MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Plauderecke => Thema gestartet von: Daniel1981 am 02. Januar 2021, 02:25:39

Titel: Ist diese Warnung ernst zu nehmen.
Beitrag von: Daniel1981 am 02. Januar 2021, 02:25:39
Ich schlafe oft auf dem Sofa vor meinem Computer ein.

Dabei läuft der Fernseher im Computer über eine TV-Karte.

Der Fernseher verhindert, dass der Computer

nach einer Stunde in den Ruhezustand wechselt.

Ich musste also aus dem Microsoft Store das Programm Schutdown Timer Classic

downloaden.

Wenn ich mich auf dem Sofa müde fühle, muss ich den Schutdown Timer auf eine Stunde stellen.

Wenn ich dann auf dem Sofa eingeschlafen bin, geht der Computer irgendwann aus.

Ich bin von meinem Umfeld verunsichert worden.

Jemand hatte gesagt, das Programm Schutdown Timer Classic könnte etwas an Computer beschädigen!

So steht es auch in Englisch dabei.

Ist diese Warnung ernst zu nehmen.

Ich hoffe, der Beitrag ist unter Mainboard richtig?!

Eigentlich kann doch gar nichts passieren dabei, oder???


Gibt es andere Möglichkeiten?


(http://sig.sysprofile.de/picsys/sysp-187489.jpg) (http://www.sysprofile.de/id187489)
Titel: Re: Ist diese Warnung ernst zu nehmen.
Beitrag von: naschibar am 18. April 2021, 09:36:07
Viele Warnung werden nur veröffentlicht, um Haftungsfragen und Garantien zu reduzieren.
Bislang hatten wir jedoch noch keine diesbezüglichen Probleme.
Viele Grüsse
Titel: Re: Ist diese Warnung ernst zu nehmen.
Beitrag von: iTzZent am 18. April 2021, 11:14:49
Ganz genau, die Warnung ist vom Hersteller nur aus Sicherheitsgründen platziert, damit irgendwelche Freaks den Hersteller nicht verklagen können, weil der Shutdown Timer geplant herrunterfährt und ggf. nicht gespeicherte Dokumente einfach beendet.