15:43:46
Du kannst auch was anderes als Jumper nutzen. Netzstecker ziehen, Schalter an der Pc-Front reicht nicht. Dann Schraubendreher oder ähnliches aus Metall verwenden.
Dann gibt es noch das Thema. https://forum-de.msi.com/index.php/topic,105186.0.html
FPT und dgl. ist nicht für dich, aber der Rest.

Danke für die schnelle Antwort. Ich habe es mit einem Schraubenzieher probiert, habe aber nicht das Gefühl das es klappt, da mein Bildschirm danach nicht reagiert wie sonst bei der Batterie. Ist es denn nochmal ein Unterschied, wenn man es über JBAT1 resettet?

Das mit dem Thema hab ich mal durchgelesen, habe auch mal ein Stick fertiggemacht, Problem ist, dass die ganzen USB Anschlüsse ja aus irgendwelchen Gründen nicht funktionieren. Gibt es sonst noch irgendwelche Tipps? Habe die Graka mal in den andren PCI Slot gepackt, nach dem Start hat auf dem MB die CPU und RAM Led ca 10 Sekunden geleuchtet, dann hat der Bildschirm reagiert und das wars dann auch wieder.

Wenn jetzt gar nichts klappt, kann ich das Mainboard zu MSI einschicken oder ist durch das Beta Bios die Garantie weg? :(
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Edisoft am 19. Dezember 2017, 15:51:22
Versuch mal den Cmos-Clear per JBAT1 ohne den Netzstecker zu ziehen (schaue bitte ins Handbuch wie der CMOS-Clear geht) !
Bei AMD-Brettern hat sich dies aktuell geändert, man solle diesen wohl unter Spannung durchführen.

Du hast mit dem Beta-Bios deine Garantie nicht verloren, da macht Dir mal keine Gedanken.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Pete92 am 19. Dezember 2017, 16:25:39
Versuch mal den Cmos-Clear per JBAT1 ohne den Netzstecker zu ziehen (schaue bitte ins Handbuch wie der CMOS-Clear geht) !
Bei AMD-Brettern hat sich dies aktuell geändert, man solle diesen wohl unter Spannung durchführen.

Du hast mit dem Beta-Bios deine Garantie nicht verloren, da macht Dir mal keine Gedanken.
Auch hier erstmal danke für die schnelle Hilfe!

Ich habe dies nun so gemacht, scheint auch zu klappen, da der Bildschirm nach dem Neustart reagiert, jedoch danach wie gewohnt kein Bild..
Da die Graka sich dreht, kann die doch nicht die Ursache sein oder? Da die USB Anschlüsse auch nicht reagieren...

Wenn ich jetzt einen Garantiefall melden möchte, mach ich das über die MSI Seite oder über meinen Händler (indem Fall Alternate)?
Was geht schneller?

Danke!
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 19. Dezember 2017, 16:35:02
Boards grundsätzlich über den Händler. Direkt geht da nicht. Du kannst aber auch ein Ticket aufmachen udn versuchen, dass es gratis neu geflasht wird. Ansonsten kostet es 25€. Ist die Frage, ob du beim Beta bleiben willst oder wieder ein Final drauf soll.  Hast du das mit AMIROM usw. probiert?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mdominic92 am 19. Dezember 2017, 17:41:24
Ich kann übrigens bestätigen, dass das letzte Bios kaputt sein muss. Mein Bildschirm zeigt ebenfalls nichts mehr an.

Bios als AMIBOOT.ROM auf USB Stick und mit Strg Alt Pos1 hat geklappt :)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Pete92 am 19. Dezember 2017, 17:55:25
Ich kann übrigens bestätigen, dass das letzte Bios kaputt sein muss. Mein Bildschirm zeigt ebenfalls nichts mehr an.

Bios als AMIBOOT.ROM auf USB Stick und mit Strg Alt Pos1 hat geklappt :)

Welchen USB Eingang hast du genommen und welches Bios? Dann probiere ich dies auch nochmal.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mdominic92 am 19. Dezember 2017, 18:04:00
Ich habe das 17B wieder genommen und habe oben links den ersten Port genommen, also nicht den direkt neben dem PS2 Port, sondern links daneben. Dann ging es irgendwann wieder.
Kann das einstellen des Multiplikator vllt. das Problem sein? Habe auch meinen verändert und danach ist er nicht mehr hochgefahren.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Pete92 am 19. Dezember 2017, 18:14:58
Ich habe das 17B wieder genommen und habe oben links den ersten Port genommen, also nicht den direkt neben dem PS2 Port, sondern links daneben. Dann ging es irgendwann wieder.
Kann das einstellen des Multiplikator vllt. das Problem sein? Habe auch meinen verändert und danach ist er nicht mehr hochgefahren.
Hast du sonst noch was gedrückt oder lief es so? Da meine Tastatur ja nicht läuft, seh ich natürlich nicht genau ob und wann ich was drücken soll.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mdominic92 am 19. Dezember 2017, 18:21:18
Also beim ersten Versuch hab ich nichts gedrückt und 5 Minuten gewartet, aber da hat sich wohl nichts getan.
Beim zweiten Versuch dann eben die Tastenkombination Strg Alt Pos1 immer wieder und irgendwann kam dann wieder ein Bild.

Hast du eine USB Tastatur? Vllt liegt es daran. Meine Tastatur wird über PS2 angeschlossen.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Pete92 am 19. Dezember 2017, 18:44:55
Also beim ersten Versuch hab ich nichts gedrückt und 5 Minuten gewartet, aber da hat sich wohl nichts getan.
Beim zweiten Versuch dann eben die Tastenkombination Strg Alt Pos1 immer wieder und irgendwann kam dann wieder ein Bild.

Hast du eine USB Tastatur? Vllt liegt es daran. Meine Tastatur wird über PS2 angeschlossen.
Okay, ja habe eine USB Tastatur, habe aber auch einen Adapter um sie an PS2 anzuschließen.

Hast du davor immer einen CMOS Reset gemacht? Bis jetzt will es noch nicht bei mir, aber danke schon mal für deine Hilfe! :)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Revyn112 am 19. Dezember 2017, 19:59:54
ich denke, MSI ist für den Raven gut gerüstet. Im BIOS wurden unnötige Module deaktiviert und auch sonst sieht alles nach Finetuning aus.


Kann ich eigentlich direkt von der letzten offiziellen Version auf die Beta Version E7A32AMS.1B7.rar (https://forum-de.msi.com/index.php?action=dlattach;topic=113226.0;attach=32262) updaten oder macht das Probleme?
Mein System ist seit ein paar Tagen instabil und stürzt bei Spielen direkt ab und startet in den Boot neu (ohne Fehler Meldung, Bild wird einfach schwarz und dann bootet der PC neu.). Das System lief zwei Monate stabil und jetzt plötzlich instabil. Vielleicht hilft mir eine aktuelle Beta weiter?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: dev am 19. Dezember 2017, 20:43:28
Also beim ersten Versuch hab ich nichts gedrückt und 5 Minuten gewartet, aber da hat sich wohl nichts getan.
Beim zweiten Versuch dann eben die Tastenkombination Strg Alt Pos1 immer wieder und irgendwann kam dann wieder ein Bild.

Hast du eine USB Tastatur? Vllt liegt es daran. Meine Tastatur wird über PS2 angeschlossen.
Habe heute voller Vorfreude auch beta bios .1b4 geflasht. Update war reibungslos kam ins BIOS rein hab alte OC werte geladen und das war es dann auch. Bootet hoch 3 sec geht aus bootet wieder geht aus bootet und danach passiert nix Bildschirm bleibt schwart. CMOS Reset hilft nix hab sämtliche Komponente ausgebaut und wieder eingebaut. AMIBOOT.ROM auf USB gepackt versucht mit P/S 2 Adapter per Tastenkombination das Finale Bios zu Flashen bringt leider alles nix. Bin mit meinem Latein am Ende oder habe ich was falsch gemacht???
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Edisoft am 20. Dezember 2017, 00:18:55
Kindaas, hier ist viel Wirbel entstanden.
Seid euch bewußt eine Beta ist eine Beta und kein offizielles Final-Bios.
Beta heißt im Test-Stadium, da kann einiges noch schief gehen - wenn auch extrem selten aber eben Test-Stadium.

Pete92:
probiere es weiter mit der finalen Bios-Datei umbenannt in amiboot.rom
Immer und immer wieder probieren mit Strg Alt Pos1 ! Es klappt nie auf Anhieb.

Wenn Dein USB <-> PS2 Dongle nicht funktioniert evtl. eine echte PS/2 Tastatur igrendwwo besorgen.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mdominic92 am 20. Dezember 2017, 08:22:12
Also solange man das CPU-OC nicht anrührt, scheint das aktuelle Beta Bios recht sauber zu laufen. PC startet gefühlt auch (deutlich) schneller.
RAM hab ich wieder auf 3200 CL16 gesetzt, kann aber erst die Tage schauen, ob es stabil läuft.

Zum Thema Black-Screen, meine Tastatur hat einen nativen PS2 Anschluss, kann gut sein, dass es deswegen ging, oder ich hatte Glück wie Edisoft schrieb, dass es bei mir gleich ging.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 20. Dezember 2017, 09:08:51
ich habe auch noch immer eine PS2-Tastatur in der Ecke liegen.
Die Probleme sind nicht schön. Es sind BETAs und nicht ohne Grund steht über der Rubrik: Beta Test's auf eigene Gefahr! Keine Haftung durch das Forenteam oder MSI!

Die Boards sind ja grundsätzlich nicht kaputt. Man sollte aber einkalkulieren, dass man u.U. das Board an MSI einsenden muß und das Flashen dort 25€ kostet.
Die BETAs sind kein Rotz oder so, sondern sind Files, die noch nicht als Final eingestellt wurden. Oft wird das letzte BETA gleich zur Final. Die BETAs werden auch Usern gegeben, die spezielle Probleme an den Support gemeldet haben.
Es gibt da einen passwortgeschützen Server, wo man diese Files nach einer Supportanfrage bekommt.

Hier habe ich betont, dass die Files für den Raven sind. Wie es aussieht, verbessern die BIOS-Files das Speicherverhalten. Fehlerhafte Files lösche ich üblicherweise sofert. Hier bin ich unsicher.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mdominic92 am 20. Dezember 2017, 10:40:54
Wir sind ja auch froh, dass wir hier die Beta-Files bekommen :) Von Rotz hat glaube niemand gesprochen.
Solange ich mein Board auch wieder selbst zum Laufen bekomme ist alles gut, und wenn es mal "bricked" ist, dann schick ich es eben ein,  bin ja selbst schuld :D
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: DonQuichote am 20. Dezember 2017, 11:23:51
Morgen,
wie gesagt, bei mir läuft zumindest die 1B4 einwandfrei, trotz CPU und Speicher OC ?-(

BTW kann es sein, dass man um den Black-Screen per AMIBOOT/Strg/Alt/Pos1 zu umgehen trotzdem wiederum Version 1B4 bzw 1B7 flashen muss, je nachdem was vorher drauf war?

