MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Mainboards für Intel CPUs => Thema gestartet von: Levitas am 29. August 2015, 00:01:51

Titel: Stromversorgung der cpu
Beitrag von: Levitas am 29. August 2015, 00:01:51
Guten Tag Zusammen

Ich habe mal eine Frage zu der Stromversorgung der cpu.
Ich habe mir das Mainboard X99S-GAMING-9 gekauft das einen 8 pin EPS Anschluss hatt. Mein momentanes Netzteil hat aber 2 mal 4 pin CPU anschluss, nun frage ich mich ob ich cpu 1 und cpu 2 in den 8 Pin reinstecken darf oder ob das nicht geht. Ich weiss noch das man das früher machen durfte, aber ich weiss nicht wie das heute ausschaut. Und bevor ich mein neues Mainboard schrotte wollte ich einfach mal nachfragen ob ich das machen darf.
Ich bedanke mich schon im Voraus für die antworten
Titel: Re: Stromversorgung der cpu
Beitrag von: wiesel201 am 29. August 2015, 07:26:51
Was für ein Netzteil (Hersteller und Typ) ist es genau? Wie alt ist es? Was für eine Grafikkarte soll eingesetzt werden?
Titel: Re: Stromversorgung der cpu
Beitrag von: Levitas am 29. August 2015, 07:39:11
Hersteller weiss ich jetzt gerade nicht ich bin momentan bei meinen eltern. Aber es ist 2 jahre alt und es soll eine GTX 980 ti von MSI Rein
Titel: Re: Stromversorgung der cpu
Beitrag von: wiesel201 am 29. August 2015, 08:19:24
Hersteller weiss ich jetzt gerade nicht
Melde Dich bitte wieder wenn Du Hersteller und Typ weißt. Sonst diskutieren wir nur über ungelegte Eier.
Titel: Re: Stromversorgung der cpu
Beitrag von: Levitas am 29. August 2015, 11:26:21
Hersteller : fps Group
Typ: fsp750-80APG
Titel: Re: Stromversorgung der cpu
Beitrag von: iTzZent am 29. August 2015, 11:31:44
Hier mal ein Foto mit den Details.

Und hier noch reichlich Bilder :-rolleyes:  http://bbs.expreview.com/thread-42151-1-1.html
Titel: Re: Stromversorgung der cpu
Beitrag von: der Notnagel am 29. August 2015, 15:05:20
Du hast ein Board, was vorzugsweise für OC verwendet wird. Hier mußt du JPWR2 und JPWR3 anschließen. Wenn du JPWR2 nicht 8-polig anschließen kannst, dann mußt du es eben mir weniger Kontakten machen. Wenn du für JPWR2 zwei 4-polige Stecker hast, die problemlos!!! in den Anschluß passen, dass sollte es gehen.  Bei manchen Netzteilen ist es eben so, dass man zwei 4-polige zu einem 8-poligen zusammenschieben kann. Das FSP750-80APG ist eher ein Billignetzteil, zu dem man keine detailierten technischen Informationen findet. Aber die Form der Anschlüsse verhindert normalerweise einen falschen Anschluß.
Titel: Re: Stromversorgung der cpu
Beitrag von: Nonac am 29. August 2015, 15:14:13
 Aber die Form der Anschlüsse verhindert normalerweise einen falschen Anschluß.
Genau so ist es. Im laufe der Zeit der Computerentwicklung hat sich eine internationale Norm entwickelt. 
Da passen auch von billig Anbietern die Stomanschlüße an jedes Board.
Dennoch würde ich in diesem Falle zu einem Markennetzteil tendieren und dieses, welches momentan im Einsatz ist, eher als Reserve im Keller verstauen.