MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => Thema gestartet von: wildi90 am 28. September 2013, 12:19:23

Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: wildi90 am 28. September 2013, 12:19:23
Hallo Community ,

Habe ein schwerwiegendes Problem.
Desktop PC gekauft Windows installiert und Treiber bzw alles was auf den Treiber CDs war Installiert.
Leider hat Live Update5 dann auch schon bald alles vernichtet Updates wurden zu 100% abgeschlossen und beim Neustart aufgehängt.
Seither gibt Bios kein Mucks mehr von sich und meine Bildschirme ( 2 verschiedene ausprobiert ) kein Signal

PC Beschreibung :
PC Netzteil
700 Watt BeQuiet System Power 80+ Silber
PC 2. Festplatte
120GB SATA III Samsung 840 EVO SSD
PC 1. Laufwerk
Blu-Ray Player + DVD Brenner Combo Laufwerk
PC Mainboard 1150
MSI Z87-G45 Gaming (Chipsatz: Z87/ATX)
PC 1. Festplatte
2000 GB SATA III, 7200upm
PC Arbeitsspeicher
16384MB DDR3 Dual Channel 1600MHz (2x 8GB)
PC Grafikkarte PCI-E
2048 MB NVIDIA Geforce GTX 770, 2x DVI, HDMI, Display Port
PC Prozessor 1150
Intel Core i7-4770K 4x 3.50 GHz

Habe schon versucht über Msi ein bios für das Board runterzuladen und auf ein stick gezogen leider auch kein Signal. Die Erbauer dieses PC geben auf das LiveUpdate (mitgelieferte Software) keine Gewährleistung .

Bitte um hilfe was ich da vill noch tun könnte PC 4 tage alt und noch nicht viel spaß damit gehabt.

MfG Wild ;-)
Titel: Bios Flash
Beitrag von: wildi90 am 28. September 2013, 12:39:51
Kann sein das ich die Bios Flash nicht richtig auf den USB geschrieben habe da ich noch keine Erfahrung mit Bios Updates habe .
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: der Notnagel am 28. September 2013, 12:39:52
Zitat von: \'wildi90\',\'index.php?page=Thread&postID=820657#post820657\'
Seither gibt Bios kein Mucks mehr von sich und meine Bildschirme ( 2 verschiedene ausprobiert ) kein Signal
Kannst du mal konkreter werden?
Wo hast du alles die Monitore angeschlossen? Auch direkt am Bord hinten?
Kommen rechts unten Zeichen?
CMOS-Reset mit gezogenem Netzstecker gemacht? (JBAT1)

das aktuelle BIOS findest du hier: http://de.msi.com/product/mb/Z87-G45-GAMING.html#download
wird ein Stick beim Start angesprochen?
Titel: Reset Versuche
Beitrag von: wildi90 am 28. September 2013, 12:51:52
Hallo Notnagel ,

Also Versuche waren von den Bildschirmen über HDMI an GrafikK. und Board. Der andere Bildschirm (älter ) über DVI an GraKa.

CMOS Reset habe ich schon versucht über über JBAT1 mit abgezogenem Netzstecker und auch über den Knopf Rückseitig beides keine Wirkung.

Bios Update heruntergeladen USB Fat32 formatiert und Update draufgezogen somit vill nicht bootfähig. weis ich aber nicht genau.

Was ich jetzt noch am versuchen bin habe mir mal das USBHQ Flashingtool geladen und damit das Update draufgemacht.


Habt ihr sonst noch weitere Helferchen oder Tipps ? :-(

Vielen Dank für die Antworten im Voraus :-)
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: der Notnagel am 28. September 2013, 13:13:31
Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=820659#post820659\'
wird ein Stick beim Start angesprochen?
?
Du mußt das BIOS in EIVB.bin umbenennen.
Zusätzlich das Bios auf den Stick
Versuche mit STRG+ALT+POS1 einen Notflash. ... und berichte bitte.
USB2.0 mit FAT formatiert an USB2.0 hinten am Board.
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: wildi90 am 28. September 2013, 13:22:30
Mit dem USBHQ Flashingtool wird der USB leider auch nicht angesprochen habe dies auch jetzt ausprobiert leider ohne Funktion
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: der Notnagel am 28. September 2013, 13:28:39
hat dein Stick eine Kontroll LED?
Leuchtet die, wenn du ihn in den Rechner hinten steckst und bootest?
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: wildi90 am 28. September 2013, 13:29:35
USB ist 2.0 mit FAT Formatiert und hinten an usb 2.0 angeschlossen.
Versuch von Notflash leider auch wieder nix . Das Problem ist einfach das ich kein signal und kein bild ab start des Powerknopfes bekomme. Somit ist es auch schwer eine genaue Zeit rauszufinden dies zu drücken.

