MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Allgemeine Hardwarefragen => Thema gestartet von: Schewardnadse am 06. Januar 2021, 16:11:53

Titel: [X570 UNIFY]: Audio-Buchsen defekt?
Beitrag von: Schewardnadse am 06. Januar 2021, 16:11:53
Hallo zusammen,

vorab die Informationen zum Mainboard. Ich nutze das "MB MSI MEG X570 UNIFY" mit aktuellster Bios-Version.
Betriebssystem ist Windows 10, verwendete CPU AMD Ryzen 9 3900X.
Alle Treiber sind auf dem aktuellsten Stand.

Nun zu meiner Frage bzw. dem Anliegen:
Am gestrigen Tag habe ich feststellen müssen, dass bei eingeschaltetem Rechner sowohl der Ton, als auch das Mikrofon meines Headsets nicht mehr funktionierten.
Angeschlossen wurde das Headset über die Rückseitigen analogen Audio I/Os.
Auch die sich an der Front meines Gehäuses befindlichen Anschlüsse, die über das "Front-Panel-Audio-Header" angeschlossen werden, weisen einen Defekt auf, der den Mikrofoneingang betrifft. Die Tonwiedergabe ist über die Frontseite weiterhin möglich. Zusammengefasst: Drei der vier analogen Audio I/Os arbeiten nicht korrekt.

Windows erkennt, wenn ein Mikrofon, bzw. ein Kopfhörer an eine der Buchsen angeschlossen wird.
Der Windows Equalizer der Wiedergabegeräte gibt beim Abspielen von Tönen Ausschläge wieder (siehe Screenshot). Steckt der Kopfhörer auf der Rückseite, wird kein Ton ausgegeben. Steckt der Kopfhörer an der Frontseite wird der Ton fehlerfrei ausgegeben.

Das Mikrofon arbeitet weder an der Front- noch an der Rückseite.

Bisherige Schritte:
- Realtek / Nahimic Treiber deinstallieren und gegen Windows-Treiber austauschen
- Aktuelle Treiber Realtek mit und ohne Nahimic geprüft.
- Alte Treiber Realtek mit und ohne Nahimic geprüft.
- Anschluss eines anderen Mikrofons bzw. Kopfhörers um die Schnittstellen zu prüfen
- Prüfen der Funktion aller Schnittstellen über Live-Linux-Distribution
- Erneute Funktionstests der Rückseite ohne das der Stecker für den "Front-Panel-Audio-Header" gesteckt war

Leider sind alle Versuche erfolglos geblieben.

Ich vermute hier einen Hardwaredefekt, habe aber bisher noch nie von einem Fall gehört, bei dem nur Teile der analogen I/Os schlagartig(!) einen Fehler aufweisen.

Ist jemandem das Phänomen bekannt? Kann jemand vielleicht noch einen Tipp in Bezug auf die Analyse geben?

Würde mich über kurze Rückmeldung freuen, vielen Dank!
Sollte ich noch irgendeine relevante Information vergessen haben, dann einfach nachfragen und ich liefere umgehend nach.

Beste Grüße,
Schewardnadse
Titel: Re: [X570 UNIFY]: Audio-Buchsen defekt?
Beitrag von: jeanlegi am 06. Januar 2021, 17:41:08
Was ist unter Sound eingestellt?
Cortana Suche und dort Sound eingeben.
Titel: Re: [X570 UNIFY]: Audio-Buchsen defekt?
Beitrag von: Schewardnadse am 06. Januar 2021, 18:11:44
Hallo,

anbei die Info zu Sound.

Gruß,
Schewardnadse

Titel: Re: [X570 UNIFY]: Audio-Buchsen defekt?
Beitrag von: jeanlegi am 06. Januar 2021, 18:31:16
Dann wäre bei den Einstellungen für den Realtek Chip noch unter dem Reiter Erweitert die Signalverbesserung eine Option.
Dort den Haken entfernen.
Titel: Re: [X570 UNIFY]: Audio-Buchsen defekt?
Beitrag von: Schewardnadse am 06. Januar 2021, 18:39:51
Hallo,

habe den Haken unter "Signalverbesserungen" entfernt.
Ich vermute, dass der gemeint sein soll.

