Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 11:35:50 
Begonnen von matthias953 - Letzter Beitrag von matthias953
Mit Pufferbatterie meinst du die CMOS-Batterie oder? Also ich meine das Mainboard ist ja neu und die sollte eigentlich nicht leer sein. Denke ich zumindest.

Was meinst du mit falsch positioniertem Abstandhalter?

Sollte ich mal einen CMOS-Reset probieren?

Danke und liebe Grüße,

Matthias

 2 
 am: Heute um 11:35:42 
Begonnen von eCris - Letzter Beitrag von Stevi187
Hallo zusammen,

konnte das Problem gelöst werden? - sitze gerade an der selben Sache.

Ich besitze den 11UG-407, habe das neuste BIOS mit Version E17K3IMS.31E aufgespielt und im Bios Advanced Setup [Umschalt(rechts) + STRG(rechts) + ALT + F2]
auf XMP mit 3200 Mhz 1.35V umgeschaltet.

Leider akzeptiert der Laptop das nicht.:(

In Windows 11(TaskManager) und CPU-Z werden 2667 MHz angezeigt.
Das BIOS steht auf dem gewählten XMP zeigt aber im Setup an, dass nur 2667Mhz laufen.

Ich habe von den eingebauten 2x 8GB DDR4 auf 2x 16GB Crucial DDR4-3200 gewechselt(BL2K16G32C16S4B) -  sollte doch kompatibel sein?

Hat jemand eine Lösung für mich?


Beste Grüße
Steven

 3 
 am: Heute um 11:26:08 
Begonnen von matthias953 - Letzter Beitrag von HKRUMB
leere Pufferbatterie ?

oder falsch positionierter Abstandhalter

 4 
 am: Heute um 10:40:00 
Begonnen von matthias953 - Letzter Beitrag von matthias953
Hallo zusammen,

ich habe mir ein neues Mainboard + CPU bestellt um meine alte Konfiguration loszuwerden. Und zwar habe ich mir ein Pro Z690-P DDR4 mit einem i7-12700K angeschafft.

Jetzt habe ich das Problem, dass jedes Mal wenn ich den Computer starte, die Meldung erscheint, das sich mein RAM bzw. CPU geändert hätte. Das wäre nicht weiter schlimm, wenn sich nicht jedes Mal Secure Boot dadurch deaktivieren würde und ich somit kein Valorant spielen kann.

Ich habe die neueste BIOS-Firmware (Beta) geflasht.

Hat jemand eine Idee, wie ich das weg bekomme bzw. was ich machen kann?

Danke und liebe Grüße,

Matthias

 5 
 am: Gestern um 22:45:39 
Begonnen von koled4 - Letzter Beitrag von koled4
Hallo MSI-Forum Community,

ich musste vor kurzem mein Setup ändern, da ich vom Arbeitsgeber für die Arbeit im Home Office ein Laptop bekommen habe, der ein Arbeiten anders nicht zulässt. Der Laptop ist mit USB-C (nur für Video) an den Monitor angeschlossen, das Downstream-Kabel ist am USB-A Port vom Laptop und Maus & Tastatur sind jeweils mit den USB-Anschlüssen vom Monitor verbunden. Das funktioniert alles problemlos. Wenn ich aber nun meinen privaten Desktop-PC (der Display Port verwendet) mit dem Downstream-Kabel verbinde, gibt es ein sehr eigenartiges Problem:

Das Hintergrundlicht der Tastatur verschwindet hin und wieder für eine sehr kurze Zeit (maximal 0,5 Sekunden würde ich schätzen) und erscheint dann wieder. In der Zeit lässt sich die Tastatur nicht benutzen. Mir ist aufgefallen, dass es in sehr unregelmäßigen Abständen passiert. Manchmal geschieht es alle paar Sekunden, manchmal eine Weile lang gar nicht.

Nach einer Google-Suche habe ich bereits versucht, im Gerätemanager bei den USB-Controllern unter Energieverwaltung den Haken bei “Computer kann das Gerät ausschalten, um Energie zu sparen” zu entfernen. Außerdem habe andere USB-Anschlüsse am Monitor (und am PC) versucht, beides hat aber nichts gebracht. Die aktuellen Treiber vom Monitor sind installiert.

Hat hier jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

 6 
 am: Gestern um 22:12:53 
Begonnen von Brainbug910 - Letzter Beitrag von Brainbug910
Hallo,

ich hatte am 08.11., eine Woche vor Ablauf der Gewinnaktion (14.11.), mein neues MSI Netzteil MPG A850GF auf der MSI Seite registriert inkl. Upload meiner Rechnung und ein Foto des eingebauten Netzteils, auf dem klar die vollständige Seriennummer erkennbar ist. Nach der Registrierung konnte ich sehen, wie die Anzahl der noch vorhandenen Promo-Codes um einen Zähler reduziert wurde. Es waren noch rund 450 Codes übrig.

Der Online-Händler, von dem ich aufgrund meines PC Kaufs informiert wurde, hat in der E-Mail mit der Anleitung der Gewinnaktion angegeben, dass die Verifizierung des Antrags bis zu 14 Werktage dauern kann.

Nun warte ich seither auf Rückmeldung über die erfolgreiche Registrierung und habe den Verdacht, dass hierzu nichts mehr kommt. Das wäre mehr als eine Enttäuschung. Denn wenn man alle Schritte korrekt befolgt hat und dann keine Rückmeldung erhält, fühlt man sich veräppelt.  ?-(

Muss ich jetzt tatsächlich davon ausgehen, dass ich, warum auch immer, leer ausgegangen bin?

Wieso habe ich das Gefühl, dass solche Aktionen anscheinend immer mehr zum Glücksspiel werden und man nicht mehr sicher über die erfolgreiche Registrierung sein kann, obwohl man korrekt vorgegangen ist und auch nirgends der Eindruck entstanden ist, dass man zu spät damit gewesen wäre?  :-(

Vielen Dank für eine zeitnahe Rückmeldung.

 7 
 am: Gestern um 21:32:02 
Begonnen von florian_8.1 - Letzter Beitrag von jeanlegi
Ja, bitte mal eine RMA machen lassen.

 8 
 am: Gestern um 20:18:56 
Begonnen von Cosgrove - Letzter Beitrag von iTzZent
Dazu habe ich dir doch schon eine Antwort hinterlassen.

Es ist nunmal problematisch, 2 Displays extern anzuschliessen und diese problemlos nutzen zu können, wenn es nur einen HDMI gibt... mit Displayport wäre das natürlich kein Problem, aber... ist nicht vorhanden :)

 9 
 am: Gestern um 20:17:23 
Begonnen von dschinnsen - Letzter Beitrag von iTzZent
Regelt den Rest bitte via Privatnachricht  :thumbsup:

 10 
 am: Gestern um 19:20:02 
Begonnen von FunkenPusteR - Letzter Beitrag von FunkenPusteR
Das wäre natürlich klasse :D
Werd ich mal austesten, danke :)

Seiten: [1] 2 3 ... 10