PC Startet am anfang wenn man drückt 10sec. lang wo lüfterdrehen und festplatte schaltet danach bricht er ab und startet neu aber bios oder mainboard gibt kein signal von sich.
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: wildi90 am 28. September 2013, 13:36:54
Werde ein USB mit kontroll LED mal einrichten und versuchen
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: wildi90 am 28. September 2013, 13:56:32
Kontroll LED Blinkt, aber auf beiden HDMI Ausgängen ob GraKa oder Board kein Signal
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: der Notnagel am 28. September 2013, 14:17:34
1. man kann ein Posting auch editieren und
2. dann ließ noch mal mein Posting 5 oben.
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: wildi90 am 28. September 2013, 14:48:38
Omg... was soll ich nur sagen vielen vielen dank suche schon seit mehreren Tagen danach.

Vielen Vielen Dank es hat funktioniert bin wieder drauf .
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: der Notnagel am 28. September 2013, 14:52:07
na bitte :D schön  :thumbsup:
Titel: selbe problem
Beitrag von: Tolgi am 12. Oktober 2013, 02:37:22
hallo, habe das selbe Problem
hab mir vor paar tagen Hardware bestellt um neuen Rechner zu bauen.
Bord: msi z87 g-41 pc mate 1150 Chipsatz: 7850 v1.2
Netzteil : Thermaltake Hamburg 530watt
Speicher: Corsair Vengeance pro series 2x4gb 2133Mhz
Prozessor: Intel Core i5-4670K 4x 3.4 GHz

Grafik: XFX Radeon 7970
asus dvd laufwerk
sandisk ssd platte 64gb


also hab den rechner zusammengebaut es lief auch alles stabil. hab dann live update 5 die treiber und utilitys installiert
dann beim neustart kein bild mehr auf graka und onbord auch nicht (wobei onbordgraka auf disable war als ich mal im bios geschaut hatte vor update).
hab mir ein stick mit fat 32 formatiert und die bios datei wie hier beschrieben kopiert umbenannt(müssen da noch andere daten drauf?)
[font=\'arial\']also hab das bios in EIVB.bin umbenannt und das original auch drauf kopiert .und wenn ich jetzt den Rechner neustarte strg+alt+pos1 mehrfach gedrückt beim booten stick fängt an zu blinken und hört nimmer auf.wenn ich nichts mache blinkt der stick für kurze zeit und dann passiert nichts mehr,oder rechner startet immer wieder neu . würd mich sehr freuen wenn mir jemand mitteilen könnte wie ich schritt für schritt vorgehen sollte.verzweifle so langsam :( [/font]
[font=\'arial\']mfg tolgi[/font]
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: der Notnagel am 12. Oktober 2013, 07:36:27
Hast du mal daran gedacht, ein CMOS-Reser mit JBAT1 zu machen?
Dann schon die Minimalkinfig getestet?
Wenn das alles nichts hilft, probieren wir nachher die volle Ladung.
Ich verstehe nicht, wie man alles Liveupdate machen lassen kann.
Man installiert die Treiber und nutzt für die Updatefunktion Windows. Das sucht auch automatisch nach den Treibern.
Vor allem gilt der alte Grundsatz; Never change a running system!
Wenn du jetzt mit dem BIOS rumspielst. heißt das wohl, dass du unbedingt ein BIOS-Update unter Windows machen mußtest.
Welches BIOS hast du in EIVB.bin umbenannt?
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: Tolgi am 12. Oktober 2013, 09:54:48
hallo,
cmos wurde resettet mit einem alten pin von einer alten festplatte wärend stecker gezogen war.
minimal config bringt leider auch nichts.
die datei die ich zuletzt versucht hab= E7850IMS.120 in EIVB.bin umbenannt+E7850IMS.120 mit dazu kopiert
und was ist eigentlich mit dieser datei : AFUDE238 die auch umbenennen? wobei ich alle konstelationen versucht hab.
ich dachte mir halt ohh cool da is nen tool womit man bios auch gleich mitupdaten kann. und ja unter windows( kommt sicher nie wieder vor)
man geht halt nicht davon aus das software von der mainbord cd solche fehler machen.
mfg tolgi
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: der Notnagel am 12. Oktober 2013, 12:01:02
Zitat von: \'Tolgi\',\'index.php?page=Thread&postID=821265#post821265\'
man geht halt nicht davon aus das software von der mainbord cd solche fehler machen.
Ist es wirklich die Software von der CD oder Windows. Da gibt es solche Sachen wie als Admin ausführen oder insgesamt Sicherheitsbeschränkungen für den User. Ein BIOS-Update ist ein tiefer Eingriff in die Hardware. Wie soll Software von Drittanbietern das alles umgehen?

