MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Rund um Software => Thema gestartet von: G-tec am 10. Mai 2005, 10:17:36

Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: G-tec am 10. Mai 2005, 10:17:36
hy wer kennt sich mit firewalls aus? will meinen pc bischen schützen, hatte zonealarm drauf, aber zonealarm zeigt manche seiten nicht richtig. und die windows firewall verhindert nur eingehende programme aber nicht ausgehende. bin jetzt dabei die kerio firewall auszuprobieren, hat schon jemand erfahrungen damit? oder tipps?
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: Duncan am 10. Mai 2005, 17:54:00
Hallo.

Also ich benutze auch Zonealarm. Das dieses Programm manche Seiten nicht korrekt anzeigt, kann ich nicht bestätigen.
Bin mit dem Programm zufrieden.


Gruss
Duncan
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: G-tec am 10. Mai 2005, 18:45:44
war ja so auch damit zufrieden, mich haben nur die roten x gestört die manchmal aufgetreten sind. seitdem ich zonealarm weg hab wird alles normal angezeigt.
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: Tigerjan am 10. Mai 2005, 20:04:27
Zitat
mich haben nur die roten x gestört die manchmal aufgetreten sind

 :irre

Irgendwie wäre das Programm ohne die Dinger doch unvollständig ...

Man kann sie ja im Nachhinein in grüne Haken ändern. Fataler wäre doch, wenn das Programm im Fall der Nichtkenntnis deiner Wünsche pauschal solche Haken setzen würde.

Na jedenfalls bleib ich nach Jahren der Zufriedenheit weiter bei Zonealarm und kann es auch nur empfehlen. Um etwas Besseres (nach meinem Empfinden) zu kriegen, müßte ich Geld hinlegen.

Edit: *Kling* - du meintest ja x in den Webseiten ! Kann ich leider nicht nachvollziehen. Schon mal ältere Versionen probiert ? Bin momentan auf 4.5, mit 2er-Versionen hab ich aber auch gute Erfahrungen. Denen fehlt nur die Eigenschutzfunktion gegen Abschuß.
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: Pascal Nolte am 11. Mai 2005, 02:18:51
Nachdem ich nur Probs mit ZA hatte, bin ich auf die Sygate Personal Firewall umgestiegen. Kostet auch nix und Zeigt mir Dine an, die ZA anscheinend net bemerkt oder automatisch eingestellt hatte.

http://www.personalfirewall.de
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: G-tec am 11. Mai 2005, 10:00:48
hab die sygate kurz getestet, nicht so mein fall, konnte da auch kein popup blocker oder ähnliches finden.
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: Pascal Nolte am 11. Mai 2005, 13:25:30
Für Pop-Ups zu blocken, sollte meiner Meinung nach nur der Browser da sein. Und der FF macht das perfekt. Nur die Flash-Dinger kriegt er net. Aber das ist zumindest mir egal.
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: G-tec am 11. Mai 2005, 13:30:59
ja, so war der aber in ordnung.
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: ocram1971 am 12. Mai 2005, 08:35:22
zum sygate

hier (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=10139&boardid=64&sid=)

eine sehr ordentliche Aufbereitung!
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: der Notnagel am 12. Mai 2005, 08:56:50
Firewall ist wohl ne Glaubensfrage. Die eine liegt einem besser, die andere schlechter. Ich benutze zwei Firewalls. Eine im Router zum Internet und eine Softwarefirewall in jedem Rechner. Dies sollte definitiv nicht die von Billyboy sein! M$ ist für ihre Datensammelleidenschaft bekannt.

Dann kommt es nur darauf an, die Firewall auch seinen Bedürfnissen anzupassen. Ich habe generell alle Werbung ausgeblendet (pop up und banner). Erwischt dann auch mal Fenster (wie pop up bei PN-Eingang) die nicht unbedingt unterdrückt werden müssen. Man sollte seine Firewall nicht zu oft ändern, weil man sonst mit den Eigenheiten des Programms (und die hat jedes) nicht vertraut wird.
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: longi am 12. Mai 2005, 14:52:24
Hi

für die Flashs gibts für den Firefox die Adblock-Erweiterung.

Kannst schön den ganzen Rotz unterbinden.
Quelle macht sich bei T-Online gerade wieder sehr
beliebt.

