MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Gewinnspiele und Sonderaktionen => Thema gestartet von: Knecht Ruprecht am 14. Dezember 2008, 11:40:32

Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Knecht Ruprecht am 14. Dezember 2008, 11:40:32
Ich gebe es ja nur ungern zu, aber ich hatte mit Rudi ein Problem. Dabei ist ein Sack mit Geschenken vom Schlitten gefallen. Ein Board hat dabei ganz schön gelitten. Der Service will nun zum Kostenvoranschlag wissen, was alles zu machen ist. Könnt ihr mir bitte bei der Fehlersuche helfen?

Zum Glück habe ich noch ein Board, um euch zu zeigen, wie es richtig aussehen soll:
(http://msi-ftp.de/Raetsel/K9N2SLIPlatinum.jpg)

Ja und nun das andere Board:
(http://msi-ftp.de/Raetsel/Rätselbild.jpg)

Zählt bitte alle Fehler und schreibt, was da falsch ist oder nehmt ein Bild und kennzeichnet alle Fehler und ab per PN an mich ;).

Ich will mich ja nicht lumpen lassen. Wer die meisten Fehler findet bekommt ein
MSI P45-8D Memory Lover (http://global.msi.com.tw/index.php?func=proddesc&maincat_no=1&prod_no=1620):
(http://msi-ftp.de/Raetsel/P45-8D.jpg)

Da passen 16GB DDR2 Speicher oder 8GB DDR3 Speicher rein. Da fällt der Umstieg von DDR2 auf DDR3 nicht so schwer.

Sind es mehr wie 2 muß leider das Los entscheiden. Nehmt euch ruhig Zeit. Ihr habt bis Freitag ( 19.12.08 ) Zeit und Samstag geht dann alles mit der Post (nicht POST) raus und ist vielleicht noch rechtzeitig bei euch. Ist das ein Angebot? Der Rechtsweg ist bei der Verlosung leider ausgeschlossen. Verlost wird Freitag Abend öffentlich in der Trotzenburg (ich freu mich schon auf das Bier :thumb)[/COLOR][/FONT][/SIZE]
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Rudi Rentier am 14. Dezember 2008, 18:41:11
Warum ein Problem mit mir?    

Wenn du das nächste mal vom Schlitten fällst schmeiss mir zur Rettung nicht die Bierflasche sondern den Sack zu!
    8)
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: RobertMB am 15. Dezember 2008, 23:44:52
Sind Teile kleinen Beschriftungen auf der Platine selbst verwischt?
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Knecht Ruprecht am 16. Dezember 2008, 05:30:06
verwischt ist da nichts. Die Fehler sind recht deutlich, aber die Menge und welche es sind bereitet mir Kopfzerbrechen.

vonwegen Bierflasche. Bei deinen Blähungen kein Wunder, daß ich die Flucht ergreifen mußte ...
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: der Tobi am 16. Dezember 2008, 21:11:26
Oh man.....

ich sehe vor lauter roter Kreise nichts mehr...... 8)

Hoffentlich lohnten sich der Einsatz und die Stunden.....
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Kingnemesis am 16. Dezember 2008, 22:22:13
Kann man nicht auch zählen was richtig ist, das käme schon fast auf das gleiche raus :D
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: dalex am 17. Dezember 2008, 17:17:06
Da war eben ein echter Künstler am Werk.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: jabberwoky am 18. Dezember 2008, 17:35:36
Zitat
Original von der Tobi
ich sehe vor lauter roter Kreise nichts mehr...... 8)

was hast du den für kreise verwendet.  8o

die paar fehler verteilen sich doch sehr übersichtlich auf dem defekten board.  :]
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: der Tobi am 18. Dezember 2008, 17:39:46
Ich schicke Dir mal mein Bild, nachdem das Rätsel gelaufen ist.

