MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Notebooks => Thema gestartet von: rovo am 23. Juli 2004, 11:27:09

Titel: P1-102A2M die 2
Beitrag von: rovo am 23. Juli 2004, 11:27:09
HY,

ich habe einen  P1-102A2M mit einem Celeron 2.000 Mhz und 512MB DDR-RAM mit 400Mhz bestückt.

Laut Bios sind aber nur 266Mhz Frontsidebus möglich.
Auch händisch lässt sich da nichts ändern.

Was tun??

THX
Titel: P1-102A2M die 2
Beitrag von: Xela am 27. Juli 2004, 14:39:28
Stell diese Frage mal am kommenden Donnerstag msi employe, der kann Dir bestimmt weiterhelfen.

Ausserdem, wenn das BIOS nur FSB 266 max. zulässt, dann würde ein BIOS update dies evtl. beheben.

Dein 400er Riegel ist abwärts Kompatibel.
Titel: P1-102A2M die 2
Beitrag von: rovo am 28. Juli 2004, 08:39:15
@ Xela

Für diesen Server bzw. MB gibt es noch kein Bios Update - hätte ich sonst schon versucht.

Ich hoffe das mir \"msi employe\" weiterhelfen kann.

thx
Titel: P1-102A2M die 2
Beitrag von: MSI_Employee am 29. Juli 2004, 08:49:37
Hm also soviel ich weiss ist das eine Chipsatz limitierung vom Intel Chipsatz.

Celeron FSB real: 100 Mhz
Speicher real: 200 Mhz.

Der Chipsatz passt die Geschwindigkeit des Speichers nur an, das heisst bei einem CPU FSB von 100 Mhz, kann der Speicher nicht auf 200 Mhz realen FSB laufen.