MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Plauderecke => Thema gestartet von: Nonac am 30. Januar 2016, 13:27:47

Titel: Ebay Kauf - Problem Zustellung - Was tun ?
Beitrag von: Nonac am 30. Januar 2016, 13:27:47
Hallo,
eine Frage in die Runde.
Habe bei ebay einen Kauf getätigt, alles bezahlt, und nun kam Mitteilung des Verkäufers, dass das Paket zurückkam mit der Info "Empfänger nicht ermittelbar.
Was ist denn mit der Post los ? 
Meine Adresse hat der Verkäufer korrekt angegeben und meine Adresse hat sich natürlich auch nicht geändert !!
Was kann ich nun tun ? Will ja nicht x-mal Versandkosten bezahlen.
Kann man in solche einen Fall die Post in Regress nehmen ?
Hattet Ihr schon solch ein Problem und wie konnte dies gelöst werden ?
Titel: Re: Ebay Kauf - Problem Zustellung - Was tun ?
Beitrag von: iTzZent am 30. Januar 2016, 13:32:29
Ja, die Post hat wohl gerade ein paar Probleme... meine letzten beiden Pakete haben sich massiv verspätet und das was ich nun erwarte, ist auch schon zu spät und immernoch nicht angekommen. Man bedenke, Neustrelitz ist ca. 150km entfernt von hier :)

Di, 26.01.2016 13:03 Uhr -- Die Auftragsdaten zu dieser Sendung wurden vom Absender elektronisch an DHL übermittelt.
Di, 26.01.2016 13:37 Uhr -- Die Sendung wurde abgeholt.
Di, 26.01.2016 19:56 Uhr Staufenberg Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
Mi, 27.01.2016 05:18 Uhr Neustrelitz Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.
Mi, 27.01.2016 10:23 Uhr -- Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.
Do, 28.01.2016 08:48 Uhr -- Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.
Titel: Re: Ebay Kauf - Problem Zustellung - Was tun ?
Beitrag von: Edisoft am 31. Januar 2016, 15:19:16
Hi Nonac, ja hatte ich auch schon, aber nicht bei EBay, sondern bei einem Online-Fachhändler.
Ich mußte den 2. Versand selbst tragen. Auf die Idee mich mit DHL rumzuärgern wollte ich nicht kommen.
Wenn Du Dir das antun möchtest, wäre es auf jeden Fall ein Versuch wert. Kostet ja nichts, außer Zeit und erhöhten Blutdruck ;-)
Titel: Re: Ebay Kauf - Problem Zustellung - Was tun ?
Beitrag von: Hutbolzen am 31. Januar 2016, 15:44:13
Hallo

Als Erstes würde ich mir mal ein Bild von dem Paketaufkleber schicken lassen,da sieht man was passiert ist.
Es muss ja nicht wahr sein was er schreibt,habe schon alles erlebt.
Ansonsten mit diesem Foto und der Sendungsnummer und dem Nachweis der richtigen Adresse ein Schreiben an die Post.
Danach Warten und Hoffen.
Titel: Re: Ebay Kauf - Problem Zustellung - Was tun ?
Beitrag von: Nonac am 31. Januar 2016, 20:06:22
Jupp, ein Bild habe ich angefordert und er hat es mir auch zugeschickt und da ist einwandfrei zu erkennen, dass alles vollkommen iO ist.
Werde morgen in der Postfiliale mal aufkreuzen - schauen wir mal was die dazu meinen.
Werde weiter berichten....
Titel: Re: Ebay Kauf - Problem Zustellung - Was tun ?
Beitrag von: der Notnagel am 31. Januar 2016, 20:57:03
http://www.dhl.de/de/paket/hilfe-kundenservice/formular.html?cq_ck=1441297050817
Titel: Re: Ebay Kauf - Problem Zustellung - Was tun ?
Beitrag von: iTzZent am 31. Januar 2016, 21:11:58
Ja.... wenn die denn mal antworten würden. Habe da schon am Donnerstag Abend hingeschrieben :) Wenn es Montag noch nicht angekommen ist, rufe ich da mal an.
Titel: Re: Ebay Kauf - Problem Zustellung - Was tun ?
Beitrag von: Edisoft am 31. Januar 2016, 21:20:04
Na Itze, da scheint dein Paket-Zusteller wohl hoffnungslos überlastet. ;-(