MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => MSI Spezial => Thema gestartet von: x3PTk am 08. Juli 2014, 17:01:27

Titel: Grafikkarte wurde nicht angenommen
Beitrag von: x3PTk am 08. Juli 2014, 17:01:27
Hallo MSI-Team,
Ich habe vor 2 Monaten eine MSI R9 270X Grafikkarte gekauft bei einem Online-Händler. Und jetzt geht sie nicht mehr so wie sie gehn sollte. Ich habe sie zurück geschickt aber sie wurde abgelehnt, weil auf der Grafikkarte keine Seriennummer mehr sich befindet. Aber ich habe die Orginale Verpackung noch wo sie drauf ist. Kann ich da noch irgendwas machen, kann ich die Grafikkarte persönlich zur MSI schicken, könnte Rechnung alles vor beweisen. Weil ich möchte nicht auf den Schaden sitzen bleiben, weil sie ja nur 2 Monate alt ist. Weil ich habe schon MSI Support angeschrieben und sie sagten es wäre in der Regel kein Problem. Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen. Wie man das Problem lösen kann. Kann alles beweisen das ich kein Betrüger bin.
Könnt ihr mir da Tipps geben, was ich noch machen kann? Wir leben doch in 2014, da muss doch noch was geben oder nicht?
MfG Patrick.
:thumb[align=center] [/center]
[/align]
[/center]
Titel: Grafikkarte wurde nicht angenommen
Beitrag von: der Tobi am 08. Juli 2014, 20:40:56
Hi,
am besten sprichst Du nochmal mit Deinem Händler.
Eventuell kann auch MSI Dir eine Bestätigung für Deinen Händler geben, dass Deine Karte in der Garantie ist.

Schaue auch mal im PC Gehäuse, ob der Seriennummer Aufleber vielleicht dort irgendwo liegt.
Titel: Grafikkarte wurde nicht angenommen
Beitrag von: x3PTk am 08. Juli 2014, 21:26:24
Hallo Tobi, danke erst mal für deine Antwort.
Leider habe ich alles abgesucht, leider nix gefunden. Und wie meinen sie das mit MSI kann mir eine Bestätigung geben bzw. meinen Händler? Wie kann ich das beauftragen? Rufen die dann da an, bei meinem Händler? Muss ich da meine Kundennummer irgendwie geben, wo ich eingekauft habe?
Titel: Grafikkarte wurde nicht angenommen
Beitrag von: der Tobi am 09. Juli 2014, 13:15:49
Sprich bitte direkt mit dem MSI Support, welche Möglichkeiten Du hier hast.
Titel: Grafikkarte wurde nicht angenommen
Beitrag von: miwe4 am 09. Juli 2014, 13:35:56
Die Grafikkarte wird doch sicherlich mit der SN bei MSI zwecks dreijähriger Garantie registriert sein.

MSI Online-Produktregistrierung! (http://\'http://register.msi.com/index.php?mod=members&dop=loginPage&hl=de-de\')

MSI Shop Garantieanfrage (http://\'http://www.msi-shop.de/index.php/service/msi-shop-garantieanfrage\')
Titel: Grafikkarte wurde nicht angenommen
Beitrag von: der Notnagel am 09. Juli 2014, 13:42:18
wie willst du nachweisen, dass die defekte Grafikkarte zu der Seriennummer gehört? Da nützt keine Registrierung. Er hat einen Karton mit Seriennummer und eine Grafikkarte ohne Seriennummer. Der Händler verweigert die Garantie, weil der Nachweis fehlt, dass es die Grafikkarte aus dem Karton ist.
Titel: Grafikkarte wurde nicht angenommen
Beitrag von: iTzZent am 11. Juli 2014, 21:13:23
Ganz genau... sonst könnte man ja seine alte defekte Grafikkarte ganz einfach beim Händler umtauschen lassen, indem man die SN abkratzt und dann in nen Karton mit ner \"guten\" SN wegschickt.

Ohne SN kann weder MSI noch der Händler was machen...

Aber warum befindet sich die SN eigentlich nicht mehr auf der Grafikkarte.... ? Nach 2 Monaten sind die Aufkleber eigentlich noch neu...
Titel: Grafikkarte wurde nicht angenommen
Beitrag von: Lil' King am 19. Juli 2014, 13:30:00
Man kann die Seirennummer doch auch digital auslesen, oder nicht? Wie defekt ist sie denn, bekommst du noch ein Bild?
Titel: Grafikkarte wurde nicht angenommen
Beitrag von: Percy am 19. Juli 2014, 17:10:31
Nein, die Seriennummer ist nicht im Bios oder sonstwo hinterlegt!  :(
Titel: Grafikkarte wurde nicht angenommen
Beitrag von: iconi am 21. Juli 2014, 10:38:31
Zitat von: \'x3PTk\',\'index.php?page=Thread&postID=833521#post833521\'
Und jetzt geht sie nicht mehr so wie sie gehn sollte

Eine Bildausgabe ist da noch möglich???

Was genau macht sie denn nicht, geb bitte mal die genaue Fehlerbeschreibung bekannt.
Bei AMD benötigst du Vielleicht ein Vbios- Update

Wichtig, welches Betriebssystem, Netzteil und MB= Mainboard


lg iconi
Titel: Grafikkarte wurde nicht angenommen
Beitrag von: gm-style am 23. August 2014, 22:18:34
Wenn du weiterhin Probleme hast, sende mir eine Nachricht.