Weil:

Zitat
Also die Version A2 kann ich nicht flashen weil ich schon B2 drauf habe und er dann rummeckert. Wenn ich das richtig verstanden haben kommt die A2 ja auch als erstes und dann die B2 und so weiter. Oder bin ich da jetzt falsch.

Scheinbar hat es bisher nur bei MDominic92 geklappt und zwar mit Version 1B7...?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 20. Dezember 2017, 11:33:22
in dem Thema "Mein UEFI ist zerschossen, was kann ich noch tun, um es zu retten (https://forum-de.msi.com/index.php/topic,105186.0.html)" habe ich Das BIOS-File umbenannt in AMIBOOT.ROM mit Strg + Alt + Pos1 beschrieben. Man sollte von Anfang an immer wieder die Tastenkombination versuchen. Nicht nur 1x und nicht erst warten, ob nach dem Start irgendwas passiert..
Das BIOS E7A32AMS.1Bx hat eine vollkommen neue Basis und ich wollte es erst nicht bringen. Wenn es Probleme gibt, würde ich unbedingt mit M-Flash wieder auf ein BIOS vor 1Bx zurückflashen. Ansonsten AFUDOS.EXE(Version 5.61) mit den üblichen Optionen.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mdominic92 am 20. Dezember 2017, 14:23:07
Morgen,
wie gesagt, bei mir läuft zumindest die 1B4 einwandfrei, trotz CPU und Speicher OC ?-(

BTW kann es sein, dass man um den Black-Screen per AMIBOOT/Strg/Alt/Pos1 zu umgehen trotzdem wiederum Version 1B4 bzw 1B7 flashen muss, je nachdem was vorher drauf war?

Weil:

Zitat
Also die Version A2 kann ich nicht flashen weil ich schon B2 drauf habe und er dann rummeckert. Wenn ich das richtig verstanden haben kommt die A2 ja auch als erstes und dann die B2 und so weiter. Oder bin ich da jetzt falsch.

Scheinbar hat es bisher nur bei MDominic92 geklappt und zwar mit Version 1B7...?

Also ich habe die gleiche Bios Version (1B7) wieder genommen, ja. Und jetzt eben das CPU-OC weggelassen, weil ich vermute dass das das Problem verursacht. Drei das :wacko:
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 20. Dezember 2017, 14:48:47
zum "Zurückflashen". Wie meckert er rum, wenn man auf eine neueres ein älters BIOS flashen will? Ist es nur ein Hinweis oder verweigert er das Flashen? Das habe ich bisher noch nicht gehabt.

[EDIT] Die BIOS-Versionen für den Raven sind noch nicht so ausgereift, als dass man sie posten sollte. Deshalb habe ich jetzt alle Versionen 1Bx hier gelöscht. Es gibt ein paar Probleme, die noch nicht Final gelöst wurden. Dazu gehört das zurück flashen, was wohl an der AGESA version liegt.
DonQuichote hat mich da auf einen entsprechenden Beitrag im globalen Forum hingewiesen.
Es war für mich schon etwas komisch, dass es für den Raven eine neue BIOS-Version aus der BIOS-Reihe gibt. Früher hat MSI bei so einer Situation das erste Zeichen nach dem Punkt geändert. Also auch da weicht MSI von eine alten Tradition ab.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Pete92 am 20. Dezember 2017, 22:39:41
zum "Zurückflashen". Wie meckert er rum, wenn man auf eine neueres ein älters BIOS flashen will? Ist es nur ein Hinweis oder verweigert er das Flashen? Das habe ich bisher noch nicht gehabt.

[EDIT] Die BIOS-Versionen für den Raven sind noch nicht so ausgereift, als dass man sie posten sollte. Deshalb habe ich jetzt alle Versionen 1Bx hier gelöscht. Es gibt ein paar Probleme, die noch nicht Final gelöst wurden. Dazu gehört das zurück flashen, was wohl an der AGESA version liegt.
DonQuichote hat mich da auf einen entsprechenden Beitrag im globalen Forum hingewiesen.
Es war für mich schon etwas komisch, dass es für den Raven eine neue BIOS-Version aus der BIOS-Reihe gibt. Früher hat MSI bei so einer Situation das erste Zeichen nach dem Punkt geändert. Also auch da weicht MSI von eine alten Tradition ab.

Also ich habe es heute wirklich über Stunden probiert, mit verschieden USB Sticks, USB Ports, Tastaturen usw, leider keinerlei Erfolg. Was meint ihr, flashen lassen bei MSI (eventuell versuchen dies kostenfrei zu bekommen) oder Austausch über Alternate?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Edisoft am 20. Dezember 2017, 23:02:44
Meine Gedanken dazu:

Ein mißglückter Bios-Flash fällt ersteinmal nicht unter die Gewährleistung des Händlers.
Wir müßen hier unterscheiden, zwischen Gewährleistung und Garantie.
Die Hersteller-Garantie ist durch ein Bios-Update erstmal nicht beeinträchtigt aber rechtfertigt auch kein Produktions-Fehler.

Da bei Dir zwar anscheinend der Bios-Flash geglückt ist, aber im Nachinein mit dem Beta-Bios wohl ein Problem aufgrtreten ist
könnte man meinen dies fällt unter die Gewährleistung.
Wenn wir jedoch mal ehrlich sind, kann der Händler nichts dafür das jemand versucht ein nicht offizielles Bios zu updaten - wäre also etwas unfair.
Anders sehe es mit einem offziellen Bios aus, welches zum Download und Update angeboten wird.
Der Händler nimmt im Auftrag des Herstellers das Board zurück und läßt es durch den Hersteller austauschen.
Dem Händler entstehen dabei auch nur geringe Kosten
Ihr müßt euch bewußt sein, das MSI eine kostenlose Reparatur/Austausch, Bios-Flash ausschlagen kann.
Jeder Bios-Flash Versuch geschieht auf eigenes Risiko, so wird es selbst bei offiziellen Biosen beschrieben.
Von Beta-Biosen die durch das Internet flimmern, mal ganz abgesehen.

Nun kannst Du selbst entscheiden was Du unternimmst. Alternate das überhelfen.
Eine Kulanz-Anfrage an MSI stellen, oder "ehrlicher Weise" den kostenpflichtigen Bios-Service von MSI in Anspruch nehmen.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: AusTrixX am 22. Dezember 2017, 07:45:46
Ihr macht mir Angst :pinch: :-D

Habe jetzt das Beta Bios E7A32AMS.1B7 am Board laufen. Läuft eigentlich ganz gut und mein Ram konnte nochmal um 200 Mhz mehr getaktet werden. Außer das es bei dem ersten Start am Tag einmal ausfällt und wieder startet läuft alles stable. 
Soll ich jetzt einfach auf das nächste offzielle Bios warten um wieder zu Flashen um das Problem der anderen zu umgehen ?  

Gruß :winke:
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 22. Dezember 2017, 08:21:56
Soll ich jetzt einfach auf das nächste offzielle Bios warten um wieder zu Flashen um das Problem der anderen zu umgehen ? 
ja, wenn dein BIOS läuft, laß es so. Es wurde zwischendurch der AGESA gepatcht. Das macht wohl etwas Probleme. Man kann dadurch nicht mehr zurückflashen. Mit den Raven wird es ein Final-BIOS geben und dann sollten die Probleme behoben sein. Ich bekomme derzeit auch keine aktuellen BETAs mehr.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: AusTrixX am 22. Dezember 2017, 08:39:20
Jawohl, danke dir !

Schönes Wochenende :winke:
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Ruebennase am 28. Dezember 2017, 20:11:34
Guten Abend. Hab da mal eine frage, wie kommt man denn hier an die Beta Bios ?

Danke
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 28. Dezember 2017, 20:19:13
indem man in einem entsprechenden Thema nachfragt. In der Überschrift sollte die Boardbezeichnung und die BIOS-Nummer enthalten sein. Dann sehen wir zu, was man machen kann.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Ruebennase am 31. Dezember 2017, 20:37:03
Guten Abend.

Ich besitze das MSI X370 Gamin Carbon Pro, und möchte gerne fragen ob es ein Beta Bios gibt das vielleicht das problem mit dem 3200 MHz lösen kann ?

Aktuell bekomme ich meine Gskill nur auf 2800 MHz bei diesen timings 18,18,18,38,56 bei 1,380 Volt

Mein System

Windows 10 Pro neusten version installiert
Grafikkarte Geforce 1070 TI MSI Armor
CPU AMD Ryzen 1700X Läuft Prime 95 Stabil bei 4 GHz und 1,368 Volt wird ca 60 Grad warm
Kühler be quiet Dark Rock 3 Pro
Speicher Gskill F4-3200C16D-16GVGB Memory D4 3200 16GB C16 RipV K2 2x 8GB, 1,35V, RipjawsV grau


Danke für eure Hilfe und natürlich wünsche ich allen ein guten rutsch ins neue Jahr
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mysteryboard am 01. Januar 2018, 15:22:45
Hallo,

erst einmal wünsche ich allen Forennutzern ein frohes neues Jahr.

Ich verwende ebenfalls das MSI X370 Gaming Pro Carbon mit 4 x 8GB G.SKILL Trident Z F4-3200C14D-8GTZ und kann maximal 2933 MHz mit den Timings 14 14 14 28 1T einstellen. So wie ich das verstanden habe, wird die kommende BIOS-Version ermöglichen, meinen Speicher auch auf 3200 MHz laufen zu lassen. Ist diese Information korrekt? Jedoch besteht ja zusätzlich das Problem mit den schlechten Speicher-Latenzen bei AMD-Boards mit Ryzen. Ist es denkbar bzw. ist es überhaupt möglich, dass sich das Problem mit den Speicherlatenzen mit neuen BIOS-Versionen entschärfen lässt oder wird sich dieses Problem mit der AM4-Plattform in Zukunft überhaupt nicht lösen lassen???

Hintergrund ist, dass ich den Passmark-Benchmark habe laufen lassen, bei dem der Speicher außergewöhnlich gut abschneidet, außer eben bei den Latenzen, die im Vergleich zu Intel-Boards einfach nur grottenschlecht sind.

Vielen Dank für jede Antwort, die ihr geben könnt.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 01. Januar 2018, 16:15:46
zur Zeit wird an BIOS-Versionen für den Raven gearbeitet. Basis ist immer das, was AMD mit der Agesa zur Verfügung stellt. Da wird ein BIOS-Programmierer nicht dran rumfummeln. Ich denke aber, das da noch was kommt und dass das Problem gelöst werden muß.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Ruebennase am 01. Januar 2018, 19:23:38
Gibt es denn zur zeit noch das letzte aktuelle Bios zum laden ?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 02. Januar 2018, 14:47:22
Das derzeit letzte Final findest du hier : E7A32AMS.190 (http://download.msi.com/bos_exe/mb/7A32v19.zip)
Die Beta E7A32AMS.1B7 sende ich dir per Mail, und denk dran: Beta Test's auf eigene Gefahr! Keine Haftung durch das Forenteam oder MSI!
Nach ein paar Reklamationen möchte ich es nicht mehr hier öffentlich posten.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Ruebennase am 02. Januar 2018, 16:16:17
Das derzeit letzte Final findest du hier : E7A32AMS.190 (http://download.msi.com/bos_exe/mb/7A32v19.zip)
Die Beta E7A32AMS.1B7 sende ich dir per Mail, und denk dran: Beta Test's auf eigene Gefahr! Keine Haftung durch das Forenteam oder MSI!
Nach ein paar Reklamationen möchte ich es nicht mehr hier öffentlich posten.