Dann wirste sehen, was ich meine 8)
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: dalex am 18. Dezember 2008, 18:01:27
Also ich habe rote Rechtecke verwendet.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Kingnemesis am 18. Dezember 2008, 21:32:10
Und ich rosa Blümchen  :P
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Knecht Ruprecht am 18. Dezember 2008, 21:56:29
na, hat euch die Rätselei Spaß gemacht?
Freitag um 16 Uhr hole ich die letzte Post ab. Wer danach kommt, kann bei der Verlosung leider nicht mehr dabei sein.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: der Tobi am 18. Dezember 2008, 22:00:50
Ich hätte dann nach der Verlosung mein Bild mit, wenn nötig, Korrekur zurück 8o
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Kingnemesis am 18. Dezember 2008, 22:06:34
Es wäre nett wenn du ein Bild mit den markierten Fehlern nachher posten könntest
Damit wir uns alle ärgern können über die Fehler die wir nicht gefunden haben  :motz
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: RobertMB am 19. Dezember 2008, 00:14:28
Lasst nächstes mal die Verzerrung weg, bitte bitte.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Percy am 19. Dezember 2008, 06:39:24
Die Verzerrung ist doch das Sahnehäubchen um es etwas kniffliger zu machen. ;)
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: RobertMB am 19. Dezember 2008, 15:09:27
Er erzeugt aber an einigen Stellen fehler, wo keine sind.
Zum Bleistift in der Platinenbeschriftung.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Kingnemesis am 19. Dezember 2008, 15:22:22
Ich frage mich zwar was du da genau meinst aber trozdem bist du jetzt ruhig ,hier wird nicht alles verraten.  :motz

Sonst hat hier nachher jeder alles richtig und dann werden nur einzelne IC\'s und Kondensatoren verteilt  =)
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: jabberwoky am 19. Dezember 2008, 16:01:00
so, schicht im schacht  ;)

viel spass beim auswerten und heut abend in der trotze. trinkt einen auf mich mit.

die verlosung bitte aber vor dem 3ten bier, nicht das plötzlich einer alles gewinnt  :lach
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Knecht Ruprecht am 19. Dezember 2008, 16:05:54
Zitat
Original von RobertMB
Lasst nächstes mal die Verzerrung weg, bitte bitte.
Was heißt hier Verzerrung? Das Board ist runtergefallen und hat da schon den ersten richtig dicken Fehler. Das war ja wohl nicht zu übersehen. Oder?
Alles andere dann später. Mal sehen, welche Fehler alles gefunden wurden und wer mir am meisten weitergeholfen hat.
Ich mache jetzt mein Postfach zu, werde bei einem Weihnachtsbier die ganzen Bilder und PNs auswerten und danach schreiben, wer die Boards als Danke bekommt. Wenn ich die Adressen habe, gehen die Paket morgen gleich zur Post. Sonst erst wieder in einer Woche.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Kingnemesis am 19. Dezember 2008, 16:19:11
Zitat
Was heißt hier Verzerrung? Das Board ist runtergefallen und hat da schon den ersten richtig dicken Fehler
Eieiei  :wall
Ich oute mich jetzt mal als total verblödet denn das habe ich zumindest nicht angekreuzt  :evil:
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Lil' King am 19. Dezember 2008, 17:45:44
Ich auch, ich dachte das wär einfach nur Spasseshalber :(

Naja, vllt. hab ich bei den GraKas ja mehr Glück ...
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: nvidiacreame am 19. Dezember 2008, 17:48:20
That was definetly tricky and creative! :emot:
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Knecht Ruprecht am 19. Dezember 2008, 22:22:11

Die Gewinner sind gezogen. Jetzt muß ich zur Bekanntgabe meine Gesellen im Forum sammeln. Bei den Boards ist es ganz komisch gelaufen. Zwei hatten alle Fehler gefunden, aber mit zweien kann man keine zwei Boards verlosen. Also haben wir noch ein paar andere mit in die Lostrommel geworfen. Die zwei mit den richtigen Antworten wurden leider nicht gezogen ;)
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: xbuster am 19. Dezember 2008, 22:24:02
Wie viele waren es denn (die Fehler meine ich)?
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Knecht Ruprecht am 19. Dezember 2008, 22:30:06
kommt darauf an, welche Fehler man zu einem Fehler zusammenfaßt. 32 ist eine gute Zahl. Ich habe rückwärts gezählt, wieviele Fehler nicht gefunden wurden . Jedes Bild habe ich ausgedruckt und einzeln überprüft. Das war schon viel Arbeit. Wer mir alles aufgeschrieben hat, dem habe ich nachträglich die gefundenen Fehler in ein Bild eingetragen. Das Bild war dann gleichzeitig das Los.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: wiesel201 am 19. Dezember 2008, 22:53:11
Zitat
Original von der Notnagel

Wer kein Intel-Board möchte, nimmt an dem Rätsel einfach nicht teil.

