MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Motherboards für AMD CPUs => Thema gestartet von: [QE]Destroyer am 19. Juli 2002, 23:27:58

Titel: KT3 Ultra mit AMP XP
Beitrag von: [QE]Destroyer am 19. Juli 2002, 23:27:58
Hallo, ich bin neu hier :D

Ich habe vor zwei Tagen ein neues Mainboard gekauft.Und das Mainboard ist ein KT3 Ultra-ARU und der Prozessor ist ein AMD XP 2100 Version mit 1.7 Hz.Ich habe alles schön nach Anleitung in das neue Gehäuse eingebaut und hab nie irgendwelche Probleme mit dem Mainboard gehabt beim Einbauen.Aber komischerweise zeigt es unter Windows XP und im Bios an, dass der Prozessor ein AMD XP 1500 mit 1.3 Hz ist.Das kann gar nicht stimmen, ich habe eben ein AMD  XP 2100.Weiso zeigt es mir den falschen Prozessor an?
Habe ich etwas falsch gemacht?Und etwa vor einer Stunde habe ich mein Bios geupdatet.Ich habe jetzt die 5.4 Version drauf und es ist immer noch das gleiche  ?(
Titel: KT3 Ultra mit AMP XP
Beitrag von: D.o.c am 19. Juli 2002, 23:29:44
Zitat
Und etwa vor einer Stunde habe ich mein Bios geupdatet

Und dann den FSB wieder auf 133 gestellt?
Schau doch mal auf den DIE,da steht drauf was für ein XP es ist.
Titel: KT3 Ultra mit AMP XP
Beitrag von: Bavarian am 19. Juli 2002, 23:30:58
steht dein FSB auf 133 ??

edit:
mist, war einer schneller  ;(   ;)
Titel: KT3 Ultra mit AMP XP
Beitrag von: [QE]Destroyer am 19. Juli 2002, 23:42:44
Zitat
Original von D.o.c
Zitat
Und etwa vor einer Stunde habe ich mein Bios geupdatet

Und dann den FSB wieder auf 133 gestellt?
Schau doch mal auf den DIE,da steht drauf was für ein XP es ist.


Weiss ich nicht, weil ich neu bin und keine Ahnung hab.
Der Prozessor habe ich neu gekauft und jetzt weiss nicht genau welche FSB der AMD 2100 XP hat ?(
Ich wiess schon das sollte man schon wissen, aber ich hatte vorhin einen AMD K7  8)
Titel: KT3 Ultra mit AMP XP
Beitrag von: Bavarian am 19. Juli 2002, 23:46:19
stell im bios unter FSB den wert von 100 auf 133!!!

dann müßte dein xp korrekt erkannt werden
Titel: KT3 Ultra mit AMP XP
Beitrag von: snowhill am 19. Juli 2002, 23:49:22
Einen XP Prozessor mit reinem 100MHz FSB gibt es  nicht. Diese Prozzis werden immer mit 133MHz betrieben . Der Multi ist dabei fest auf 12,5 da XP Prozzis werkseitig gelockt sind. Steht dein FSB auf 100MHZ so ist dein XP2100+ @1666MHZ nur noch ein XP1500+@1250 MHz. Also FSB im Bios rauf auf 133MHZ

snow
Titel: KT3 Ultra mit AMP XP
Beitrag von: D.o.c am 19. Juli 2002, 23:49:40
Yep findest Du unter Frequency/Voltage Control muss unter CPU FSB Clock der FSB auf 133 gestellt werden,geht mit der + oder -  Taste.
Titel: KT3 Ultra mit AMP XP
Beitrag von: [QE]Destroyer am 20. Juli 2002, 00:03:44
Danke euch Jungs.Ja, ich glaub das steht sogar nur 100 mhz.
Und ich mache das mal so!