Mir ist es bewusst das es Beta ist und das auch was schiefgehen kann, und wenn was schief geht wirst du von mir sicher keine beschwerden hören, wenn dann nur Hilfe rufe heheh :-P

Danke das Bios ist per Email angekommen 
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 02. Januar 2018, 16:27:52
manche experimentieren sportlich und nehmen Rückschläge hin und andere flashen wild drauf los und sind sauer wenn das BIOS nicht 100%ig Top ist. Im Laufe der Zeit wird man vorsichtig.  
Enthalten ist AGESA version Raven PI 1.0.7.2. mit einem Zusatzpatch. Leider bekomme ich derzeit keinen changlog zu diesem BETA-BIOS.

Ansonsten ist das E7A32AMS.1A2 noch aktuell (siehe weiter oben).
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Lemmy411 am 05. Januar 2018, 08:19:37
Hallo zusammen, bin durch Zufall hier gelandet, suche nach einem brauchbaren Bios, ja ich weiss, ..... sind BETA Bios.
Würde gerne mal das EZA32AMS.1A2 ausprobieren, denn mit den APU`s hab ich nichts am Hut, eine verbaute GTX 1080 sollte doch schon reichen 8-).

Jetzt mal ne blöde Frage: Habe mich hier registriert, wie erforderlich, komme aber auf keinen Link zum Download, was muss ich machen?
Hab gelesen per E-Mail bekommt man die Beta Bios, aber irgendwie stelle ich mich wohl ein wenig zu blöde an.

Besten Dank erstmal für eure Hilfe und ich denke der Notnagel wird mir hier am Besten weiter helfen können, bis dahin.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 05. Januar 2018, 08:33:37
Willkommen in unserer Runde.
Jetzt mal ne blöde Frage: Habe mich hier registriert, wie erforderlich, komme aber auf keinen Link zum Download, was muss ich machen?
Blöde Fragen gibt es nicht. Eigebtlich sind alle Links für dich frei. Du bist auch der erste, der sich mit diesem Problem hier meldet.
Du klickst den Link an und nichts passiert?

Guck mal in diese Antwort (18): https://forum-de.msi.com/index.php/topic,113226.msg887471.html#msg887471
Da ist die gewünschte BETA-BIOS-Datei E7A32AMS.1A2 im Anhang.
Das ist auch derzeit die letzte Version aus der E7A32AMS.1Ax-Reihe

Du kannst auch eine PN schreiben. Das Betrifft aber nur BIOS-Files für die Raven CPUs. Da gibt es inzwischen inoffiziell das Final  E7A32AMS.1B0.
Es gilt immer noch die Information von MSI: Zur Zeit sollen keine Raven BIOS Files veröffentlich werden, die bringen auch nichts bei nicht Raven CPUs.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Lemmy411 am 05. Januar 2018, 09:19:18
Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort Notnagel, das finde ich echt toll:thumbup:.

Ok, verwende keine APU und das habe ich auch nicht vor, also welches Bios würdest Du mir empfehlen aus meiner Sicht, denn ein Zurückflashen von der "B" Variante ist ja nicht mehr möglich.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 05. Januar 2018, 10:11:31
an deiner Stelle würde ich es bei 7A32AMS.1A2 belassen, bis da was Neues kommt.
Wenn du experimentieren willst, kann ich dir das E7A32AMS.1B0 zusenden.

Wenn es nicht mehr funktioniert bleibt ja immer noch der Flashservice von MSI.
Derzeit kostet das Flashen bei MSI 25€: http://msi-shop.de/bios-update/
Das muß jeder für sich abwägen.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Lemmy411 am 05. Januar 2018, 12:16:20
Vielen lieben Dank Dir, ich kann ja später immer noch auf die "1B" Versionen umsteigen.
Versuche es jetzt erstmal mit der "1A2", wenn das nicht klappt wie gesagt, gehts später immer noch damit.

Download hat auch geklappt, richtig gucken muss man eben nur, hehe.
Hast mir super und vor allem auch schnell geholfen, besten Dank Dir nochmal!
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Gero-T am 10. Januar 2018, 21:30:25


an deiner Stelle würde ich es bei 7A32AMS.1A2 belassen, bis da was Neues kommt.
Wenn du experimentieren willst, kann ich dir das E7A32AMS.1B0 zusenden.

Wenn es nicht mehr funktioniert bleibt ja immer noch der Flashservice von MSI.
Derzeit kostet das Flashen bei MSI 25€: http://msi-shop.de/bios-update/
Das muß jeder für sich abwägen.

Könnten Sie mir bitte das das 1B0 zukommen lassen? Habe insg. 4x X370 gaming pro carbon und mit keinem Probs wie die anderen hier.
Gruß und vielen Dank
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 10. Januar 2018, 22:22:39
ist per hinterlegter Mailadresse unterwegs. :D
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: SpiderMike am 13. Januar 2018, 19:54:38
Hi habe auch das 3200er Speicher Problem bei meinem X370 Gaming Pro Carbon

Bios : 1.90 (09/20/2017)
CPU: 1700X
RAM : G.Skill F4-3200C16-8GVKB
GFX: GForce GTX 1060

Was würdet ihr mir für ein Beta BIOS empfehlen ?
Behebt das 1A2 schon das 3200er Problem ?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 13. Januar 2018, 20:36:52
Also ich hatte auch Probleme mit meine Speicher der nicht auf 2667 MHz laufen wollte (4x8GB) und es funzte mit der bios Version E7A32AMS.1B4. Ich habe vorher wirklich alle durchprobiert und es klappte erst mit dieser Version. Hierbei handelt es sich auch um ein Beta Bios das mir von Notnagel zur Verfügung gestellt wurde.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: SpiderMike am 13. Januar 2018, 21:14:23
Ahh sehr gut zu hören, ev. kann mir "Notnagel" ja auch mal bitte da .1B4 zur Verfügung stellen, wäre klasse..
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 13. Januar 2018, 21:51:41
warum die Beta 1B4 und nicht das Final 1B0.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: SpiderMike am 13. Januar 2018, 21:57:12
Hi, ich nehme auch gerne die Final 1B0 ;)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: SpiderMike am 13. Januar 2018, 22:36:18
Ich dachte das 1B4 wäre neuer als das 1B0
Aber egal würde mich über das 1B4 freuen solange dann mein RAM Fehler weg ist.. ;)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Edisoft am 13. Januar 2018, 22:43:35
Alles was keine 0 am Ende trägt ist eine Beta ;-)
Ein 1.Bxxx Beta wird dann zur 1.B0 Finalversion (somit also immer neuer als jede Beta-Version mit B).
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: berq_knplta@hotmail.com am 14. Januar 2018, 12:01:18
Kannst du mir letzte Beta-Bios schicken?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 14. Januar 2018, 13:18:38
ich habe dir die Final geschickt.
Also nach BETAs E7A32AMS.1B4, E7A32AMS.1B7 und E7A32AMS.1B8 ist jetzt das Final E7A32AMS.1B0 als letztes BIOS aktuell.
Wenn du das letzte BETA willst, dann müßte ich dir E7A32AMS.1B8 schicken.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: AusTrixX am 14. Januar 2018, 16:54:21
Ich habe das 1.B7 aber habe irgendwie Angst aufg 1.B0 zu flashen, oder hat es noch keine Probleme damit gegeben ?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 14. Januar 2018, 17:35:34
mir sind bisher keine Probleme bekannt. E7A32AMS.1B0 ist ein Final und kein BETA mehr. Da es nicht offiziell ist, werde ich mich hüten, dich zu einem Flash zu drängen. Wenn das E7A32AMS.1B7 bei dir stabil läuft und du sonst weiter keine Probleme hast, laß es dabei. Im schlimmsten Fall kann es dich 25€ für den Flashservive kosten.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: SpiderMike am 15. Januar 2018, 10:56:45
Also ich habe von .190 auf die .1B0 geflasht und mein G.Skill Ripsaw 3200er Ram läuft nun endlich auch auf 3200 !!
KLASSE !!!
Vielen leiben dank an "der Notnagel" für die Hilfe... ;)

Würde jetzt gerne wieder auch den 1700X übertakten habe da aber noch ein bissel bammel vor das dann nix mehr geht von daher warte ich wohl besser auf das Offizielle Update von MSI ;)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mdominic92 am 15. Januar 2018, 13:51:55
@Notnagel,
könntest du mir bitte ebenfalls die aktuelle Final zukommen lassen? :) Danke schon einmal
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Ruebennase am 15. Januar 2018, 16:21:44
Notnagel könntest du mir auch das B0 bzw neuste final BIOS zu senden ? wie ich sehe hat einer denn gleichen RAM wie ich und es scheint jetzt auf 3200 zu laufen

Danke
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 15. Januar 2018, 16:42:15
sollte langsam bei allen angekommen sein.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mysteryboard am 15. Januar 2018, 22:57:44
Hallo Notnagel,

wenn das so ist, sende mir doch bitte auch die Final 1B0 zu.

Ich danke Dir!
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: grabi2001 am 16. Januar 2018, 08:02:30
Guten Morgen Ihr Lieben,

eine kurze Frage, da ich es woanders nicht finde:
Gibt es auch eine neue Version für das AC Modell? Soweit ich weiß, kann ich das normale Bios des nicht AC Modells nicht verwenden, oder gibt es einen Trick dabei ?

