MSI Endanwender-Forum

News und Sonderforen => Neue MSI-Hardware im Test => Thema gestartet von: Blackfire am 14. Mai 2008, 22:37:29

Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Blackfire am 14. Mai 2008, 22:37:29
Notebook:
http://www.computerbase.de/news/hardware/komplettsysteme/notebooks/2008/mai/alle_daten_preise_msi_wind/
Desktop:
http://www.computerbase.de/news/hardware/komplettsysteme/2008/mai/msi_wind_desktop-pc/

Ich find die Teile irgendwie ganz interessant  :]

Irgendwie komisch das die Linux version weniger kann, naja
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: der Notnagel am 14. Mai 2008, 23:02:43
Nach meinen Informationen soll das Book je nach Ausstattung zwischen 300 und 900€ kosten. Ich kann mal wegen Details nachfragen.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: anDrasch am 14. Mai 2008, 23:08:40
Dazu ein Interview mit MSI’s Director of US Sales Andy Tung.
 Link-->http://blog.laptopmag.com/msi-wind-revealed-10-inch-mini-notebook-to-hit-us-in-june
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Percy am 14. Mai 2008, 23:18:45
War auch auf der Cebit das Teil > http://www.msi-forum.de/thread.php?threadid=38663 (http://www.msi-forum.de/thread.php?threadid=38663)

Kleiner Angriff auf den Asus Eee PC.  :D
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Blackfire am 14. Mai 2008, 23:46:55
Zitat
Original von der Notnagel
Nach meinen Informationen soll das Book je nach Ausstattung zwischen 300 und 900€ kosten. Ich kann mal wegen Details nachfragen.
Zitat
Die Linux-Version mit 512 MB Arbeitsspeicher soll 399 US-Dollar kosten und am 3. Juni mit dem Start der Computex vorgestellt werden, parallel dazu startet das MSI Wind mit Windows XP und 1 GB RAM, dass 549 US-Dollar kostet.
Titel: Zu groß oder zu klein oder richtig???
Beitrag von: Magician am 15. Mai 2008, 15:19:41
Also ich hätte auf jeden Fall Interesse an einer Experten-Einschätzung.

Auf einem US-Forum hab ich schon eine hitzige Debatte gelesen in dem Kontext: Für mobil zu groß und für Desktop zu klein. Man war der Ansicht, dass sich dieses Mittelmaß nicht verkaufen läßt!?!?

WIe ist Eure Meinung?

Grüße aus Frankfurt

Jürgen
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: der Notnagel am 15. Mai 2008, 19:19:35
Die Wind-Modelle schließen eine Lücke. Das Book zwischen PDA und den größeren Books und auch der PC ist für den kleineren Platz gedacht.
In D wird mit dem Verkaufsstart Ende Juli gerechnet. Die Linux-Version ist als kostengünstige Variante ausgelegt. Preiswertes Betriebssystem und angemessenen Speicher. Linux kann mit weniger mehr. Den Verzicht auf Bluetooth und größere Akkulaufzeit finde ich nicht so gut. Es wird im Laufe der Zeit mit Varianten zu rechnen sein. Wie auf dem verlinkten Beitrag zu sehen ist, es das Book in mehreren Farben geben. Die XP Version wird in der Größenordnung um 450€ liegen. Die Linux-Version entsprechend drunter.

Ich und mein Book lol
(http://pictures.msi-computer.nl/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=13196&g2_serialNumber=4)

Ich hänge mal ein paar hochauflösende Bilder an das Posting.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Percy am 15. Mai 2008, 20:34:26
Eine Bilderserie vom Wind gibt es auch bei eeepcnews.de  (http://www.eeepcnews.de/2008/04/26/neue-msi-wind-fotoserie/)

Weitere Info´s zum MSI Wind U100  (http://www.eeepcnews.de/netbooks/msi-wind-u100/)
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Magician am 04. Juni 2008, 10:03:56
Hallo allerseits

Ich hätte noch eine Frage: Was erwartet Ihr denn bezüglich Multimedia-Leistung, also beispielsweise Streaming-Fähigkeit (ist ja leider kein 802.11h drin...) oder H.264-Videos ruckelfrei darstellen (ich meine natürlich auf dem eingebauten Display/Auflösung).

Oder ist eine Einschätzung ohne Testgerät noch nicht richtig möglich?

Grüße aus Frankfurt

Jürgen
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: der Notnagel am 04. Juni 2008, 17:25:14
was erwartest du von einem dermaßen kleinen Book. Der EEEPC von ASUS hat nichtmal eine Festplatte drin.
Die Teile schließen die Lücke zwischen PDA und Subnotebook.
Ich könnte mit dem Teil unterwegs meine Kamera fernsteuern.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Magician am 05. Juni 2008, 07:49:03
Kamera? Film oder Foto?

Ich hab hier auf der Luminale in Frankfurt jemand gesehen, der professionell Fotos mit einer Kombination Digitalfoto + Notebook-Control gemacht hat...

