MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => Thema gestartet von: De3ady am 11. Juni 2007, 13:41:57

Titel: PN4 Diamond +CPU Update
Beitrag von: De3ady am 11. Juni 2007, 13:41:57
Hallo Forummitglieder

Ich habe vor gehabt eine neueren CPU auf mein Board zu bauen und dachte da an einen Pentium D 9XX. Leider habe ich aber keinen offiziellen Bios-Support von MSI für mein PN4 Diamond gefunden, obwohl ich bei Google mich umgesehen habe und für den Nforce 4 Intel bei vielen Boards(Asus,Gigabyte)einen Pentium D 9xx Bios-Support gibt.

Warum gibt es keinen offiziellen Pentium D 9xx Bios-Support für mein Board?


Außerdem verwundert mich, dass der offizielle Support für den Pentium D 8XX verschwunden ist. (Die Liste des CPU-Supports ist kleiner geworden!!!!)

Versteh ich nicht!!!

Ich habe einen Pentium D 805 und der hat bis jetzt wunderbar auf dem Board funktioniert.

Meine zweite Frage ist, ob der Pentium D 9xx auch ohne offiziellen Pentium D 9xx Bios-Support funktioniert oder ob es ein inoffizielles Bios gibt?

Danke schon mal fürs Durchlesen.

MFG De3ady
Titel: PN4 Diamond +CPU Update
Beitrag von: De3ady am 11. Juni 2007, 13:56:27
Hier ist der Beweis. Auf der MSI-Seite in Taiwan gibt es immer noch den Support des Pentium D 8xx.

http://global.msi.com.tw/index.php?func=prodcpusupport&prod_no=187&maincat_no=1&cat2_no=170&cat3_no=2#menu
Titel: PN4 Diamond +CPU Update
Beitrag von: Percy am 11. Juni 2007, 13:56:31
Du meinst sicher das P4N Diamond!

Alles dazu findest du >hier
Sieht schlecht aus für die 9XX Cpu´s.  :(

[Edit]
Seite hast du ja schon gefunden!
Titel: PN4 Diamond +CPU Update
Beitrag von: Jack am 11. Juni 2007, 14:01:09
Zitat
Außerdem verwundert mich, dass der offizielle Support für den Pentium D 8XX verschwunden ist. (Die Liste des CPU-Supports ist kleiner geworden!!!!)

Der Support ist nicht verschwunden, sondern nur eingeschränkt gegeben:

Zitat
NOTE:
1. Pentium D 820 can only support Single-Core.
2. This board DO NOT supprt EIST when Dual-core CPU installed. (Pentium D 830 & 840)


Wahrscheinlich ist es die beste Idee, Du schaust Dich nach einem anderen Board um.
Titel: PN4 Diamond +CPU Update
Beitrag von: De3ady am 11. Juni 2007, 14:43:20
Finde ich schade das Board zu wechseln. Es ist wirklich gut. Ich betreibe es mir einem SCSI-Controller, einer PCIe TV Karte von Terratec und zwei 6800GT im SLI.  

Mein Problem ist, dass das 6800GT Gespann von der CPU ausgebremst wird, obwohl ich den 805 mit H2O auf 3,5 Ghz getaktet habe.

Außerdem gibt es ja nur wenige Boards die einen Creative Sound-Chip Onboard das haben. Das spart schon mal einen ganzen PCI-Steckplatz.

Ich würde mir ja gern das P6N Diamond kaufen, aber dafür fehlt mir momentan das Geld. (X-FI Onboard)  

Tja dann muss ich halt warten.