Danke für Eure Info.
LG Dirk
Titel: X370 GAMING PRO CARBON AC !!!
Beitrag von: der Notnagel am 16. Januar 2018, 09:54:54
Hier geht es jetzt um das
X370 GAMING PRO CARBON AC
Aktuell ist das Final E7A32AMS.250 mit der AGESA version SummitPI 1.0.0.6B.
Auch hier arbeitet man an einem BIOS mit der AGESA version Raven PI 1.0.7.2.
Der AMI BaseCode hat noch den BETA-Status, wie auch beim E7A32AMS.1B0. Da muß AMD noch liefern!
Aktuell ist das BETA-BIOS E7A32AMS.274.
X370 GAMING PRO CARBON AC und X370 GAMING PRO CARBON auf keinen Fall vertauschen. Das BIOS der Boards ist nicht identisch.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mdominic92 am 16. Januar 2018, 10:54:31
Habe gestern das aktuelle "Final" installiert.
Nur RAM auf A-XMP2 (3200 CL16) gestellt ohne CPU OC. 10min Prime95 und ~2h PUBG (welches idR relativ empfindlich auf RAM OC reagiert) liefen problemlos.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 16. Januar 2018, 11:00:52
Das hört sich ja sehr gut an. :thumbsup:
Es gibt schon einige, die das inoffizielle Final bekommen haben. Vielleicht kommt da auch ein Feedback.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: SpiderMike am 16. Januar 2018, 12:41:39
Jetzt muss sich nur noch ein Mutiger finden mit der .1B0 und 3200er Ram (A-XMP 2) ein CPU OC zu starten ;)
Wenn das dann auch stabil läuft sollte alles passen.. ;)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 16. Januar 2018, 13:21:16
ich kann es nicht testen, weil meine "Portokasse" nach einem Grafikkartenkauf komplett geplündert ist.
Jeder muß für sich das Risiko abschätzen. Da das BIOS offizielle gesperrt ist (Nutzung ist nicht notwendig da für Raven) kann ich auch keinen Kulanzflash beim Support bekommen.
Also kostet es immer die 25€ für den Flashservice.
Wer nur die 3200MHz will, ist erstmal mit dem BIOS wohl ganz gut dran.
Was kann beim CPU OC passieren?

Wichtig ist, dass jeder, der das BIOS bekommen hat oder noch bekommt, hier seine Erfahrung mitteilt.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: grabi2001 am 16. Januar 2018, 14:16:17
Hallo Notnagel,

danke Dir sehr für Deine Antwort... ich habe die AC Version.
Verwechseln werde ich es nicht, habe mich nur gefragt (weil nichts gefunden), ob es für das Board was neues gibt.
Verstehe ehrlich gesagt nicht, warum MSI da eine andere Bios Version macht, unterscheiden werden sich beide Boards nur bei dem AC mit dem WLAN und Bluetooth Modul...
Eine Bitte, falls Du das Beta für die AC Version für mich hättest wäre ich sehr dankbar.

Danke Dir und viele Grüße
Dirk
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 16. Januar 2018, 21:29:25
ich schick dir Donnerstag was.,bin morgen den ganzen Tag unterweg.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: SpiderMike am 17. Januar 2018, 07:11:47
Sodele weitere Rückmeldung zum .1B0 Bios !

Ich habe meinen 1700X nun erfolgreich auf folgenden werten im OC  stabil laufen

RAM : G.Skill Ripjaws 3200  --> läuft stabil auf 3200 mit XMP auf 2
CPU : 1700X --> Multiplikator auf 38 und VCore auf 1.35v
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: grabi2001 am 17. Januar 2018, 08:27:49
Guten Morgen Notnagel,

super danke Dir.....

LG Dirk
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mdominic92 am 17. Januar 2018, 08:44:21
Sodele weitere Rückmeldung zum .1B0 Bios !

Ich habe meinen 1700X nun erfolgreich auf folgenden werten im OC  stabil laufen

RAM : G.Skill Ripjaws 3200  --> läuft stabil auf 3200 mit XMP auf 2
CPU : 1700X --> Multiplikator auf 38 und VCore auf 1.35v

Danke für die Info,
dann werd ich die Tage auch mal CPU OC versuchen mit meinem 1600X ;)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mysteryboard am 17. Januar 2018, 09:21:50
Hallo,

ich habe das .1B0 ebenfalls installiert und bezüglich meiner Ram-Konstellation keine Verbesserung, sondern eher eine Verschlechterung erfahren. Ich habe 4 x 8GB G.SKILL Trident Z F4-3200C14D-8GTZ und schaffe stabil nur 2933 MHz mit den Timings 14 14 14 28 2T. Ich habe es auch geschafft, mal kurzzeitig 3066 MHz zum Laufen zu bringen, war aber nicht stabil.

Mein Passmark-Speicherbenchmark hat sich durch die Bios-Umstellung um ca. 2 bis 5 % verschlechtert. Grund hierfür sind die Latenzen, die von einem sehr schlechten Wert von 61 ns auf noch schlechtere 65 ns abgerutscht sind. Da ich den Benchmark habe mehrmals laufen gelassen habe, sind die Ergebnisse zutreffend und somit keine Ausreißer.

Vielleicht kann mir jemand Tipps geben, welche Timings für meine Ram-Konstellation optimal sind.

Mein System:

Ryzen 1800x
MSI X370 Gaming Pro Carbon
 4 x 8GB G.SKILL Trident Z F4-3200C14D-8GTZ
AMD Vega 56 Custon Design
Samsung SSD 500 GB.

Viele Grüße
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: xsario am 17. Januar 2018, 15:03:33
@der Notnagel,
könntest du mir bitte ebenfalls die aktuelle Final zukommen lassen? Danke
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: nemesisuk am 17. Januar 2018, 18:22:13
könntest du mir bitte ebenfalls die aktuelle Final zukommen lassen? Danke
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 17. Januar 2018, 20:01:06
mit weißer Schrift kann ich deinen Text nicht lesen. Ich habe einen Style mit weißem Hintergrund :(
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: nemesisuk am 17. Januar 2018, 23:12:33
could you please send me the latest final as well? Thank you
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: nemesisuk am 17. Januar 2018, 23:13:16
could you please send me the latest final as well? Thank you
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Edisoft am 17. Januar 2018, 23:19:35
Nemesisuk: Warum stellst Du deine Textfarbe nicht einfach um ?
Schau unten wie dies bei uns aussieht ;-)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: nemesisuk am 17. Januar 2018, 23:47:41
Tut mir leid, meine Muttersprache ist Englisch. Ich denke, ich habe jetzt dieses Thema.

Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Edisoft am 17. Januar 2018, 23:57:40
könntest du mir bitte ebenfalls die aktuelle Final zukommen lassen? Danke

Kein Problem, so ist es nun besser.
Bitte warte auf Notnagel und die Datei.

No problem, so it is better.
Please wait for "Notnagel" and the file.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: wiesel201 am 18. Januar 2018, 00:32:55
Tut mir leid, meine Muttersprache ist Englisch. Ich denke, ich habe jetzt dieses Thema.
Please simply stop to format your text to any colors, and all bebomes good! No colors please!
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mhorst am 18. Januar 2018, 12:15:39
Hallo,

ich habe kürzlich den Support bezüglich eines BIOS-Updates für die AMD PSP Verwundbarkeit angeschrieben und dieses BIOS erhalten: E7A32AMS_1C4.7z
Liege ich richtig, dass das hier ebenfalls ein BETA BIOS ist? In der Supportmail stand nichts von BETA, sondern nur dass es das neueste BIOS ist und es wurde kein Changelog mitgeliefert. Der Name deutet aber ziemlich auf BETA hin, hat hier jemand weitere Informationen?

MfG mhorst
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 18. Januar 2018, 13:51:19
Tut mir leid, meine Muttersprache ist Englisch. Ich denke, ich habe jetzt dieses Thema.

Du hast inzwischen die Datei mit einer englischsprachigen Antwort erhalten.

E7A32AMS_1C4.7z Liege ich richtig, dass das hier ebenfalls ein BETA BIOS ist? In der Supportmail stand nichts von BETA, sondern nur dass es das neueste BIOS ist und es wurde kein Changelog mitgeliefert.
Ja es ist ein BETA mit der neuen AGESA version : Raven PI 1.1.0.0 seit BETAS-BIOS E7A32AMS.1C1. Der Support arbeitet ausschließlich mit BETAs, weil die Final selber online von der Board-HP geholt werden können.
Du kannst das BIOS hier auch gerne reinstellen, da es ja vom Support kommt.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: nathan24y am 18. Januar 2018, 16:58:07
can i please get the lastest beta bios too my ram wont run over 2667 very well sometimes it posts at 2800mhz its meant to be 3200mhz ram i am on the current 1.97 bios i really just want my board to run the stuff properly
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 18. Januar 2018, 17:09:49
Greetings to Australia (where you read us everything). Mail is out.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mhorst am 18. Januar 2018, 19:13:20
Ja es ist ein BETA mit der neuen AGESA version : Raven PI 1.1.0.0 seit BETAS-BIOS E7A32AMS.1C1. Der Support arbeitet ausschließlich mit BETAs, weil die Final selber online von der Board-HP geholt werden können. Du kannst das BIOS hier auch gerne reinstellen, da es ja vom Support kommt.

OK, hier ist es.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: nathan24y am 20. Januar 2018, 02:14:13
the beta bios is worse when i try to run at 2667mhz now the thing is not gonna sit on a black screen takes about 3 to 6 restarts or unplug the power to get it back to you noticed that the restart is trys is always 5 even when you change it
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: nemesisuk am 20. Januar 2018, 05:18:46
What memory do you have? 


Have you used XMP or setting the memory settings manually?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: berq_knplta@hotmail.com am 20. Januar 2018, 12:25:20
das beste stabile Beta 1C4
CPU 3.9 AUTO
CORSAİR LPX 3200 MHZ MANUAL
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: nathan24y am 21. Januar 2018, 04:58:52
i have used both manual and xmp and they both dont post 2667mhz doesn't even work 80% of the time just gives me a black screen 20% of the time on 2667 it will post... i can overclock the cpu with no problem though i have to run the ram at  default for now on the 1.97 bios it was working better but i understand this is early beta bios i expected it not to be perfect... i dont like how the cpu gets fed like almost 1.5 volts either it seems way high to me when most ryzens will work on 1.38 volts perfectly
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Kabuff am 22. Januar 2018, 07:25:50
hi

Notnagel  könntest du mir auch eine AC ver. zuschicken...wer super vonn dir
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: grabi2001 am 22. Januar 2018, 07:48:07
Gute Morgen Notnagel,

bitte denke doch einmal auch an die AC Version für mich, sobald Zeit ist.

Danke und tolle Woche
Dirk
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 22. Januar 2018, 08:21:50
hallo Dirk, ich habe dir das BETA-BIOS E7A32AMS.274 am 17.01.2018 um 17:57 Uhr gesendet. Dann guck mal in dein richtiges Postfach. Ich nutze grundsätzlich die im Forum hinterlegte Mailadresse.

an Kabuff ist das BIOS auch raus.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: grabi2001 am 22. Januar 2018, 08:30:29
Hallo Notnagel,

hast Recht... bist im Spam gelandet, sowas....

Danke für Deine Mühe..
LG
Dirk
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 22. Januar 2018, 08:40:24
Danke :lach Ich hatte mich schon gewundert, weshalb ich das BIOS abgespeichert hatte.
Für MSI X370 Gaming Pro Carbon AC (E7A32AMS.2xx) geht es hier weiter: https://forum-de.msi.com/index.php/topic,113694.new.html#new
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mdominic92 am 22. Januar 2018, 11:05:01
Moin,
hatte mich am WE mal ans OC gewagt und etwas "komisches" festgestellt. Vllt kann einer von den OC-Erfahrenen mit dem Board helfen.
Hab nen 1600X und wollte ihn auf 3,9 AllCore mit 1,375V takten. (Erstmal zum testen).