In der Tat schwebt mir vor von unterwegs Zugriff auf Medien zu haben, egal ob Internet oder über Internet auf Medien auf dem Server daheim + TV usw. Ein Archos 705 kann einiges davon, aber mir wäre ein multimediafähiger Wind erheblich lieber, weil zwar gleich groß, aber viel flexibler! Einige Mitbewerber auf dem Mini-Notebook-Markt haben solche Anwendungen angekündigt, deshalb die Frage \"Kann die Technologie des Wind prinzipiell sowas stemmen oder bin ich in der falschen Architektur gelandet\"?

Sorry, wenn ich das Forum themenmäßig überstrapaziere  :winke

Grüße aus Frankfurt

Jürgen
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: RuZu am 17. Juni 2008, 21:06:05
ist das denn draußen schon und zu erwerben?
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Percy am 17. Juni 2008, 21:29:51
Es gibt keine verbindliche Aussage zum Deutschland Release! :(

Möglich das sich der Verkaufstart bis September verzögert.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: RaMa am 24. Juni 2008, 09:00:37
Hallo,

scheinbar verkauft ALDI das MSI-Wind Notebook:

http://www.heise.de/newsticker/Netbook-fuer-399-Euro-bei-Aldi-Sued--/meldung/109857

Gruss

RaMa
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: vadderloewe am 24. Juni 2008, 17:56:36
wenn jemand das für 399.-€ kaufen will, warum ?????????

es gibt doch bessere für kleines geld -  meiner unmaßgeblichen meinung nach -

link (http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/msi_megabook_vr610s3612fd_)


vadderloewe
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Percy am 24. Juni 2008, 18:47:24
Diese Wind Geschichte hat nichts mit dem Preis zu tun da geht es um die Größe vom Book!
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: [DBH]Neo am 24. Juni 2008, 20:04:59
Zitat
Original von vadderloewe
wenn jemand das für 399.-€ kaufen will, warum ?????????

es gibt doch bessere für kleines geld -  meiner unmaßgeblichen meinung nach -

link (http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/msi_megabook_vr610s3612fd_)


vadderloewe

Du vergleichst ein 10 Zoll-notebook mit einem 15 Zoll Notebook. Das passt nicht ganz, da die zielgruppe komplett verschieden ist. Das 10 zoll Notebook ist ja gerade mal so groß wie ein kleieres Buch. von daher ist es sehr mobil und flexibler. Und aufgrund der Größe ist halt das Teil trotz geringerer Leistung so teuer wie ein 15 zoll mit mehr Leistung (etwas bessere Schreibmaschine). Wenn du mal den EEE-PC gesehen hast, weißt, was gemeint ist, das Teil kannst zuklappen und einfach mitnehmen, ohne das es stört, was bei einem 15-Zöller schon wieder ganz anders ist.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Jack am 29. Juni 2008, 16:26:16
Video-Previews:

http://de.youtube.com/watch?v=WKExXy4EJYU&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=GFZE76nL5cM&feature=related
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: der Notnagel am 29. Juni 2008, 16:29:28
Zitat
Original von RaMa
scheinbar verkauft ALDI das MSI-Wind Notebook:
Hier das angebot bei ALDI Süd
http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/2827_7018.htm
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: wollex am 29. Juni 2008, 17:04:33
Auch ALDI Nord verkauft angeblich am/ab 3. Juli das MSI Wind U100 unter der Marke Medion akoya Mini

Hatte heute einen Flyer diesbezüglich im Briefkasten ...
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: der Notnagel am 30. Juni 2008, 13:19:50
Segel gesetzt – MSI Wind ab Anfang August verfügbar

Volle Funktionalität auf 10,2-Zoll

Frankfurt am Main/ Taipei, 30. Juni 2008. 19mm hoch und 940 Gramm leicht – Das MSI Wind überzeugt trotz ultraportablem Design mit voller Funktionalität: Ausgestattet mit dem Intel® 945GMS + ICH7M Chipsatz mit 1,6 GHz  Intel® Atom™ Prozessor und 1 GB DDR2 667 RAM sowie einer 80GB Festplatte, setzt das Gerät neue Standards in seiner Klasse. Kommunikation gewährleistet das 10,2-Zoll kleine Netbook dank integriertem LAN- und 802.11BG WLAN-Adapter sowie Bluetooth V2.0EDR-Unterstützung. Für geringen Energieverbrauch und optimale Darstellung bei sehr guter Helligkeitsverteilung ist das ultraportable Notebook mit einem Widescreen-Display mit neuester LED-Technologie und einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixel ausgestattet und verbannt damit den horizontalen Scroll-Balken beim Browsen. Vielschreiber freuen sich über das ergonomische Keyboard, das trotz der kompakten Bauweise des Wind ermüdungsfreies Arbeiten ermöglicht. Klanglich überzeugt das Netbook mit HD Audio und integrierten Stereo-Lautsprechern. Für eine stabile Software Basis sorgt das bewährte Microsoft®-Betriebssystem Windows® XP Home Edition. Das MSI Wind ist ab Anfang August in weiß, schwarz und pink über ausgewählte Fachhändler ab UVP 399 € erhältlich.

