MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Motherboards für AMD CPUs => Thema gestartet von: 12die4 am 07. September 2002, 19:14:18

Titel: MSI KT3 Ultra-ARU mit Problemen beim Unlocken.
Beitrag von: 12die4 am 07. September 2002, 19:14:18
Hallo,

ich würde meinen XP 1800+ gerne auf mindestens 166MHz FSB betreiben. Dies funktioniert natürlich nur, wenn der Prozessor unlocked ist. Ich habe dies nun bereits 5mal mit der Leitgummimethode versucht. Dazu habe ich eine viel gelobte Anleitung im Internet benutzt, also alles richtig gemacht. Doch leider schaffe ich es nicht mit meinem KT3 Ultra-ARU den Multiplikator zu variieren. Entweder das Board ignoriert meine Änderungen (was auf einen zu niedrigen Anpressdruck auf den Leitgummi zurück zu führen wäre) oder der PC bleibt bei Reboot schwarz und die D-LED bleibt bei \"CPU Initialisierung\" hängen und funktioniert erst wieder, wenn man die BIOS-Batterie heraus- und wieder hereingebaut und den CMOS Speicherjumper geschlossen hat. Wieso schaffen fast alle anderen Board den Betrieb mit einem unlockten XP nach Leitgummimethode und das MSI nicht? :(
Titel: MSI KT3 Ultra-ARU mit Problemen beim Unlocken.
Beitrag von: 11001111 am 07. September 2002, 19:36:28
reinige den Prozessor vorher gründlich sonst bekommst du so schöne effekte wie: \"will nicht booten\" oder halt: \"133MHz FSB * 10,5 =866MHz (das habe ich bei mir)\"

und hast du eigendlich DDR Ram der 166MHz mitmacht?
Titel: MSI KT3 Ultra-ARU mit Problemen beim Unlocken.
Beitrag von: speedfighter am 07. September 2002, 19:38:05
Das liegt wohl eher an deinem handwerklichen Geschick als an dem Board.
Hast du schon mal an Silberleitlack gedacht ? Ist ein bissl kniffig, aber geht.

Habe meinen XP2000+ auf echte 12+150Mhz(1,8Ghz) mit 1,8V laufen !
Titel: MSI KT3 Ultra-ARU mit Problemen beim Unlocken.
Beitrag von: 12die4 am 07. September 2002, 22:08:23
Ähm, also ich glaube mit handwerklichem Geschick hat zumindest die Leitgummimethode nicht sehr viel zu tun. Wie gesagt ich habe den Prozessor genau nach den Vorgaben der Anleitung unlocked. Gereinigt habe ich ihn allerdings nicht. Kann mir zwar eigentlich nicht vorstellen, dass Verunreinigungen den Prozzi so \"aus der Ruhe bringen\" können, aber ich werd\'s ausprobieren, wenn du mir sagst womit. ;)

Mein RAM macht auf jeden Fall 166MHz FSB mit. Des ist Samsung PC2700 Speicher, den man teilweise ja sogar bis 220MHz (auf den langsamsten Timings) betrieben kann...
Titel: MSI KT3 Ultra-ARU mit Problemen beim Unlocken.
Beitrag von: speedfighter am 07. September 2002, 22:38:17
Guckst du hier - weist du bescheid:

http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php3?s=&threadid=42273
Titel: MSI KT3 Ultra-ARU mit Problemen beim Unlocken.
Beitrag von: 12die4 am 08. September 2002, 16:04:07
ja genau nach der anleitung hab ichs ja gemacht, aber wir haben kein isopropanol. wo gibt es sowas?
Titel: MSI KT3 Ultra-ARU mit Problemen beim Unlocken.
Beitrag von: speedfighter am 08. September 2002, 16:16:09
Versuchs mal in eine Apotheke - wenn nicht haben die etwas ähnliches da !

Oder nimm gleich Silberleitlack.
Titel: MSI KT3 Ultra-ARU mit Problemen beim Unlocken.
Beitrag von: 12die4 am 08. September 2002, 19:08:03
Hab grad gelesen, dass man auch Nagellackentferner benutzen kann (Acetonfrei). Greift das nicht den OPGA etwas an? Ansonsten wär\'s deutlich praktischer, weil Apotheke = sauteuer und Nagellackentferner hat man ja fast immer im Hause.

Steht hier (http://www.infocity.de/homepages/a.sievert/tipps/XP/main.htm).
Titel: MSI KT3 Ultra-ARU mit Problemen beim Unlocken.
Beitrag von: speedfighter am 08. September 2002, 20:53:13
Einmal habe ich in der Apotheke 1Euro bezahlt, beim zweiten mal gar nichts ...
Titel: MSI KT3 Ultra-ARU mit Problemen beim Unlocken.
Beitrag von: toenne am 08. September 2002, 23:29:55
Wie speedfighter schon sagte, muss nicht automatisch teuer sein. Mitunter hilft einfach freundlich fragen.
Nagellackentferner benutze ich persönlich ohnehin eher selten. :D
Titel: MSI KT3 Ultra-ARU mit Problemen beim Unlocken.
Beitrag von: 12die4 am 09. September 2002, 17:44:30
hehe, ich hab ja nicht von benutzen geredet, sondern vom da haben. meine mutter und meine sister benutzen dat, => vorhanden. ;)
Titel: MSI KT3 Ultra-ARU mit Problemen beim Unlocken.
Beitrag von: toenne am 09. September 2002, 19:28:13
Zitat
meine mutter und meine sister benutzen dat, => vorhanden.

Mutter und Schwester beide nicht in meinem Haushalt vorhanden - Oh Gott, das fehlte mir auch gerade noch! :D