Das machte für mich Sinn, und so habe ich an Rätsel 1 gar nicht erst teilgenommen. Obwohl ich natürlich \"so\" die Bilder schon verglichen habe. Und ganz ehrlich: Das war schon nicht ganz leicht...
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: dalex am 20. Dezember 2008, 09:15:30
So, ich hänge hier mal meine Lösung an. Ich kamm auf 30 Fehler. Habe das gebogene Board auch für Schikane gehalten um es nicht so einfach zu machen. Also fehlt mir noch ein Fehler. Den find ich aber nicht.

OK, hab ihn gefunden. K6N2 ist falsch.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Bowser am 20. Dezember 2008, 09:36:00
Der Turm rechts oben ist auch noch falsch  ;)
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: dalex am 20. Dezember 2008, 09:37:48
Stimmt.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: der Tobi am 20. Dezember 2008, 10:22:52
Hier mal meine Lösung:

Und ich habe einiges mehr an Fehlern gefunden. Also fehlt Dir wohl nicht nur einer 8)
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: dalex am 20. Dezember 2008, 10:26:07
Na ja, es habe zwei gefehlt. Auch dir ist der PS/2 Anschluß nicht aufgefallen. Den Stromanschluß von Netzteil hast du übersehen.

Mit zwei weiteren Fehler käme ich dann auf 34?

Aktualisiertes Fehlerbild angehängt.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Kingnemesis am 20. Dezember 2008, 10:31:07
Hier ist dann auch noch meiner, aber das mit den rosa Blümchen stimmt nicht ganz  :D
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Roman441 am 20. Dezember 2008, 11:07:31
moin
ich als gewinner eines der Boards gebe mein bild selbstverständlich auch preis.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Kingnemesis am 20. Dezember 2008, 11:14:14
Ahhh der PCIE 1x auch noch  :evil:
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: dalex am 20. Dezember 2008, 11:51:45
Bin schon gespannt welches Board DukeX nächstes Jahr gewinnt. Er hat da anscheinend ein Abo.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: der Notnagel am 20. Dezember 2008, 13:13:48
DukeX hat glatt übersehen, der der Meßpunkt neben dem Sockel fehlt und bei Roman441 fehlt der Hinweis auf das kräftig verzogene Board.
Wie ich hörte hatte der Knecht Ruprecht ein anderes Bild für die Suche vorgesehen. Da hatte er sich wohl noch einmal draufgesetzt :D. Aber ich denke, das Rätsel war von jedem, auch unerfahrenen Computerfreak zu lösen.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Roman441 am 20. Dezember 2008, 15:58:07
Zitat
Original von der Notnagel
bei Roman441 fehlt der Hinweis auf das kräftig verzogene Board.

 8o Ich will ja nicht kleinig sein aber auf den Verzogenen Board Rand habe ich in der PN an Knecht Rupprecht hingewiesen
Der alte mann mit der Rute hat dies bestimmt vergessen zu erwähnen  :D :D :D
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: RobertMB am 20. Dezember 2008, 15:59:23
Bäh. Beschiss. >_>

Da gibt man sich Mühe um auch ja alle Fehler zu finden, und dann finden 2 Leute bis auf einen \"Fehler\" alle und es werden andere doch noch zugelassen.
Das hat nichts mehr mit Gewinnspiel zu tun - das ist ne Farce.  :motz  :irre


:emot: Guten Tag, frohes Mitsommerwendenfest und einen guten Rutsch.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: der Notnagel am 20. Dezember 2008, 16:18:23
RobertMB, wo ist dein Problem? Weil du ein paar Fehler mehr nicht gefunden hast und zufällig nicht gezogen wurdest? An der CPU hast du statt drei Fehlern nur einen gefunden und wie ist das bei dir mit dem verzogenen Board gewesen?
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: RobertMB am 20. Dezember 2008, 17:49:18
Nun... es war nur ein Fehler, weil der komplette Sockel bloss verdreht war.
Und wer hat überhaupt den Fehler mit der Verzerrung angekreuzt?
Naja, is mir egal. Wie gesagt, guten Rutsch.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: DukeX am 20. Dezember 2008, 17:58:38
Zitat
Original von dalex
Bin schon gespannt welches Board DukeX nächstes Jahr gewinnt. Er hat da anscheinend ein Abo.