Absolute Konnektivität

Egal ob beruflich oder privat, das Internet ist zum unverzichtbaren Medium geworden. Mit dem Wind ermöglicht MSI mobilen Internetzugriff überall dank LAN und W-LAN b/g sowie Bluetooth 2.0, über die 1,3 Megapixel Webcam und das integrierte Mikrofon ist selbst Videotelefonie oder eine Videokonferenz möglich. Drei USB 2.0-Schnittstellen erlauben „Plug and Play“ bei externen CD/DVD/Blu-ray-Laufwerken, Festplatten und Audio/Video-Geräten wie Kameras und MP3-Playern. Für die gängigen Speicherkarten von Digitalkameras verfügt das „Wind“ über einen integrierten 4-in-1 Kartenleser.

Hohe Energieeffizienz für mobile Ausdauer

Ausgestattet mit einem leichten 3 Zellen Li-Ionen-Akku überzeugt das MSI Wind mit langem mobilem Atem. Bis zu drei Stunden Mobilität stehen dem Nutzer dank Intel® Atom™ Prozessor mit einem Energieverbrauch von unter 3 Watt und energieeffizienter LED-Technologie zur Verfügung.

Volle Funktionalität

Mit WIND (Wireless Network Device) liefert MSI ein voll funktionsfähiges Notebook in der Größe eines DIN A4 Blatts. Microsoft® Windows® XP, 1 GB Arbeitsspeicher und 80 GB Festplattenspeicher auf einem 940 Gramm leichten 10,2-Zoll-Gerät.

Service und Verfügbarkeit

Die Garantiezeit beträgt 2 Jahre inklusive Pick-Up- and Return-Service. Hierbei steht dem Kunden unter der Support- und Servicerufnummer 01805-009 777 (0,12 €/Minute aus dem deutschen Festnetz!) geschultes Personal bei der Einrichtung und Fehlerdiagnose zur Verfügung. Bei diagnostiziertem Hardwarefehler übernimmt MSI die Kosten für Abholung und Rücktransport des defekten Notebooks durch einen Kurierdienst.



Das ist die aktuelle Pressemitteilung von MSI. Meine Meinung: Wenn das Medion Wind identisch mit dem MSI Wind ist, dann werde ich auf das MSI Wind warten. UVP heißt, das geht auch günstiger...
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: der Tobi am 30. Juni 2008, 21:19:14
Klingt ja sehr viel versprechend.

Aber ist Euch mal aufgefallen, dass es kein CD Laufwerk gibt?

Muss man dieses extra kaufen um ein externes zu haben?

Wie will man die mitgelieferte Software installieren?

Oder habe ich einfach nur etwas übersehen?
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: der Notnagel am 30. Juni 2008, 21:44:30
Das Gerät ist so klein, daß beim eeePC von ASUS keine Festplatte drin ist. Das sagt alles zum Platzbedarf des DVD-Laufwerkes. Muß man halt ein USB-Gerät dazu kaufen.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: der Tobi am 30. Juni 2008, 21:45:58
Jep.

Das habe ich mir gedacht, dass aufgrund der Grösse kein Laufwerk passt.

Es ist also auch nicht im Lieferumfang enhalten.

Bedankt.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: der Notnagel am 30. Juni 2008, 22:06:09
so kannst du frei zwischen DVD, Blue Ray HD oder CD ob Abspielgerät oder Brenner wählen. .... und wenn ein optisches Laufwerk enthalten währe, hätte es MSI oder ALDI oder Medion mit Sicherheit erwähnt.
Oder meinst du nicht?
Der moderne eeePC-Nutzer greift nicht zu CDs/DVDs für die Installation. Das kann man alles über GB-LAN machen. Wichtig das Book ist klein und wer will eine zusätzliches Laufwerk mit sich rumschleppen. Aber vielleicht hast du wie vadderloewe den Sinn der 10\"-Books nicht ganz verstanden.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: der Tobi am 30. Juni 2008, 22:09:36
Sicher habe ich das verstanden.

Aber mir spukte das wa sim Kopf rum.

Ich habe verwechselt das wohl eine Installation auf eine externe HDD Probleme macht. Nicht aber von einem Laufwerk auf eine HDD.


Zitat
Original von der Notnagel

Aber vielleicht hast du wie vadderloewe den Sinn der 10\"-Books nicht ganz verstanden.
Und NN......den Satz hättest Du dir sparen können.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: der Notnagel am 30. Juni 2008, 22:40:53
Auf dem Book ist Windows bzw Linux installiert. Ich installier dir aber auch von fast jedem Medium auf fast jedes Medium jede brauchbare Software.

Nun aber die Zusammenfassung der technischen Daten.
(http://msi-ftp.de/news/DatenWind.png)
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Magician am 01. Juli 2008, 15:52:57
Der Notnagel hat recht: Besser keine Standard-Ausstattung oder Zubehör, das kann ich besser aussuchen und bin nicht auf teure Features festgelegt (außerdem hab ich USB-Krams selbst im Schrank).

Mir ist vor allem ein Unterschied aufgefallen: Das ALDI-Gerät hat 802.11 N, das MSI hat Bluetouth.

... und bei ALDI gibts nur schwarz und grau, leider KEIN weiß.

Im Übrigen weiß ich immer noch nicht, ob ich H.264-Filme gescheit streamen kann, folglich werde ich warten.

Grüße

Jürgen
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: wollex am 01. Juli 2008, 16:30:06
Zitat
das MSI hat Bluetouth
Laut MSI ist Bluetooth optional. Medion wird dann wohl zu einer Standard WLAN-Card ohne Bluetoothchip gegriffen haben.

