MSI Endanwender-Forum

Modding und Overclocking => Modding Center => Thema gestartet von: Edisoft am 03. Januar 2016, 00:20:47

Titel: Mein nuer Schrank-PC
Beitrag von: Edisoft am 03. Januar 2016, 00:20:47
Ich habe meinen Schrank-PC aufgerüstet.
Vorher war ein 0-8-15 Brett verbaut (Bild 1 sieht man ja am Staub ;-) ) und nun ein MSI K9N2 SLI mit MSI N280GTX.
Hardware: Thermaltake SE 530W
Arcitc Freezer 64
Phenom-II 940 @ 3.3Ghz
Grafik: NVidia 280GTX
SSD: Samsung 850 EVO 256GB
Win 7 64Bit
Titel: Re: Mein nuer Schrank-PC
Beitrag von: wiesel201 am 03. Januar 2016, 00:49:57
Und wie sieht das Möbelstück von außen aus?
Titel: Re: Mein nuer Schrank-PC
Beitrag von: Edisoft am 03. Januar 2016, 15:59:12
Hier dann von aussen.

Die Schränke haben schon so einiges durch, mehrere Umbauten und unzälige neue Hardware.
Hier im Keller kommt es aber nicht auf Schönheit an :whistling:
Titel: Re: Mein nuer Schrank-PC
Beitrag von: Edisoft am 03. Januar 2016, 23:09:44
So hier dann gleich mein letztes Projekt.
Wieder nicht schön anzusehen, aber funktional ;-)


Es handelt sich um das 08-15 AM3 Brett mit Athlon X2 und GT6600.
Die GraKa ist schon passiv, jetzt bräuchte ich noch einen Passiv-Kühler für den Athlon.

Das HTPC-Case paßt gerade noch so in den Wohnzimmer-Schrank, natürlich ohne Deckel.
Der bleibt offen. Der Schrank bekommt aber noch eine Stichsägen-Öffnung und einen 120mm Lüfter spendiert.
Alles im nicht sichtbaren Bereich.

Ich mag diese Bastelein, meine Holde ergibt sich in Spott.... :-D
Ihr euch wahrscheinlich auch :party:
Titel: Re: Mein nuer Schrank-PC
Beitrag von: HKRUMB am 03. Januar 2016, 23:13:57
mach immer das was du für richtig hällst, aber nicht unter allen Umständen ...:party:  ...
Titel: Re: Mein nuer Schrank-PC
Beitrag von: Edisoft am 03. Januar 2016, 23:36:02
Unter allen Umständen könnte ich sowas meiner Regierung niemals verkaufen.
Es muß schon passen und vor allem Vorteile bringen 8-)
Und wenn diese Zusammenstellung nur die Zeit überbrückt bis ich was vernüftiges realisiere,
oder aber mal abraucht und Platz für Neues macht :whistling:
 

Mein Motto: was nicht paßt, wird passend gemacht :party:
Titel: Re: Mein nuer Schrank-PC
Beitrag von: dalex am 06. Januar 2016, 19:39:29
Schau doch mal in alte FSC Esprimo Computer. Da findest du tolle passive Kühler. Ich habe hier so ein Teil Rumstehen.
Titel: Re: Mein nuer Schrank-PC
Beitrag von: Edisoft am 07. Januar 2016, 00:53:36
Danke, werde mal Ausschau halten.
Habe letztens hier aufgeräumt und noch einen AC Freezer gefunden, nicht passiv, aber Tower.
Ich glaube der stammt sogar von Dir ;-)

Werde den wohl darin aufbauen. Das nenn ich mal Recycling....
Titel: Re: Mein nuer Schrank-PC
Beitrag von: wiesel201 am 07. Januar 2016, 01:59:15
Werde den wohl darin aufbauen. Das nenn ich mal Recycling....
Wusste ich doch (http://edi.ag/)... :lach
Titel: Re: Mein nuer Schrank-PC
Beitrag von: Edisoft am 07. Januar 2016, 02:28:45
was wußtest Du Wiesel ?
ist doch bekannt das ich alte Hardware reaktiviere ;-)
Titel: Re: Mein nuer Schrank-PC
Beitrag von: Edisoft am 09. Januar 2016, 23:43:16
Hier nun der Schrank-PC 2.0 fürs Wonzimmer.... ;-)