Leider keine Verbesserung, weiterhin kein Ton, außer auf der Frontseite.

Gruß,
Schewardnadse
Titel: Re: [X570 UNIFY]: Audio-Buchsen defekt?
Beitrag von: jeanlegi am 06. Januar 2021, 19:01:10
Stecker ist korrekt angeschlossen hinten?
Ich habe auch schon aus versehen Mikro und Kopfhörer vertauscht.
Titel: Re: [X570 UNIFY]: Audio-Buchsen defekt?
Beitrag von: Schewardnadse am 06. Januar 2021, 19:05:03
Hallo,

Stecker ist korrekt angeschlossen.
Andere Headsets sind ebenfalls geprüft.

Gruß,
Schewardnadse
Titel: Re: [X570 UNIFY]: Audio-Buchsen defekt?
Beitrag von: jeanlegi am 06. Januar 2021, 19:53:23
Gab es vorher irgendwas worauf man es zurückführen könnte?
Windows Update, andere Installation?

Einfach so defekt auch möglich, aber zwei verschiedene Bereich und dann gleichzeitig wäre sogar für mich neu.
Titel: Re: [X570 UNIFY]: Audio-Buchsen defekt?
Beitrag von: Schewardnadse am 06. Januar 2021, 20:39:10
Hallo,

der Rechner lief und funktionierte einwandfrei.
Nachdem ich ca. 1h afk war, ohne den Rechner neu zu starten, ist der Ton verschwunden.

Durch eine Live-Linux-Distribution wollte ich Einflüsse des OS ausschließen.

Auch hier zeigt sich das gleiche Fehlerbild.

Gruß,
Schewardnadse
Titel: Re: [X570 UNIFY]: Audio-Buchsen defekt?
Beitrag von: jeanlegi am 11. Januar 2021, 15:08:59
Moin,

ich habe noch mal nachgefragt, weil mir dazu nicht mehr viel eingefallen ist.
1. mit DDU den Treiber entfernen und noch mal installieren.
2. Testweise den Front Audio Anschluss entfernen und noch mal testen.

Sonst noch mal Rückmeldung geben.
Titel: Re: [X570 UNIFY]: Audio-Buchsen defekt?
Beitrag von: Schewardnadse am 13. Januar 2021, 17:31:11
Hallo,
was ist mit DDU gemeint?
Treiber hatte ich bereits im Vorfeld mehrfach über den Gerätemanager deinstalliert.
Auch die Verbindung der Frontanschlüsse habe ich temporär gelöst und einen erneuten Versuch durchgeführt.

Inzwischen habe ich das Mainboard zur Prüfung eingesandt.

Ich werde weiterhin berichten.

Mit freundlichen Grüßen,
Schewardnadse
Titel: Re: [X570 UNIFY]: Audio-Buchsen defekt?
Beitrag von: jeanlegi am 13. Januar 2021, 20:10:07
DDU ist ein Tool mit dem sich Grafikkarten und Realtek Sound Treiber entfernen lassen.
Titel: Re: [X570 UNIFY]: Audio-Buchsen defekt?
Beitrag von: wiesel201 am 14. Januar 2021, 15:52:30
https://www.guru3d.com/files-details/display-driver-uninstaller-download.html
Titel: Re: [X570 UNIFY]: Audio-Buchsen defekt?
Beitrag von: Schewardnadse am 23. Januar 2021, 22:42:33
Guten Abend,

danke für eure Beiträge.
Ich habe nach der Prüfung des Mainboards nun ein neues erhalten. Daher konnte ich die Deinstallation mittels Tool nicht durchführen.
Es lag allerdings ein Defekt vor, so dass es wohl auch hier zu keinem positiven Ergebnis gekommen wäre!


Schönes Wochenende und Grüße,
Schewardnadse