MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Netzwerk und Kommunikation => Thema gestartet von: Hammerdin am 22. November 2020, 11:31:13

Titel: Internetprobleme mit GE75 Raider / Killer Network / Telekom Hybrid
Beitrag von: Hammerdin am 22. November 2020, 11:31:13
Hallo zusammen,

ich habe mir ein neues Notebook geholt und zwar das GE 75 Raider 10SFS. Seit Beginn habe ich jedoch in meinem Heimnetzwerk Probleme mit dem Internet.

Anfänglich dachte ich es wären die Anwendungen schuld oder Grafiktreiber etc. (Battle.net konnte connecten, WoW hat nicht gestartet), Discord hatte abbrüche bzw. ich konnte meine Gesprächspartner hören; sie mich nicht. Dann gingen zeitweise bestimmte Internetseiten nicht wie z.B. die Google Hauptseite, bestimmte Suchergebnisse aber haben geladen...

Als erstes habe ich bemerkt dass es mit meinem Netzwerk zutun haben muss (egal ob LAN oder WLAN), da über einen Hotspot per Smartphone alles ohne Probleme funktionierte.

Ich habe einen Speedport Pro mit einem Telekom Hybrid Vertrag (16k DSL Leitung + 50k per LTE gebündelt, mehr ist in diesem Altbau leider nicht drin/kein Kabelanschluss).

Nach etwas Recherche habe ich herausgefunden, dass ich nicht der einzige mit diesen seltsamen Problemen bin und die Probleme treten gehäuft bei Killer Netzwerkkarten auf in Verbindung mit Hybrid. Ich habe bereits die Killer Suite deinstalliert, neue Treiber installiert - kein Erfolg. Dann habe ich versucht die Treiber bzw. Geräte komplett zu deinstallieren, in der Hoffnung Windows installiert hauseigene Treiber, mit denen andere dann keine Probleme mehr hatten. Es wurden aber immer wieder veraltete Killer Treiber installiert nach einem Neustart.

Netzwerkkarten sind:
Killer E2500 Gigabit Ethernet Controller#2
Killer(R) Wi-Fi 6 AX1650i 160MHz Wireless Network Adapter (201NGW)

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

Danke im Voraus

LG Marvin