Zitat
... und bei ALDI gibts nur schwarz und grau, leider KEIN weiß.
...und leider auch kein Romantic Pink   :D
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: red2k am 01. Juli 2008, 17:58:22
Medion Akoya mini E1210:

Aldi Nord: Schwarz u. Weiss mit 800.11n WLAN ohne BT
Aldi Süd: Schwarz u. Silber mit 800.11n WLAN ohne BT
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: vadderloewe am 01. Juli 2008, 19:01:39
Hier ist es  (http://www.aldi-essen.de/OFFER_D_DO/OFFER_27/OFF001.SHTML)

vadderloewe
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: dalex am 01. Juli 2008, 20:43:37
Hmm,
wer braucht so was?

Ist so mitten zwische PDA und Laptop.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: petlen am 02. Juli 2008, 14:09:15
angeblich hat ja das aldi notebook n-draft.. msi wind auch? weil es ist nirgens etwas darüber zu finden.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: red2k am 02. Juli 2008, 14:53:55
msi wind hat 802.11g mit bluetooth :rolleyes:

lies
eeepcnews.de
msi-wind.de
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: petlen am 02. Juli 2008, 16:48:22
ja schon, aber angeblich ist in dem notebook von aldi n draft - und das wär ja somit besser als beim msi wind.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: S_A am 02. Juli 2008, 19:51:49
Zitat
Original von petlen
ja schon, aber angeblich ist in dem notebook von aldi n draft - und das wär ja somit besser als beim msi wind.

Im Akoya Mini ist zwar nDraft drin aber was soll das nützen ???
Außer es hat jemand einen n-Drft Router nützt es gar  nix denn W-Lan Spots weltweit nutzen max. 54 Mbit ob Cafe´s oder hotels oder Flughäfen usw....

Da wäre mir Bluetooth wichtiger !
Was bis jetzt bekannt ist Das Akoya hat kein BT,  0,3 Mpixel VGA Webcam, 3 Zellen Akku, und Medion Logo ;)
einziger Vorteil beim Aldi sind 3 Jahre Garantie aaaaber das ist Medion Service ... kein Holen und bringen wie beim MSI Service !

Ich warte lieber auf MSI Wind mit BT und 1,3Mpixel und vielleicht verkauft es irgendein Anbieter ja auch mit dem 6 Zellen Akku .... da habe ich dann zwar \"nur\" 2 Jahre Garantie aber ein vernünftig zusamengestelltes  Spielzeug ;) für unterwegs!(Ohne Medion Logo)
Für zu Hause und Firewire hab ich ja dann noch mein S262 :D das ja grad nochmal wie neu gemacht wurde vom MSI Service innerhalb von 6 ! Tagen :D
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: petlen am 02. Juli 2008, 20:18:16
danke für die ausführliche antwort, jetzt bin ich gänzlich vom msi überzeugt :) danke!
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: petlen am 02. Juli 2008, 20:36:33
andere frage (sorry):

wo kann man das msi schon vorbestellen - also jene version mit den 1.3 mp webcam, mit bluetooth.. weil das ist ja nur optional soweit ich das verstanden hat.

gibt es schon shops die hier unterscheiden? denn ich möchte auf keinen fall die 0.3 mp version bestellen.

am besten wären mir shops aus ö.

danke!
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Magician am 03. Juli 2008, 09:01:47
Zitat
Original von petlen
andere frage (sorry):

wo kann man das msi schon vorbestellen - also jene version mit den 1.3 mp webcam, mit bluetooth.. weil das ist ja nur optional soweit ich das verstanden hat.

gibt es schon shops die hier unterscheiden? denn ich möchte auf keinen fall die 0.3 mp version bestellen.

am besten wären mir shops aus ö.

danke!

              z.B. hier (http://www.subnotebook-shop.de/product_info.php?info=p840)

aber teuer!

Edit:

Zitat
Original von red2k
Medion Akoya mini E1210:

Aldi Nord: Schwarz u. Weiss mit 800.11n WLAN ohne BT
Aldi Süd: Schwarz u. Silber mit 800.11n WLAN ohne BT

Weiß tät ich nehmen. Schade, der nächste Aldi-Süd ist 50km entfernt - zu stressig...

Grüße aus Frankfurt

Jürgen

[Edit by Percy] Beiträge können 1000 Minuten editiert werden!
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: red2k am 04. Juli 2008, 08:01:03
ich habs in weiss genommen - für die frau.
und selbst hol ich mir ein msi wind, allerdings erst wenns eins mit höherer ausstattung geben sollte/wird.

genauso wie bei medion ist auch bei msi das bluetooth optional, ebenso die 1,3 megapixel cam.
im medion akoya sitzt eine 0,3 megapixel logitech quickcam.
immernoch besser als eine bison cam oder dergleichen
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: 11001111 am 05. Juli 2008, 22:20:48
Hmm,

am Verkaufstag war ich Standhaft... zwischen 8 und 19 Uhr... seitdem habe ich auch so ein Teil - Ich mag Pavlov nicht...

immerhin, das Dingens ist niedlich, teilweise zum basteln geeignet und hat mich dazu gebracht zum ersten mal seit 4 Jahren in der Kueche zu Essen (ist halt leichter als der Desktop) :D