Also Multi auf 39 gestellt und vCore auf 1,375 gestellt. Zusätzlich LLC Mode auf 1 (100%?) gestellt.
SoC ist auf ~1,1 gestellt.

Schau ich jetzt in HWInfo rein, haben alle Cores eine VID von 1,375 im Idle. Sobald ich Prime95 starte geht es runter auf ~1,3.
CPU-Z widerum zeigt eine vCore von 1,408 an.

a) was ist jetzt richtig?
b) warum hält er trotz LLC Mode1 den vCore von 1,375 nicht?

Habe das aktuelle B0 (stable) Bios installiert.

Edit:
Wenn ich mich richtig belesen habe, ist das Verhalten "normal". In Richtung 1,35 und LLC Mode 3/4 soll wohl eher in die gewünschte Richtung gehen.
Gibts denn nirgens mal nen FAQ wo die einzelnen LLC-Modes vernünftig erklärt sind, bzw die genauere Auswirkung beschrieben?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Falk am 22. Januar 2018, 11:23:19
Hallo Lieber Notnagel,

Auch Ich hatte gern die Final Bios Version! Oder ist es absehbar das in den nächsten Tagen etwas offizielles raus kommt?
Auch bei Mir läuft mit dem 1.9 er bios der Ram nicht ordentlich, deswegen war ich auf der suche nach einem BETA Bios.

Herzlichen Dank

MFG
Falk
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 22. Januar 2018, 11:56:07
Oder ist es absehbar das in den nächsten Tagen etwas offizielles raus kommt?
Zu solchen Fragen können wir keine Antwort geben. Es kommen immer wieder neue Files. Wir können weder sagen wann wieder welche kommen noch wann die Final offiziell auf der HP zum download bereitstehen.
Dein anderer Wunsch wurde erhört. Wie man hört lande ich im Spamordner, warum auch immer.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Falk am 22. Januar 2018, 13:26:40
Bei mir nicht!!!!
Herzlichen Dank, das ist total nett von Dir und nicht selbstverständlich!!!!!
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: nathan24y am 22. Januar 2018, 14:02:47
my ram is hynx ram its 3200mhz 16-18-18-34  g-skill ripjaws V its 32gb with 4 8gb sticks of ram if i change memory speed the bios does weird shit and wont post it will go though its cycle of beeping 3 times with 5 retrys after the 5 retrys it just wants to leave me with a black screen untill i fully off the power a few times than it will reach post if i try to do anything over 2667mhz xmp 1 and 2 does the same black screen no bios screen thingy entering the timings in manually on the asus and gigabyte my ram runs perfectly fine at 3200mhz with the lastest bios update i know you guys are only in the beta process but i thought it  would be better than it currently is
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Psyc0Duck am 22. Januar 2018, 21:30:22
Hallo @all,

verwende derzeit das offizielle 1.90 Bios und bin eigentlich recht zufrieden damit.
Nur komme ich nicht über 2933 Mhz bei meinem Corsair Vengeance LPX 3200 Kit...

Mein 1700er läuft auf 3,8 Ghz mit 1,3 Volt, dürfte also Glück in der silicon lottery gehabt haben. Mit der arctic Liquid Freezer 240 WK pendelt die Temperatur zwischen 40 und 50 Grad, je nach Last.
@Notnagel: Ich möchte gerne das finale Beta-Bios testen. Gibts schon erfahrungen mit dem CorsairRAM? Wie schauts eigentlich mit dem Flashvorgang nach Veröffentlichung der offiziellen Version aus?

Danke!

Beste Grüße
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Edisoft am 22. Januar 2018, 21:52:24
Wie schauts eigentlich mit dem Flashvorgang nach Veröffentlichung der offiziellen Version aus?
Was soll damit sein ?
Wenn ein offizielles Final-Bios zum Download bereit steht, genauso flashen wie immer, natürlich per M-Flash ;-)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 22. Januar 2018, 22:11:03
Was ich hier versende, sind keine Wildwuchs-BIOS-Files. Das sind ganz normale BETAs und das eine Final 7A32AMS.1B0 ist noch nicht offiziell, weil es die Raven noch nicht gibt.
Und nicht unter Windows flashen. Das ist aber keine Sache von den BIOS-Files sondern durch das Betriebssystem.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Falk am 22. Januar 2018, 23:46:45
Ich habe auch 3200er Corsair Vengance... die laufen stabil auch nach dem update nur auf 2800 mhz nicht wie gewünscht auf 3200 trotz erhöhung der spannung und runter setzen der Timings!
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Edisoft am 23. Januar 2018, 01:06:24
Hallo Falk,

es ist kein schlechter Anfang. Bedenkt, dies ist alles OC und somit nicht gewährleistet.
AMD hat in den letzten Wochen sehr große Schritte gemacht, wenn man bedenkt vor 2 Monaten war noch kaum ein Speicher-Kit mit mehr als 2400MHz zum Laufen zu bewegen.
Auch bei Intel-Systemen ist es nicht zwangsläufig so, das jeder verkaufte 3000er Speicher auch so läuft wie erhofft !
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Arkaknio am 24. Januar 2018, 02:42:56
Greetings to Australia (where you read us everything). Mail is out.

Hello sir,

I would also like to test the latest beta version please.

I have a MSI X370 Gaming Pro Carbon motherboard with a G.SKILL TridentZ Series 16GB (2 x  8gb) DDR4-3600 (PC4 28800) kit, but just working @2800.

Thank you very much,
Arkaknio
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 24. Januar 2018, 07:38:58
auch nach Spanien ist die Mail raus. :-D
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: liviut am 24. Januar 2018, 21:55:07
Can you send me the latest 1.1.0.0 agesa beta? thanks.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mdominic92 am 25. Januar 2018, 18:23:34
Gibt es eigentlich aktuell noch was neueres/besseres als die "Final" 1B0?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 25. Januar 2018, 21:37:41
1C4 ist immer noch das Aktuelle.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: liviut am 26. Januar 2018, 01:02:44
1C4 is it stable or?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 26. Januar 2018, 05:23:42
Hi Notnagel

Könntest du mir die letzte Bios Version für das x370 Gaming Pro Carbon per Mail schicken. Ich glaube das ist 1C4 wenn ich richtig gelesen habe. Danke
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 26. Januar 2018, 06:30:42
1C4 is it stable or?
Извините, я не знаю. Это бета-версия
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: wiesel201 am 26. Januar 2018, 08:24:44
Hoffentlich kann er russisch, das ist in der Wallachei nicht selbstverständlich... ;)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 26. Januar 2018, 09:32:07
Meinst du, ich hätte es noch in anderen Sprachen erklären sollen?
Das derzeit letzte Final ist E7A32AMS.1B0. Danach wurde das BIOS weiterentwickelt und ist derzeit E7A32AMS.1C4.
Ich habe die Files an diverse User verschickt. Dabei gehe ich davon aus, dass sie wissen, um was für ein File es sich handelt.
Üblicherweise sind die BIOS-Versionen stabil aber nicht unbedingt in jeder Hardwarekonfiguration.
Deshalb muß man die hier geposteten Erfahrungen lesen. Wenn es nach einem Final weitere BETAs gibt, heißt es nicht automatisch, dass das Final schlecht ist.
Es wurde nur an Hand der  Erfahrungen weiterentwickelt.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mdominic92 am 26. Januar 2018, 10:22:09
Könntest du mir bitte einmal die aktuellste Beta zuschicken (1C4?)?

Danke :)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: MorLipf am 26. Januar 2018, 17:19:44
Auch ich würde mich über die BIOS-Versionen 1.B0 und 1.C4 sehr freuen. Danke im Voraus! :-)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: liviut am 26. Januar 2018, 20:15:14
I'm sorry if i offended or something, i was just asking because i saw some people had some problems on some betas and bricked they board, that is why i asked if 1C4 is stable, meaning installing it and not getting bricked, other problems dont count cause it's a beta.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 27. Januar 2018, 07:17:47
Kann mir einer sagen was sich in dem Bios 1C4 alles geändert hat. Konnte kein Changelog finden.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 27. Januar 2018, 10:55:11
Fix Device Manager will have additional devices on system of Raven CPU.
Fix Pinnacle family flag.
Fix Raven adjust CPU Ratio function
Fix Summit/Raven Get CPU Ratio function.
Fix Skip DRAM OC Rule function.
Modify BR CPU IGD/PEG rule.
Modify Rom layout offset.(Add PT XHCI FW and PT chipset ID)
Fix Secure Erase will lock SDD.
Add RAVEN PI 1.1.0.0 patch A.
Patch Samsung B-Die D/S 3100Mhz.
Fix Summit/Raven GameBoost function.
Fix A-XMP icon show incorrect when load default.               
Fix Raven IGPU can't set UMA Buffer Size.
Fix Lan Option Rom issue.
Fix USB OC issue.
Mod Asmedia USB3.0 WHQL soltion for Raven codebase
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: AusTrixX am 28. Januar 2018, 11:18:27
Könntest du mir bitte auch das BIOS 1C4 schicken ? Danke :)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mdominic92 am 28. Januar 2018, 11:19:54
Also von 1B0 auf 1C4 laeuft mein RAM nicht mehr mit 3200. (A-XMP2)
Mit A-XMP1 (2933) geht er.

