MSI Endanwender-Forum

News und Sonderforen => Foruminformationen => Thema gestartet von: der Notnagel am 12. März 2015, 16:20:30

Titel: MSI Gaming-Notebooks mit neuester GeForce GTX Grafik
Beitrag von: der Notnagel am 12. März 2015, 16:20:30
Parallel zu den neuen Grafikchips optimiert MSI das Klangerlebnis bei der GE- und GS-Serie
Zum Start der neuesten mobilen GeForce GTX-Grafikchips von NVIDIA erweitert MSI das Angebot bei seinen Gaming-Notebooks

Mit dem GeForce GTX 960M, GeForce GTX 950M und GeForce 940M komplettiert NVIDIA seine erfolgreiche Geforce 900er Serie im Mobilbereich. Pünktlich zum Start der neuen Chips setzt MSI diese in den MSI Gaming-Notebooks ein und erweitert das Angebot. Gamer haben damit eine größere Auswahl an Modellen und Preispunkten, um das für sie passende Notebook zu finden. Die neuen GeForce-Chips setzt MSI bei den besonders leichten und ultradünnen Gaming-Notebooks der GS-Reihe (GS70 Stealth und GS60 Ghost), der leistungsstarken GE-Serie (GE72, GE62 und GE60 Apache) und den preislich besonders attraktiven Modellen der GP-Serie (GP 70 und GP60 Leopard) ein. Mit den Leistungsmerkmalen der MSI-Gaming-Notebooks und der modernen und starken Maxwell-Architektur der neuen GeForce-Grafikchips können Gamer und Power-User ihre neuesten Lieblingsspiele auch mobil in bester Qualität und mit hoher Performance erleben.

Ein Beispiel für die neuen Modelle ist das GE72-2QDi78H11 für 1.499 Euro: Mit Intel Core i7-Quad-Core-CPU, Geforce GTX 960M Grafikprozessor und einer schnellen SSD zusätzlich zur großen 1-TByte-Festplatte steht volle Gaming-Power bereit. HDMI- und DisplayPort-Ausgänge, der Killer-Gaming-LAN-Chip und ac WLAN runden das Paket ab – alles verpackt im schicken Aluminium-Gehäuse mit starker und leiser Cooler Boost 3 Dual-Fan-Kühlung.

Parallel zur Einführung der neuen Grafikchips optimiert MSI auch das Klangerlebnis bei den Gaming-Notebooks der GE- und GS-Serie. Die Nahimic Sound-Technik des französischen 3D Audio-Spezialisten A-Volute sorgt bei den MSI-Gaming Notebooks für beeindruckenden Sound: Die Software ermöglicht virtuellen Surround-Sound und gibt den Nutzer zahlreiche detaillierte Einstellungen an die Hand, um die Wiedergabe einfach und schnell an den persönlichen Geschmack und unterschiedliche Anwendungsszenarien anzupassen. Am schnellsten geht die Optimierung über vordefinierte Profile, die für Musik, Spiele und Filme bereit stehen. Die passenden vordefinierten Einstellungen können so bequem auf Knopfdruck abgerufen werden. Auch die Online-Kommunikation im Spiel wird von der Nahimic-Lösung verbessert, indem Stimmen klarer wiedergegeben werden. Die Qualität des Mikrofon-Signals wird durch Pegelstabilisierung und die Unterdrückung von Rauschen und Hintergrundgeräuschen deutlich verbessert. Nicht zuletzt lassen sich so auch Audioaufzeichnungen von Spielen mit dem integrierten HD Audio Recorder im Zusammenspiel mit der XSplit Gamecaster Software in höchster Qualität realisieren.

MSI GE62 Apache und MSI GE72 Apache
[attach]24238[/attach] [attach]24239[/attach]
Titel: MSI Gaming-Notebooks mit neuester GeForce GTX Grafik
Beitrag von: iTzZent am 12. März 2015, 17:05:59
Hmm, gibt es bei der GE72 Serie kein WideView Display ? Laut diversen Foren sollte es eigentlich ein WideView Display bekommen.

Bin ja mal gespannt, wie sich die aktuelle Soundanlage anhört... Nun gibt es erstmals in der GE Serie endlich einen Subwoofer  :thumbsup:

Danke fürs aktuelle LineUp  :thumb
Titel: MSI Gaming-Notebooks mit neuester GeForce GTX Grafik
Beitrag von: der Notnagel am 12. März 2015, 18:51:18
Zitat von: \'iTzZent\',\'index.php?page=Thread&postID=844555#post844555\'
gibt es bei der GE72 Serie kein WideView Display ?
sieht nach der Übersicht so aus. Frag bitte nicht, warum.
Das GE62 gefällt mir besser und das hat eins :D
Titel: MSI Gaming-Notebooks mit neuester GeForce GTX Grafik
Beitrag von: iTzZent am 12. März 2015, 20:42:00
Ich hoffe nur, das MSI bald den Displayhersteller für das UHD 4K Display wechselt, denn das ist wohl mehr schlecht als recht... Ich vermute mal ganz stark, das im GE62 das gleiche Display wie beim GS60 verbaut ist.