BTW. hat schon wer ein Biosupdate gemacht? Kann es sein das der Kram tatsaechlich nur von der Recoveryinstallation geht? (Wenn ja isses bloed - die Partition habe ich zusammen mit anderem Kram sofort entsorgt)

EDIT: Jupp, flashen geht nur, wenn man die Recoveryoption waehlt... wobei man mit der passenden Bioseinstellung auch von USB starten kann...

evtl. wird die flashoption aber auch erst dann freigeschalten, wenn das Dingens direkt mit Netzstrom gestartet wird... (vorher hatte ich mit Akku gestartet und es dann ans Netz gehongen)
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: red2k am 06. Juli 2008, 07:39:06
du kannst auch flashen ohne recovery partition.
usb stick bootbar mit win98 startdiskette und die bios files drauf, geht auch.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: 11001111 am 06. Juli 2008, 12:01:03
so habe ich es auch gemacht, aber wenn du von Batterie startest, verweigert das Bios das Update - auch wenn du es vor dem flashen ans Netz haengst... (das war dann letztlich das Problem)
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Percy am 06. Juli 2008, 13:02:18
Zitat
aber wenn du von Batterie startest, verweigert das Bios das Update

Das finde ich gut!

Wäre blöd wenn beim flashen der Akku abkachelt.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: wollex am 06. Juli 2008, 16:13:30
Zitat
Original von Computerfreak
so habe ich es auch gemacht
Hallo CF; darf man erfahren welches BIOS du da raufgenagelt hast? Das neueste vom U100?
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: 11001111 am 06. Juli 2008, 17:37:04
das Medionbios (award/MSI hat AMI) die Biosse haben lustigerweise die gleiche Versionsnummer (1.05) ;)

kann ja auch mal Testen ob sich das MSI-Bios Flashen laesst...

@Percy

naja, waere nur schoen wenn sich die Flashmoeglichkeit automatisch ergibt wenn man das Book ans Netz haengt - im Moment funktioniert das wirklich nur nach einem aus und wieder einschalten
(Softresets helfen nicht - und die normale flash.bat von Medion ist auch nicht wirklich hilfreich, die erschlaegt einen derart mit Text, dass ich den fehlerhaften 1. Flashversuch nur dadurch gemerkt habe, das dass Update irgendwie verdammt schnell lief und mir dadurch die (echo) Meldung \"Flashvorgang erfolgreich\" leicht suspekt vorkam)

PS. Das Book ist leider erst nach einer Neuinstallation wirklich brauchbar - auch wenn man alles deinstalliert was man nicht braucht, haengt im Systemverzeichnis noch jede Menge Schrott herum - auch wenn ich das Win noch nicht \"optimiert\" habe, braucht die neue installation nur die Haelfte an Speicherplatz (nur Windows, nach installation der benoetigten Weichware)
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: wollex am 06. Juli 2008, 22:20:43
Zitat
das Medionbios (award/MSI hat AMI)
Wie meisst so üblich bei Medion.

Zitat
kann ja auch mal Testen ob sich das MSI-Bios Flashen laesst...
Mach den Kleinen aber nich kaputt  8o Aber ich denke du weisst was du tust  ;)

Zitat
Das Book ist leider erst nach einer Neuinstallation wirklich brauchbar
Kannst du gleich mal berichten wie du das gemacht hast; die Frage wird garantiert öfter kommen  :D
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: 11001111 am 06. Juli 2008, 22:59:46
http://www.eeetalk.de/2008/01/26/windows-xp-von-usb-stick-installieren.html :D

klappt aber nicht mit jedem - mein 1GB Musikriegel wollte z.b. garnicht booten.

Zitat
Mach den Kleinen aber nich kaputt  8o

Ohne Risiko waers doch nicht lustig ;-)

Nebenbei bemerkt kippelt das dingens ein wenig, wenn man es nicht auf die Fueße stellen kann (z.b. wenn man es auf einen Tower stellt)

also das flashtool meckert schonmal nicht (habe aber gleich zurueckgeflasht ein Neustart war mir dann doch (noch) zu heiß
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: 11001111 am 07. Juli 2008, 00:13:37
gut das ich VOR dem Neustart zurueckgeflasht habe:

http://forum.msi-wind.de/viewtopic.php?f=20&t=196&p=2322&hilit=msi+bios#p2353
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: wollex am 07. Juli 2008, 00:37:45
Wie ich schon bemerkte: Mach den Kleinen aber nich kaputt! Award und AMI vertragen sich nicht wirklich gut  :(

Jetzt haben wir in dieser Sache wenigstens auch Gewissheit ...
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: 11001111 am 07. Juli 2008, 00:38:31
schade eigentlich...
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: red2k am 07. Juli 2008, 22:00:28
ein externes usb laufwerk funktioniert auch für die installation.
oder eine speicherkarte, müsste auch gehen.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Timke am 14. Juli 2008, 09:32:16
Ich denke, die Größe ist für mich, als Uni-Notebook, genau richtig. Mobilität ist mir äußerst wichtig. Habe den 900er EEE PC gesehen und die Tasten sind mir doch ein Tick zu klein, obwohl ich sehr schlanke Finger habe(Zielwasser fehlt ^^). Ist mein persönlicher Geschmack.

