MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Allgemeine Hardwarefragen => Thema gestartet von: nooana am 11. Juni 2021, 13:43:52

Titel: BisonCam NB Pro: total überbelichtetes Bild
Beitrag von: nooana am 11. Juni 2021, 13:43:52
Hallo,

das Notebook meiner Frau MSI A7200, Modell-No.: MS-1736, mit Windows 10 Home (v1909)
zeigt auf einmal ein total überbelichtetes Bild, d. h. weiß, mit ein paar ganz
schwachen, fast nicht erkennbaren Konturen.
Das deutet darauf hin, dass die Empfindlichkeit der Kamera viel zu hoch eingestellt ist.

Eingebaut ist die BisonCam NB Pro. Als Treiberversion wird 10.0.18362.815 angezeigt.
Ist das die aktuellste Version?

Wenn ich das Objektiv abdunkle (Sonnenbrille davor), wird das Bild "normaler",
d. h. Kontrast und Helligkeit des Bildes stimmen fast, es ist aber ziemlich verrauscht.
Nach Zuziehen eines dünnen Vorhangs und ohne Verwendung der Sonnenbrille wird das Bild
ebenfalls normaler, ist aber extrem rotstichig und weiterhin verrauscht.

Was kann man tun?
Gibt es eine Möglichkeit Kontrast und Helligkeit einzustellen
und evtl. einen Weißabgleich zu machen?
Titel: Re: BisonCam NB Pro: total überbelichtetes Bild
Beitrag von: nooana am 12. Juni 2021, 11:33:10
Nachdem ich nach 23 Aufrufen durch Forumsteilnehmer keine Antwort bekommen habe, gebe ich die Beobachtung meines Posts auf.

Wäre ja zu schön gewesen!
Titel: Re: BisonCam NB Pro: total überbelichtetes Bild
Beitrag von: jeanlegi am 12. Juni 2021, 13:01:52
Man könnte auch einfach ein bisschen Geduld haben...