h3h3 ich war selbst echt überrascht. Aber im gegensatz zum letzten Jahr werde ich das Board in diesem Jahr selbst gebrauchen :-) Mal gucken welches es im nächsten Jahr gibt  :lala
Aber in diesem Jahr war das Fehlersuchen echt schwieriger. Im letzten Jahr waren es glaub ich nur 12 oder so. Und diesmal?!? kA ich habe sie echt nicht gezählt  :winke
So nun auch mal meine Lösung ;-)


Greetz
DukeX
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: give5 am 20. Dezember 2008, 18:16:19
Ich muss RobertMB Recht geben.
Zitat
Original von Knecht Ruprecht
... Der Service will nun zum Kostenvoranschlag wissen, was alles zu machen ist. Könnt ihr mir bitte bei der Fehlersuche helfen?

...

Sind es mehr wie 2 muß leider das Los entscheiden. ...

Da steht: Nur wenn mehr als 2 alle Fehler finden, muss das Los entscheiden.

Zitat
Original von Knecht Ruprecht

... Bei den Boards ist es ganz komisch gelaufen. Zwei hatten alle Fehler gefunden, aber mit zweien kann man keine zwei Boards verlosen. Also haben wir noch ein paar andere mit in die Lostrommel geworfen. Die zwei mit den richtigen Antworten wurden leider nicht gezogen ;)

Es gibt nur 2, die alle Fehler gefunden haben. Somit ist eine Verlosung überflüssig.
Aber durch die verlosung hatten doch noch mehr eine Chanche.


Gratulation an die Gewinner und ein frohes Fest an alle!
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Bowser am 20. Dezember 2008, 18:41:54
Versteh auch nicht so ganz, warum man dann doch eine Auslosung draus gemacht hat, was ja dann eigentlich nicht ganz so fair ist, da ja welche da waren, die alles richtig hatten. Man wollte wohl verhindern dass jemand :winke 2x was gewinnt. Gönne den Gewinnern ihr Board aber natürlich.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: wollex am 20. Dezember 2008, 21:05:04
Noch einmal zur Info:

Aufgrund der Tatsache, das einige schon im Vorfeld der Auslosung zugaben, die perspektivische Verzerrung nicht als Fehler erkannt zu haben, wurde vor der kompletten Auswertung und der anschliessenden Verlosung von uns beschlossen, diesen einen Fehler nicht zu werten. Wir sind sogar noch einen Schritt weiter gegangen und haben generell einen Fehler pro Teilnehmer zugelassen!

Daraufhin waren logischerweise mehr User im Lostopf. Das nun ausgerechnet die beiden die alle Fehler erkannt hatten, nicht gezogen wurden ist leider Schicksal.

Auch wenn es oben von Knecht Ruprecht ursprünglich anders geschrieben wurde, man beachte die Zeit in der wir das diesjährige Preisrätsel aus dem Boden gestampft haben.
Von MSI kam dieses Jahr die Signalisierung für Preise zu einem Weihnachtsrätsel sehr spät; eigentlich schon zu spät. Trotzdem haben wir uns hingesetzt und versucht noch etwas annehmbares als Rätsel zu gestalten. Da passieren leider auch Fehler. Bei den Grafikkarten gab es mehrere auf die die gesuchte Spezifikation zutraf; was solls, wir haben alle gelten lassen. Selbst beim Suchspiel genügten aufgrund eines kleinen Fehlers zwei, drei Mausklicks und die Dinger waren gefunden.

Es stimmt mich sehr traurig, wenn ich hier von einigen lesen muss, wir hätten gemauschelt oder sonst irgendetwas.
Ich kann erhobenen Hauptes bestätigen, das alles korrekt abgegangen und verlost worden ist!

Für die Zukunft stellt sich mir die ernsthafte Frage, auf etwas in dieser Art lieber zu verzichten und mich einer anderweitigen Freizeitgestaltung, als das Kreieren von Rätseln und das Verlosen der Preise, zu widmen.

Um zu Schluss noch dieses hier zu dokumentieren:
Zitat
Original von Bowser
Man wollte wohl verhindern dass jemand  2x was gewinnt
Klares nein ... die Boards wurden als erstes verlost.