Ich schreibne jetzt mal ein paar Stichpunkte auf:
- bootfähigen USB2.0-Stick mit FAT an einem USB2.0-Anschluß hinten am Board anstecken. Eventuell auch einen weiteren Stick probieren
- folgende Dateien danach auf den Stick kopieren:
E7850IMS.120 in EIVB.bin umbenannt
E7850IMS.120 original
AFUDE238, AFUDE303 (Flashtools für (U)EFI (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=101997\'))
Autoexec.bat mit verschiedenen Befehlszeilen ausprobieren:
AFUDE238 E7850IMS.120
AFUDE303 E7850IMS.120
STRG+ALT+POS1 probieren

Mit Minimalkonfiguration booten. Dann sollte er automatisch vom Stick booten. Hast du einen Stick mit LED für aktiv? Zeigt die Zugriffe an?
Das Z87-G41 PC Mate hat leider keine P.O.S.T.-Code-Anzeige auf dem Board. Beim Booten wird der P.O.S.T.-Code rechts unten auf dem Monitor angezeigt. Das übersieht man vielleicht. Ist da was?
Drehen sich die Lüfter, werden Laufwerke angesteuert? Wie ist die Situation, wenn er nicht bootet.
Wie hast du die Stromversorgung für die CPU angeschlossen? 4- oder 8-polig?
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: Tolgi am 13. Oktober 2013, 01:09:49
hallo, Notnagel danke schonmal für ihre zeit,
[/center]
[align=justify]als erstes wurde der total installer ausgeführt,paar sachen wurden von hand im geräte manager installiert. es ist die software die auf der mainbord cd drauf war. diese wurde auf windows installiert und auf die aktuelle version updatet. live update 5. das programm wurde als administrator ausgeführt. unter dem menu live update wurde eine suche gestartet es wurden mehr als 10treiber oder so gefunden dann gibts die option download and install. da war die bios datei auch mit dabei ,diese wurden geladen und installiert . nach der installation rechner neustart bild schwarz und nichts geht mehr.
also ich hab nen stick die blinkt bei aktionen hab auch eine die blinkt nicht .mit der auch kein erfolg. vor update ist beim booten unten rechts etwas mit zahlen gewesen diese sehe ich nun nicht mehr da kein signal da is.
die verkabelung sollte in ordnung sein .CPU wurde mit 8polen angeschlossen 2x4.
laufwerke lüfter usw laufen ganz normal werden angesprochen.
nachdem ich stick angeschlossen hab und boote wärend ich mit strg+alt+pos1 mehrmals drücke fängt stick an zu leuchten 20-25sec danacht rebootet es und hört nicht mehr auf zu blinken .
wenn stick ausgesteckt is kommt in ca 25sec interwal dauer reboot zustande
und wenn stick dran ist und ich nichts drücke blinkt stick für 3-4sec und danach passiert nichts mehr
;-(
und manchmal nach start vom pc fängt stick an zu leuchten und hört nicht mehr auf auch nach reboot dauerblink
also ich hab ka was ich noch machen könnte die schritte zu ihrem letzten post wurden mehrmals angewand.
ich dreh noch am rad bald nach 10std dauertesten
:wall
:wall
liebe grüße tolgi
[/align]
Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=821270#post821270\'
Titel: Hilfe!!
Beitrag von: Hoage am 25. Dezember 2013, 01:03:05
Mein Bord startet auch nicht mehr!
Msi z87-g45 schalt PC ein- dann bleibt er bei a2 (zuvor b9,92) unten im BBildschirm hängen!
Bei cmos reset erkennt er alle Geräte!
Da gibt es ein Auswahlmenü f1 Setup - wenn ich drücke steht entering Setup - dann bleibt er hängen!
F2 = continue wwenn ich drücke bleibt er hängen!

Mitusbstick habe ich versucht!
Blinkt nur kurz und brennt dann und nix passiert!
Fat 32 formatiert
(kann aber sein das ich des ned ganz gecheckt habe!

Kann wer helfen
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: der Notnagel am 25. Dezember 2013, 11:18:55
Zitat von: \'Hoage\',\'index.php?page=Thread&postID=824970#post824970\'
Mein Bord startet auch nicht mehr!
... und das nach Heilig Abend.

Was macht der Rechner, wenn du statt F1 die F2  drückst?