Nur mal so als Info meinerseits. Ansonsten bisher nichts auffaelliges
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 28. Januar 2018, 11:39:28
also besser beim E7A32AMS.1B0 bleiben, würde ich daraus schlußfolgern.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: AusTrixX am 28. Januar 2018, 12:53:18
Wie bekomme ich das 1B0 ?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 28. Januar 2018, 13:12:02
indem du in dein Postfach guckst. Ich habe dir heute um 11:43 E7A32AMS.1B0 und E7A32AMS.1C4 zugemailt.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: AusTrixX am 28. Januar 2018, 13:52:40
Laut meinen Mitteilungen habe ich keine erhalten ?-(
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: AusTrixX am 28. Januar 2018, 13:53:23
ach ich bin ein idiot, habe es. Vielen dank und schönen Sonntag noch ! :)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 28. Januar 2018, 13:54:56
ich bin ein idiot
hab ich mir notiert. :lach
Es macht Sinn, im Forum eine ordentliche Mailadresse zu hinterlegen und da auch mal im Spamordner zu gucken.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: liviut am 28. Januar 2018, 14:56:04
Was ist der Unterschied zwischen 1B0 und 1C4?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 29. Januar 2018, 05:20:12
Lies die Antwort 153 und du weißt es.
Read the answer 153 and you know it.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: liviut am 29. Januar 2018, 06:13:36
i asked the english support for the last beta and they gave me the 1A2, wasnt that a broken bios from what o read on the first pages?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: xxxx81 am 29. Januar 2018, 07:03:24
@der Notnagel kannst du mir die aktuellen Bios Versionen für das Board schicken?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 29. Januar 2018, 07:25:49
liviut, the BIOS 1A2 is the current BIOS only with Bristol and Summit Support. The BIOS 1B0 and 1Cx are unofficial with Bristol, Summit and Raven support. That is the difference. The Raven is not yet available.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: xxxx81 am 29. Januar 2018, 11:45:38
Also das 1B0 ist schon mal schlecht bei mir erkennt es auf einmal keine Festplatten mehr gibt es eine Möglichkeit zum Downgrade? Wenn nicht @ der Notnagel kannst du mir die Biose noch mal schicken? Weil die sind auf einer der Festplatten die nicht mehr erkannt werden und die Mail wurde vom Gateway vom Mailaccount gelöscht.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 29. Januar 2018, 11:50:55
Hast du nach dem Flashen ein CMOS-Reset mit JBAT1 gemäß Handbuch gemnacht?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: xxxx81 am 29. Januar 2018, 12:16:40
Ja inzwischen sogar mehrmals das lässt sich sogar nach vollziehen beim ersten Start nach dem Reset im Ahci Modus werden alle Festplatten erkannt sobald man auf Raid schaltet wird nur noch das DVD Laufwerk erkannt. Ich muss aber dazu sagen das es anfänglich alles ging da ich aber weg musste habe ich ihn normal runter gefahren nach dem ich wieder gekommen bin und ihn wieder angemacht habe ging nichts mehr. Für mich sieht das so aus als ob sich das Bios selbst beschädigt hat.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 29. Januar 2018, 12:33:24
eine neue Mail solltest du inzwischen haben.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: xxxx81 am 29. Januar 2018, 13:35:57
Ja ist angekommen aber bei beiden Biosen funktioniert der Raid Modus nicht ich habe es gerade beim 1c4 getestet die Festplatten werden mit Raid Treiber nicht erkannt bei der Windows Neuinstallation im AHCI Modus werden sie zwar erkannt aber als unbekannte Partitionen. Da bleibt nur ein Rückflash auf 1.90 übrig aber wie das Mflash kann es schon mal nicht.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 30. Januar 2018, 07:48:46
Wir sind hier in der Rubrik MOD- und Beta-BIOS Sektion
Bei dieser Rubrik steht oben drüber: Beta Test's auf eigene Gefahr! Keine Haftung durch das Forenteam oder MSI!
MSI hat mich gewarnt die Raven-BIOS-Files zu posten. Auf Wunsch habe ich die Files zugemailt. Inzwischen sind zwei Fehler im BIOs bekannt geworden, die noch nicht behoben werden konnten:
1. Es ist nicht möglich, eine ältere BIOS-Version nach einem Raven-BIOs zu flashen. Wer das will, muß zum MSI-Flash-Service und 25€ hinlegen.
Das ist ja noch reparabel.

2. was schlimmer ist, was xxxx81 entdeckt hat:
... auf alle Fälle so dürfen die Biose auf keinen Fall veröffentlicht werden den im Raid Modus binden die Biose einzelne Festplatten gar nicht und ein Raid Verbund nur nach Neuinitialisierung ein was heißt alle Daten auf den Festplatten gehen unweigerlich verloren. Die auf den Raid Platten durch die Neuinitialisierung die auf den einzelnen dadurch das sie im Raid Modus nicht erkannt werden und im AHCI Modus ein unbekanntes Format aufweisen.

Denkt daran, das ist hier die MOD- und Beta-BIOS Sektion. Macht das nicht mit Rechnern, wo ihr wichtige Daten drauf habt, die nicht gesichert sind. Bei solchen Files kann es immer wieder mal zu Problemen kommen.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 02. Februar 2018, 05:07:57
Ich denke ich warte dann noch auf ein neueres Bios bevor ich flashe.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 02. Februar 2018, 05:49:02
mir wurde für kommende Woche ein Rollout angekündigt.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: nathan24y am 03. Februar 2018, 07:23:52
looking forward to the newer bios :)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 04. Februar 2018, 06:15:54
Magst du mir bescheid geben wenn du etwas genaueres weisst @Notnagel.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 04. Februar 2018, 08:45:56
wenn ich was finde, sowieso.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: DonQuichote am 04. Februar 2018, 15:09:52
Hallo Zusammen, nach längerer Pause noch ein Erfahrungsbericht meinerseits:
Ich hatte ja von den problematischen 1B Versionen mit Agesa 1.0.7. die 1B4 drauf und freute mich, daß der RAM endlich mit 3066 lief.
Konnte es aber wieder besseren Wissens nicht lassen an den Timings rumzuschrauben, naturgemäß landet man dann irgendwann im Reboot; womit das Unheil seinen Lauf nahm...
2 x hintereinander Beep-Beep-Beep-Neustart, dann nix mehr... Hab mir noch eine PS-2 Tastatur besorgt, aber war schon alles zu spät.
Gut dann RMA...Board war von MF...dachte mir lügen tust du nicht, aber du musst auch nicht alles erzählen: also geschrieben "Bios-Update vorgenommen, Board lief wunderbar, eine Woche später nach ändern von BIOS-Einstellungen Bootschleife, BIOS-Reset kann nicht vorgnommen werden, BIOS "bricked"?"
Ab zu MF, die weiter zu MSI, zwei Wochen später hatte ich es retour, zusammen mit einer Rechnung mit dem Vermerk "Kulanz"...:whistling:
Also das scheint gut zu laufen und scheinbar ist man bei MSI gewillt, auch mal beide Augen zuzudrücken...wobei mich ggf. 25 € auch nicht umgebracht hätten. Wichtiger war, dass das Board relativ Fix zurück kam...
Aufgespielt war wieder die aktuell letzte, offizielle Version 190 und seltsamerweise läuft der Rechner jetzt seit 5 Tagen mit 4Ghz@3066...gelegentlich bleibt er bei Reboots hängen, ausschalten/anschalten, dann fährt er auch gleich wieder hoch...
Das bleibt jetzt drauf, bis hoffentlich die nächsten Tage neue offizielle BIOS Versionen veröffentlicht werden...denke doch, dass die neuen AGESA Versionen durchaus auch noch die eine oder andere Optimierung für Summit Ridge mitbringen.
Meltdown hin, Spectre her, Coffee-Lake rauf und Caby-Lake refresh runter, seit September hat sich einiges getan; ich würd' sagen wir sind jetzt auch mal wieder dran...;-)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 04. Februar 2018, 16:07:46
Direkt über Supportanfrage bei MSI hättest du den Service schneller gehabt :-D . E7A32AMS.1A2 und E7A32AMS.1C4 sind immer noch aktuell.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: DonQuichote am 04. Februar 2018, 16:23:52
Blinder Aktionismus Juhu...:-rolleyes: Aber ich will mich nicht beschweren, 2 Wochen für RMA sind sowieso ok, gekostet hat's auch nix...

Ja, Mhm, Agesa 1.0.7. soll ja schon nicht ganz gradaus laufen, von daher wäre die 1C4 interessant (hab ich aber schon auf dem Rechner, brauchst mir nix schicken...bewundere sowieso schon dein Durchhaltevermögen...)

Aber das Orakel hat gsacht da kommt nächste Woche noch was neues, solange werd ich einfach abwarten...:-D
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: dev am 06. Februar 2018, 11:30:49
Mahlzeit miteinander :D

Auf der offiziellen MSI Support Seite (https://www.msi.com/Motherboard/support/X370-GAMING-PRO-CARBON.html) für das X370 Gaming Pro Carbon ist nun ein neues Bios Update erschienen: 7A32v1C

Description
- Improved memory compatibility.
- Improved PCIE device compatibility.
- Update AGESA Code 1.1.0.1 to support Raven Ridge CPU.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 06. Februar 2018, 19:05:48
mir wurde für kommende Woche ein Rollout angekündigt.
und da ist es. :thumbsup: . mehr hätte ich auch nicht bieten können. Das BIOS mit der aktuell letzten AGESA Version.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: dev am 06. Februar 2018, 20:59:33
Also ich muss sagen das Update hat deutlich Verbesserung gebracht meine 2x Corsair Vengeance LPX (CMK16GX4M2B3200C16) Laufen nun endlich im A-XMP mit 3200 stabil. Vorher nur mit 2400
OC auch keine Probleme. Cool&Quiet funktioniert ebenfalls mit OC ohne Fehler.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: schmiddi1991 am 06. Februar 2018, 21:40:58
hallo,

hab die neue firmware draufgemacht und auf 3.7 ghz übertaktet.
nur steht immer noch im taskmanager 3.4 ghz basistakt und die mhz springen von 2 ghz auf 3.5 und dazwischen rum.
ist das normal? normalerweise müsste der takt doch fest sein?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 09. Februar 2018, 10:01:15
optimal ist dynamisch. Dadurch wird er z.B. im Officebetrieb nicht so warm. Erst bei Benchmarks oder so sollte man sehen, wie der Takt hochgeht.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: SteMeX am 09. Februar 2018, 22:44:15
Habe das neue Bios heute auch mal geflasht. Mein RAM läuft nun scheinbar auch wieder mit 3200Mhz.

Mich wundert nur, ich bekomme die Spannung für die CPU nicht mehr unter 1,3V. Wenn ich weiter runter will, setzt er es immer wieder auf Auto. Hatte bei meinem 1700X immer 3,7 GHz mit 1,225V. Da wollte ich eigentlich wieder hin.

Hat jemand ein ähnliches Phänomen mit dem neuen Bios?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Edisoft am 10. Februar 2018, 00:59:02
Ja, von diesem ist auch andersweitig zu lesen.
Schreibe bitte den Support an (den globalen in Taiwan, nicht den Deutschen) damit die so viel Resonanz wie möglich bekommen um sich der Sache anzunehmen.
Vorausgesetzt die haben freie Kapazitäten, die ganze Sicherheits-Geschichte wegen Mel und Spec und nun auch noch umgestürzte Bauten wegen Erdbeben, zu beneiden sind die nicht...
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: nathan24y am 10. Februar 2018, 02:04:31
Hi using this ram with the lastest bios it still wont post over 2667mhz but the cpu is higher clockable now there is one bios build that i could get the ram upto 2800mhz
 to post just wondering if they could fix this type of ram thanks?
SeriesRipjaws V
Memory TypeDDR4
Capacity16GB (8GBx2)
Multi-Channel KitDual Channel Kit
Tested Speed3200MHz
Tested latency16-18-18-38-2N
Tested Voltage1.35V
Registered / Unbufferedunbuffered
Error checkingNon-ECC
SPD speed2133MHz
SPD Voltage1.20V
Fan includedNo
height42 mm / 1.65 inch
WarrantyLimited Lifetime
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mysteryboard am 10. Februar 2018, 13:54:53
Erfahrungsbericht

Ich habe ebenfalls die neue Bios-Version 7A32v1C installiert und sofort damit begonnen, meinen RAM neu zu konfigurieren. Ich habe 4 x G.Skill Tridenz-Z F4-3200C14D-8GTZ und mit dem 1B0 war bei 2933 MHz und schlechten Timings schluss.