Weiß jemand, ob man den 6-Zellen-Akku auch nachrüsten kann? Die 2-3h Arbeitszeit sind mir zu wenig. Wollt wenigstens einen halben Tag in der Uni ohne Strom auskommen.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: 11001111 am 14. Juli 2008, 10:36:57
Der Akku ist nicht fest eingebaut ;)
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Timke am 14. Juli 2008, 15:03:34
Zitat
Original von Computerfreak
Der Akku ist nicht fest eingebaut ;)
Ich wollte nur nicht vom bisher Üblichen klassischer Notebooks auf Selbiges ganz neuer Geräteklassen schließen. :)

Das fehlende ODD hat anscheinend auch viele überrascht, obwohl das schon vom EEE PC der Konkurrenz bekannt sein sollte.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: red2k am 14. Juli 2008, 18:41:43
Zitat
Original von Timke
Das fehlende ODD hat anscheinend auch viele überrascht.
wo soll das auch noch hin?
nur stellt sich die frage, ob man es noch braucht...

der 6 zellen akku kosten bei medion 99€ wird bei msi nicht anders sein.
und die akkus sind kompatibel. da es das gleiche modell ist
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: 11001111 am 15. Juli 2008, 22:45:48
Zitat
Original von red2k
wo soll das auch noch hin?

och, zumindest in den Akoya koennte man mit ein bisschen basteln noch einen EEE PC 701 einbauen - und haette immernoch Platz :D

zum Akku: Klick (http://forums.msiwind.net/hacks-and-mods/did-you-say-bigger-battery-7400mah-battery-now-out-t1245.html) ;)
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Timke am 15. Juli 2008, 22:50:55
Ich denke, ich werd mir bei Zeiten dann den offiziellen MSI-Akku holen, auch wenn der von Medion ebenso gut ist. Der Preis wird derselbe sein, wie man am Wind selbst schon sehen kann.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Bas am 17. Juli 2008, 17:23:22
Der Medion ist hergestellt beim MSI =)

Aber ich wurde ein offizielles MSI kaufen auf jeden Fall.
Hier in Belgien ist die Medion Garantie nicht gut wann ein PC/Laptop ein Jahr alt ist.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Timke am 19. Juli 2008, 23:11:12
Welcher DDR2-667 Speicher ist denn im Wind fest verbaut?

Wollte ggf. auf 2GB aufrüsten und natürlich zwei möglichst identische RAMs nutzen. Wenn ich das beim Notebook-Händler direkt machen lasse, kostet mich der 1GB unglaubliche 59 EUR und im Versand halt nur 20 EUR.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: 11001111 am 19. Juli 2008, 23:20:31
kannst du z.b. mit CPU-Z auslesen

starte den Rechner nach der aufruestung erstmal im offenem Zustand - die Riegel muessen perfekt sitzen, sonst geht garnichts...

siehe auch: http://forum.msi-wind.de/viewtopic.php?f=40&t=396
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Timke am 19. Juli 2008, 23:46:05
Hab das Gerät noch nicht.

Wollte nur vorab gefragt haben, welcher RAM verbaut ist.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: wiesel201 am 20. Juli 2008, 01:34:06
Da würde ich ganz spontan mal hier nachfragen (http://ocss.msi.com.tw/). Die Antwort dauert nicht lange... ;)
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: 11001111 am 20. Juli 2008, 17:08:15
http://images.bit-tech.net/content_images/2008/07/breaking-wind/18-8.jpg

ein Bild der Speicherchips: Hynix
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: olek am 11. August 2008, 18:20:11
Also,ich hate mir folgendes Produkt vorbestellt:
MSI Wind Pink (http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p430350_MSI-U100-Wind-Atom-N270-1GB-80GB-10-2%22-WVGA-XPH-pink.html)

Dieser Termin wurde nun wieder einmal verschoben,wie man sehen kann. :rolleyes:
Titel: MSI verdoppelt Kapazität des Wind
Beitrag von: der Notnagel am 17. September 2008, 11:35:50
160 GByte für noch mehr mobile Freiheit