Das von mir zu diesem, leidigen Thema ... danke für die Aufmerksamkeit.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: give5 am 20. Dezember 2008, 21:35:28
Danke für die Info, wollex.

Zitat
Es stimmt mich sehr traurig, wenn ich hier von einigen lesen muss, wir hätten gemauschelt oder sonst irgendetwas.
Hier spricht doch niemand von Betrug. Durch das Tollerieren eines nicht gefundenen Fehlers hatten ja auch mehr User die Chanche auf den Gewinn! Nur die Aussage (2. Zitat) bewegte mich zur Kritik.

Ich habe bei keinem Gewinnspiel mitgemacht. Nicht dass andere denken, ich rege mich hier nur auf weil ich nichts gewonnen habe.

Hoffentlich gibts beim nächsten Weihnachtsrätsel auch Hardware die mich zum Mitspielen bewegt. Bin auch von einem Osterrätsel nicht abgeneigt. ;)
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: anDrasch am 20. Dezember 2008, 21:37:16
Wollex lasse labern, Ihr habt in der kurzen Zeit nen nettes Rätselspiel aufgelegt.(http://www.smilies-smilies.de/smilies/weihnachts_smilies/2.gif)
Ich würd diese \"Gedankenspiele\" nicht so ernst nehmen. (http://www.smilies-smilies.de/smilies/schilder_smilies/044.gif)
Ich würde auch wieder 2009 dran teilnehmen wollen. (auch wenn ich dieses Jahr wegen drängeln schon verwarnt worden bin). :D
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: der Notnagel am 20. Dezember 2008, 22:25:39
Gewinner werden beleidigt, über die Macher wird hergezogen. ..

Wo sind wir hier denn?

Nebenbei bemerkt, es waren drei mit der vollen Lösung.
Vom Forumteam hätten sie selbst die Preise gebrauchen können. Ich kann aber per Lieferschein nachweisen, was wir bekommen haben und kann nachweisen, was versendet wurde. ... übrigens auf private Kosten von Knecht Ruprecht und seiner Gehilfen

Am Sockel gab es drei unterschiedlichwe Fehler:
1. Der Sockel war mit umliegenden Bauelementen um 180° gedreht worden.
2. Die Anschlüsse des Sockels wurden deutlich (auch sehr gut sichtbar) erhöht.
3. am Sockel fehlte ein Meßpunkt.

Der Knecht Ruprecht hat sich zum Glück vom Hof gemacht und muß das nicht mehr lesen.
So und jetzt hole ich mir meine Kiste Kekse und Schwarzbier raus und laß es mir gut gehen.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Bowser am 20. Dezember 2008, 23:22:16
Hallo,

1. Ich habe schon gesagt, dass es super ist, welche Mühe Ihr euch macht.
2. Habt Ihr letztes Jahr bewiesen, dass ihr eine korrekte Ziehung macht.
3. Hat niemand von Betrug gesprochen.
4. Hätte es mich nicht gewundert, wenn Mehrfachgewinne nicht zugelassen gewesen wären, da das nicht das erste Gewinnspiel ist, wo das so gemacht wurde.
5. Hättet Ihr eine gewisse Toleranz immer zulassen können (wie es letztes Jahr, wenn ich mich richtig erinnere schon mal vorgeschlagen wurde)

Aber: Das 2. Zitat (Das ja wohl unberechtigt war, da es ja nun 3 richtige Antworten waren)
stimmt halt etwas nachdenklich wegen der nicht recht geschickt gewählten Wortwahl. (Wir haben 2 Gewinner gesucht, wir haben 2 gefunden, aber...)
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: RobertMB am 21. Dezember 2008, 03:26:10
Zitat
3. Hat niemand von Betrug gesprochen.

Doch, ich, leider:
Zitat
Bäh. Beschiss. >_>

Natürlich war die Wortwahl absolut daneben, und würde auch einen Rüffel (Verwarnung) nicht wegdiskutieren wollen.
Nur, an vorher festgelegte Regeln sollte man sich *meiner nicht wirklich aussagefähigen Meinung nach* auch halten.

Für die Boards hätte es 2 Töpfe geben sollen: Einmal die die alles richtig haben, und dann der Rest einer Auswahl. Das wäre meiner Ansicht nach durchaus Fair gewesen, ist jetzt aber sowieso zu spät und somit belanglos.