Zuerst habe ich 3200 14-14-14-14-34 ausprobiert, und siehe da, der Rechner startete sogar mit diesen Werten. Jedoch hatte die Freude ein jähes Ende, als ich den Performance-Test habe durchlaufen lassen. Bei Memory Threaded hängte sich der PC auf. Auch bei anderen Timings bekomme ich den PC nicht stabil zum laufen bei 3200 Mhz.

Stabil habe ich folgende Einstellung zum Laufen bekommen: 3066 14-14-14-28 1T. Der Performance-Test lief ohne Beanstandung durch und brachte eine Performance-Steigerung im Vergleich zum alten Bios von ca. 5 %.

Ich werde mich wohl damit zufrieden geben...
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Blechner am 10. Februar 2018, 14:47:42
Bedenke dass du 4x Ram also Vollbestückung fährst und der Kontroller in der CPU sitzt. Du hast alles genauso gemacht wie ich das würde, zuerst automatisch und dann manuell. Hast du auch das Memory try it getestet?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: nathan24y am 10. Februar 2018, 15:44:13
Habe das neue Bios heute auch mal geflasht. Mein RAM läuft nun scheinbar auch wieder mit 3200Mhz. Mich wundert nur, ich bekomme die Spannung für die CPU nicht mehr unter 1,3V. Wenn ich weiter runter will, setzt er es immer wieder auf Auto. Hatte bei meinem 1700X immer 3,7 GHz mit 1,225V. Da wollte ich eigentlich wieder hin. Hat jemand ein ähnliches Phänomen mit dem neuen Bios?
 the cpu clocks higher and is more stable than before i could only get to 3.7ghz before it was unstable now i can do 3.8ghz yay but 3.9ghz is unstable although i had it running for like 1 day 
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: mysteryboard am 11. Februar 2018, 18:50:37
Hi,

ja, ich habe Memory Try it getestet. Bei 3066 MHz ist schluss mit diesem Bios. Ist für mich aber in Ordnung, weil ich denke, dass der Unterschied zu 3200 Mhz nicht so gewaltig ist und im täglichen Betrieb wohl nicht spürbar ist.

Gruß
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: phrost am 13. Februar 2018, 16:34:27
Kannst du mir bitte das neue Beta BIOS schicken? Danke!
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 13. Februar 2018, 17:13:28
Kannst du mir bitte das neue Beta BIOS schicken? Danke!
Nö!
Hallo und willkommen im Forum!
Du machst es dir etwas bequem. Hast du schon mal auf der Homepage zum Board nachgesehen?https://de.msi.com/Motherboard/support/X370-GAMING-PRO-CARBON
Bestimmt nein. Dort ist das Finale BIOS E7A32AMS.1C0 mit dem GESA Code 1.1.0.1 mit Support für Raven Ridge CPUs downloadbar. Aktueller geht es nicht.
Es gibt kein neueres BETA.
Da es die BIOS-Files für Raven Ridge CPUs nur offiziell von MSI gibt, kann ich künftig BETAs wieder hier posten, wenn ich welche habe.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Falk am 13. Februar 2018, 18:01:00
Ich habe nun auch das aktuelleste Bios, und mein Ram läuft auch stabil mit 3200MHZ *freu*

Danke für den support hier!!!!
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: phrost am 13. Februar 2018, 22:41:39
Kannst du mir bitte das neue Beta BIOS schicken? Danke!
Nö!
Hallo und willkommen im Forum!
Du machst es dir etwas bequem. Hast du schon mal auf der Homepage zum Board nachgesehen?https://de.msi.com/Motherboard/support/X370-GAMING-PRO-CARBON
Bestimmt nein. Dort ist das Finale BIOS E7A32AMS.1C0 mit dem GESA Code 1.1.0.1 mit Support für Raven Ridge CPUs downloadbar. Aktueller geht es nicht.
Es gibt kein neueres BETA.
Da es die BIOS-Files für Raven Ridge CPUs nur offiziell von MSI gibt, kann ich künftig BETAs wieder hier posten, wenn ich welche habe.

Ich dachte es gäbe die 1c4 wie oberhalb geschrieben. Auf der Website sehe ich nur 1c vom 29.01.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: wiesel201 am 13. Februar 2018, 23:35:59
Die 1C4 ist die vierte-Beta-Version auf dem Weg zur finalen 1C bzw. 1C0. Die 1C ist damit aktueller als die 1C4.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: phrost am 14. Februar 2018, 00:10:19
Die 1C4 ist die vierte-Beta-Version auf dem Weg zur finalen 1C bzw. 1C0. Die 1C ist damit aktueller als die 1C4.

danke :)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: crusherdc am 16. Februar 2018, 19:24:01
Hallo,

seit ein paar Tagen bin ich Besitzer dieses eigentlich super tollen MB, ich habe dieses Mb und die Ryzen 5 2400G gekauft und diverse andere tolle Sachen, alles eingebaut = nichts geht, Tastatur bleibt aus usw... nach Recherche dann kam raus das dieses MB wohl scheinbar nicht mal mit den neuen CPU,s startet, okay also kleine "alte Ryzen CPU besorgt rauf und läuft - Bios Update auf die letzte Version gemacht gefreut wie ein Schneekönig - Umbau auf die Ryzen 5 2400G gleiches Spiel erneut -- Was mache ich falsch ?

Ich verstehe ehrlich gesagt nichts mehr und bin kurz davor den "ganzen" **** wieder zu retournieren da dies eigentlich ein Geschenk sein sollte was hätte gestern verschenkt werden sollen ist das Frustlevel inzwischen sehr hoch ...

Kann mir bitte jemand einen Tipp geben was ich noch machen kann ?

Egal ob mit oder ohne separater GPU läuft das Board einfach nicht an , Ram steckt auf Slot 2 wie von MSI empfohlen und mit dem kleinen Ryzen auch lauffähig ...

Bitte bitte falls noch wer einen Tipp für mich hat bitte gerne nennen :-)


Danke und LG
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: nathan24y am 19. Februar 2018, 16:06:41
can we get an estimated time on the next beta or full bios???
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: wiesel201 am 19. Februar 2018, 17:28:41
No.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Lemmy411 am 22. Februar 2018, 01:24:43
Hallo alle zusammen, das neue Bios ist ja der Hammer schlechthin, meine das "7A32v1c"!
Ram läuft nun mit 3200 MHz XMP 2 Profil völlig stabil, vorher waren nur 2666 drin, CPU lässt sich wieder im Bios übertakten, sogar mit beibehalten von C&Q, wie auch hier schon
festgestellt wurde, einfach nur geil! Hab mir jetzt noch ne Samsung ssd 960 evo gegönnt und jetzt hab ich ein super tolles System.

@Crusherdc
Ich hoffe du hast das in dem Griff bekommen. Hast du das Bios 7A32v1c drauf, das bräuchtest du für die APU, oder halt ein Beta Bios von "Notnagel"?!
Auch könnte ich mir vorstellen, dass "ein" Ram, den du ja im Slot 2 hast, nicht reicht, da APU`s von ausreichend Ram und vor allem schnellem Ram leben.
Vielleicht ist hier der Dualchannel Betrieb erforderlich, also Bestückung von Rambank 2 und 4.
Mehr fällt mir jetzt auch nicht dazu ein.

Vielen Dank nochmal, diese Seite und die Infos daraus haben mir sehr geholfen!
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Ruebennase am 15. März 2018, 16:26:43
Guten Tag. Es ist zwar kein Beta Bios so viel wie ich sehe aber ich vermute ich könnte eure Hilfe gebrauchen.

Ich habe vor ca 5 Tagen das neuste Bios von der MSI Seite geladen und zwar die Version 7A32v1C soweit Läuft alles super Stabil selbst der Ram Läuft auf 3200 MHz ohne Probs. Mein Problem ist nur seit ich das Bios drauf haben seit dem Fliege ich non stopp von World of Tanks Server und ich muss mich immer und immer wieder neu Verbinden. Bevor ich das Bios geflasht hatte , hatte ich 5 min vorher World of Tanks ohne diese Probleme Spielen können.

Ich weis es klingt komisch, wieso sollte ein Bios schuld an Verbindungsproblemen sein ? aber das komische ist, direkt nach dem Bios Update haben die Probleme angefangen. Habe auch versucht auf ein älteres zu Flashen aber er sagt zu mir das es leider nicht geht, ich kann nicht mal auf das Bios 7A32v1E Flashen , weis einer wieso das nicht geht ? oder gibt es eine andere Möglichkeit auf eine andere Bios Version zukommen ?



Danke für eure Hilfe
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: wiesel201 am 15. März 2018, 16:49:56
Welche Fehlermeldung erhältst Du genau beim Versuch zu flashen?
Wenn Du bei WoT vom Server fliegst, wie zeigt sich das? Einfrieren des Bildschirms bei laufenden Klängen, eine Meldung dass die Verbindung unterbrochen wurde oder einfach Programmende, und Du landest direkt auf dem Desktop?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Ruebennase am 15. März 2018, 17:01:02
Nein ich bekomme keine Fehlermeldungen oder Abstürzte. Er trennt einfach die Verbingung nach einer bestimmten zeit mal 2 minuten oder nach 30 minuten, Mit der Meldung Verbindung zum Server Unterbrochen.
Ich habe vorhin alle Bios versionen von der MSI seite getestet und es kommt immer die gleiche meldung und zwar die hier. (For providing better Bios functionality and quality , the system will not allow to restore Bios with older version after flashing this target Bios.)

So viel wie ich weis habe ich ein Offizielles Bios drauf, deswegen verstehe ich nicht wieso ich nicht zurückflashen darf
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: wiesel201 am 15. März 2018, 17:06:03
Überprüf doch mal Deinen Router nach dokumentierten Verbindungsabbrüchen: Nicht dass es gerade Probleme bei Deinem Privider gibt, und Du suchst die Fehler in Deiner Hardware?

Zum BIOS-Flash auf eine ältere Version lege ich Dir diesen Thread ans Herz:
https://forum-de.msi.com/index.php/topic,113989.0.html

So viel wie ich weis habe ich ein Offizielles Bios drauf, deswegen verstehe ich nicht wieso ich nicht zurückflashen darf
Stell doch bitte mal einen screenshot von CPU-Z hier rein!
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Ruebennase am 15. März 2018, 17:09:52
Habe heute ein Neuen Router bekommen und beim Anbieter habe schon angerufen die können kein fehler finden. Hatte vor zweitagen mein Windows 10 zum test neugemacht, und dann nur World of Tanks installiert der fehler war immer noch da.