Frankfurt am Main/ Taipei, 17. September 2008. Mehr Platz! Mit dem Update des Wind setzt MSI eine klare Richtlinie hin zu noch mehr mobiler Freiheit bei unverändert praktischem Format. Ausgestattet mit dem Intel® 945GMS + ICH7M Chipsatz mit 1,6 GHz  Intel® Atom™ Prozessor und 1 GB DDR2 667 RAM bietet das Netbook starke Leistung bei geringem Energieverbrauch. Ergänzt mit einer 160GB Festplatte können jetzt noch mehr Daten, Filme und Musik auf dem Wind gespeichert werden. Volle Kommunikation gewährleistet das 10,2 Zoll kleine Netbook dank integriertem LAN- und 802.11BG WLAN-Adapter sowie Bluetooth V2.0EDR-Unterstützung. Für geringen Energieverbrauch und optimale Darstellung bei sehr guter Helligkeitsverteilung ist das ultraportable Notebook mit einem Widescreen-Display mit neuester LED-Technologie und einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixel ausgestattet und verbannt damit den horizontalen Scroll-Balken beim Browsen. Vielschreiber freuen sich über das ergonomische Keyboard, das trotz der kompakten Bauweise des Wind ermüdungsfreies Arbeiten ermöglicht. Für eine stabile Software Basis sorgt das bewährte Microsoft®-Betriebssystem Windows® XP Home Edition. Das MSI Wind ist in Weiß, Schwarz und Pink für einen UVP von Euro 449.- erhältlich.
Titel: lieferung
Beitrag von: snowboard am 17. September 2008, 15:55:27
leider warte ich bereits über 5 wochen auf das \"normale\" gerät noch zum ersten preis von € 399,-.
erst werde ich vom händler hingehalten, dann bekomme ich die info das msi lieferprobleme hat, mittlerweile werden mir andere teuere und angeblich bessere geräte (anderer hersteller) angeboten, mit der \"androhung\" möglicherweise mein bestellung überhaupt nicht zu bekommen.
msi reagiert auf meine anfrage per email nicht.
ich bin gespannt wie diese verarschung weitergeht.
werde dieses nicht nur hier entsprechend weiter veröffentlichen.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: wollex am 17. September 2008, 16:08:42
Die Produktion des U100 ist offiziell eingestellt. Nach einer jetzt erscheinenden  \"Limited Edition\" (http://www.msi-forum.de/thread.php?threadid=41945) steht der Nachfolger, das U101 (siehe Beitrag über deinem) schon in den Startlöchern.

Kläre Ungereimtheiten am besten mit deinem Händler ab. Mitunter sind schon von vorn herein zu viele Bestellungen angenommen worden ohne zu wissen wieviel Books noch geliefert werden können.

PS: Deinen zweiten, identischen Beitrag zu diesem Thema habe ich entfernt.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: MSIDave am 30. September 2008, 09:58:13
Ich verstehe auch nicht was das soll. Der \"neue\" MSI-Wind ist nun endlich lieferbar aber nur in der Farbe schwarz und in der Special Edition \"Love\" ... also weiß mit Herzchen drauf. Mich hat gerade der Weiße sehr angesprochen und nun muss ich feststellen, dass MSI sich einfach gedacht hat \"Hey wenn wir jetzt noch weiße auf den Markt bringen - kauft doch keiner mehr die Love Edition\" .... ich versteh sowas nicht, ich warte nun schon elendig lange auf den weißen Wind.
Doch MSI liefert einfach keine weißen an die Händler. Weiterhin finde ich die Preiserhöhung von 50 € für gerademal 80 GB zusätzlichen Speicher abartig.
Der Wind hat nicht mal einen 6 Zellen Akku und ist dem EEE PC 1k so schon unterlegen.
Allein das optische am Wind reizt mich noch und deshalb warte ich auch. Hier kann wahrscheinlich auch niemand irgendetwas zum Erscheinungsdatum des weißen Wind 1616XP sagen oder sehe ich das falsch ?
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: der Notnagel am 12. Oktober 2008, 17:51:34
Die Nachfrage nach den Wind ist enorm und es gab einen Engpaß beim Wind U100 in weiß. Es sind jetzt wieder weiße Books eingetroffen und werden an die Händler geschickt. Es ist nicht beabsichtigt, die weißen aus dem Sortiment zu nehmen. So die Auskunft heute vom MSI Marketing.

[EDIT] Da sind sie wieder: bei ALDI (http://www.aldi-essen.de/OFFER_D_DO/OFFER_42/OFF001.SHTML) mit dicker Festplatte in weiß und schwarz.
(http://www.aldi-essen.de/OFFER_D_DO/OFFER_42/BILD001.JPG)
Titel: Mehr Mobilität - MSI Wind Luxury Edition
Beitrag von: der Notnagel am 16. Oktober 2008, 18:48:33
Über fünf Stunden Akkubetrieb und bis zu 300Mbps Datenübertragung dank 6-Zellen-Akku und IEEE 802.11n WLAN

Frankfurt am Main/ Taipei, 16. Oktober 2008. Mobiler Luxus – MSI schenkt dem Wind noch mehr Mobilität. Ausgestattet mit einem 1,6 GHz  Intel® Atom™ Prozessor und 1 GB DDR2 667 RAM liefert das Netbook starke Leistung bei geringem Energieverbrauch. Aufgewertet mit einem 802.11n WLAN-Modul bietet das Netbook jetzt noch größere Reichweite und schnelleren kabellosen Datentransfer und bietet weiterhin Bluetooth V2.0EDR für Verbindungen mit Smartphones, Handys, Headsets und weiteren Bluetooth-fähigen Geräten. Über fünf Stunden Akkulaufzeit machen das Wind dank des 6-Zellen-Akkus jetzt noch mobiler. Die 160GB große Festplatte bietet ausreichend Platz für Daten, Filme und Musik. Für geringen Energieverbrauch und optimale Darstellung bei sehr guter Helligkeitsverteilung ist das ultraportable Notebook mit einem Widescreen-Display mit neuester LED-Technologie und einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixel ausgestattet und verbannt damit den horizontalen Scroll-Balken beim Browsen. Vielschreiber freuen sich über das ergonomische Keyboard, das trotz der kompakten Bauweise des Wind ermüdungsfreies Arbeiten ermöglicht. Für eine stabile Software Basis sorgt das bewährte Microsoft®-Betriebssystem Windows® XP Home Edition. Das MSI Wind Luxury ist ab sofort in Weiß und Schwarz erhältlich.