Ich würde es an deiner Stelle mit FPT versuchen.
Also einen USB2.0-Stick bootfähig formatieren: BIOS-Update im Detail (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=390585#post390585\')
Dann das hier herunterladen und entpacken:  http://downloads.hwbot.org/downloads/BIOS/Z87/FPT_v9.0.2.1345.zip
Du brauchst unter DOS nur die Dateien fpt.exe und fparts.txt auf den Stick kopieren.
Eine Dextdatei erstellen und FPT -f E7821IMS.160 -savemac reinschreiben.
Dann die Textdatei in autoexec.bat umbenennen.
Dann von hier http://download7.msi.com/download_files/bos_exe/7821v16.zip die BIOS-Datei E7821IMS.160 auf den Stick packen.
Alle Laufwerke vom Board anziehen. Den Stick hinten an den Rechner an USB2.0 anschließen. (USB3.0 ist innen blau)
den Rechner starten und hoffen, dass er das BIOS neu flasht. Auch mal mit Strg + Alt + Pos1 probieren.
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: Hoage am 25. Dezember 2013, 20:37:06
also bei f2 bleibt er genauso hängern!

mit usb stick habe ich versucht!

konnte ihn laut dem programm vom link nicht bootfähig machen!

Da \"Falsche Dos Dateien\"

aber habe sie draufkopiert und deine schritte befolgt!

Leider Passiert gar nix!
Nur unten rechts im Monitor steht jetzt nicht mehr A2 sondern 99!

Vom usb stick werden ca 2sec geladen und danach brennt er durchgängig!

Noch jmd ne Idee?
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: der Notnagel am 25. Dezember 2013, 22:18:16
Zitat von: \'Hoage\',\'index.php?page=Thread&postID=824991#post824991\'
konnte ihn laut dem programm vom link nicht bootfähig machen!
Das Programm wurde über 10.000 Mal heruntergeladen und benutzt,
Zitat von: \'Hoage\',\'index.php?page=Thread&postID=824991#post824991\'
Da \"Falsche Dos Dateien\"
die DOS-Dateien fast 10.000 Mal heruntergelagen. Worin mag der Fehler liegen?
Zitat von: \'Hoage\',\'index.php?page=Thread&postID=824991#post824991\'
aber habe sie draufkopiert
Was du gemacht hast ist Bullschitt und habe ich so nie beschrieben.

Gehe noch einmal alle Schritte durch, wie ich sie beschrieben habe.
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: Hoage am 25. Dezember 2013, 22:40:23
Sorry da liegt ein Missverständniss vor!
Habe das Programm gestartet!
Fat 32 formatiert!

Unten wollte ich die DOS Dateien auswählen!
Da kam dann ein Fehler!
Normal formatiert!

Die Text Datei erstellt und umbenann!
Ein PC dasglaubDie anderen dDateien drauf kopiert!

Stick rein in usb2.0 neben ps2anschluss!

Tasten gedrückt (obwohl ichnicht weiß ob das nun Wert hatvorm einschalten da meine USB Tastatur erst nach ca 7 sec leuchtet und mein PC das glaub ich ohne ps2 Tastatur nicht von Anfang an mitbekommt!

Sorry falls ichmich im letzten Post falsch ausgedrückt hab!Die

Und danke das du dir trotz den fFeiertagen Zeit nimmst um zu helfe!
Titel: Live Update 5 hat Updates installiert nach 100% abschluss kein Signal mehr
Beitrag von: OMGRealy am 30. Dezember 2013, 13:51:09
Hallo Mir ist auch gerade das selbe passiert ;(
Wollte eig gar nicht das bios updaten habe mir Windows 8.1 installiert und dann hab ich mir gedacht könnte ich doch das Live Update 5
ausbrobieren dass ich alle euen Treiber habe dann hats natürlich auch das Bios mitgeupdatet und auf einmal war er dann Schwarz weiß nicht wann es passiert ist war zu dem Zeitpunkt MIttagessen.Hab auch das Z87-G45 Jetzt probier ich das mit dem FPT hoffe es klappt will nicht schon wieder was einschicken musste schon meine Graka einschicken hab mir irgendwie die Spawas zerschoßen...
Meld mich dann obs geklappt hat sonst brauch ich weiter hilfe...

Edit: Hab das jetzt mit dem AFUDE238 und dem Bios als EIVB.bin und dem probiert wenn USB angeschlossen ist und ich STRG+ALT+Pos1 gedrückt hab blinkt der usb und der pc läuft vor sich hin habs jetzt seit 5 Minuten so wie lange dauert es? ohne usb rebooter er alle 20sek
Update:
Habs gelöst einfach das alte Bios also die vorige version die ihr drauf hattet auf den usb und dann kommt
Warning System Bios damaged Please select a Bios to recover und fertig