Habe deinen Link gelesen, weis nur nicht wie ich das machen soll , kannst du mir da helfen ? bitte


(http://<a href=)
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: wiesel201 am 15. März 2018, 17:15:32
Ich muss gleich noch in eine Besprechung, könnte nach Feierabend noch mal reinschauen. Letztendlich läuft es auf ein Flash per Bootstick hinaus, eine Anleitung gibt es hier:
https://forum-de.msi.com/index.php?topic=113838.0

Was hast Du für einen Router? Bei einer Fritzbox kommst Du gewöhnlich im Internetbrowser mit der Adresse fritz.box in das Service-Menü, wo Du auch Verbindungsabbrüche feststellen kannst. Andere Boxen sollten ähnliche Möglichkeiten haben.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: MorLipf am 15. März 2018, 17:52:07
Eine neuere Betaversion als 1.E0 gibt es vermutlich noch nicht, oder? Habe mit 1.E0 das Problem, dass meine RAM-Speicherbandbreite, gemessen mit AIDA64, deutlich unter Soll liegt. Mit 1.E0 sind es 44GB/s lesend und mit 1.C0 waren es noch 50GB/s. Die BIOS-Einstellungen sind natürlich exakt so gesetzt wie unter 1.C0. Kann noch jemand dieses Phänomen nachvollziehen?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: wiesel201 am 15. März 2018, 18:06:20
Ich habe zumindestens schon mal die 1.F1 gesichtet, allerdings habe ich kein Changelog.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 15. März 2018, 19:06:01
Fix M.2_1 can't find M.2 device with Raven CPU .
Fix NVME M.2 can be uninstall in OS
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Ruebennase am 15. März 2018, 19:36:19
Erstmal ein dickes danke, ich konnte durch denn tip wieder zurück auf E7A32AMS.1B0 flahsen und das Lustige ist ich habe keine Verbindungsprobleme mehr mit World of Tanks. Warum auch immer aber die Aktuelle Bios version 7A32v1C verursacht bei World of Tanks Verbindungsprobleme und Packetloss
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: wiesel201 am 15. März 2018, 19:54:14
Das ist doch schon mal eine gute Nachricht! :thumbsup:
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: zjemcikolege am 21. März 2018, 16:29:58
Fix M.2_1 can't find M.2 device with Raven CPU .
Fix NVME M.2 can be uninstall in OS
Neue Beta-Bios für B350 Gaming Plus?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 21. März 2018, 19:57:05
in diesem Thema geht es ausschließlich um das
X370 Gaming Pro Carbon !!! wie es oben drübersteht
und kein anderes BIOS als das E7A32AMS.1xx. Es ist E7A32AMS.1F2 aktuell, aber leider noch ohne Changelog für diese Pinnacle-Version.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: Psyc0Duck am 22. März 2018, 21:23:58
in diesem Thema geht es ausschließlich um das X370 Gaming Pro Carbon !!! wie es oben drübersteht und kein anderes BIOS als das E7A32AMS.1xx. Es ist E7A32AMS.1F2 aktuell, aber leider noch ohne Changelog für diese Pinnacle-Version.
Sind schon Changelogs der neuen Beta-Version bekannt?

Danke!

Beste Grüße
Stefan
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: SpiderMike am 01. April 2018, 16:00:46
Also die Verbindungsprobleme die wenige Threads vorher beschrieben wurden habe ich mit dem aktuellen 1.E0 nun auch bei "World of Warship"
1.) Spiel wird gestartet
2.) ich klicke auf Verbinden
3.) nach wenigen Sekunden steht wieder "Verbinden" da (Es kommt also scheinbar keine Verbindung zustande)
4.) nach dem gefühlten 10. Versuche lande ich Hauptmenü und klicke dort auf "Gefecht" nun fliege ich wieder aus dem Spiel und muss es wieder mit "Verbinden" probieren.

Ich Tippe auf Timing Probleme oder ähnliches werde es jetzt mal mit meinen alten langsamen RAM Einstellungen versuchen !
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: MorLipf am 01. April 2018, 16:16:47
RAM-Probleme äußern sich eher in Abstürzen und spontanen Reboots.

Hast du deine CPU übertaktet? Der im BIOS 1.E0 (und auch 1.F2) integrierte AGESA-Code hat Probleme mit übertakteten CPUs.
Das äußert sich in reduzierter Speicherbandbreite und nicht mehr korrekt funktionierender Virtualisierung, u.a. lassen sich dann Linux-VMs nicht mehr booten.
Erst die AGESA-Version 1.0.0.5 wird hier Abhilfe schaffen (siehe hier (http://www.overclock.net/forum/11-amd-motherboards/1642825-asus-x399-rog-zenith-extreme-complaint-bug-tracking-thread-47.html#post26987785)).
Würde mich nicht wundern, wenn dein Problem auch damit im Zusammenhang steht.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: SpiderMike am 01. April 2018, 17:51:27
ja genau das war´s XMP2 deaktiviert und schon läuft WorldOfWarship !!!
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 26. April 2018, 11:53:06
Könnte einer von den Mods vielleicht das aktuellste Bios für das X370 Gaming Pro Carbon dranhängen ? Würde das gerne flashen da ich jetzt schon ein paar Bluescreens hatte. Danke
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 26. April 2018, 12:41:53
Nach dem Final E7A32AMS.1F0 ist jetzt E7A32AMS.1G1 aktuell. Ist mit der AGESA version: Pinnacle PI-AM4 1.0.0.2a.
Es wurde einiges gefixt:

Fix Summit/Pinnacle CPU Ratio function.
Fix Pinnacle NPRP Patch CPU Voltage.
Fix AIDA64 memory Benchmark test incorrect.
Fix Bristol 4 Dimm SR DRAM POR Limit to 2133.
Fix some USB Mouse movement in UEFI BIOS.
Fix Bristol Legacy RAID Function.
Fix using some off-board Display card will cause Bristol CPU cannot install Win7.
Fix a 400s SATA DIDVID define and if case.
Fix switch to UEFI mode and change Language issue.
Fix Raven CPU USB OC issue under OS.
Fix Raven CPU string has 'with' will cause BIOS CPU name empty.
Add a temp Solution for Bristol CPU cannot boot.
Fix Raven CPU Hang code in Booting.
Fix Pinnacle CPU USB Port no function.
Change Onboard VGA Default setting to AUTO.
Add Pinnacle CPU BoardExplorer Audio support
Adjust BoardExplorer SATA Device Detect.
Add BoardExplorer USB Detect case for Pinnacle CPU.
Fix PCIe M.2 with ROM Display device string Function(BoardExplorer/System Status/EZinfo).
Adjust Summit/Pinnacle CPU PEG video Card display priority.
Fix Raven CPU USB port OS pop out message abnormal.
Fix Board explorer M.2_1(M2-Sata) and Sata port1 show error.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 26. April 2018, 12:51:42
Vielen Dank. Werde das nachher mal flashen und dann mal Rückmeldung geben.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 26. April 2018, 13:32:20
So geflasht ist alles und funzt auch. Das einzige was bis jetzt nicht so gut klappte war den Ram wieder auf 2667 MHz zu bekommen. Aber dieses ging dann beim 2ten Versuch auch. Mal sehen ob die Version gut läuft. Danke nochmal für das schnell bereitstellen.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 26. April 2018, 14:38:25
Teilweise höre ich auch von MSI, dass eine neue Version 2x geflasht werden soll. Frage mich nicht warum.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 26. April 2018, 15:00:37
2 mal das gleiche Bios flashen ? *am Kopf kratz* verstehe ich nicht. Wenn es beim ersten mal alles klappt wieso dann nochmal flashen ?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 26. April 2018, 15:22:10
ich würde es auch nur machen, wenn es nach dem ersten Mal mit dem Rechner Probleme gibt. So ist es wohl auch gemeint.
Ich habe doch geschrieben, frage micht nicht warum :D
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 26. April 2018, 19:39:24
Also bis jetzt ist alles gut und funzt auch scheinbar recht gut. Finde es dennoch lustig. Mal sehen ob sich noch irgendwelche Fehler eingeschlichen haben.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: xxxx81 am 28. April 2018, 15:59:54
Was hat den diese neue Mode 0 Funktion beim E7A32AMS.1G1 für eine Bedeutung? Zu finden ist die Option unter Cpu Features.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 03. Mai 2018, 08:24:47
Zitat
mode0, AMD’s internal description “GnbLinuxMode” gives a hint it’s related to the Linux OS
Wie man sieht, ist Linux nicht ganz vergessen. :-D
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 04. Mai 2018, 19:12:09
Gibt es schon eine aktuellere Version als 1g1 ?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 04. Mai 2018, 21:05:43
zumindest nicht bei mir.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 05. Mai 2018, 06:25:54
Danke dir.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: galdeano am 15. Mai 2018, 10:59:16
kurze Frage, funktioniert ein Bios Downgrade? Mal liest man ja, mal wieder nicht .... ?
Danke
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 15. Mai 2018, 22:42:36
kurze Frage, funktioniert ein Bios Downgrade?
Ja funktioniert, aber nicht mit M-Flash: https://forum-de.msi.com/index.php/topic,113838.0.html
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: galdeano am 16. Mai 2018, 11:11:56
Doch ging im besagten M-Flash.
Bin jetzt zurück auf die F..
Die G bootete das Windows nicht, blieb an den verschiedensten stellen mit den verschiedensten Einstellungen (Takt, Spannungen, andere SSD) immer wieder hängen.
Sehr seltsames Phänomen, daher Downgrade.
Schon bekannt wann eine neue Version erscheint?

Gruß
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 16. Mai 2018, 11:39:15
Schon bekannt wann eine neue Version erscheint?
Sowas erfahren auch wir nie vorher. Selbst der Support weiß nicht, wann eine neue Version freigegeben wird.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 30. Mai 2018, 05:30:03
Gibt es schon wieder ein neueres Bios als Beta 1G1?
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 30. Mai 2018, 08:14:08
Ja, das Final https://msi.com/Motherboard/support/X370-GAMING-PRO-CARBON#down-bios: http://download.msi.com/bos_exe/mb/7A32v1G.zip
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: KnorpeltascheD am 31. Mai 2018, 05:45:18
Danke
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: xxxx81 am 14. Juni 2018, 16:17:42
@der Notnagel sage mal ist für das Board noch ein Bios in Entwicklung? Weil ich denke ich habe einen massiven Bug in Zusammenhang mit Cool and Quiet gefunden und zwar ist mir auf gefallen das meiner mit dem letzten Final Bios beim Rendern seinen Allcore Takt nicht hält sondern einzelne Kerne runter taktet jetzt habe ich ihn mal leicht übertaktet dabei wird ja automatisch das Cool and Quiet ausgeschaltet also habe ich es auch erstmal ausgelassen und siehe da er hält auf einmal beim Rendern den eingestellten Takt und nicht bloß das die Cpu Auslastung ist von 80% auf 99% gestiegen was sich auch in der Zeit bemerkbar gemacht hat.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: der Notnagel am 14. Juni 2018, 16:22:18
bei solchen Sachen ist es am besten, den Support zu kontaktieren. Ohne Info tut sich nicht viel.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: xxxx81 am 14. Juni 2018, 17:01:39
Ok dann werde ich dies mal tun.
Titel: Re: MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios
Beitrag von: nathan24y am 18. Juni 2018, 17:34:22
do you guys still know if they are still working on ram on the bios updates? if so could you recommend this ram
its G.SKILL F4-3200C16Q-32GVKB thanks