Wie dem auch sei... ich möchte mich für etwaig beleidigende Worte gegenüber dem Team und den Gewinnern  entschuldigen und bekräftigen, das ich das nicht so harsch gemeint hatte, wie ich es geschrieben habe.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: dalex am 21. Dezember 2008, 07:13:33
Also ich wollte niemanden beleidigen. Sollte das so rüber gekommen sein, dann entschuldige ich mich hiermit öffentlich.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Roman441 am 21. Dezember 2008, 10:51:29
Wenn das so liest vergeht einem so ein bissel die freude an seinem gewinn  ?(
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: dalex am 21. Dezember 2008, 10:54:07
Da hast du recht.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Bowser am 21. Dezember 2008, 11:35:06
Also von meinerseits: Ich gönne euch den Gewinn voll, wenns ich gewonnen hätte, hätte ich das Board eh verkauft und dann wohl meine GraKa aufgerüstet. Somit wäre es eh nicht verbaut worden, ausserdem habe ich ja eh noch den DVB-T-Stick gewonnen.
Die Veranstalter haben halt die Ziehung geändert und damit habt ihr nun rechtmässig gewonnen.
Ich finde halt nur, wenn die Veranstalter gewisse Regeln vorgeben, dass man die dann auch einhalten sollte und nicht im letzten Moment abändern, man kommt sich halt auch etwas verarscht vor, wenn man sich die Mühe macht, alle Fehler zu finden und dann wars eigentlich eh unnötig.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: der Tobi am 21. Dezember 2008, 11:46:57
Hallo.

Ich bin mir nicht sicher, ob Ihr euch damit was gutes tut.

Sicher, die Ziehung ist anders gelaufen, als angekündigt. Und eigentlich hätten die 2, die alle Fehler erkannt haben demnach einen Nachteil.

Man sollte nur eins bedenken, das MSI solch Preise raus haut, ist einfach nur eine faire Geste, da dieses Forum im Bereich Support super Arbeit leistet.

Wer weiss, ob wir nächstes Jahr wieder ein Gewinnspiel haben. Angesichts der Anprangerungen hier, würde ich, als MOD oder Admin, mir hier nicht mehr die Mühe machen ein Gewinnspiel auf die Beine zu stellen.

Desweiteren steht ja auch dort, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Denen, die sich jetzt auf den Schlips getreten fühlen,ein Sorry dafür, dass die Verlosung geändert wurde.


MSI könnte sich genau so gut sagen, das Team arbeitet so gut,den geben wir für Ihre Mühen Präsente. Dann hätten wir hier kein Gewinnspiel.

Es gibt nun mal Gewinner und Verlierer.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Roman441 am 21. Dezember 2008, 11:59:01
Ich will hier auch nochmal zum Ausdruck bringen das ich es absolut korrekt finde das unsere Admins hier dieses Gewinnspiel organisiert haben (manch einer denkt sich nun vielleicht der hat als gewinner leicht reden) Danke dafür nochmals von meiner Seite.
Alle nun beschwerer kann ich nur sagen Die Veranstalter des Weihnachtsrätsel hätten auch nach der Rätsel auflösung alle Preise durch die Schrottpresse drücken können uns Fotos davon zeigen und sagen können das wäre ihr Preis gewesen und ihr hättet trotdem nichts dagegen haben können.
Ich sage Admins dieses Forum macht weiter so Ihr macht hier einen klasse Job nein nicht nur wegen so einem Weihnachtsrätsel sondern für den super Support wenn man wirklich hilfe braucht.
Ja ich gehe sogar noch einen Schritt weiter und würde mal gerne wissen ob euch durch so eine Seite den nicht auch unterhaltungskosten entstehen (Server kosten usw)?
Vielleicht könnte man da mal ein Spendenkonto eröffnen (natürlich auf freiwilliger Basis)
den schliesslich helft ihr ja uns und nicht euch selbst.
Also ich sage nochmals Dankeschön für diese Seite für das Weihnachtsrätsel und vor allem für die hilfestellung die ich bisher hier erfahren habe.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Bowser am 21. Dezember 2008, 12:02:47
@der Tobi
Man hätte halt den Umgang miteinander etwas anders gestalten können, wenn man gesagt hätte, dass man den Fehler mit der Verzerrung löscht und mehr in den Lostopf reinlässt, wär ich ja auch einverstanden gewesen und wohl jeder andere auch. Man hat halt nicht mal gefragt. Und wenn dann welche darauf hinweisen, dass man sich dann gleich beleidigt und angegriffen fühlt, finde ich dann auch nicht in Ordnung.  In deinem Fall: Entschuldigung natürlich angenommen. Jedem können nun mal Fehler passieren. Und ich finde es ja auch super, wie Ihr euch hier engagiert, ausserdem hatte ja auch jeder in dem entstandenen Lostopf dann nochmal die Chance gezogen zu werden.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: der Tobi am 21. Dezember 2008, 12:06:25
@Roman

