MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Kaufberatung => Thema gestartet von: Brexna am 22. März 2019, 10:50:21

Titel: (S) neues Mainboard da ich glaube das mein altes kaputt ist,bin mir aber leider
Beitrag von: Brexna am 22. März 2019, 10:50:21
Hallo an alle

Also mein jetztiges Mainbaoard: MSI B350M MORTAR
CPU: MAß RYZEN 5 1600 six core
RAM: 2x8 GB Corsair Hyper X oder so weiß jetzt nicht genau mit 2400 MHz
Wollte meine Asus GeForce GTX 1060 Dual damit laufen lassen aber Sobald GKK Treiber anfängt zu installieren bekomme ich blackscreen und alles Os vorbei muss reseten und dann wenn das Win10 logo kommen soll blackscreen und wieder vorbei das nervt...
Kann mir wer sagen an was das liegt hab schon soviel googelt und versucht aber nichts hilft..

Und BITTE Empfehlungen von euch was für ein motherboard gut wäre für mich bis Max. 150€ das mit allen meinen Komponenten ohne Probleme arbeiten BITTE, WLAN/BLUETOHT wäre toll is aber kein muss...

HOFFE IHR KÖNNT MIR HELFEN... DANKE im voraus, Mfg. BreXna
Titel: Re: (S) neues Mainboard da ich glaube das mein altes kaputt ist,bin mir aber leider
Beitrag von: wiesel201 am 22. März 2019, 12:07:28
Hallo und willkommen im Forum!

Deine bisherigen Informationen sind ein wenig spärlich: Willst Du mit der GTX1060 ein bisher funktionierendes System aufrüsten, oder baust Du Dein System völlig neu zusammen? Wenn es eine Aufrüstung ist: Was für eine Grafikkarte hattest Du vorher? Was für ein Netzteil (Hersteller, genaue Typenbezeichnung ind ggf. Alter)? Welche BIOS-Version ist installiert?
Titel: Re: (S) neues Mainboard da ich glaube das mein altes kaputt ist,bin mir aber leider
Beitrag von: Brexna am 22. März 2019, 16:53:08
Hallo

DANKE für die schnelöle antwort, nein die teile hab ich von einem bekannten gekauft und der hatte ähnliche probleme das er nur kurz manchmal blackscreen hatte, hat aber auch 6-7 tage herum spielen müssen bis er es überhaupt soweit geschafft hat weils da ja irgendwie mit die treiber probleme geben soll mit dem Nvidia treiber für die GTX 1060 unter WIN10...  Ja und hab alle teile so wie sie er gehabt hat übernommen und in mein gehäuse eingebaut, ja andere HDD sind drinnen aber sonst nix, komisch ist auch das die ON Board GKK ich nicht zum laufen bekomme, kann nichts einstellen nicht aktivieren NICHTS... ECHT bin schon so am verzweifeln das ich mir ein neues Board kaufen möchte weil das ist LEIDER SICHER kaputt denke ich... Hab letztens ein tolles msi gesehn mit 2 WLAN antennen dabei, weis aber nichtmehr was genau das für eines war weist du vieleicht ca welches das sein könnte ca. 150€ hat es glaub ich gekostet.. Würde das mit meinen sachen zusammen arbeiten zu 100% wissen sie das...???

Mein Netzteil ist Corssair GS600 700 Watt Sonst hab ich nix mehr drin andren teile habe ich gestern schon angeführt in meinem 1. Post...

Hoffe sie können mir helfen ich bekomme schon die KRISE weil das einfach nicht klappen will...

Vielen Dank, M.f.g. Brexna
Titel: Re: (S) neues Mainboard da ich glaube das mein altes kaputt ist,bin mir aber leider
Beitrag von: Edisoft am 22. März 2019, 20:37:00
Ein Ryzen 5 1600 hat keine integrierte Grafik. Somit kann da auch nichts funktionieren !

Ich denke dein B350 wird nicht defekt sein.
Welche Bios-Vesion ist denn installiert ?