MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => MSI Spezial => Thema gestartet von: V!Ct0R am 09. November 2005, 17:29:07

Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: V!Ct0R am 09. November 2005, 17:29:07
Hallo,

Leider ist mir mein K8N Neo2 Platinum eingegangen :wall habe es am 28.11.2004 gekauft aber der Händler ist in Konkurs gegangen ;( Und jetzt habe ich die Rechnung natürlich gleich weggeschmissen :( Mit dem board kann ich einfach nicht mehr booten, Lüfter laufen aber Bildschirm bleibt schwarz und kein Piepsen! Habe den CMOS gecleared, CPU ausgetauscht, Bios Batterie rausgenommen es hilft nichts :( Das D-Bracket2 zeigt 4 rote lichter an, aber die CPU ist vollkommmen in Ordnung! Mein restliches Setup:

A64 Venice 3000+
2x512MB OCZ EL Rev.2 Platinum PC 3200
Powercolor x800 pro ViVo
OCZ Powerstream 520W

Habe schon an die RMA-Abteilung von MSI geschrieben aber die haben gesagt, dass ich eine Rechnung brauche, die ich natürlich weggeworfen habe! :wall :wall :wall

Kann ich noch irgendetwas tun? Bin um jeden noch so kleinen Tipp dankbar. Ich bin Schüler und ein neues MB kann und will ich mir im Moment nicht leisten :(
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: Xela am 09. November 2005, 17:48:52
Wenn der Händler Pleite ist, dann wende Dich direkt an rma@msi-computer.de

Die Abwicklung geht dann direkt über MSI.
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: V!Ct0R am 09. November 2005, 18:11:20
wie ich oben schon geschrieben habe, tat ich das ja auch! doch die haben zurückgeschrieben, dass ich die Rechnung brauche die ich weggeworfen habe :wall aber wozu? Das board ist doch sowieso von MSI :] :]
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: der Notnagel am 09. November 2005, 18:16:06
von MSI ja. Aber von einem Händler oder Hehler kannst du nicht belegen. (Die Rechnung erbringt den Eigentumsnachweis).
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: V!Ct0R am 09. November 2005, 18:20:46
na, super.... jetzt darf ich mir also ein neues board kaufen?  :wall :wall kann man da echt nichts mehr machen? Ich mein, bei OCZ geht das auch problemlos über die Bühne :]
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: Xela am 09. November 2005, 20:48:15
Kommt immer auf die Gewährleistungsdauer an.
OCZ oder auch einieg andere geben eine Garantiezeit von mehr als 2 Jahren.

Ich würde aber trozdem nochmal nachfragen und das mal in einem Super Freundlichen Ton.

Meist geht dann doch was....
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: miwe4 am 09. November 2005, 21:52:43
@V!Ct0R

Hallo,

über mangelnden Service darf man sich m.E. nicht beschweren, wenn man selber nicht die nötige Sorgfalt walten lässt.

Vielleicht doch das Board bei Ebay gekauft?

Evtl. beim nächsten Mal einfach ehrlich sein und den wahren Sachverhalt schildern. Ich zumindest bin bei verschiedenen Herstellern so auch ohne Belege zu Ersatz meiner Hardware gekommen (bei normaler Gewährleistungsdauer von 2 Jahren und nicht bei Teilen, die sowieso lebenslange Garantie haben).

Gruß
Michael
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: V!Ct0R am 10. November 2005, 13:24:13
ich war freundlich als ich zurückschrieb, dass ich keine rechnung mehr habe, aber seitdem: keine antwort :(

und das ist wirklich so passiert! ich kaufe keine hardware gebraucht, egal ob bei ebay oder vom besten freund!

ich hab zur zeit sowieso kein geld, kann denn nicht jmd. ein gutes wort für mich einlegen bei MSI? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: *büüüüüüüdde*



achja: mir ist gerade aufgefallen, dass der PC immer auf das dvd-laufwerk zugreifen will??? hat das irgendetwas zu bedeuten?
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: der Notnagel am 10. November 2005, 13:45:09
Zitat
Original von V!Ct0R
hat das irgendetwas zu bedeuten?
Eventuell \"nur\" BIOS-Chip im Eimer. Kann man per Ferndiagnose nicht eindeutig sagen. Ist der Chip gelötet oder gesockelt?

Solche Sachen mit Kulanz macht man nicht per Mail. Sowas regelt man per Telefon. Die Nr. von der RMA kennst du ja schon.

Wer soll für dich bei MSI ein gutes Wort einlegen? Glaubst du, daß die auf jemanden hier hören? Leider nicht.
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: V!Ct0R am 10. November 2005, 13:51:04
ok, ich werde dann anrufen...

ich denke dass er gelötet ist denn:

Hinweis: Seit 2003 werden die BIOS Bausteine teilweise fest auf dem Board
verlötet.

wie erkenne ich das genau?

Ich nehme eig. immer OCZ als Maßstab für die beste RMA-Abwicklung sorry. ich weiß dass es fast unmöglich ist an dieses service heranzukommen!
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: der Notnagel am 10. November 2005, 14:15:39
Schau dir das mal an: Klick -> BIOS-Update im Detail (http://www.msi-forum.de/thread.php?postid=83610#post83610)
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: V!Ct0R am 10. November 2005, 15:27:02
\"juhu\" gesockelt :]

also ab zu MSI :winke :] :] :]

hoffentlich ist echt nur der bios chip kaputt! *hoff*
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: der Notnagel am 10. November 2005, 15:47:21
Wenn du noch eine Woche warten kannst, warte auf Murdok bis er aus dem Urlaub zurück ist. Der macht es dir billiger.
Vorher kannst du versuchen, ob es dir MSI auf Kulanz macht.
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: keule011 am 10. November 2005, 16:23:49
Kontrollier nochmal die position des Jumpers. wenn der falsch gesteckt ist (auf löschen), gibts auch 4x Rot. Oben/Mitte=Löschen  Unten/Mitte=Daten halten  (http://home.arcor.de/keule9/48.gif)
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: V!Ct0R am 10. November 2005, 16:28:38
er steckt auf unten+Mitte. aber trotzdem thx.

@der Notnagel: Ok, dann werde ich voraussichtlich warten. Auf Kulanz geht nix schätze ich... die RMA hat mir geschrieben, dass ich den bios-baustein an die msi adresse senden soll mit 15(!!!!!)€ bearbeitungsgebühr :wall
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: Xela am 10. November 2005, 16:30:39
das ist normal.
Bios flashs sind ja kein garantie Bestandteil.
Titel: MSI K8N Neo2 Platinum kaputt - Händler in Konkurs
Beitrag von: V!Ct0R am 10. November 2005, 16:31:34
erm, ich habe vor 1 monat das letzte mal geflasht! aber er geht erst seit 1 woche nicht mehr! also beim flashen ist nichts passiert!