MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Motherboards für Intel CPUs => Thema gestartet von: d-Udo am 04. Oktober 2021, 13:02:24

Titel: Thunderbolt M3 läuft nach BIOS Update auf Z 490 A-Pro MB nicht mehr.
Beitrag von: d-Udo am 04. Oktober 2021, 13:02:24
Hallo,
ich habe gestern meinem Z490 A-Pro Motherboard das neue BIOS Update spendiert (7C75v2B), gleichzeitig gab es auch ein neues Windows 10 Update.
Seitdem läuft meine MSD Thunderbolt M3 Karte nicht mehr. Bios habe ich natürlich auf Discrete Thunderbird (TM) eingestellt (Enabled) und auch Windows 10 Thunderbolt Support Enabled.
Des weiteren auch "GPIO3 Force Pwr" auf enabled.

Es taucht im Gerätemanager auch nichts auf. Kein Base System Device oder ähnliches. (Es sei denn, die Karte ist jetzt unter einem anderen Namen gelistet). Auch mit Hardwareerkennung. Deswegen kann ich auch keine Treiber installieren und der Thunderbolt Controlcenter lässt sich auch nicht installieren mit der Fehlermeldung 0x8007643

Vor dem BIOS und WIN 10 Update lief es problemlos!

Hat jemand eine Lösung parat.
Danke im voraus.

Udo
Titel: Re: Thunderbolt M3 läuft nach BIOS Update auf Z 490 A-Pro MB nicht mehr.
Beitrag von: jeanlegi am 04. Oktober 2021, 16:39:04
Cmos reset nach Handbuch durchgeführt?
Titel: Re: Thunderbolt M3 läuft nach BIOS Update auf Z 490 A-Pro MB nicht mehr.
Beitrag von: d-Udo am 04. Oktober 2021, 19:50:46
Cmos reset nach Handbuch durchgeführt?

Selbstverständlich!