MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Netzwerk und Kommunikation => Thema gestartet von: kasjopaya am 14. April 2005, 23:23:38

Titel: WLAN 54G beim 925XE Neo
Beitrag von: kasjopaya am 14. April 2005, 23:23:38
Tjo, also ich weis das WLAN sone sache für sich ist.
Aber ich würde doch ganz gern ein funzendes WLAN haben ^^
Hab nen Netgear FWG114P neustes Firmware und wollt nu mit der MSI 54G karte (glaub einzeln zu kaufen ises die PC54G2 (weil auf der Packung des Mainboards steht WPA-PSK und das is ja das WiFi (was die PC54G nicht hat) ist).
Hab die treiber aus dem LiveUpdate.. die anderen der PCI karten sind offenbar die gleichen.
...ja und die karte findet mein Netz nicht.. hab von kanal 1-13 alles ausprobiert, nichts.

Könnt ihr helfen?
Titel: WLAN 54G beim 925XE Neo
Beitrag von: Benchmarc am 15. April 2005, 00:22:17
Mal versucht, Kanal, SSID, Verschlüsselung usw. manuell einzustellen?
Netzwerk ist auf Infrastructur?
DHCP mal ausschalten und IP manuell vergeben, als Gateway und DNS die IP des Routers.

Hoffe es hilft, ansonsten weiter fragen.
Titel: WLAN 54G beim 925XE Neo
Beitrag von: Xela am 15. April 2005, 00:24:45
So, erstens für Deutschland solltest Du den Kanal 6 nehmen.

Wichtige Daten:

1. SSID = muß bei Router und WLAN Karte gleich sein. (Netzwerkname)
2. Channel = muß auch beim Router und der Karte gleich sein.
Verschlüsselung = Ob nun WEB oder WPA PSK ist Deine entscheidung, ich empfehle DIr aber erst mal ohne Verschlüsselung eine Verbindung zu erstellen.

Ich Vermute das Du von WLAN kaum Infos hast.
Da dies zu Erklären den Rahmen Hier sprengen würde empfehle ich erst mal ein Blick in ein paar Seiten, die das ganz Gut erklären.

Googel einfach mal nach \"WLAN Einrichten\"

Also bleibe ich bei Stichpunkten.

Also nun zur Installation
1. Karte einbauen.
2. Treiber CD einlegen nicht die Setup Routine starten sondern die Treiber über den Gerätemanager Installieren lassen.
Wenn Windoff meckert wegen Logo test egal, auf Ignorieren gehen.

3. Nun kommen wir zu den Einstellungen.
 

(http://www.netzwerktotal.de/images/netzwerk/wlan/wlanwinxp.jpg)

Im Oberen Kästchen machst Du nen Haken.
Dann klickst du auf Konfigurieren.
Dort gibst Du die SSID ein und das Passwort falls vorhanden.

gehe auf übernehmen und dann auf Aktualisieren.
Wenn Dein WLAN Funkt wird der Hotspot grün.

So, nun zu Gerät selbst.

(http://www.netzwerktotal.de/images/netzwerk/netzwerk4winxp.gif)

Hier gehst DU auch auf Konfigurieren und stellst die Hardware ein.
Wichtig auch Hier muß unter \"Erweiter\" der Kanal und die SSID eingegeben werden.

Falls Power save Mode dasteht, diesen kannst Du auf \"Off\" stellen.
Dann gehe auf Energieverwaltung und mach den haken für das Eneriesparen raus.

So, nun TCP/IP markieren udn dann auf die Eigneschaften gehen.
Dort stellst Du dann DHCP ein.
Also IP Adresse Automatisch Beziehen und DNS Automatisch beziehen.


So, das war es vorerst.

Beachte
Für Dein Privates WLAN nimmst Du einen IP Bereich aus der 192.168.x.x
Subnet 255.255.255.0
Dies muß im Router auch eigegeben werden.
Router = 192.168.9.1
Subnet = 255.255.255.0
IP ADressbereich für DHCP = 192.168.9.2 - 192.168.9.254

Dann zieht sich Deine Karte immer eine IP aus diesem Pool.


Die Bilder habe ich von
Hier -> http://www.netzwerktotal.de/wlankonfiguration.htm
Titel: WLAN 54G beim 925XE Neo
Beitrag von: kasjopaya am 15. April 2005, 08:03:04
erstmal Danke für den beschrieb ;)

- Wohne in der Schweiz aber versuche es trozdem mal mit dem Kanal 6
- im grossen und ganzen kenne ich mich recht gut aus mit Netzwerk, Arbeite auch bei ner Netzwerk Firma aber das WLAN zeug macht immer soviel probs da fragt man am besten immer die Leute die sich mit dem Produkt gut auskennen ;)
- das mit der SSID werd ich mir in der Mittagspause mal ansehen ansonsten gibt\'s da offensichtlich nicht viel zu regeln :/

Ich schau mir nun aber doch nochmal eine WLAN Einführung von Google an, vielleicht finde ich ja etwas nützliches.