Cu

Wenn man sich mal den Deutschen Markt ansieht, ich glaub
Firefox läuft bei uns besonders gut. ;)

http://www.websidestory.com/products/web-analytics/datainsights/spotlight/05-10-2005.html
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: Blackfire am 12. Mai 2005, 17:54:39
Ich verwende die native Nvidia Firewall
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: chkucke am 15. Mai 2005, 23:36:42
Ich habe mich vor kurzen beraten lassen von einen Fachmann der der Rechner bei Privatleuten und Firmen einrichtet und hat mir gesagt das die Firewall von Microsoft die sicherste ist.  :streit
Ich hatte vorher Norten Firewall mit Antivirus wo er dann von seinen Rechner aus in 2 Minuten in meinen drin war ( mit denn richtigen programm geht sowas ) .
Er hat mir dann geraten die von Microsoft zu benutzen da die ja in Windows eingebunden ist und daher besser schützt.
Jetzt habe ich nur die von Microsoft an und bis jetzt noch keine Probleme gehabt.
Bei einen test auf der seite von Norten http://security.symantec.com/sscv6/home.asp?langid=ge&venid=sym&plfid=23&pkj=AKWULSIVFWMFKPXKBQW habe ich alles ok was ich vorher nicht hatte es waren immer 3 Ports offen.
Warum soll man sich ein Programm Instalieren was sich ins System Reinhackt wenn es doch einfacher ist. :irre
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: ahcsas am 16. Mai 2005, 00:02:57
*lol*

Wenn man die Windows Dienste wie z.B. unter http://www.ntsvcfg.de beschrieben, richtig konfiguriert, dann hat man überhaupt keinen nach aussen offenen Port mehr. Folglich kann auch kein Kumpel mit \"dem richtigen Programm\" auf den Rechner zugreifen. Würde mich doch wirklich mal sehr interessieren, was das für eine Software war. Aber vermutlich ist die selbstgeschrieben und latürnich streng geheim.  8)
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: chkucke am 16. Mai 2005, 00:22:53
Das Programm ist von O&O, aber wie es heist weiss ich nicht ich weiss nur es ist sehr teuer.Da er bei seinen kunden die Rechner von seinen Rechner aus Wartet wird er sowas wohl brauchen, und ich habe keine Dienste verändert und habe trotzdem alles sicher. Ich habe natürlich auch seitdem öfter mal denn rechner durchsuchen lassen mit  Spyware Doctor und nichts gefunden.
Und vorher mit Norten gab es schon mal Probleme Absturtz oder auch schon mal Hänger und fehlermeldungen die durch norten verursacht wurden jetzt nichts mehr.


P.S
Als Antivirus habe ich jetzt Antivir  :]
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: ahcsas am 16. Mai 2005, 00:49:38
Ich hab zwar jetzt bei O&O Software kein derartiges Programm gefunden, aber es wird wohl ein einfaches Remote Desktop Tool ähnlich wie VNC sein. Dazu muss auf dem zu wartenden Rechner aber zwingend ein Client installiert werden. Im Prinzip bräuchte man also gar keine Personal Firewall, denn wo kein Dienst läuft, braucht auch nichts geschützt werden.

Etwas anderes ist es, wenn man gewissen Anwendungen das \"nach Hause telefonieren\" abgewöhnen möchte. Dafür sind PFWs wirklich ganz praktisch.
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: longi am 16. Mai 2005, 04:34:04
Hi

wie wird eigentlich geteste? Macht man alle Programme auf, die
man auf dem Rechner hat und läßt den Portscan dann laufen?
(Frei dem Motto; was nützt mir nen Portscan, wenn der Rechner
schläft und sobald ne Anwendung läuft alles offen steht?)

Und warum bei einem Hersteller von Sicherheitssoftware
den Scan laufen lassen, läuft der nicht besser auf dieser Seite?
http://check.lfd.niedersachsen.de/
oder
http://www.port-scan.de/

Und wenn man hinter einem Router sitzt wird ja
sowieso der Rechner nicht gescannt sonder der Router
oder seh ich das falsch?

Cu
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: Tigerjan am 16. Mai 2005, 14:14:06
Zitat
und hat mir gesagt das die Firewall von Microsoft die sicherste ist
Hat er auch dazu gesagt, wieviel Kohle er vom MS bekommt ?

Schlecht ist sie nicht, aber selber ein paar Tests lesen kann nicht schaden ;)

Und:
Sicherheit kommt vor allem vom Anwender selbst. Am unsichersten bist du dann, wenn du dich sicher fühlst.

Verlaß dich ausschließlich auf deine Hard-und Weichware, und du bist verlassen !

Jedenfalls habe ich bis heute nicht verlernt bei den meisten Aktionen auf meinen PC\'s auch mitzudenken. Natürlich ohne in Angst und Panik zu leben. Einfach nur stets ein gesundes Maß an Mißtrauen und Aufmerksamkeit. Firewall & Konsorten helfen mir lediglich dabei.

Soviel zum philosophischen Teil am PC ... :D
Titel: welche firewall benutzen?
Beitrag von: chkucke am 16. Mai 2005, 18:00:44
da muss man dir recht geben  =)
Ich hatte auch am anfang einiges instaliert und ausprobiert ( lange zeit ) und installiere nur noch was wirklich nötig ist.
Norten Firewall und antivirus ist eigentlich eins der besten  :evil: es belegt aber viele ressourcen. Seid dem ich nicht mehr norten instaliert habe leuft meiner gut, konnte ich vorher nicht behaubten. Es fing schon nach der installation von norten an.

Aber jeder muss seine erfahrungen selber machen 8o