MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => MSI Spezial => Thema gestartet von: Melchor am 02. Dezember 2005, 15:44:05

Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: Melchor am 02. Dezember 2005, 15:44:05
Moinsen,

mal eine bescheidene Frage.
Kann ich aus der Seriennummer herausbekommen, wann mein Mainboard hergestellt wurde ?

Danke schonmal


MFG
Melchor
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: Blackfire am 02. Dezember 2005, 15:59:17
Ja schon das können MSI machen, aber dieses Datum ist älter das das Kaufdatum....

Dein Shop sollte sicher diese Seriennummer eingescannt haben also sollte er wissen wann du das Board gekauft hast..
Titel: jo das ist richtig
Beitrag von: Melchor am 02. Dezember 2005, 16:03:17
Mich würde aber trotzdem mal interessieren wann das Board hergestellt wurde.


MFG
Melchor
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: Blackfire am 02. Dezember 2005, 17:08:22
Ich glaube aber nicht das MSI das dir extra checken wird..
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: Xela am 02. Dezember 2005, 18:12:08
Definitiv wird sowas nicht gemacht.

Weiß ich aus Erfahrung.

Der Arbeitsaufwand wäre zu Groß.
Titel: hmm
Beitrag von: Melchor am 04. Dezember 2005, 15:46:47
Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen dass das so kompliziert ist.
Das Datum ist doch garantiert in der Seriennummer drin.

Man muss doch sicherlich nur wissen welche Zahl für was steht.
Das ist doch wohl kein Staatsgeheimnis oder ?
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: der Notnagel am 04. Dezember 2005, 15:52:41
Frag in Taiwan nach. Hier in Deutschland und im MSI User Forum hat niemand die Information.
Für eine Gewährleistung ist immer das Kaufdatum maßgebend. Der Kaufbeleg zeigt wer der Verkäufer (Vertragspartner und Garantiegeber) ist.
Ferner wird mit dem Kaufbeleg ausgeschlossen, daß beispielsweise Hehlerware und kostenlose Testmuster über die Garantie ersetzt werden.
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: Xela am 04. Dezember 2005, 22:15:30
Garantie:
Und genau daher wird MSI auch nicht tätig und verweist Grundsätzlich an den Händler bzw. dessen Kaufbeleg.

Produktions Datum:

Ich frag morgen mal nach....
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: Dave88 am 02. Januar 2006, 21:22:04
Zitat
Original von Xela
Garantie:
Und genau daher wird MSI auch nicht tätig und verweist Grundsätzlich an den Händler bzw. dessen Kaufbeleg.

Produktions Datum:

Ich frag morgen mal nach....

@xela: Hast du schon was rausfinden können?
... Würde mich nämlich auch mal interessieren. ;)
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: felsensteiner am 04. Januar 2006, 19:30:09
MSI kans vergesse.

 X(  X(  X(  X(  X(   X( X( X( X( X(
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: Skyscraper am 04. Januar 2006, 20:06:35
Also ich glaube das die bestimmt wieder bearbeitungsgebühr berechnen würden...müsste mal meine röhre säubern:) ich seh ja den text den ich schreibe nich mehr:) aber eigentlich müsste man das doch rausbekommen können. Auf Monitoren steht das auf dem Etikett. such dein board ma ab;)
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: supergamer am 05. Januar 2006, 14:18:24
Denke schon das das in irgendeinem chip gespeichert ist ..
Die information wäre doch mx 1kb groß oder?

Aufm ram sind ja auch die herstellungs woche/jahr einprogrammiert?!
Sogar bei den billigsten oems....


Vll ist das geheim^^
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: der Notnagel am 05. Januar 2006, 14:54:52
welchen Zweck soll es haben, das Herstellungsdatum zu wissen? Für Garantieansprüche kann man es wie oben geschrieben nicht nutzen.
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: supergamer am 05. Januar 2006, 16:25:27
Naja aber ist auch mal interessant^^

Mir würdes auch nix bringen
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: firstok am 07. Januar 2006, 01:12:29
Hallo Leute!

Ich möchte mal aus meiner Erfahrung schildern!

Ich benötigte einmal das Herstellungsdatum eines Mainboards von Legend QDI, einem Kudoz7.
Ich brauchte das exakte Datum, weil das Board in zwei Versionen existierte, bei dem das neuere auch höhere Prozzis unterstützte. Leider war das eine interne Änderung und somit nicht auf der Homepage zu finden

Anhand der Seriennummer, aufgeklebt auf den hinteren USB-Anschlüssen, konnte mir ein Techniker sehr detailierte Auskünfte zum Produktionsdatum geben und unterstützte mich, nennen wir es mal aüsserst \"fürsorglich\" mit mehreren E-mails!

Es ist alles eine Frage des Wollens bezüglich MSI und ich meine ein renomierter Hersteller wie MSI sollte auch bei ungewöhnlicheren Fragen da sein!

Thx
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: der Notnagel am 07. Januar 2006, 11:07:40
Das kann man auch bei MSI mit einer Anfrage in Taiwan haben. Dort gibt es die Produktionsdaten zur Seriennummer. Nur in Deutschland gibt es die Daten nicht.

Die Frage war aber, ob man auf Grund des bekannten Herstellungsdatums Garantieansprüche ableiten kann. Dem ist nicht so.
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: supergamer am 07. Januar 2006, 13:25:16
Eigentlich schade weil nur nach der produktion kann es gekauft wurden sein.

Naja schade für die die die rechnung nicht mehr haben ...

Ich hebe sie alle auf^^
Titel: Noch Garantie ??
Beitrag von: der Notnagel am 07. Januar 2006, 14:10:14
Zitat
Original von der Notnagel
Der Kaufbeleg zeigt wer der Verkäufer (Vertragspartner und Garantiegeber) ist.
Ferner wird mit dem Kaufbeleg ausgeschlossen, daß beispielsweise Hehlerware und kostenlose Testmuster über die Garantie ersetzt werden.
Ich habe bisher noch keinen Hersteller erlebt, der da eine Ausnahme macht. Teilweise wird eine Kartenzahlung oder ähnliches als Ersatz akzeptiert. Auch wenn sich der Verkäufer an den Kunden erinnert.