Das Forum läuft auf einem Server der MSI Technology GmbH.

Es gibt keine Kosten, ausser der eigenen Zeit, die hier jemand investiert.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Roman441 am 21. Dezember 2008, 12:13:27
Zitat
Original von der Tobi
@Roman

Das Forum läuft auf einem Server der MSI Technology GmbH.

Es gibt keine Kosten, ausser der eigenen Zeit, die hier jemand investiert.

OK muß man ja wissen
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: Percy am 21. Dezember 2008, 12:22:48
Zitat
Es gibt keine Kosten, ausser der eigenen Zeit, die hier jemand investiert.
Das ist so nicht ganz richtig.

Die Versandkosten der Preise gehen auf kosten von Knecht Ruprecht und dem Schneemann dazu fallen im Jahr einiges an kosten an z.b. für Hardwaretest mit der Anschaffung von Ram, CPU´s u.s.w. und die Test-Hardware wandert meistens nach dem Test zu MSI zurück.

Von den benötigten Aspirin und den Betablocker beim lesen dieses Fred´s red ich mal gar nicht ?(

Das ist aber nicht das Thema hier, wäre schön wenn ihr es jetzt so belassen könnt wie es ist.

Fröhlichen 4. Advent!  :winke
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: der Tobi am 21. Dezember 2008, 12:25:32
Zitat
Original von Percy
Zitat
Es gibt keine Kosten, ausser der eigenen Zeit, die hier jemand investiert.
Das ist so nicht ganz richtig.

Die Versandkosten der Preise gehen auf kosten von Knecht Ruprecht und dem Schneemann dazu fallen im Jahr einiges an kosten an z.b. für Hardwaretest mit der Anschaffung von Ram, CPU´s u.s.w. und die Test-Hardware wandert meistens nach dem Test zu MSI zurück.

Von den benötigten Aspirin und den Betablocker beim lesen dieses Fred´s red ich mal gar nicht ?(


Das ist aber nicht das Thema hier, wäre schön wenn ihr es jetzt so belassen könnt wie es ist.

Fröhlichen 4. Advent!  :winke

Mit den Versandkosten. OK.

Aber die anderen Kosten, die legt Ihr Euch ja selber auf. Ihr werdez ja schliesslich nicht dazu gezwungen einen Testbericht zu verfassen.


Ich denke auch, dass nun lange genug das Gewinnspiel kaputt diskutiert wurde und man den Fred nun schliessen könnte.
Titel: Weihnachtsrätsel Teil 1
Beitrag von: der Notnagel am 21. Dezember 2008, 12:25:38
ich kann das langsam nicht mehr sehen.
Letztes Jahr gab es Beschwerden, weil zu wenige im Lostopf waren. Dieses Jahr gibt es Beschwerden, weil zu viele drin waren. Bevor ihr was postet lest auch mal alle Postings vor eurem. Ja Tobi, es gab mehr wie 2, die alles richtig hatten (und vielleicht antwortest du auch auf meine PN). Es gab drei. Das habe ich schon geschrieben. Einer hat ein Board gewonnen, einer die Grafikkarte und der dritte weiß, daß er alles richtig hatte und hat nichts dagegen einzuwenden, wie verlost wurde. So schrieb er mir zumindest.
Ja wir hatten beim Weihnachtsgewinnspiel Unkosten und bei der Diskussion überlegt man sich ernsthaft, warum man sich das antut.
Und um dieses leidige Thema abzuschließen: ich schließe hier jetzt zu.
Danke für eure Aufmerksamkeit.