Absolute Konnektivität

Egal ob beruflich oder privat, das Internet ist zum unverzichtbaren Medium geworden. Mit dem Wind ermöglicht MSI überall mobilen Internetzugriff dank LAN und schnellem W-LAN b/g/n sowie Bluetooth 2.0. Über die 1,3 Megapixel Webcam und das integrierte Mikrofon ist selbst Videotelefonie oder eine Videokonferenz möglich. Drei USB-2.0-Schnittstellen erlauben „Plug and Play“ bei externen CD/DVD/Blu-ray-Laufwerken, Festplatten und Audio/Video-Geräten wie Kameras und MP3-Playern. Für die gängigen Speicherkarten von Digitalkameras verfügt das „Wind“ über einen integrierten 4-in-1-Kartenleser.

Hohe Energieeffizienz für mobile Ausdauer

Ausgestattet mit einem starken 6-Zellen Li-Ionen-Akku mit 4.400 mAh überzeugt das MSI Wind mit langem mobilem Atem. Über fünf Stunden Mobilität stehen dem Nutzer dank Intel® Atom™ Prozessor mit einem Energieverbrauch von unter 3 Watt und energieeffizienter LED-Technologie zur Verfügung.
Titel: Wind U120
Beitrag von: [DBH]Neo am 23. Oktober 2008, 19:44:14
Laut ComputerBase, die es von DigiTimes haben, soll es ab November das U120 für noch nicht sichere 550 $ geben. Dies soll über 3,5G-Modul, Atom N270, 1GB RAM, 120GB HDD und WinXP verfügen. Des weiteren soll es zur CeBIT 2009 die zweite Generation des Wind geben. Den Artikel gibt es hier (http://www.computerbase.de/news/hardware/komplettsysteme/notebooks/2008/oktober/neues_wind-netbook_msi_monat/).

Nachtrag:

Auf http://msiwind.net/ gibts ein geiles Bild, wie das neue Wind vielleicht asussieht. Dieser stammt von http://gizmodo.com/5061025/a-first-look-at-the-msi-wind-2-u120 welcher von http://www.fudzilla.com/index.php?option=com_content&task=view&id=9855&Itemid=38 stammt.  =) Außerdem ne schöne Verarschung vom Apple Air, oder wie das Teil heist, auf jeden Fall besser als das Original  ;)
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: 11001111 am 31. Oktober 2008, 10:15:53
BTW. Das Bios 109 (fuer den Wind) funktioniert auch beim Akoya Mini
*g* mit ~2GHz packt der kleine auch 1280x720 in h264 vernuenftig
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: red2k am 31. Oktober 2008, 12:23:03
ich hab allerdings gelesen das einige funktionen nicht richtig funktionieren. (z.b. FN-tasten)
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: 11001111 am 31. Oktober 2008, 13:01:41
das einzige was nicht richtig funktioniert ist die LED der Kammera (ist aber auch nur ein Schoenheitsfehler), ansonsten laeufts super...
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: HKRUMB am 31. Oktober 2008, 19:17:32
Zitat
*g* mit ~2GHz packt der kleine auch 1280x720 in h264 vernuenftig

 :thumb ..Turbo on 8) ...
...KameraLED leuchtet bei mir , wenn Kamera aktiv ist
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: 11001111 am 31. Oktober 2008, 19:24:21
unten die kleine Gruene meine ich, die geht nimmer ;)

der Eco Modus enttaeuscht ein wenig, dachte da wird der FSB auf 100MHz runter gesetzt, so nach dem Motto:

100MHz Eco
133MHz Standard
166MHz Turbo
Titel: MSI Wind Hybrid
Beitrag von: der Tobi am 01. Januar 2009, 15:21:42
Hallo.

Heute habe ich beim stöbern einen interessanten Artikel in der Computerbase entdeckt.

MSI legt das Wind Netbook neu auf. Dieses mit der Namenserweiterung Hybrid, wird eine schnelle und stromsparende SSD und eine IDE für Daten an Board haben.

MSI setzt dabei weiterhin auf den 1,6Ghz schnellen Atom Prozessor.

Einen neuen Chipsatz gibt es auch.

Ansonsten sind bis auf eine neue LED Hintergrundbeleuchtung, die für echtere Farben und eine länger Akkulaufzeit, hier bis zu 12 Stunden, sorgen soll, identsich zu den Wind U100.

Computerbase Artikel (http://www.computerbase.de/news/hardware/komplettsysteme/notebooks/2009/januar/msi_hybrid-wind_hdd_ssd/)
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: wollex am 01. Januar 2009, 17:08:19
Hier mal die (vorläufigen) technischen Daten zum U115 Hybrid:

(http://msi-ftp.de/wollex/wind/u115/u115_hybrid.jpg)

Die originale Ankündigung zum U115 Hybrid ist hier (http://global.msi.com.tw/index.php?func=newsdesc&news_no=710) zu finden.
Titel: MSI Wind Notebook/Desktop
Beitrag von: Jack am 05. Januar 2009, 15:05:34
@Demir_bey, hier geht es weiter:

Problem mit neuem MSI VR603 (http://msi-forum.de/thread.php?threadid=44333)