Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
 11 
 am: Gestern um 21:43:23 
Begonnen von BEiMI - Letzter Beitrag von Hutbolzen
Die sind unverwüstlich,habe auch gerade wieder ein X78XX fertig.

 12 
 am: Gestern um 19:45:21 
Begonnen von BEiMI - Letzter Beitrag von iTzZent
Danke für die Rückmeldung, schön zu hören, das der Dino immernoch seine Dienste verrichtet  :thumbup:

 13 
 am: Gestern um 17:22:11 
Begonnen von studio0815 - Letzter Beitrag von studio0815
Hallo MSI Forum,

ich habe einen MSI Creator P100X PC (aus dem Jahr 2020). Die Lüfter der Grafikkarte sind extrem laut (wurden gereinigt, bei noch nicht einmal anspruchsvollen Spielen über 4500 RPM).
Mir stellt sich die Frage ob es Sinn macht wertigere Lüfter für die Grafikarte zu kaufen.
1. Geht das überhaupt (bin kein Experte) oder müssen es immer die Gleichen sein?
2. Falls ja, welche könntet Ihr mir empfehlen?

Viele Grüße und Dank im Voraus für die Hilfe

 14 
 am: Gestern um 17:19:18 
Begonnen von BEiMI - Letzter Beitrag von BEiMI
Läuft und läuft und läuft noch immer die Kiste.... :thumbup:

 15 
 am: Gestern um 13:46:22 
Begonnen von maxmueller - Letzter Beitrag von richan
Moin,

habe exakt das gleiche Problem gehabt und bin mit den Hinweisen in diesem Thread zum Erfolg gekommen. Zum Dank möchte ich eine Kurzanleitung für Interessierte zur Vefügung stellen:

1.) Mit Rufus einen bootfähigen FreeDOS-USB-Stick erstellen.
2.) Die vom Notnagel genannte AFUDOS-Version 2.38 herunterladen und die Datei "AFUDE238.exe" in das root-Verzeichnis des Sticks entpacken.
3.) Die neuste EFI-Version 1.10 herunterladen die Datei "E7817IMS.1A0" in das root-Verzeichnis des Sticks entpacken.
4.) Vom Stick im Legacy-Modus booten und folgenden Befehl ausführen:
AFUDE238 E7817IMS.1A0 /X
5.) Nach erfolgreichem Flashvorgang den Rechner kurz stromlos machen und dann wieder starten. Zur Sicherheit kann man nun über das M-Flash im EFI selbst die Datei nochmal flashen.

Das maxmueller mit den ursprünglichen Einlassungen vom Notnagel Probleme hatte lag daran, dass die von ihm vorgeschlagene AFUDOS-Version 2.38 den Parameter "/C" nicht kennt und daher damit den Dienst verweigert. Die Parameter "/P", "/B" und "/N" werden sowieso automatisch ausgeführt und müssen nicht explizit genannt werden. Lediglich "/X" könnte je nach Konstellation notwendig sein, war aber bei mir so wie bei maxmueller ebenfalls nicht zwingend notwendig.

Ich hoffe die Anleitung kann dem Ein oder Anderen behilflich sein, der vor einem ähnlichen Problem steht ;-)

Grüße
richan

 16 
 am: Gestern um 13:38:54 
Begonnen von Klausemann - Letzter Beitrag von ExXonuk
Super, vielen Dank, dann weiß ich Bescheid.
Und oben sollte natürlich „Win 11“ stehen und nicht 10

 17 
 am: Gestern um 13:28:29 
Begonnen von der Notnagel - Letzter Beitrag von Friedman31
Sieht sehr gut aus!   :thumbup:

Leider hat Blizzard den E-Sport Support eingestellt.  :thumbdown:

 18 
 am: Gestern um 13:23:54 
Begonnen von richan - Letzter Beitrag von wiesel201
 :emot:

 19 
 am: Gestern um 11:50:54 
Begonnen von Klausemann - Letzter Beitrag von iTzZent
Der Bootmode MUSS für Windows 11 auf UEFI gestellt werden, damit Secure Boot & TPM überhaupt möglich werden. Danach MUSST du auch Windows neu installieren, da das alte Windows denn nicht mehr hochfährt.

 20 
 am: Gestern um 11:41:28 
Begonnen von Klausemann - Letzter Beitrag von ExXonuk
Will hier nicht extra nen Thread aufmachen und frage einfach mal hier nach. Wenn ich upgraden will auf Win10:

Hab ein MSI X570 Gaming Edge wifi und default Settings. Dort ist unter Advanced/Windows os configuration noch CSM eingestellt was ich ja auf UEFI umstellen muss.

Bei Boot steht bei “Boot Mode select“ - Legacy+UEFI
Muss ich das rein auf UEFI umstellen oder ist Legacy+UEFI auch ok?

Und sollte ich Win11 frisch installieren wenn ich diese Sachen im BIOS änder?

LG

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10