MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Grafikkarten => Thema gestartet von: thows am 13. Juni 2004, 16:20:03

Titel: Graka defekt?
Beitrag von: thows am 13. Juni 2004, 16:20:03
Meine g4ti4200 funst nicht mehr.
Bei neu instalation erscheint die Fehlermeldung code 10
Was bedeutet es????????
Titel: Graka defekt?
Beitrag von: KoSiCh am 13. Juni 2004, 16:38:17
bin mir net sicher glaube aber, dass Code 10 ist, wenn entweder kein IRQ mehr frei ist oder kein richtiger Treiber installiert ist, so dass das Gerät nicht gestartet werden kann. Beim 1. hättest du wahrsch. zu viel Peripheriegeräte am oder auf dem Mainboard. Hast du z.B viele PCI-Karten? Wird ja sicherlich bald mehr Hilfe von den anderen kommen, aber geh doch mal in den Gerätemanager (voraus gesetzt du kommst überhaupt soweit, k.A. ob dein Rechner überhaupt bis Windows kommt) und klick die GraKa rechts an, dort steht der Fehlercode+das Problem.  :rolleyes:
Titel: Graka defekt?
Beitrag von: thows am 13. Juni 2004, 20:10:49
Habe eine alte pci karte drin, damit der rechner läuft.
Keine anderen karten.
Board epox 8rdae
Festplatte 40 giga win xp home
vermute das ich das bios bei update vernichtet habe.
was nun??
Titel: Graka defekt?
Beitrag von: Rumburak am 13. Juni 2004, 21:54:13
Du meinst wohl das Expo 8RDA3......

Mal die richtigen Chipsatztreiber für den AGP-Port installieren....

>>> click <<< (http://www.nvidia.com/content/drivers/drivers.asp)