MSI Endanwender-Forum

News und Sonderforen => Foruminformationen => Thema gestartet von: der Notnagel am 16. August 2004, 08:53:16

Titel: Phishing-Mails installieren Trojaner durch Sicherheitslücken des IE
Beitrag von: der Notnagel am 16. August 2004, 08:53:16
Hier ein Auszug aus den Heise.online News:
Zitat
Der Verband der britischen Anbieter von Bezahlsystemen (Association for Payment Clearing Services, APACS) warnt vor einer neuen Masche, mit der Kriminelle an das Geld von Online-Banking-Kunden gelangen wollen. Dabei verwenden die Angreifer Spam-Mails, die dem Empfänger den Eingang einer angeblichen Bestellung bestätigen und ihm ankündigen, der Rechnungsbetrag werde von seinem Kreditkartenkonto abgebucht. Die Bestell-Details könne er auf einer verlinkten Webseite überprüfen. Klickt das Opfer auf den enthaltenen Link, landet es auf einer Seite, die als Baustelle erscheint, aber versucht, einen Trojaner auf dem Rechner des Besuchers zu installieren. Dieser protokolliert dann Tastatureingaben und gelangt so beispielsweise an Kennwörter für Online-Banking-Konten des Opfers.

Der ganze Beitrag unter: Phishing-Mails installieren Trojaner (http://www.heise.de/newsticker/meldung/50073)