MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Plauderecke => Thema gestartet von: Camera am 04. Oktober 2011, 12:34:55

Titel: Dreiste Diebe
Beitrag von: Camera am 04. Oktober 2011, 12:34:55
Letzte Woche einem Nachbar passiert:

Vor ca. 4 Wochen wollte mein Nachbar zur Arbeit fahren, aber ihm wurden die Reifen vom Auto gestohlen. Daraufhin er zur Polizei und Anzeige erstattet.

Im Laufe der Woche hatte er plötzlich ein Schreiben im Briefkasten, woraufhin sich Eltern für Ihren Jungen entschuldigten, der wohl die Reifen gestohlen haben soll. In dem Schreiben versprachen die Eltern, die Reifen mit einer kleinen Entschädigung wieder zu beschaffen. Und tatsächlich waren die Reifen zwei Tage später wieder vor der Tür. Mit dabei waren Eintrittskarten zu einem Konzert, welches letzten Samstag auch statt fand und meine Nachbarn auch hin sind. Als sie abends wieder kamen, war die komplette Wohnung, incl. Schränke, Küche, Bett, etc. ausgeräumt. Selbst die Lampen waren weg.

Im Grunde liest sich das lustig, aber meine Nachbarn fanden das überhaupt nicht lustig.

Diebe werden immer dreister und lassen sich echt was einfallen.

Gruß

Camera
Titel: Dreiste Diebe
Beitrag von: Schnidde am 04. Oktober 2011, 17:03:06
Alt bekannter Trick! Die Cops sollten das kennen! So kann Dieb sich sicher sein, dass niemand zu hause ist. Kam in änlicher Version sogar schon im TV. Ich finde dies auch nicht witzig! :streit
Titel: Dreiste Diebe
Beitrag von: red2k am 04. Oktober 2011, 21:53:20
naja...
aber andererseits sehr naiv.

eintrittskarten zu nutzen, von jemanden, der mich zuvor bestohlen hat 8|
Titel: Dreiste Diebe
Beitrag von: Percy am 04. Oktober 2011, 22:36:48
Und wo waren die aufmerksamen Nachbarn?  :whistling:
Titel: Dreiste Diebe
Beitrag von: Camera am 05. Oktober 2011, 10:30:34
Zitat von: \'Percy\',\'index.php?page=Thread&postID=785872#post785872\'
Und wo waren die aufmerksamen Nachbarn?

Auf einem 50zigsten Geburtstag, bis morgens um 6:00.... :party

Zitat von: \'red2k\',\'index.php?page=Thread&postID=785866#post785866\'
naja...
aber andererseits sehr naiv.

eintrittskarten zu nutzen, von jemanden, der mich zuvor bestohlen hat

Fand ich auch. Habe auch nicht verstanden, dass meine Nachbarn nicht zur Polizei sind, und die Nummer mit den Reifen vor dem Konzertbesuch gemeldet hatten. Wollten die wohl erst Dienstags melden, damit die Anzeige zurückgezogen wird.
Schon allein der Tatbestand, dass die Reifen nicht persönlich übergeben wurden hätte mich schon sehr stutzig gemacht.

Aber das kann man im Nachhinein immer leicht sagen. Wer weiß, wenn mir das Selbe passiert wäre, wäre ich vielleicht auch ins Konzert gegangen, aber ich wäre auf alle Fälle direkt zur Polizei. Schon allein weil ich \"Angst\" hätte, dass ich einen verbraten bekomme. Z.B. Behinderung von Ermittlungen, oder ähnliches.


Gruß

Camera
Titel: Dreiste Diebe
Beitrag von: miwe4 am 20. Oktober 2011, 13:59:13
Zitat von: \'MESIE#111\',\'index.php?page=Thread&postID=786932#post786932\'
Heftige Sache!
Kaum zu glaube wie dreist.
Aber was für eine Grausige Vorstellung!!!
Ist doch eine uralte Masche nur in anderem Kleid.